Jump to content

Ralf_47

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    550
  • Benutzer seit

Persönliche Informationen

  • Wohnort
    Stuttgart
  • Kennzeichen
    LEO...1
  • Interessen
    02er Cabrio und 99er W168
  • Beruf
    Elektrotechniker in EM-Rente

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

Aktivieren
  1. Hi, versuche einmal ein paar Tropfen vom abgesaugten Sprit mit einem Feuerzeug anzuzünden. Dazu träufelst du ~5ml Sprit auf eine glatte Fläche (Fliese, Stein, Teerboden etc.). Diesel darf nicht brennen. Benzin fängt an zu brennen.
  2. Das mit dem Öl soll jeder machen wie er will. Ich fahre nun seit 36 Jahren Auto mit ~500tkm gefahrenen Kilometern und hatte noch nie einen Motorschaden. Vom finanziellen her konnte und wollte ich mir nie ein teures Markenöl "leisten". Ich hab mir sogar als Lehrling für meine Golf1 Gti's im Baumarkt 15W40 für 1DM pro Liter gekauft. Würde ich heute nicht mehr machen. Doch ging nix kaputt. Wie im 3. Fred schon geschrieben kaufe ich nur noch 5W40 in günstigem Gebinde, egal von welchem Hersteller. Wie @CDIler geschrieben, wird man doch heutzutage nur noch beschissen und man weiß sowieso nie "was in der Wurst" wirklich drin ist. Mein Fazit: Günstige Öle funktionieren. Wichtiger ist womöglich der penible Ölwechsel. Bei mir alle 10tkm oder jährlich im Frühling.
  3. Die Batterie kann man auch beim Uhrengeschäft kaufen. Falls es zufälligerweise noch eines gibt. Ich hab mal eine bei Karstadt, bei den Uhren, gekauft als es im ganzen Einkaufszentrum (Leo-Center) keine gab.
  4. Das ist bei mir auch so. Das ist wohl ein Bug (kleiner Fehler), den die Ingenieure wahrscheinlich nicht entdeckt haben. Wenn die Scheibe zu ist und du drückst auf den Fensterheberschalter "zu" dann erzeugst du quasi einen Kurzschluß im Fensterhebermotor und ein großer Strom fließt. Dieser hohe Strom bringt dann auch die Leerlaufdrehzahl des Motors durcheinander. Zu deinem Problem würde ich sagen, daß deine Batterie verschlissen ist und ausgetauscht gehört.
  5. Ich guck immer beim Liqui Moly Ölfinder. Es gibt auch andere Ölfinder. Persönlich tu ich seit vielen Jahren ein 5W40 verwenden, egal welches alte Fahrzeug ich gerade fahre, von unterschiedlichen Marken, was gerade bei ebay günstig und vertrauenswürdig ist. Da kaufe ich dann immer 20 Liter. Das hält dann wieder paar Jährchen. Aktuell hab ich das. Entsorgen kann man das Altöl über den Baumarkt Globus. Die nehmen das kostenlos zurück ohne einen Kaufbeleg. Weil zurückschicken an den Verkäufer ist ungünstig, da Altöl nun ein Gefahrenstoff geworden ist und der Versand entsprechend extrem teuer und aufwendig.
  6. Im Allgemeinen gilt: Wo kein Kläger, da kein Richter ... Sonst darf man ja in D. nur noch arbeiten, schlafen und in Urlaub gehen um sich von diesem D. zu erholen. 😒 Ich persönlich würde auch keine Motrwäsche machen. Bremsen- oder Motorreiniger und Pinsel.
  7. Danke In einem Jahr muß ich zur HU, bis dahin werde ich das wohl repariert kriegen.
  8. Naja, nicht so einfach. Smart ist wieder zusammengeschraubt, nachdem ich den Kotflügel hinten rechts getauscht habe (ist meine Nichte reingefahren). Da werde ich wohl dieses Jahr nix mehr dran machen. Gibts am Ventildeckel noch irgend eine Möglichkeit wo Öl rauskommen kann? Außer an der Ventildeckeldichtung und dem Öleinfülldeckel. Ich sehe gerade, ganz links ist noch so ein komisches Rohr.
  9. Hallo, ich mach hier mal weiter. Was meint ihr woher das Öl kommt. Wird jedes Jahr mehr und da muß ich wohl demnächst mal ran ...
  10. Ich benutze schon seit Jahren den Delphi DS150 China Clone. Gibt hierzu auch einen sehr großen Thread zu. Für den Smart hab ich das Teil sehr wenig benutzt. Für den Fehlerspeicher auslesen allemal ganz gut.
  11. Den Fehlerspeicher auslesen / auslesen lassen macht auch Sinn.
  12. Wenn das Türpanel weg muß, dann würde ich vorher die 3 Laschen komplett weg dremeln. Dann kannst du ganz entspannt das Panel weg machen. Hab ich so gemacht. Das Panel hält trotzdem über die obere Dichtung. Zur Sicherung kannst auch bisschen Sikaflex benutzen und das Panel festbäbben. Ansonsten wird wahrscheinlich das Panel brechen bei der Demontage.
  13. Der Stuttgarter Flughafen hat wieder ein Verkehrsaufkommen/Flugzahlen/Passagierzahlen von 75% im Vergleich zu dem Rekordjahr 2019 (Stuttgarter Zeitung von dieser Woche). Die Leute fliegen wieder wie verrückt. Das macht Greta und FFF sicherlich traurig und desillusioniert. Alles nur Lippenbekenntnisse oder eben das löchrige Langzeitgedächtnis. "Naja, die Nachbarn und Freunde fliegen wieder, da kann ich ja auch wieder fliegen (Herdentrieb)."
  14. Die Schrauberei hat jetzt weniger mit den speziellen Typen zu tun sondern mit Erfahrung. Im Prinzip ist jedes Auto weltweit ähnlich zusammengeschraubt. Jede Automarke hat Abteilungen, die nix anderes tun als die Autos der Konkurrenz auseinanderzubauen und zu analysieren. Deswegen sind die Autos technisch alle ähnlich. Gesetzliche Vorschriften und Din/EN Vorgaben tun ihr Übriges dazu. Man muß nur die Augen aufmachen und gucken wie das alles zusammengeschraubt ist. Eine grobe Anleitung oder YT Video ist hilfreich. Gebe ich zu.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.