Jump to content

Outliner

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    4.397
  • Benutzer seit

Persönliche Informationen

  • Wohnort
    Garage
  • Kennzeichen
    MD XY
  • Interessen
    Schrauben. An Autos!
  • Beruf
    Kfz-Elektriker/Servicekraft Schutz und Sicherheit und Weitere...

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

Aktivieren
  1. Am OM660 habe ich durchaus einen ruhigeren Lauf bemerkt. Der Engländer mit geänderter MSG-Software mit M57 BMW-Motor russt bei weitem weniger mit dem Edelstoff wenn ich das Pedal durchdrücke. Alles in Allem überwiegt besonders bei dem niedrigen Verbrauch der Kugel der Mehrwert des besseren Sprits.
  2. Dann mal Hallo hier!😀 Wenn du Wissen suchst, bist du hier richtig. Lies dich mal durch...
  3. Kauf den Satz den Funman verlinkt hat und du hast auf Jahre Ruhe. Die Nase muss ab zum Wechsel, das sind -öh- 12 Schräubchen T25, zwei Niete, Grill und die Antenne. Ordentlich Flutschi an die Gummis! Aber nur welches, welches das Gummi nicht angreift.
  4. Exakt die meine ich! Die gibt es auch als Halogen, da ist der Kolben üblicherweise dünner..
  5. Na klar! Da liegt der Motor ja auch ruhig und kippt nicht. Beim Anfahren verdreht sich der Motor samt Getriebe quasi gegen die Räder/Antriebswellen. Wie bei längs eingebauten Motoren, hast du bestimmt schon mal gesehen wie die Autos bei Gasstössen rechts/links eintauchen. Da wirken ordentlich Kräfte, ich kenne jemanden der hat seinen V8 mit einer Kette neben dem Motorlager gesichert, weil die Lager sonst ständig ausreissen. Ok, solche Kräfte bringt der Smart-Motor nicht auf!😁
  6. Google mal nach W10w. Da weiss ich aber nicht genau, ob die durchs Loch passen. Auf Fotos sieht es so aus, als ob das passt.
  7. Hast du hinten gelbe Streuscheiben? Wenn ja, es gibt den BA15s-Sockel auch mit 25W.
  8. Die Birnen sind zB in der Rückfahrscheinwerferkammer des 453er verbaut. Tatsache sind die zu dick!
  9. Die arme Kugel steht immer noch?😳 Wenn keiner in deiner Ecke ist der dir da was aufbraten kann, nimm eine Drahtbürste, mache den Bereich um die abgerissenen Schrauben blitzblank und lass einen guten Rostlöser einwirken, mehrmals einsprühen. Dann kaufst du ne neue! Gripzange und probierst, die Reste rauszubekommen. Etwas steht ja noch über an Material. Die vordere Schraube ist kein Sackloch, da kannst du auch von oben etwas Rostlöser reinkleckern. Ober schleppst die Kugel zu "Berlin-Tuning". Kann ja kein Vermögen kosten, die drei Schrauben da rauszupopeln. Ausbohren zumal ohne Bühne ist eh kein Geschenk, geht aber auch wenn das Auto auf Rampen steht. Das braucht dann aber viele Hände zum Hochschieben...
  10. Ernsthaft? Hat da wirklich jemand angerufen oder Mailkontakt gehabt, um die Existenz des Threaderstellers zu verifizieren? Ihr habt eindeutig zu wenige Projekte in der Garage!😁
  11. So dumm, aus dem verlinkten Thred: Hab am Freitag nen Smart günstig kaufen können weil der Verkäufer keinen funktionierenden Schlüssel hatte.
  12. So dämlich. Na klar war nie angedacht, einen 450er so lange wie wir es tun zu fahren. Aber wie so oft fasst man sich auch hier an die Rübe, was die "Ingenieure" geritten haben muss, eine Klebefolie nicht UV-beständig aufzubringen. Überhaupt ist das Dach nicht wirklich leichter als ein Blechstück in der gleichen Grösse. Es bestand absolut kein Grund, so einen Mist zu fabrizieren. Ähnlich dumm wie die beiden Motoren beim Cabrio, aber da hat man sich ja besonnen. Irgendwie habe ich eh den Eindruck, man muss das Auto erst "fertigbauen". Damit meine ich nicht mal die optische Komponente, sondern die technische. So viele Dinge, die durch eine kleine Veränderung viel besser funktionieren. Hier mal der Einbau von Relais, um die Sam zu entlasten. Hat man das vorher nicht geahnt, dass da Übergangswiderstände bei hohem Strombedarf die Steckverbindung zerstören? Die Aufzählung lässt sich beliebig lang fortführen. Und das trifft ja nicht nur den Smart.
  13. Goooogel mal nach "Lamellenstopfen". Bestimmt findet sich da was passendes!
  14. Ja was willst du hören? Frage doch, was man gegen Hängetitten in zunehmenden Alter tun kann. Pardon für die harte Ausdrucksweise, aber es gibt Dinge, die muss man akzeptieren oder sich was "Junges" zulegen.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.