Jump to content

Ahnungslos

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    26.639
  • Benutzer seit

Persönliche Informationen

  • Wohnort
    Grand Swabian Ländle
  • Kennzeichen
    Schwarz auf weiss

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

Aktivieren
  1. Hast Du eine Bedienungsanleitung für Deinen 450er? Auf den Seiten 193 bis 195 der Bedienungsanleitung wird beschrieben, wie das Trennnetz montiert wird. Allerdings ist es so, daß es einen Unterschied zwischen dem ´Trennnetz für das Coupe und das Cabrio gibt. Ich hoffe mal, Du hast das richtige gekauft. Fährst Du ein Coupe oder ein Cabrio? Falls Du keine Bedienungsanleitung hast, im Netz gibt es verschiedene Möglichkeiten, sich eine als PDF downzuloaden. Ich würde Dir in diesem Fall empfehlen, Dir eine auf dem Rechner abzuspeichern, die kann man ímmer wieder mal brauchen!
  2. Volt und Watt sollte man schon voneinander unterscheiden können! 🙄
  3. Hast Du denn kein Gutachten für die AHK dabei gehabt? Wenn doch, dann bist du ja an einen selten dämlichen Prüfer geraten! 🙄
  4. Dann solltest Du aber Deinen Smart auch noch konkret ein bißchen besser beschreiben! 🙂 Zumindest das Modell und vor allem das Baujahr sollten dann schon dabei stehen! Denn innerhalb eines Modells gibt es in Abhängigkeit vom Baujahr erhebliche Unterschiede, z.B. in der Evolution des 450er Smarts.
  5. Jo, da sind überall die gleichen Leuchtmittel drin. Kontrolleuchten, Tacho, Display, Zusatzinstrumente und Mittelinsel sind alle die gleichen. Ich denke schon, daß man auch die mit der höheren Leitung verbauen kann, das Kriterium dürfte hier die Wärmeentwicklung sein, wenn die Glühlampen permanent leuchten. Von daher würde ich an Deiner Stelle mal die 1,5 Watt probieren und eher nicht auf die 2 Watt gehen.
  6. Was Marc damit meint, ist auf den Bildern auf dieser Seite zu sehen. Auf dem obersten Bild auf der linken Seite ist die Druckdose zu sehen, welche für die Ladedruckregelung zuständig ist. Von der Druckdose führt eine Verbindungsstange nach rechts zum Wastegate, das ist ein Ventil im Krümmer, über das die heissen Abgase unter Umgehung des Turboladers direkt in den Auspuff geleitet werden können, damit sie nicht ladedruckerzeugend wirksam werden können. Am Ende der Stange an dem Verstellmechanismus ist ein Loch und auf der Wastegateklappe ist ein Bolzen drauf, der durch das Loch am Ende der Stange gesteckt wird. An dieser Stelle ist ein Sicherungsring , der verhindert, das sich die Verbindung löst. Leider ist das einzige, bei diesem Sicherungsring sicher ist, das ist die Tatsache, daß er irgendwann Ärger macht, weil er weg rostet und dadurch sich die Verbindung löst. Der serienmäßige Sicherungsring ist eine absolute Fehlkonstruktion! Dann fällt die Betätigungsstange einfach von der Wastegateklappe ab und die Klappe öffnet unbeabsichtigt das Wastegate, obwohl es geschlossen sein sollte. Dadurch kann dann kein Ladedruck aufgebaut werden. Es ist aber natürlich auch möglich, daß diese Verbindung in Ordnung ist und die Verschlauchung der Druckdose irgendwo abgerutscht oder im Zuge der Arbeiten beschädigt wurde. Auf jeden Fall könnte das von Dir beschriebene Geräusch von einer Undichtigkeit im Ladeluftsystem her rühren. Deshalb sollte dieses daraufhin überprüpft werden.
  7. Wenn die Wasserpumpe nicht mehr pumpem würde, dann würde der Motor aber im Gegenteil sehr schnell sehr heiss werden, weil dann überhaupt keine Kühlmittelzirkulation mehr stattfinden würde! Ohne Zirkulation würde die Heizung zwar auch kalt bleiben, aber der Motor innerhalb kürzester Zeit überhitzen!
  8. Das hört sich irgendwie danach an, als ob eine Undichtigkeit im Ladeluftsystem wäre und der Ladedruck flöten geht. Das mag mit der Reparatur zusammen hängen, muß aber nicht. Zumindest haben die ja da unten rum gewerkelt und evtl. irgendwas in dieser Richtung nicht zusammen gebaut. Evtl. auch an der Verschlauchung der Druckdose des Turboladers etwas undicht. Mit dem Anlernen der Kupplung hat das bestimmt nix zu tun, wenn die nicht schleift, soll heissen die Drehzahl hoch geht ohne etwas an Geschwindigkeit zu gewinnen und die Kupplungs- und Schaltvorgänge korrekt ablaufen.
  9. Also nach der kurzen Zeit, die ich jetzt zum ausprobieren hatte, muß ich sagen, daß ich begeistert bin von der Logik der neuen Features, die ich hier schon gesehen habe. Daß Videos gleich abspielbar im Fred dargestellt werden, finde ich einen ganz großen Fortschritt. Auch der Zwang, beim Eröffnen eines Beitrags explizit ein Forum bzw. einen Bereich auswählen zu müssen ist sehr schön gelöst, weil es früher immer wieder vor allem bei Leuten, die noch nicht so versiert beim Umgang mit dem Forum waren, zu Platzierungen von Fragen in falschen Forenbereichen kam, ist nun sehr sinnvoll gelöst! Man sieht, daß der Fortschritt Einzug gehalten hat, auch wenn noch ein paar Kleinigkeiten offen sind! 🙂
  10. Das ist schon der erste große Fehler! In diesem Fall ist der Smart wenigstens noch durch jemanden zu öffnen, der weiss, wie es geht. Was machst Du denn, wenn der Schlüssel nicht mehr funktioniert, soll heissen die Wegfahrsperre nicht mehr deaktiviert werden kann? Dann kommst Du zwar noch rein, aber das war es dann auch schon. Ein Zweitschlüssel ist unverzichtbar!
  11. Kann es sein, daß seit dieser Umstellung die alten Smilies nicht mehr funktionieren? Das ist mir jetzt schon in ein paar alten Beiträgen aufgefallen, daß diese nicht mehr als Smilie dargestellt werden, sondern nur noch als Ziffernfolge. Kann es evtl. sein, daß die neuen Smilies andere Ziffernfolgen haben bzw. komplett anders implementiert werden und deshalb die alten nicht mehr dargestellt werden können? Ansonsten großes Lob für das neue Design, sieht gut aus! Und Gratulation zu den 20 Jahren erfolgreichen Wirkens natürlich!
  12. Quote: Am 07.11.2019 um 18:52 Uhr hat xandi geschrieben: Wie stell ich hier ein Bild rein-grübel,grübel..... Bilder direkt hochladen geht hier nicht. Die Bilder müssen bei einem Bilderhoster liegen und werden hier nur verlinkt, um im Beitrag dargestellt zu werden! Dazu drückst Du den Image-Button unter dem Textfenster an der Stelle des Beitrags, an welcher das Bild erscheinen soll. Dann erscheint ein kleines Fensterchen, in das Du die URL eingibst, unter der das Bild bei dem Bilderhoster hochgeladen wurde. Es muß aber explzit die URL des einzelnen Bildes sein und nicht die, mit der das Bild bei dem Hoster mit allerlei drumrum dargestellt wird, sondern explizit die URL des einzelnen Bildes. Dann OK drücken und dann ist das Bild verlinkt und wird im Beitrag dargestellt. Das hört sich jetzt alles komplizierter an als es ist. Am besten probiert man das unter der Forenrubrik Testgelände aus, die wurde explizit für solche Tests geschaffen! :)
  13. Also ich würde sie trotzdem mit rausschmeissen! Dann fährst Du die nächsten 100 tkm wieder save! ;-)
  14. Quote: Am 07.11.2019 um 09:33 Uhr hat xandi geschrieben: Ich fahre das Fahrzeug erst ungefähr 3000km Naja, er hat es vermutlich noch nicht so lange, um eine Reparaturrücklage gebildet zu haben, Heiko! ;-)
  15. Das habe ich ihm ja schon auf der letzten Seite des Freds ans Herz gelegt! :) Quote: Am 07.11.2019 um 07:47 Uhr hat Ahnungslos geschrieben: Wenn es tatsächlich die Welle des Elektromotors wäre, die da gebrochen ist, dann würde ich Dir dringendst an Herz legen, die Kupplung tauschen zu lassen, wenn Du an einem neuen Aktuator lange Freude haben willst. Daß die Kupplung bis dahin problemlos funktioniert hat, ist kein Zeichen, daß sie nicht die Ursache für die Malaise ist!
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.