Jump to content

Funman

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    2.816
  • Benutzer seit

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

Aktivieren
  1. Ich sprüh da gerne mal WD40 drauf, wenn ich die Servicegitter ab hab. Z.B.zum Lampenwechsel. Vorbeugen ist besser als letzte Ölung wenn alles zu spät ist. Grüße Hajo
  2. Gibts den nur im Bus? Außen nicht? (Normal würd ich das nicht schreiben, aber der Ahnungslose hat angefangen. )
  3. Richtig. Mein Pongratz LPA206U wiegt leer nur 112 Kg. Gibt bestimmt auch noch leichtere, z.B. die HPs aus der DDR. Aufgepaßt beim Anhängerkauf. Grüße Hajo
  4. Mach mich nicht wuschig. Hier links neu original vorrätig und hier rechts. Beim Mercedes Autohaus. Die von Vaico sollte man nicht nehmen, die passen nicht. Grüße Hajo
  5. Der beschriebene Zustand ist üblich, hab ich auch schon mehrfach saniert. Die Schwenklager waren tlw. regelrecht weggerostet. Die Spurstangenköpfe waren aber nie das Problem, die hab ich immer abbekommen und die Gewinde gereinigt und wiederverwendet. Die Spurstangen selbst waren immer OK, die gibts zwar neu, waren aber immer in Ordnung, also wozu erneuern. Sind durch die Manschetten auch gut geschützt. Aber trotzdem danke für den Bericht, kann man vielleicht später mal brauchen. Die sind bei neuen Bremssätteln dabei und sind gebraucht in gleichem Zustand wie die Zangen, also beides neu oder beides so lassen. Grüße Hajo
  6. Ich verstehe allerdings immer noch nicht, warum du die Spurstangen ausbauen wolltest. Was genau ist denn defekt? Welches Teil meinst du mit "Spurstangenkopf"? Grüße Hajo
  7. Dann würde ich sagen, beide Schlüssel müssen neu angelernt werden. Für SAM Smarts geht das auch mit Delphi, für ZEE Smarts nur mit Stardiagnose. Es muß jemand mit Diagnosesystem zu deinem Smart hin oder der Smart muß zu jemandem mit Diagnosesystem hin. Grüße, Hajo
  8. Ich würde zuerst mal die Batterie im Schlüssel erneuern.
  9. Und jetzt will ich auch wieder mal, weils so schön ist: Funktioniert der Zweitschlüssel?
  10. Egal. In Wirklichkeit ist das ja auch keine Befestigung für Flaschenhalter, sondern die Bluetooth-Buchse für das Headset. Grüße, Hajo
  11. Da hast du leider wohl recht. Lesen ist nämlich total out. Kapitel aus der Smart Bedienungsanleitung versteht heute sowieso keiner mehr. Wie gut, daß es die auch als Video gibt! Da haben viele doch noch eine Chance. Grüße, Hajo
  12. Ich hab das Ding gerade mal aufgemacht. Außer Schalter und Stecker sind noch 2 Widerstände mit 56 Ohm drin. Die bilden einen Spannungsteiler. Die geteilte Spannung wird bei abgeschaltetem ESP/Trust+ an einen Pin geschaltet, bei eingeschaltetem ESP/Trust+ getrennt. Achja, mir waren die 25 Euro auch zuviel. Ich hab die Ausführung ohne Gehäuse genommen. Grüße, Hajo
  13. Zum Thema RTFM: Und hier ist z.B. das Anrollen beschrieben. Im Gegensatz zu dem Eindruck, der hier im Forum streckenweise erweckt wird, ist das Anrollen nämlich kein Geheimtrick sondern steht in jeder Bedienungsanleitung, ist also allen Smart Fahrern bekannt! Grüße, Hajo
  14. Ich sabotier mal den Ahnungslosen. Das geht mit dem Trust Plus Abschalter von MDC. Klick Grüße Hajo
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.