Jump to content

Empfohlene Beiträge

Schöner Bericht und tolle Fotos! :)

 

 


VW seit 2015 auf der schwarzen Liste! 

VW Lemminge :classic_ninja::classic_blink::classic_ninja: gibt es viel zuviele (leider)

Da ist Greenpeace dagegen zu 100% Glaubwürdig !!!

 

Kauft ausländische Kfz, halten länger, sind etwas günstiger, rosten eventuell etwas schneller wie MB :classic_biggrin:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich find das mal super, mit dem Smart mal eine weite reise zumachen. Bilder zeigen einblicke von einem Land was man nicht so sehr kennt.

 

Wann folgt die nächste reise ??

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Uhh, haben Thread ja noch gar nicht wahrgenommen. :o

Wahnsinn. Da sage noch wer, die Kugel ist nicht langstreckentauglich. Den Wohnwagen stelle ich mir gerade hinterm Range vor! :lol:

Ich wusste gar nicht, das es so niedliche Anhängsel gibt.

Ich hätte bei Smart angefragt zwecks Unterstützung oder ne Rally draus gemacht.

Die Kosten waren bestimmt nicht ohne, der ganze Papierkram etc...will ja alles geplant und bezahlt sein.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Smart Akbar, inshallah

 

 


Dummheit ist eine merkwürdige Krankheit, es leider nicht der Betroffene, sondern die Anderen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke für den tollen Reisebericht. Hab mir alles durchgelesen. Respekt vor Leuten die sowas machen.

-----------------

MFG Mops

 

Smart City-Coupe, BJ 2000

Smart fortwo cabrio passion BJ 2001

Smart fortwo cdi passion BJ 2004

 

 

 


MFG Mops

Smart fortwo cdi passion

BJ 2004

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja, nur blöd ist. dass die Bilder nicht mehr sichtbar sind.

 

Zumindest bei mir mit Firefox als Browser.

 

Ein echter Riesenmakel, dass man hier nur Bilder über einen Hoster einstellen kann.

Diese Hoster sind oft nur kurzlebig oder löschen ältere Bilder einfach.


450 Cabrio Bj.02

40KW 0,6l

über 270tkm. Revidierter Motor.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Quote:

Am 22.09.2019 um 13:52 Uhr hat Ralf_47 geschrieben:
Ja, nur blöd ist. dass die Bilder nicht mehr sichtbar sind.
Zumindest bei mir mit Firefox als Browser.

Kann ich nicht nachvollziehen, ich habe ebenfalls Firefox als Browser und bei mir werden die Bilder in ihrer vollen Schönheit ganz normal dargestellt.

Das hat bei Dir eine andere Ursache, Firefox ist es nicht!

[ Diese Nachricht wurde editiert von Ahnungslos am 22.09.2019 um 14:05 Uhr ]

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Zum Bericht: Einfach spitzenmäßig. Ich würde mir das nicht zutrauen. Jedenfalls nicht mit dem Smart. Hier findet man kaum eine gute Werkstatt, aber dort?

Zu den Fotos: Oberaffengeil.

Habe auch den Firefox und der zeigt mir die Fotos.

-----------------

Smart.jpg

 

Es geht nichts über Blumen

 


Smart1.jpg

 

Es geht nichts über 2 Smart

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Respekt und Hut ab. Fantastische Reise und große Leistung.

-----------------

 

Gruß, Heiko

 

Mein elektrischer Stuhl: 380 Volt unterm Sitz.

 

Brabus Exclusiv ED Cabrio . Lt. KBA 87 Stück in D zugelassen

Für die Frau: Mini Cooper Cabrio

 


Gruß, Heiko

Mein elektrischer Stuhl dank 380 Volt unterm Sitz.

451 Brabus Exclusiv Electric Drive Cabrio . Lt. KBA 94 Stück in D zugelassen

Für die Frau: Mini Cooper Cabrio

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Quote:

Am 22.09.2019 um 14:39 Uhr hat Smarteharry geschrieben:
Zum Bericht: Einfach spitzenmäßig. Ich würde mir das nicht zutrauen. Jedenfalls nicht mit dem Smart. Hier findet man kaum eine gute Werkstatt, aber dort?



 

Schlimmer als hierzulande kann es bis auf ein paar Lichtblicke durch von Enthusiasten betriebene Werkstätten nicht sein. Wobei ich manchmal vom SC bzw genauer dessen Teiledienst positiv überrascht bin...

Wenn ein Auto klaglos 10000 Km in der Stadt abspult, warum sollte es auf einer Reise wo diese Kilometer am Stück absolviert werden anders sein?

Und basteln, improvisieren und vor allem nachdenken können die nicht "Ledercouch im Empfangsbereich verwöhnten" allemal.

Ich habe auf meinen Reisen schon östereichische Jeep-Spezialisten, rumänische LKW-Werkstätten, Dorfschrauber in Bulgarien und auch den Range-Rover Service in Bulgarien kennengelernt.

Die haben dort auch 2019, aber können noch mit Werkzeug umgehen und nicht nur die OBD-Buchse verstöpseln und schulterzuckend ein bedächtiges Gesicht machen.

Das Gesicht des rumänischen DAF-Schraubers, der mir einen abgerissenen U-Joint an der Kardanwelle am Jeep schweissen sollte werde ich nie vergessen, als der meine Werkzeugkiste gesehen hat!

:lol:

 

[ Diese Nachricht wurde editiert von Outliner am 22.09.2019 um 23:53 Uhr ]

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@ Ralf: Ich habe dafür gesorgt, daß die Bilder dauerhaft sichtbar bleiben. Die liegen auf einem gemieteten Server. Solange ich noch lebe und nicht pleite gehe, sollten die sichtbar bleiben.

 

Falls nicht, auch in den besten Familien ist mal ein Server nicht erreichbar. Dann einfach später nochmal versuchen.

 

Grüße, Hajo

 

 


705 Kilometer mit 19,43 Litern sind 2,75 Liter/100 Km.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

"Hier findet man kaum eine gute Werkstatt, aber dort? "

 

In Marokko sind die Werkstätten erwartungsgemäß schmerzbefreit, was das Zusammenflicken von Schrott angeht. Aber gepfuscht wird auch. Sorgloser Umgang eben. Die Preise sind für Europäer fast wie in D. Daß ich dort eine Werkstatt finden würde, die den Smart kennt, dieser Illusion hab ich mich natürlich nicht hingegeben. Aber ich hab ja auch einigermaßen Ahnung, WIS und EPC hatte ich dabei und in den anderen Rallyeteams waren tlw. sehr fitte Schrauber. Das hätte ich im Notfall mit den Kapazitäten einer einheimischen Werkstatt kombinieren können, also mit Hebebühne und Schweißgerät usw..

 

Obwohl, gerade Schweißen geht auch gut mit Bordmitteln. Benötigt werden Stabelektroden, eine Zange dafür, 2 Paar lange billige Starthilfekabel und die Autobatterien von 3 Fahrzeugen, also dem Havaristen und noch 2. Das ergibt 36V und passenden Vorwiderstand. Das meiste ist somit sowieso vorhanden, nur die Zange und die Stäbe müssen zusätzlich mitgenommen werden.

 

Grüße, Hajo


705 Kilometer mit 19,43 Litern sind 2,75 Liter/100 Km.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wo der Thread gerade wieder aktuell wurde, kann ich gleich noch 2 kleine Fehler korrigieren:

 

- Im Eingangstext, evtl. noch wonders, habe ich die Orte den Gebirgen falsch zugeordnet. Richtig ist es so: Auf der Fahrt von der Sahara Richtung Norden, nach Marrakesch, bin ich zuerst über den südlicher gelegenen Anti-Atlas gefahren, danach über das nördlichere Atlasgebirge. Auf der Grenze zwischen beiden ungefähr steht das große Schild, wo es links nach Taroudannt und rechts zum Par Tizi n Test geht. Alle Orte von der Sahara bis zu diesem Schild sind also im Anti-Atlas, alle Orte vom Schild bis nach Marrakesch sind im Atlasgebirge. Der Anti-Atlas ist übrigens auf der tektonischen Platte von Afrika, wogegen der Atlas schon auf der Platte Europas ist.

 

- Das abgebildete prächtige Stadttor steht nicht in Erfoud, sondern in Rissani. Allerdings an der Straße NACH Erfoud, und auch nur 20 Km von Erfoud entfernt. Also nicht ganz falsch.

 

Grüße, Hajo

 


705 Kilometer mit 19,43 Litern sind 2,75 Liter/100 Km.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Meinen Respekt für diese Tour.

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Habe auch den FF und kann die Bilder sehen.

 

Hammergeile Bilder, einfach nur geil was ein Smartie alles kann.

-----------------

35572745ti.jpg

 

Gruß Larry

 


Gruß Larry

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wow coole Tour, danke für die tollen Bilder und die ausführliche Reisebeschreibung dazu !!

 

 

-----------------

spritmonitor.de CDI

smartexternal.gif

450 CDI

Baujahr 2001

 

 


spritmonitor.de CDI

smartexternal.gif

450 CDI

Baujahr 2001

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wahnsinn ...was für eine Tour ! Super Bericht!!

 

Du bist sehr mutig. Ich würde mich das nicht trauen.


andreasma

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wir Rentnersmartfahrer tun uns einfach zusammen, nehmen als Pannenhelfer noch "Ahnungslos" mit und los gehts im Konvoi.. ;-)

-----------------

spritmonitor.de CDI

smartexternal.gif

450 CDI

Baujahr 2001

 

 


spritmonitor.de CDI

smartexternal.gif

450 CDI

Baujahr 2001

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Funman

 

Ich habe den Beitrag gerade zufällig gefunden (war die letzten Jahre nicht viel hier eingeloggt und stöbere jetzt langsam wieder etwas mehr).

 

Ich möchte an dieser Stelle nur meinen ehrlichen Respekt für diese/deine Reise ausdrücken! 👍

 

Wir haben uns vor kurzem beim smart-Stammtisch in Hamburg (bei Miss Pepper) kennen gelernt und du hattest diese Reise beiläufig erwähnt, aber so in Gänze und mit Bildern ist das nochmal 'ne ganze Ecke beeindruckender. zugeb*

 

Seeehr genial! 😀

 

...und ich kann zumindest einen der 'neueren' Namen zuordnen. 😉


mfG Ralph | 2001er cdi

Verbrauch (seit 11/2001 | ~140.000 km | ~95% Stadt | digitaler Gasfuß) ca. spritmonitor.de

Ich komme aus Ironien. Das liegt an der sarkastischen Grenze...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke. Das weckt  Erinnerungen, zwar ohne Smart, aber auch mit Heckmotor, war auch smart. Aber ich glaube, selbst der R4 und die Ente meiner Kumpels waren "wüstentauglicher" als ein Smart. Unsere Hochachtung sei Dir hiermit kundgetan!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 31.10.2019 um 23:51 schrieb djfoxi:

Wir Rentnersmartfahrer tun uns einfach zusammen, nehmen als Pannenhelfer noch "Ahnungslos" mit und los gehts im Konvoi.. 😉

-----------------

spritmonitor.de CDI

smartexternal.gif

 

450 CDI

Baujahr 2001

 

 

 

In 4 Jahren wollte ich in Rente gehen, dann komm ich mit.  8 Wochen  ?  Dann weiß ich dass danach zu Hause die Schlösser getauscht sind  ein Brief vom Scheidungsanwalt  in der Garage liegt. Auf meinem Bett... 

bearbeitet von 380Volt

Gruß, Heiko

Mein elektrischer Stuhl dank 380 Volt unterm Sitz.

451 Brabus Exclusiv Electric Drive Cabrio . Lt. KBA 94 Stück in D zugelassen

Für die Frau: Mini Cooper Cabrio

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Achwas. Nach 8 Wochen "Papa ante Portas" schlägt deine Gattin dir selbst ungefragt eine längere Saharareise vor. 


705 Kilometer mit 19,43 Litern sind 2,75 Liter/100 Km.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Herr Lohse auf der Suche nach einer Steckdose in der Sahara!🤣

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Heiko --jetzt weist Du warum man Verbrenner fährt . Man kommt halt rum....  Wirklich ein besonderer Artikel

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.