Jump to content

mikemuc

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    722
  • Benutzer seit

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

Aktivieren
  1. xtramen---- wie ich lese hast an 71 PS MHD mit Originalbereifung .Davon ausgehend kannst mit den Sachs Teilen wohl nichts falsch machen .Die Profis hier erinnern Dich zurecht , dass die Peripherie um die Dämpfern und Federn auch wichtig ist zu tauschen . Kannst das Vorne und Hintemn selbst , dann kein Problem. sonst lese mal zu Stossdämpfertausch und Federntausch vorne .Solltest schon Werkzeug und Erfahrung haben , oder an Schrauber , der fair ist . Macht Dir vorne jemand der nicht fair ist--so nenn ich es mal---kostet Dich Montage mehrfach der Teile.Meiner übrigens passion 84 PS und 147 000 auf Winterreifen . Stossdämpfer hinten neu mit Federn und Peripherie , vorne neue Federn vor zwei Jahren . Fährt wie eh und je , wird keine Sänfte . Für sog. sportlich braucht man glaub ich grössere Felgen und die richtigen Tieferlegungsfedern .Viel Geschmack dabei, aber die Jungs haben Dir ja schon die Richtung gegeben
  2. Peitschi hat doch hier ein im Forum ausgiebigst beschriebenes Problem Leider hat er uns die Laufleistung seines Smart nicht angegebn... Soi wie er beschieben hat gehts halt los moit dem Kupplungssystem . Kann er noch 30 000 km fahren
  3. Daniel einerseits kannst alle Fehler auslesen und dann kommst damit nicht weiter ?? Forum am Leben halten nennt man das..
  4. mikemuc

    Benzingeruch

    exakt das was Max geschrieben hat wollte ich bestätigt bekommen .Und das nur weil ich denke es gibt bessere Kenner als mich.So langweilig wie zuvor bemerkt finde ich den Thread nicht . Die Vormopf brauchen alle neuen Kat und das Ergebnis (ggf nun nach zwei Jahren keine AU mehr ) halte ich schon für interessant . Asso etc scheidet aus. Akrapovic ist die Adresse für Profis
  5. mikemuc

    Benzingeruch

    und max hat ahnung --kann ohne geräte sicher nur einen input geben , aber seine meinung führt oft weietr --du hast Recht Stuhlfahrer --- im Nachhinein müsste ich gar nicht Fragen
  6. mikemuc

    Benzingeruch

    stuhlfahrer---max seine meinung ist wichtig
  7. Also ich erinnere, dass es schon viele Krisen gab nach der ersten Ölkrise und es sich immer normalisiert hat .Aktuell muss man halt ggf von Gewohnheiten abk3hren. Hier in München braucht man definitiv , wie in anderen Grosstädten kein Auto . Man nimmt das Fahrrad ode den ÖPNV und kotzt natürlich zu Komfortmangel . Auf dem Land ist das anders . Da gehts nicht ohne Auto , aber ggf mit Fahrgemeinschaften (kotzt auch an ) Heizkosten sid das Thema und Strom .Letztere sind echt ein Thema und lassen sich nicht unendlich kleinsparen . Aber auch da sehe ich positiv. Wenn das Verbrechen in der Ukraine vorbei ist und die Putins das Gas anbieten für Appel und a Ei , dann richten das die Märkte . Vor Wahlen traut sich das dann niemand verbieten
  8. Danke für den kompetenten Input .Das Thema trifft ja Alle früher oder später. Liest sich so, dass das Orginalteil von SMART die beste Variante ist und dann die Variante mit dem Aftermarketteil .Und dann löst man die Domschraube mit Pressluftschrauber und ein Zweiter hält die Schelle ?? An der Domschraube flexen oder bohren oder Tremel ist eher was für sehr geübte und gut ausgestattete Schrauber. Besorge mir diese Schelle gleich mal
  9. mikemuc

    Benzingeruch

    Danke Max . Das klingt plausibel . Was der Auspuff/Kat wert ist wusste ich vor dem Kauf . Da hab ich so gerechnet , dass ich ggf das Teil nur zwei Jahre habe und wohl 3 für ein Orginalteil bekomme . Jetzt max 7000 km drin --2 Jahre . Der Geruch ist ja nur paar Meter nach Kaltstart .Auch das manchmal wellige Beschleunigen ist nach 1000 Meter weg . Sonden (Bosch) übrigens mit Kat getauscht .Also AU nur mit warmen Motor........ Zur Passgenauigkeit weil wir gerade bei KAT sind . Passte so ganz gut, aber schlägt an das Achsrohr in Rechtskurven und brauchte Nachbehandlung .August HU ...... 4/2008 ca 140 000 km .Schöner Rost am Achsträger, der mir mehr Sogen macht als der Kat .Prüfer meines Vertrauens hat der Rost bei letzter HU schon nicht gefallen...
  10. mikemuc

    Benzingeruch

    danke und schmarnn --wenn lambdawerte nicht passen leuchtet motorkontrolleuchte . danke nach 150 000 km weis ich den gang zu wählen
  11. mikemuc

    Benzingeruch

    kein leck. dann würde das ja immer sein --zB im Stand --das liegt schon eher an den von mir angesprochenen problemen .der Turbo Smart läuft fett nach dem Start .aber jetzt ist es atypisch .danke--leck eher nicht
  12. mikemuc

    Benzingeruch

    451 Turbo, BJ 2008 -Vormopf---140 000 km Hallo---ich habe nun beim Start ganz erheblichen Benzingeruch (heute 15 Grad hier in München ) .Vorbei nach ein paar Metern .Seit ca 7000 km und zwei Jahren Bandel Nachrüstkat/Auspuff mit Bosch Sonden .Hab auch manchmal die ersten Kilometer ein welliges beschleunigen . keine leuchtende Motorleuchte . Sonden / Kat oder kanns auch was mit der Nockenwellenverstellung sein ? Hatte zuletzt auch das Thema, dass er im Leerlauf und kalter Motor im Stand nicht auf Volldrehzahl ging LG--Michael
  13. Wie gesagt ---wollte nur mal Anfänger warnen ,,, Mehr nicht . viele glauben SMART ist billig . Das mit den Hebebühnen zuvor versteh ich nicht . dazu .. Outliner sagt zuvor es ist sexy unabhängig schrauben zu können . Na ja --wirklich sexy ist wenn andere Schrauben und das zum geldbeutel paast
  14. Also der Thread richtet sich an Anfänger zum Smart 451 . Forunm gut lesen !! Eine Bekannte hat eine 451 MHD. Nun lädt der Generator nicht. Angeblich LIMA defekt---Kostenvoranschlag SC knapp 2000.- Da Steckerproblem eher ignoriert vom SC . .Lädt nur 11, Volt . Batterie neu. Gut km Stand 175 000 da kann es mal der Generator sein . Pofis hier hätten erst den Stecker und Kabel gewechselt...... Bei 75000 km der übliche Riss des Flachriemens... Fahrt zum Parkplatz auf der Autobahn und Riss im Block . Neue Zylinderreihe 2000.- Mit ca 70 000 km neuer Aktuator beim SC ohne Kupplungswechsel..... Danach dann nach 10 000 km Aktuator , Kupplung----2000.- Was ich Neulingen ohne Erfahrung sagen möchte ist dass der SMART im Alter ein Groschengrab ist , wenn man sich nicht auskennt (Baustellen des Smart ) und nicht selbst schrauben kann . Dann wird er exponential teurer als andere Kleinautos . An die Profis hier . Der Thread richtet sich an unerfahrene Neulinge !! Für euch und mich ganz normaler Ablauf der Defekte . Mein eigener . Passion 2008 84 PS --nun 140 000 km Schöne Feiertage ---Michael
  15. 84ps 451 bj 2008 139 000 km Dein Schrauber braucht dazu --anlernen --die STAR Software und wie bei Smart immer eigentlich Smart know how . Ist der erste Hand ? 61 PS hatten gerne Pizzaservice und dann ist die Kupplung mit derr Laufleistung vor dem Ende .Aktuator mit der Hand (x- Threads hier) nachjustieren und fahren bis es nicht mehr geht ..
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.