Jump to content

maxpower879

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    4.417
  • Benutzer seit

Alle erstellten Inhalte von maxpower879

  1. Habe noch eine andere Schaltvariante gefunden. M44 wäre der Lüfter.
  2. Ich bin jetzt aufgrund der Bezeichnung Fan Relais davon ausgegangen. Leider haben diese Schaltpläne keine Legende da nur aus der Carmin App bezogen. Zur not müsste man mal mit passender Vin direkt im Wis nachlesen.
  3. Das Steuergerät N3 (Motorsteuergerät) schaltet über das blaue Kabel das Lüfter Relais in der Sam. (N10/10) Aus der Sam kommt dann bei geschaltetem Relais der 12v Pegel für den Lüfter. (U1000 ist der für den Benziner interessante Teil)
  4. maxpower879

    Lichtblick

    Der EQ kostet nur auf dem Papier so viel. Ich habe mir ein EQ Cabrio für 33k€ Liste zusammengestellt. Nach Abzug Prämie und weiterer Rabatte liegt er bei 16k€. Viel Geld aber für einen voll ausgestatteten Stromer als Cabrio in Ordnung. Als pure hätte er um 10k gekostet inkl. Prämie. Nur deswegen habe ich es überhaupt gemacht. Brauchen tu ich das Auto nicht wirklich. Ist mein Versuch die Zukunft der Mobilität praktisch zu erfahren...
  5. @ Bremsbelag ist noch gut... Entweder du lässt Scheiben und Beläge machen oder lässt es bleiben. Die Scheiben einzeln zu tauschen ohne Beläge macht man nicht. So bekommt man dann die gleichen Riefen der alten Scheibe auch wieder auf die Neue. Der Belag ist ja entsprechend der Riefen abgelaufen. Die ersten 2-3tkm bremsen dann nur die Belagflächen mit den Erhöhungen im Belag und die Scheibe bekommt dann nicht sachdienliche Riefen da die Scheibe nur punktuell belastet wird. Man wird auch nicht Arm. Selbst absolute Marken Beläge kosten keine 50€. Die billigen gehen bei 10€ für einen kompletten Satz los 😉
  6. Dann ist klar das die Lampe an ist wenn du offline codiert hast.
  7. Die Codierung ist unabhängig von der Verriegelung der Vin und kann so oft wie gewünscht durchgeführt werden. Wichtig ist einfach das die Daten im VDoc zum Auto passen. Das kann leider nur eine Mercedes Niederlassung einsehen.
  8. Habe natürlich den falschen Thread verlinkt 😉 finde den Thread leider nicht mehr. Das Thema hatten wir hier schon mal. Das ganze passiert wenn man das Airbagsteuergerät offline codiert z. B. über Vediamo. Da muss es irgendwie eine art Check geben um Manipulation an diesem Gerät zu verhindern. Man kann es nämlich ohne Probleme offline Codieren und die codierte Funktion funktioniert danach auch! Allerdings ist dann die Airbaglampe an. Das passiert bei SCN Online nicht. Es wird vermutlich irgendwo eine Checksumme errechnet oder so was in der Art was offline nicht passiert.
  9. Genau das ist passiert. Die Codierung des Airbagsteuergerätes ist fehlerhaft. Soviel wie an dem Auto schon rumcodiert wurde ziemlich sicher sogar. Lösung : VDoc prüfen lassen ob alles richtig ist insbesondere ob die hinterlegte Ausstattung auch mit dem Fahrzeug übereinstimmt. Insbesondere Thema Airbag abschaltung vorhanden ja/nein aber auch die Anzahl der Airbags. (Sidebags ja/nein) Wenn das stimmt dann muss eine Online SCN Codierung des Airbagsteuergerätes Online erfolgen! Danach sollte die Lampe aus sein. Im übrigen kann man diese Lampe nicht auscodieren. Lediglich den Lampentest. Das ist nicht zu verwechseln!
  10. Da das Teil mit der Wegfahrsperre vernetzt ist wäre das eine dumme Idee 😉
  11. Sei mir mal nicht böse aber diese AU wurde abgebrochen bevor richtig gemessen wurde. Es wurde weder Lambda noch CO im erhöhten Leerlauf gemessen oder die Messung wurde ohne Ergebnis abgebrochen. Ist um es milde zu sagen unprofessionell da so nicht nachvollziehbar. Zu erkennen an den Werten - - -. Das heißt es wurden keine Werte ermittelt. Der erhöhte Leerlauf wurde mit Leerlaufdrehzahl durchgelaufen statt mit 2500-2800 und dann abgebrochen. Die Regelkreisprüfung kommt erst danach wurde als ebenfalls abgebrochen. Leider hat dir die Werkstatt somit keinen Nachweis erbracht was genau das Problem ist. Ich würde einen Nachweis erfordern welche Werte nicht gestimmt haben immerhin hast du das bezahlt. Der Wisch ist das Papier nicht wert auf dem er gedruckt wurde. Schon traurig was die Werkstätten so abliefern. Ich meine ich bezweifle nicht das die Abgaswerte nicht gepasst haben. Allerdings kann man die Au wenigstens Abschließen um den Kunden nicht ohne Ergebnis da stehen zu lassen. Diese AU wurde einfach abgebrochen. (vermutlich weil die Werte nicht gepasst haben) und ist somit zur Fehlerbehebung wertlos. Sagt übrigens jemand mit AU Schein ;).
  12. Und wenn alles nichts mehr hilft gilt "was des Meisters Hand nicht ziert, wird mit Mumpe dann verschmiert". 🤣
  13. Geht wie gesagt in beide Richtungen 😉 Beim 451 ist die Servo Säule tatsächlich etwas länger auch wenn man denken würde sie müsste kürzer sein. Beim 450er weiß ich es nicht mehr genau. In jedem Fall muss sowohl am 450 wie auch am 451 die Säule leicht angepasst werden in der Länge. Das ergibt sich beim Umbau ;).
  14. Ist beim 451 unerheblich. Es wird dann immer voll geladen.
  15. Direkt am Minuspol der Batterie. Da gibt es nur einen Stecker.
  16. Die Lenksäule hat eine andere Teilenummer. Das schöne ist das die Säulen an sich identisch sind. Der einzige Unterschied liegt in der Länge der "Knautschzone" welche sich im Fall eines Falles bei einer Frontkollision zusammen schieben soll. Mit der nötigen Energie kann man diese Energie "Simulieren" (Hammer ect) und die eigentlich zu kurze Lenksäule etwas verlängern. Dann passt es ohne tauschen der Lenksäule.
  17. Billigste Lösung... Batteriesensor abziehen. Start Stop ist dann deaktiviert allerdings blinkt bei jedem Motorstart die ECO Lampe 3 mal. Die Batterie wird aber trotzdem geladen. Kostenpunkt 0€
  18. Was genau stimmt denn nicht mit den Abgaswerten? Was ist zu hoch? CO? Lambda? HC? Öl besteht aus ganz normalen Kohlenwasserstoffverbindungen genau wie Kraftstoff. Daher führt die Tatsache das ein Motor 1l Öl auf 1000km verbrennt nicht grundsätzlich dazu die Au nicht zu bestehen. Da bräuchte es schon eine deutliche höhere Ölverbrennung. Allerdings werden durch das Öl über die Zeit die Bauteile der Abgasreinigung geschädigt. So kann sowohl der Kat wie auch die Lambdasonden Schäden bekommen. Das behebt ein neuer Motor mit defekter Abgasreinigung auch nicht. Daher wäre interessant was genau nicht passt um zu helfen wie das ganze abgestellt werden kann. Möglicher Ruß kann vom AU-Messgerät für Benziner überhaupt nicht gemessen werden es handelt sich um ein reines Gas-Messgerät.
  19. Der Sprit ist hoffentlich keine 5 Jahre alt.
  20. maxpower879

    Motorstart

    Das der Magnetschalter schaltet heißt nicht das die Kontakte des Schalters keinen Spannungsabfall erzeugen. Alternativ könnten auch klemmende Kohlen im Anlasser dafür verantwortlich sein. Ich würde in jedem Fall den Anlasser erneuern wenn er schon freigelegt ist.
  21. Vermutung : Einspritzdüsen haben ein schlechtes Sprühbild. Ergo Kraftstoff wird nicht vernebelt sondern geht im Strahl aus den Düsen und bildet dann fette Gemischblasen im Brennraum welche bei kaltem Motor an den Zylinderwänden kondensieren und somit kein zündfähiges Gemisch vorhanden ist. Bei heißen Motor verdampft der Kraftstoff am Einlassventil und das Problem macht sich nicht weiter bemerkbar. Bzw wird das Sprühbild oft auch bei warmer Düse besser da die Ablagerungen (Paraffine) in der Düse bei Hitze weich werden. Man könnte jetzt ohne größeren Aufwand zu erzeugen mal bei fast leerem Tank und heißem Motor, ein bis zwei Flaschen Einspritzdüsenreiniger durchjagen. Wenn es dann nicht besser wird wäre ausbauen und Sprühbild prüfen (bei kaltem Motor) angesagt. Wenn das gut ist dann bleibt ja fast nur noch Kraftstoffdruck übrig. Oder eventuell ein defekter Wasser oder Ansauglufttemperatursensor.
  22. Heizt er denn auch nicht wenn der Motor auf Betriebstemperatur ist? Wenn ja dann Bedienteil (kann man mit der Diagnose auch auslesen) Oder ggf der Mischluftklappenstellmotor es gibt nämlich auch noch einen Stellmotor für Umluft nicht das du die beiden Motoren verwechselst. Wenn das Problem nur beim Standheizungsbetrieb auftritt dann käme eine defekte Wasserpumpe der Standheizung in Frage. Auch das lässt sich über die Diagnose der Standheizung rausfinden. Oder Möglichkeit 3. Luft im Kühlsystem nach der Reparatur!
  23. Die Alarmanlage ist bei den Autos unauffällig. Hast du zufällig das Radio 9 verbaut? Wenn ja Sicherung ziehen und beobachten ob die Batterie dann immer noch leer gezogen wird. Diese haben oftmals einen sporadischen Ruhestrom der oft nicht messtechnisch zu ermitteln ist da er nicht immer da ist! Das ist ein ganz häufiges Thema beim Radio 9.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.