Jump to content

Empfohlene Beiträge

vor 20 Stunden schrieb Laverda 1000 3:

Das ist ein ähnlich asoziales Verhalten wir das der Klopapierhamsterer.

 

 

Ist es deiner Meinung nicht asozialer überhaupt vor die Tür zu gehen?  Du scheinst die Weisheit ja mit Löffeln gefressen zu haben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb crappy:

Ist es deiner Meinung nicht asozialer überhaupt vor die Tür zu gehen? 

Toller Kommentar ...

 

Und das vor dem Hintergrund, dass Deine Eltern im Blumenladen Kaffee trinken wollten ...

 

😡 

 

Denk mal drüber nach

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 17.3.2020 um 13:01 schrieb Smart_Oldie:

Kennen aber die wenigsten, wollte gestern 1 in Worten, ein Paket Toilettenpapier kaufen weil ich nur noch 4 Rollen hatte, glaubst du ich hätte auch nur ein kleines Paket bekommen. Rewe, Aldi, Lidl, dm, nix mehr da und wenn du dann siehst das Menschen, die dir mit einem vollen Einkaufswagen, wo nur Klopapier drin ist entgegen kommen, könnte ich Kotzen. Egoismus Pur. Da lobe ich mir die südlichen Länder, die haben wenigsten ein Bidet. Auf jeden Fall kaufe ich nur das ein was ich auch wirklich brauche weil einen Hamster brauche ich nicht. Schnell in den Laden rein kaufen und etwas mehr Abstand zu den anderen Kunden dann passt das schon.

 

Edit:

Es ist klar das es eine ernste Sache ist aber ich möchte deshalb auch nicht unbedingt in der ecke sitzen und Trübsal blasen.

Solange die Waren "nur" im Einkaufswagen und noch nicht an der Kasse bezahlt sind, dürftest du dir rein rechtlich gesehen sogar ein Paket aus dem Einkaufswagen nehmen.
Musst nur darauf gefasst sein, von diesem asozialen Arschloch eine auf die Mütze zu bekommen.


Smarte Grüße

 

Sven

 

"Ich habe Tinitus in den Augen …

 

… Ich seh nur Pfeifen ;)"

 

smart.jpg

 

 

 

Spritmonitor.de

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ist schon Interessant, die verschiedenen Meinungen zu lesen.

Als geborener, geschulter, ausgebildeter und immer noch arbeitender Ossi, finde ich es wirklich lustig, das sich das Volk auf das Toilettenpapier stürzt.

Heinz Becker würde sagen; "... die sind das ja gewöhnt, da drüben, im Osten, mit leeren Regalen ..."  🙂

Die Regale waren nicht leer, sondern die Ware nur anders verteilt. 😉  🙂

Ich würde niemals Toilettenpapier hamstern, den erstmal muss ich essen, damit ich schei... kann und die geheiligte Rolle benutzen muss.

Ist euch schon mal aufgefallen, das es seit Corona keine Berichte mehr über:

- Grippetote

- Umweltverschmutzung

- Greta Thunberg

- Flüchtlings-Krise im Mittelmeerraum

und andere Brennpunkte mehr gibt?

Achso, bevor ich es vergesse. Mein Vater ist vor ca. 3 Wochen verstorben.

Nein er war nicht von Corona befallen, hatte wie alle mit 79 Jahren seine "Zipperlein" und konnte gut damit leben.

Er ging Montag`s noch eigenen Fußes ins Krankenhaus und hatte Dienstag auf Grund seiner vorran gegangenen Beschwerden akutes Organversagen. Ja es sterben Menschen jeden Tag. Der Tod gehört zum leben und der Tod kommt nie zum rechten Zeitpunkt, auch nicht mit oder ohne Corona.

Man soll Corona nicht unterschätzen, aber auch nicht verteufeln.

 

 

 

 


Leider kann ich mir mehr smartis nicht leisten :)

kk67-34-f07b.jpg kk67-35-4e5f.jpg kk67-36-2efd.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Stunden schrieb SvenSut:

Solange die Waren "nur" im Einkaufswagen und noch nicht an der Kasse bezahlt sind, dürftest du dir rein rechtlich gesehen sogar ein Paket aus dem Einkaufswagen nehmen.
Musst nur darauf gefasst sein, von diesem asozialen Arschloch eine auf die Mütze zu bekommen.

Nicht ganz...bzw NEIN...Vorsicht...

 Es könnte Diebstahl oder (falls mit auch nur leichter Gewalt) Raub vorliegen.

 Klingt doof, ist aber so..

 Lest mal §§ 242, 249 StGB...wobei die "weggenommene" Sache nicht dem zu Eigentum sein muss, dem sie widerrechtlich weggenommen wird..

 Wenn jemand solch Sache im Einkaufswagen hat, hat er zumindest Mit-Gewahrsam an der Sache (zusammen mit dem Geschäftsinhaber)...diesen Gewahrsam zu brechen bedeutet Diebstahl oder ggf Raub...

 Z.B. ist grundsätzlich sogar die Wegnahme einer gestohlenen Sache wiederum ein Diebstahl..mit Gewalt sogar Raub.

 

 manches ist sehr unverständlich..

 Noch'n Beispiel:

 

 Verlangt eine Taxifahrer von Dir widerrechtl. ein erhöhtes Beförderungsentgeld unter der Mitteilung Dich sonst nicht zu fahren ,ist das strafrechtl. eine Erpressung...to be continued....

 

 

bearbeitet von guidolenz123

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ok, ich habe auch keinen Hamster mehr kaufen können, nicht mal an der Frischtheke- die Verkäuferin meinte trocken und schlagfertig: "Gestern hatten wir noch welche, eigentlich sollte jeder einen im Käfig haben!  Ja, meinte ich - aber der bohnert gerade ;)  Spaß beiseite, ein wenig Vernunft tut gut und das ausgerechnet von einem Grünen-Chef zu lesen, tut auch gut:TF Interview


In der Ruhe liegt die Kraft.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich war gestern Kackpappe kaufen, nein, nicht hamstern, "normal" nachkaufen.  Alles vorhanden . Nudel Regal voll.

Meine Kollegin meinte vorhin, Trockenhefe wäre in div. Läden ausverkauft.  Wir sind halt Provinz, wir würden unsere Pizza und das Brot selber backen, zur Not auch Zeitungspapier zum K**** benutzen.


Städter mögen es scheinbar weich am A***  und haben das Backen verlernt, können nur Nudeln kochen.

 

Kleiner Geheimtip: Restpostenmärkte. So einer bei uns am Ort  hat (noch) alles, von Klopapier über Gulasch in Dosen bis Stiefmütterchen.  Sogar  wichtigste Lebensmittel wie Schokolade, alles hoch gestapelt ...

 

 


Gruß, Heiko

Mein elektrischer Stuhl dank 380 Volt unterm Sitz.

451 Brabus Exclusiv Electric Drive Cabrio . Lt. KBA 94 Stück in D zugelassen

Für die Frau: Mini Cooper Cabrio

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bei uns waren gestern völlig leergekauft:

 Backmischungen für Brot, billige !!! Nudeln und dergleichen...Klopapier habe ich nicht geschaut...

 ich habe allerdings die Hälfte des Kaufland-Angebots vom Carpaccio gehamstert.... waren 2 Portionen....😎

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi Leute,

 

ich arbeite in einem System relevanten Beruf und muss immer noch täglich ran.

Hatte noch keine Zeit zu "Hamstern".

Und wenn ich dann doch mal "normal" einkaufen wollte (konnte), war fast nix mehr da.

Und von Abstand war auch nichts zu merken, man wird immer noch am Förderband fast weggedrängt (hab dann den Einkaufwagen als Abstandshalter benutzt.)

Es sollten spezielle Ladenöffnungszeiten für die noch arbeitende Bevölkerung geschaffen werden, damit auch der Polizist, die Krankenschwester, der Feuerwehrmann, der LKW Fahrer, usw. nach der Arbeit noch einkaufen kann.

(und auch entsprechende Waren reserviert werden)!

 

 

 

Mit Abstand

 

 

Viele Grüße und bleibt gesund

 

 

CDL

 

 

bearbeitet von CDL

2002 - 2009 450 CDI Cabrio 146 TKM = Top

2009 - ???? 451 CDI Cabrio EZ 08/2008 134 TKM = Flop bis geht so

 

Ich bin der Einzelfall, der keinen smart mehr kaufen wird! Es sei denn bei der demokratischen Abstimmung gewinnt meine Frau (hat ja bekanntlich 2 Stimmen)!

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Minuten schrieb CDL:

Hi Leute,

 

ich arbeite in einem System relevanten Beruf und muss immer noch täglich ran.

Hatte noch keine Zeit zu "Hamstern".

Und wenn ich dann doch mal "normal" einkaufen wollte (konnte), war fast nix mehr da.

Und von Abstand war auch nichts zu merken, man wird immer noch am Förderband fast weggedrängt (hab dann den Einkaufwagen als Abstandshalter benutzt.)

Es sollten spezielle Ladenöffnungszeiten für die noch arbeitende Bevölkerung geschaffen werden, damit auch der Polizist, die Krankenschwester, der Feuerwehrmann, der LKW Fahrer, usw. nach der Arbeit noch einkaufen kann.

(und auch entsprechende Waren reserviert werden)!

 

 

 

Mit Abstand

 

 

Viele Grüße und bleibt gesund

 

 

CDL

 

 

👍👍

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi 380 Volt, da muß ich dir widersprechen. Städter sind begnadete Bäcker!  Es gibt zur Zeit kein Mehl mehr. Mit den Nudeln war hier in Bonn nicht so tragisch, die Hamsterer ließen und lassen immer die blauen Nudelpackungen übrig, die sind sogar im Sonderangebot, die Nudeln in den Spezialitätenregalen werden auch nicht angerührt. Auch Öl in der Bückwarenposition ist weg. Langhaltende Wurst- und Fleischwaren, die ich zuerst gekauft hätte, da sie keiner Kühlung bedürfen, gibt es überall körbeweise. Die Hamsterer scheinen ihre letzten Tage mit minderwertigen Lebensmitteln verbringen zu wollen.

Ich finde es sehr spannend zu beobachten wie zivilisatorischer Fortschritte schon durch eine, im Vergleich zu anderen GAUs doch mit einigen Blessuren zu bewältigende Krise, hinweggefegt wird.

 

"ich arbeite in einem System relevanten Beruf" ....

 

Ich arbeite mitten in Bonn und nicht systemrelevant, kann auch einfach mal ein paar Minuten verschwinden, bestimmte Artikel schaffen es nicht einmal bis in die Regale. Ich sitze ebenerdig und kann aus einem Schaufenster die Straße sehen. Gestern kamen Berge von Toilettenpapier vorbei. Schlau wie ich bin habe ich den Job schnell zu einer Stelle gebracht die eine Unterbrechung vertrug, bin in den DM rüber, konnte die letzte Packung kurz vor einer Hamsterin ergattern. An der Kasse haben wir Zuspätgekommenen dann durch vier geteilt, ich fragte daan ob jetzt wirklich das Regal innerhalb von 20 Minuten leer war, die Kassiererin sagte das sich die Leute schon vorher im Laden herumdrücken und das Toilettenpapier direkt nehmen und das sie dann nur die Reste, falls es welche gebe, einräume.

bearbeitet von Laverda 1000 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb Laverda 1000 3:

Hi 380 Volt, da muß ich dir widersprechen. Städter sind begnadete Bäcker!  Es gibt zur Zeit kein Mehl mehr. Mit den Nudeln war hier in Bonn nicht so tragisch, die Hamsterer ließen und lassen immer die blauen Nudelpackungen übrig, die sind sogar im Sonderangebot, die Nudeln in den Spezialitätenregalen werden auch nicht angerührt. Auch Öl in der Bückwarenposition ist weg. Langhaltende Wurst- und Fleischwaren, die ich zuerst gekauft hätte, da sie keiner Kühlung bedürfen, gibt es überall körbeweise. Die Hamsterer scheinen ihre letzten Tage mit minderwertigen Lebensmitteln verbringen zu wollen.

Ich finde es sehr spannend zu beobachten wie zivilisatorischer Fortschritte schon durch eine, im Vergleich zu anderen GAUs doch mit einigen Blessuren zu bewältigende Krise, hinweggefegt wird.

 

"ich arbeite in einem System relevanten Beruf" ....

 

Ich arbeite mitten in Bonn und nicht systemrelevant, kann auch einfach mal ein paar Minuten verschwinden, bestimmte Artikel schaffen es nicht einmal bis in die Regale. Ich sitze ebenerdig und kann aus einem Schaufenster die Straße sehen. Gestern kamen Berge von Toilettenpapier vorbei. Schlau wie ich bin habe ich den Job schnell zu einer Stelle gebracht die eine Unterbrechung vertrug, bin in den DM rüber, konnte die letzte Packung kurz vor einer Hamsterin ergattern. An der Kasse haben wir Zuspätgekommenen dann durch vier geteilt, ich fragte daan ob jetzt wirklich das Regal innerhalb von 20 Minuten leer war, die Kassiererin sagte das sich die Leute schon vorher im Laden herumdrücken und das Toilettenpapier direkt nehmen und das sie dann nur die Reste, falls es welche gebe, einräume.

 

bearbeitet von greatoldman

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Klasse ... 

 

😂

 

Nur das Putzen damit wird wohl nicht so angenehm ...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb Laverda 1000 3:

Hi 380 Volt, ..... Die Hamsterer scheinen ihre letzten Tage mit minderwertigen Lebensmitteln verbringen zu wollen.

 

 

 

😂

 

 

 

 

 

Daumen hoch.jpg

 

Morgen soll Cabrio Wetter sein. Dicke Jacke, Mütze auf. Dann fahren wir mal zu unserem Lieblingslandschlachter. Ansonsten kannst ja nix machen. 

 

https://www.schinken-braasch.de/ueberuns/index.html

 

Wenn schon der Sensenmann rum geht, dann will ich vorher noch gut essen ! 

 

 

 

Brot: Check

Butter: Check

Schinken: Morgen 😎

Kackpappe : Check

Bier: Check

 

 

 

bearbeitet von 380Volt

Gruß, Heiko

Mein elektrischer Stuhl dank 380 Volt unterm Sitz.

451 Brabus Exclusiv Electric Drive Cabrio . Lt. KBA 94 Stück in D zugelassen

Für die Frau: Mini Cooper Cabrio

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

https://www.t-online.de/nachrichten/deutschland/id_87561274/kommentar-zur-ausgangssperre-in-bayern-richtig-so.html?utm_source=newsletter&utm_medium=email&utm_campaign=eilmeldung-newsletter

 

In Bayern wird das nichts mit Cabrio Wetter. Nicht nur weil es bei uns kalt wird sondern auch desshalb.

Aber ich finde es richtig.

bearbeitet von greatoldman

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 23 Stunden schrieb kannich:

Toller Kommentar ...

 

Und das vor dem Hintergrund, dass Deine Eltern im Blumenladen Kaffee trinken wollten ...

 

😡

 

Denk mal drüber nach

 

Du hast natürlich Recht. Wie könnte es auch anders sein. 😉

 

Es ist natürlich besser im Supermarkt dicht an dicht in der Kassenschlange anzustehen.

 

Im Cafe gibt es einen Mindestabstand von 2 Metern je Gast, und man muss ein Formular der Gesundheitsbehörde ausfüllen. Die Gästezahlen werden je nach m² begrenzt.

 


Denk mal drüber nach

 

Dann stell dich in die Schlange an der Supermarktkasse und sei glücklich wenn du vom Vorder- und Hintermann angehustet wirst.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 36 Minuten schrieb crappy:

Dann stell dich in die Schlange an der Supermarktkasse und sei glücklich wenn du vom Vorder- und Hintermann angehustet wirst.

Sieht aus als ob es nur Supermarktketten gibt. Und jeder der draußen ist, ist ein Hamsterer.

 

Wenn ich Deine Kommentare lese, muss ich Dir unterstellen, dass Du denkst, alle seien asozial, nur Du nicht.

 

Deine nächsten Kommentare kannst Du Dir sparen. Ich werde Sie nicht mehr lesen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Stunden schrieb 380Volt:

Wenn schon der Sensenmann rum geht, dann will ich vorher noch gut essen ! 

Ist Braasch besser als Nissen?


705 Kilometer mit 19,43 Litern sind 2,75 Liter/100 Km.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Stunden schrieb crappy:

Im Cafe gibt es einen Mindestabstand von 2 Metern je Gast, und man muss ein Formular der Gesundheitsbehörde ausfüllen. Die Gästezahlen werden je nach m² begrenzt

Crappy, war das nicht die Regelung die deine Eltern bewegt hatte aus dem Cafe wieder raus zu gehen?

 

 

380 Volt und Funmann: Solange ihr nicht Schinken von einem eigenhändig aufgezogenen Mangalitzaschwein  gegessen habt wißt ihr nicht wie Schinken schmecken kann. 😎

 

Hier die Reaktion der seltsamen Frau der ich immer den Kaffee bringen muß: https://www.ebay.de/itm/143560370945?ul_noapp=true

bearbeitet von Laverda 1000 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Haut euch doch nicht die Köpfe ein. Es gibt doch andere Probleme. Ich versuche seit Tagen Toilettenpapier zu bekommen. Aussichtslos. Zum Glück habe ich noch einige Rollen. Ich bin kein Hamster. Aber in Bayern wird es ab 0.00 Uhr ernst. Machen die Leute auf einmal soviel mehr 💩.


Smart1.jpg

 

Es geht nichts über 2 Smart

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb Funman:

Ist Braasch besser als Nissen?

 

Geschmackssache, aber ich fühle mich in dem kleineren Laden/Betrieb  von Braasch besser aufgehoben. Und von der Qualität  bin ich absolut überzeugt.

bearbeitet von 380Volt

Gruß, Heiko

Mein elektrischer Stuhl dank 380 Volt unterm Sitz.

451 Brabus Exclusiv Electric Drive Cabrio . Lt. KBA 94 Stück in D zugelassen

Für die Frau: Mini Cooper Cabrio

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb Smarteharry:

Haut euch doch nicht die Köpfe ein. Es gibt doch andere Probleme. Ich versuche seit Tagen Toilettenpapier zu bekommen. Aussichtslos.

 

Bei uns auch nicht besser, habe noch 4 Rollen und wenn ich keines bekomme, verwandle ich meine Dusche zum Bidet um. Punkt.

Glaube aber das die Egoisten sich damit nur die Scheiße aus dem Hirn wischen wollen, bei der menge die sie bunkern.


Gruß Larry

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.