Jump to content

Funman

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    2.949
  • Benutzer seit

Alle erstellten Inhalte von Funman

  1. Man kann die Federn der Bremsklötze falsch montieren. Die müssen auseinandergespreizt werden. Der Sattel muß sich leicht schließen lassen. Nach mehreren Tagen Standzeit hab ich auch ein Schleifgeräusch mit Raddrehzahl. Das verschwindet aber sobald der leichte Rostbelag weg ist. Es ist auch kein Klackern. Prüf mal ob die Klötze in den Schächten klemmen. Nur so ein paar vage Ideen. Grüße Hajo
  2. Die Kolben in den Bremssätteln werden übrigens durch die trapezförmige Verspannung der Dichtringe zurückgezogen. Die Form der Nut im Zylinder bestimmt, wie weit. Früher, als noch höhere Pedalkräfte üblich waren und somit kleinere Übersetzung der Hydraulik, war das Lüftungsspiel üblicherweise auch noch größer. Ich hab eine Schwimmsattelbremse aus den Neunzigern hier, die lüftet um 2x 0,25mm = 0,5mm gesamt. Die Bremsen des Smart 450 lüften fast garnicht, das hab ich zu Anfang sogar für einen Fehler gehalten. Die Nut des Dichtrings aus den Neunzigern hat trapezförmigen Querschnitt, die des Smart ist rechteckig. Theoretisch könnte man das Lüftungsspiel auch beim Smart beliebig vergrößern, indem man die Nuten trapezförmig ausdreht. Dann hätte man aber das Problem, daß der Pedalweg zu groß wird. Das nur mal so der Vollständigkeit halber. Grüße Hajo
  3. Wurde hier schon oft behandelt incl. Ggf. Problembehandlung. Such mal danach... Grüße Hajo
  4. Ich vermute, der Aktuator ist defekt. Ich würde ihn versuchshalber tauschen. Der Aktuator ist die wahrscheinlichste Ursache. Grüße Hajo
  5. Nur der Vollständigkeit halber sei erwähnt, daß für deinen Smart Automatikgetriebeöl, meist ATF genannt, vorgeschrieben ist. Es fahren aber einige Leute auch 75W90 ohne Probleme. Ich auch in einem Smart. Was bedeutet das "1L" am Ende? Ich hoffe nicht die Füllmenge, das wäre viel zu wenig. Grüße Hajo
  6. Meine 450 CDI fahren 140 nach Tacho, serienmäßig ohne Tuning, also mit 41 PS, in der Ebene, wenn nichts kaputt ist. Grüße Hajo
  7. Hast du schonmal versucht, den Aktuator zu schmieren? Ab ca. 50-100000 Km laufen die trocken und werden schwergängig. Kostet nix und kann Wunder wirken. Auch das Kugel-Pfanne-Syndrom kann hier zugeschlagen haben. Diese Beschreibung ist ziemlich unklar, wenn ich das so sagen darf. Wenn er in Fahrt ruckelt, hat das mit der Kupplung nichts zu tun. Es kann mit der Kupplung zu tun haben, wenn er beim Einkuppeln ruckelt. Die meisten Probleme in diesem Bereich werden auch von der Kupplungsausrückung/Betätigung verursacht, selten von der Kupplung selbst. Gilt auch für viele andere Aggregate beim Smart sinngemäß. Grüße Hajo
  8. Der Turbo selbst ölt nie. Es sind immer Schläuche und Anschlüsse die ölen. Die dafür aber reichlich und alle. Neuen oder gebrauchten? Die originalen gebrauchten sind alle defekt. Neu kostet 15 Euro. Stellmotor defekt. Mit Geschick einzeln tauschbar. Grüße Hajo
  9. M.W. haben die älteren Smart 450 bis ca. Bj. 2000 einen einteiligen Teppich. Da soll für den Zugang zur Relaisbox offiziell der Fahrersitz ausgebaut werden. Da bietet es sich natürlich gerade an, den Teppich auszuschneiden. Die späteren Smarts haben einen zweiteiligen Teppich, der eine Trennstelle quer hinter den Sitzen hat. Der kann an der Trennstelle angehoben werden. Trotzdem ist auch da ein Ausschneiden praktischer. Die richtige Stelle erkennt man an der kastenförmigen Verdickung unter dem Fahrersitz. Diese habe ich mit einem "Cuttermesser" herausgeschnitten. Allerdings vorne drangelassen, so daß eine Art Deckel mit Scharnier entsteht. Es soll nicht verschwiegen werden, daß die Gefahr besteht, beim blinden Schneiden die Kabel um die Relaisbox mit durchzusäbeln. Grüße Hajo
  10. Summt der Benziner wirklich nur 1 Sekunde? Der Diesel summt 6 Sekunden, gerade mal gestoppt. Grüße Hajo
  11. Kommt auf den Smart drauf an. Um welchen Smart geht es? Bei Smarts mit OBD2 geht einiges, ohne OBD2 aber nicht. Grüße Hajo
  12. Könnte sein, oder auch nicht. Die Fehler könnten auch einzeln echt sein, wenn der Smart verlottert ist. Kommen die Fehler nach dem Löschen sofort wieder? Der Smart könnte im Notlauf sein. Die Fehler AGR und Elementabschaltung deuten darauf hin. Ich würde AGR und Elementabschaltung vorrangig checken und reparieren. Der Rest sollte erstmal egal sein. Massekabel natürlich auch checken. Grüße Hajo
  13. Funman

    Keilriemen gerissen

    Wir wissen ja garnicht, was für ein Smart das ist. 450, 451, 452, 453, 454..... Benziner oder Diesel? Ist aber vermutlich auch egal. Wenn die Kolben trocken gelaufen sind, muß ein neuer Motor her.
  14. Mit genaue Fehlersuche ist hier möglicherweise der Austausch aller in Frage kommenden Teile gemeint. Daß da die Kosten zu hoch sind, da hat der Meister wohl recht.
  15. Mmmhh! Wenn man ne Bockwurst in eine 230V Steckdose steckt, wird die in 1-2 Minuten heiß. Die Bockwürstchen aus dem Glas gehen besonders gut, weil naß und salzig. Praktisch ist eine Mehrfachsteckdose in ungefähr Wurstlänge. Die Wurst wird zwischen 2 Drähte oder Schraubendreher geklemmt. Etwas Metall löst sich und ist dann an der Wurst, die Stellen muß man abmachen. Guten Appetit! Grüße Hajo
  16. Druckluft Kompressor Ausblaspistole 50cm dünnen Schlauch von oben und nach unten durch freiblasen??? Meist kommt man von unten ran und kann die Tüllen freiwalken. Die Brühe läuft dann in den Ärmel. Grüße Hajo
  17. Hallo, das sagt wer? Ich kenne mich mit dem 451 CDI nicht so aus, möchte aber darauf hinweisen, daß Fehldiagnosen bei Smarts häufig vorkommen und beim Abgassystem der Diesel sogar sehr häufig. Es könnte sein, daß etwas ganz anderes defekt ist. Dein Plan, eine auf Smart spezialisierte freie Werkstatt zu suchen ist aber schonmal gut. Was ist eigentlich das Problem, was für Symptome zeigt dein Smart? Grüße Hajo
  18. Ich weiß ungefähr was du sagen willst, aber so gehts gerade nicht. Gerade beim Kopfhörer ist die Polung egal, weil ja beide Systeme akustisch getrennt sind. Grüße Hajo
  19. Ja. Sowas gibts nicht. Die Schlüssel sind immer schon programmiert und werden deshalb nie programmiert. Was programmiert wird, ist der Smart.
  20. Vielleicht liegt das daran, daß bei den meisten Smart 450 die Klimaanlage defekt ist. Grüße Hajo
  21. Heiko ist hier der Initiierungs-Beauftragte.
  22. 99% aller Teile eines Smarts will kein Schwein haben. Die Schlachter wissen das. Reich werden die nicht. Wenn nur die Wickelspule defekt ist, die kann man reparieren. Ansonsten hast du die Lösung ja schon geschrieben. Was ist jetzt eigentlich das Problem? Grüße Hajo
  23. Ich biete genau 500 Km einfach. Allerdings war ich schonmal mit dem Smart in Krefeld. In der Kulturfabrik.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.