Jump to content

maxpower879

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    4.961
  • Benutzer seit

Persönliche Informationen

  • Wohnort
    PM
  • Interessen
    maxpower879
  • Beruf
    Diagnosetechniker

Letzte Besucher des Profils

6.929 Profilaufrufe
  1. Ist im Normalfall unnötig. Habe noch keinen verzogenen 450 Kopf gesehen.
  2. Du brauchst mindestens den Teilesatz Decoupler. Für den Einbau wird unter Umständen eine Zentrierhilfe benötigt um den Generator aufzubohren wenn noch die alte Version verbaut ist. Desweiteren Ablassbolzen, ein Keilriemen Montagewerkzeug für Flexriemen, das Kurbelwellenblockierwerkzeug und ein Ausschlagwerkzeug für die alten Lagerbuchsen. Ebenfalls muss das Lagerspiel gemessen und mit den beiliegenden Ausgleichsscheiben eingestellt werden. Für die Riemenscheibe gibt es zwei mögliche Ausführungen. Entweder 1320300568 Oder 1320300668 (beim 2009er wo noch keiner dran war sollte es der 06er Satz sein) Es kommt also ganz drauf an was bereits zuvor am Wagen gemacht wurde. Das kann dir das SC im Normalfall bei Bestellung anhand der Vin sagen. Den Riemenspanner würde ich definitiv mit neu machen. Zum kompletten Umbau wäre auch noch die Keilriemenabdeckung zu tauschen.
  3. Ganz klar, Fahrzeug bis zur Reparatur des Startergenerators und dessen Lagerung nicht mehr längere Strecken bewegen. Motorschaden droht! Ganz wichtig ist auch das jemand an das Fahrzeug geht der weiß was am MHD umgebaut werden muss. Vermutlich ist dein Generatorlager bereits gebrochen. Mindestens aber läuft der Generator nicht mehr in der Flucht. Dein Fehlerbild ist der Anfang vom Ende. Oftmals entsteht das auch weil ein falscher Keilriemen verbaut ist. Auf den MHD kommt nur ein Riemen der Firma Gates alle anderen Hersteller würde ich nicht empfehlen. Smart selbst hat jahrelang mit verschiedenen Riemen rumgedoktort und ist am Ende wieder beim original Gates gelandet. Leider werden ganz oft Fremdriemen von diversen Werkstätten verbaut welche dann das MHD Problem zusätzlich verschärfen.
  4. Ja so ist das in Zeiten wo es 1 Artikel zu 10 Preisen in 10 unterschiedlichen Verpackungen gibt.
  5. -CODE DATUM BENENNUNG A10 2008-03-19 BRABUS USA/KANADA P27 2009-08-05 SMART SPORTPAKET P71 2007-03-30 HECKDIFFUSOR Für 451 Brabus US Kanada oder Sportpaket
  6. Also in gut 10 Jahren die ich bereits und vorallem größtenteils Smart repariere habe ich noch nicht einen LMM an einem 451 CDi erneuert. Ich wünsche mir für dich das du mit deiner Diagnose recht hast. Glauben kann ich es nicht. Vorallem weil man das AGR und sogar die Auswirkungen des AGR auf den Wert des LMM einwandfrei mit der Stardiag prüfen kann. Von daher viel Erfolg. Was spricht eigentlich gegen Neuteil kaufen. Da weiß man wenigstens was man hat?
  7. Da steht nur die Meyle OE Nummer drauf auf der Tüte. Stichwort Cross Reference. Ich denke nicht das man daraus schließen kann das die 1 zu 1 identisch sind. Zumindest die letzten Meyle die ich hatte waren definitiv anders aufgebaut und saßen nicht so stramm. Natürlich gut möglich das Meyle mittlerweile andere Puffer verkauft.
  8. Wie gesagt rein mechanisch passt der Motor. Das Problem ist das die Motoren halt andere Kolben und andere Einspritzdüsen haben. Daher bekommt man die MKL wenn man die Motoren einfach tauscht. Mit Softwareanpassung scheint es möglich zu sein. Siehe Fismatec Homepage. Oder eben komplett Umbau auf Mopf Motorsteuerung.
  9. Fismatec bietet es an das originale Motorsteuergerät entsprechend umzuprogrammieren. Zumindest bei Motorkauf kostet das laut ihrer Homepage 150€. Am besten du schreibst die mal an. Dann sparst du dir die neue Abgasanlage.
  10. Du bräuchtest Kat, Steuergerät, Auspuff. Allein diese 3 Teile liegen sicherlich im 4 stelligen Bereich. Was spricht gegen einen passenden AT Motor?
    • Mitglied
    •  
    • 474 Beiträge
    • Wohnort: Ruhrgebiet
    • Kennzeichen: XX MY 42
    Moin,
    auf Empfehlung von Stuhlfahrer , auf mein Problem mit dem " tröpfelnden " Smart :
    Danke ...

    OK, jetzt kommen wir weiter. In dem Bereich (Foto, Pappe mit Ölfleck) ist nur ein Simmering, das ist der hinter der Riemenscheibe, sprich Steuerdeckel/Kurbelwelle. 

    Aber dafür muss man nicht den Motor ausbauen um den zu wechseln.

    Aber dazu weiß @maxpower879 mehr. Der ist in solchen Dingen der Profi.... 😃

  11. An der Stelle ist auch gerne der Dichtring des Ölmessstabrohrs undicht. Könnte aber auch vom KW Simmering Stirnseite kommen. Sollte sich aber finden lassen. Der Simmering lässt sich relativ schnell tauschen. Ca 1 Arbeitsstunde.
  12. Es geht darum das der Motor des Mopf andere Kolben und andere Einspritzdüsen hat um die Euro 5c zu erreichen. Der TE hat nur Euro 5a welche nur mittels Software ohne Motoranpassung erreicht wurde. Daher benötigt o.g. Euro 5c Motor um richtig zu laufen eben auch die Mopf Abgasanlage und das Mopf Steuergerät. Man kann da was basteln um diesen Motor auch mit der EU 4 bzw 5a Technik zu betreiben das ist dann aber nicht korrekt aufeinander abgestimmt und läuft daher nur semigut. Oben Euro 4 (5a) Kolben unten Euro 5c
  13. Schau doch erstmal ob die Anlage genügend gefüllt ist. Der lieblings Fehler der Klima am Smart ist ein undichter Kondensator. Ohne Druck auf der Anlage läuft auch der Kompressor nicht an. @km Stand... hast du den Wagen schon so gekauft bzw wurde da in letzter Zeit eine Sam\ZEE oder der Tacho ersetzt?
  14. Du wirst einen der ersten Euro 5er haben welche noch den Kat im Auspuff haben. Daher ist es nicht ohne Tausch der kompletten Abgasanlage und des Steuergeräts möglich einen korrekt umgebauten Mopf Motor zu haben.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.