Jump to content

Funman

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    4.841
  • Benutzer seit

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

Aktivieren
  1. Wieso Felge? Wenn man wo draufklopft, dann natürlich auf die Bremstrommel! Aber vielleicht gibt es ja Experten, die hauen aufs Dach....
  2. Ich an Eurer Stelle würde den Smart per ADAC in eine professionelle Werkstatt schleppen lassen.
  3. Und was machste jetzt mit den defekten LEDs? Gibts die einzeln?
  4. So isses. Du hast einen Pfannendurchbruch. Klassiker.
  5. Falls nötig, nehme ich Spiritus für das Innenleben der Bremstrommel. Das löst gut wäßrige, fette und auch alkoholische Verschmutzungen, also z.B. Bremsflüssigkeit. Bremsenreiniger ist natürlich auch naheliegend. Ob der aber wäßrige Verschmutzungen, z.B. Straßenschmutz, und alkoholische, so gut reinigt, weiß ich nicht. Ich habe den Eindruck, daß Bremsenreiniger für fast alles gut ist, außer für Bremsen. Falls die Bremsbeläge intensiv in ausgelaufener Bremsflüssigkeit eingeweicht wurden, würde ich sie wegwerfen. Da bekommt man korrekte Bermswerte m.E. nicht mehr mit hin. Es kommt aber durchaus vor, daß ich eine mir unbekannte Bremse (hinten) aufmache und es ist alles noch gut. Dann entferne ich nur den Staub und montiere alles wieder.
  6. Hochheben mit Wagenheber. Rad und Abdeckung des Riemens abnehmen. Es gibt Experten hier, die machen das auch ohne, nur mit Drunterlegen und Rumgreifen um das Rad. Der Herr O. z.B.. Man sieht dann nicht was man tut, aber das ist bei einiger Erfahrung auch nicht nötig.
  7. Wie hier schon oft beschrieben. Gekröpften Ringschlüssel auf Limawelle und loswackeln. SW22 beim Diesel und SW24 beim Benziner. Die Bremsen kann man oft noch mit gefühlvollem Klopfen auf die Trommel los bekommen. Ansonsten Trommel abnehmen und nach dem Rechten sehen. Wenn Bremsflüssigkeit unter einer Manschette der Bremszylinder ist, beide Zylinder erneuern. Den Rest nach Bedarf nur reinigen oder wenn sehr verschlissen oder verrostet, erneuern.
  8. Der Trend geht eindeutig zum Zweit-Thread. Redundanz ist das Gebot. Wie beim Smart Gaspedal.
  9. Du mußt zum TÜV zur Begutachtung. Mit dem Gutachten gehst du dann zur Zulassungsstelle.
  10. Naja, so ein drittel bis halber Liter auf 10000 Km geht da schon weg. Das wird aber normalerweise verbrannt und tropft nicht raus.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.