Jump to content

W-Technik

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    1.989
  • Benutzer seit

Persönliche Informationen

  • Wohnort
    Esslingen
  • Homepage
  • Kennzeichen
    ES-CLIO 0815
  • Interessen
    Fahrzeugtechnik allgemein
  • Beruf
    technischer Jokel

Letzte Besucher des Profils

653 Profilaufrufe
  1. In Esslingen in Sirnau , gibt es diese Adresse: http://smarte-cars.de/index3.htm Kleinere Werkstatt, welche mir im 451, den Motor + komplettes Getriebe eingebaut hat. Teile selber angeliefert und klasse Arbeit geleistet. Baut vornehmlich 450 wieder auf und verkauft zu fairen Preisen. Kundendienst usw. macht er auch, Reparaturen allgemein auch. Anrufen und Lage schildern.
  2. 🥳 Was für A-Geigen hier unterwegs ... !!! ... 👎😝... 🖕
  3. Wenn es bei Smart so weiter läuft, kommt da relativ schnell die Bremse! Ausser Geely bringt ein günstigeres Gerät auf dem Markt 😄
  4. Servus, Getriebestellung nach Neustart liegt am verbauten Steuergerät. Hat mein 07 auch. CD Radio hat wohl einer gebastelt? Digitaluhr steht beschrieben in Bedienungsanleitung, und ja etwas fummelig.
  5. HaHa, Einzylinder Trekkerdiesel in einem Oldtimer Traktor? Welches Model usw. ... gerne auch per PN. P.S. bei meinem Turbobenziner gehen die Falten aus dem Gesicht kurzzeitig weg 🤔! Deine Sitz "wackelt" wohl .... mal die Schrauben anziehen.
  6. 😁 ...., 1. weil nur unnötiger "Ballast" und der Kofferraum noch kleiner wird und das Leergewicht erhöht :). 2. die Umbau / Einbaukosten in Relation zum Wert eines gebrauchten Smart für mich nicht in Frage kommt. 3. Der Smartmotor meines Wissens dafür nicht ausgelegt wurde (Ventile usw.) ? 4. Der 451 für mich nur in Verbindung mit 84 Ps aufwärts gekauft wurde, da Spaßfahrzeug und nix zum sparen 🙂 5. Bin 1,5 Jahre und circa 26.000 km damit zur weiter entfernten Arbeit gependelt und dann die Nase voll. 6. Der Panda (Diesel) ist zwar keine Rakete, aber zur Arbeit wesentlich komfortabler durch längeren Radstand (Hauptkriterium) In Kurven leider ne Schrankwand 🤔 .... kann aber sehr schaltfaul und dank 200 Nm (ab 1600 rpm) bewegt werden. 7. Auf der BAB taugt das Ding sogar als Überraschung, wenn im 4. Gang bei 170 kmh ..... der 5. Gang eingelegt wird 😵. Braucht zwar lange zur Vmax, aber leichte Steigung werden ohne Rückgang der Vmax gemeistert. kurze Fassung: am Markt gibt es fix und fertige Kfz (egal ob klein oder groß) mit LPG/CNG zu kaufen. Motor ist standhaft für Gas, usw. Und kosten gebraucht auch nicht allzu viel. Schwiegereltern fahren momentan der 2. Erdgas Zafira mit annähernd 200.000 km, der 1. wurde mit 240.000 km nach Polen verkauft. Beide KFZ hätten noch viele km erreichen können, aber außenrum viele Beschädigungen vom einparken, Tiefgarage, Unfälle mit anderen :). Ist normal bei älteren Herschafften nicht ungewöhnlich 😁
  7. Servus Isetta-Enkel 😄, Geldbeutel + Hippie bezog sich auf allgemein, nicht Dich. Der Smart ist wahrscheinlich als 3. tes KFZ gehalten worden, oder von einem "peniblen" Smartfan? Das Kfz ist genau das richtige für den Geniesser am WE, aber nicht als Daily Möhre. Suchen und sparen, selbst Cabrio 451 gibt es noch genügend am Markt.
  8. Servus, unbedingt einen günstigeren kaufen! Dieses Modell ist nur was für Hippster mit Papas Geldbeutel! Innenraumausttung empfindlich wie SSAAUU!!! Höchsttrafe an A-Säule Brabus: smart BRABUS tailor made? Bei den meisten Smart usern muss der KFZ Schlüssel mit beiden Händen in der Hosentasche festgehalten werden bezüglich der Verunstaltung dieses "Labels" .... was für ein Schmach an diesem eigentlich schönen Cabrio. Kauf ein Cabrio für max. 6.000 € und lege 4000€ in Gedanken für Reparaturen am 451 beiseite, macht die Freude gleich doppelt so Spaß.
  9. Servus, 🤪 fahre seit 02.2019 den ersten Diesel in meiner "Karriere" als Autofahrer 😁. Aufgrund meiner Vorgaben wurde es ein 2 Jahre alter Panda Typ 319 in der nichtverhandelbaren Farbe schwarz (kotz würg in Bezug auf putzen)! Gab zu der Zeit maximal 2 Kfz im Umkreis 100 km! Verbrauch Sommer 3,8 ltr., Winter 4,5 ltr., normal gefahren ... bei max. erlaubten 80 bis 120 kmh Verbrauch hätte noch Potenzial zum "sparen", dafür aber Drehmoment satt unter der Haube und 4 Zylinder!!! Zur Arbeit brauche ich nur 4 Räder, kein Luxus usw. Wenn in Rente gönne ich mir einen gebrauchten Stern oder BMW 🤭. Für Spaß (Freizeit / Landstrasse / WE / Sonne) steht ein "übermotorisiertes" Kfz aus France zu Verfügung mit "fettem" Turbo. Smart für mich nur als Benziner! Kein Dieseltrekker und schon gar nicht als LPG/CNG Umbau. Dafür gibt es genügend andere Klein- oder Kleinstfahrzeuge mit haltbarer Technik ab Werk 😁
  10. Wenn der Hobel nicht mehr rennt, dann freut sich die Schiffahrt 🙂
  11. Dieser Beitrag ist purer Sarkasmus? Ob E5 oder E10 im 451 ist sowas von interessant, an welchem Ende die Bananne zuerst schält! :)
  12. Nach einer Woche leer, definitiv Batterie Sockenschuss 🙂 Mein Spass Kfz steht teilweise 3 Wochen rum und startet seit 4 Jahren problemlos. Kaufe Dir ein geeignetes Ctek Ladegerät und klemm das ganzjährig an und nie wieder Probleme. Eventuell ein Verlängerungskabel anklemmen und den Anschluss nach innen verlegen und dann das Ladegerät anschliessen. Türe zu verriegeln und laden lassen. Gibt passendes Zubehör von Ctek.
  13. Wenn nicht geladen, dann laden. Oder eine längere Spritztour machen. Ansonsten die Parameter des eco Mülls in der Bedienungsanleitung nachlesen.
  14. Lada Niva ist aber deutlich günstiger im Unterhalt, Ersatzteile usw. Als Eure Dinos (Grösse). Bin bisher allerdings nur 2x im Niva als Beifahrer im Gelände dabei gewesen. Spass ohne Ende und das mit einem russischen Kfz!!!
  15. W-Technik

    Corona

    Titel bringen im Moment aber nichts, da Beamte nicht raus dürfen 🥳
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.