Jump to content

Thinkabell

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    534
  • Benutzer seit

Alle erstellten Inhalte von Thinkabell

  1. Hab gelesen bei MB die Löhne fair ? Soll ich mal lachen? Eine Niederlassung suchte einen Teilzeit oder 450 Euro Fahrer der die Kunden LKW holte oder brachte wegen Rep. Da ich BKF mit allen eingetragenen Dingen bin dachte ich das dies da ich in Rente bin ein guter Nebenjob sein könnte. Ja jetzt legst die nieder : Bezahlung Mindestlohn. Ich hab gesagt das die nen Knall haben.
  2. Kleinteile hab ich auch hier in Aachen meist bei Smart geholt, ist aber nicht mehr möglich da CCC Aachen geschlossen hatte. In den Tempeln der Werksniederlassung MB hab ich noch nix geholt. Und falls ich mal ne Werkstatt in Aachen für den Smart brauche, dann steh ich da und weiß nicht wo. Nach MB würd ich mit nem 450iger nicht fahren.
  3. Es gibt divers Shops in Ebay wo ich nichts bestellen würde, diverse gute Teilehändler verkaufen aber auch in Ebay, nur wer zu billig kauft, der darf sich nicht wundern wenn der billige Kauf teuer wird
  4. Ich kann bei unserem mit dem 0er Öl nichts negatives sagen, wechsle aber auch 2x im Jahr (EZ 2004 mit 41500 echten Kilometern) Ich wechsel wegen der Kurzstrecke . In anderen Marken ZB Alfa 156 war das Mobil früher vorgeschrieben bis eine Änderung kam. Ich habe den 156 lange gefahren und mit dem Mobil null Probleme. der 147 bekommt das auch. Lediglich mein Alfa Spider V6 bekommt 10 W 60 Öl von mir. Aber Jeder solls machen wie Er richtig findet, ich möchte da nicht ein "Öltread draus machen"
  5. Bei unserem Kurzstreckenbobbycar kommt 2x im Jahr Mobil 0w40. (Je 5 Liter Kanister 36 Euro)
  6. Das Werkzeug was Ahnungslos meint ist für die Kerzenstecker die Nummer : BGS 2460. Via Ebay was um 13 Euro inclu Versand.
  7. Ich gehe von einem Smart 450 aus, habe noch nie gehört das zum Kerzentausch der Motor raus soll, seh ich als Witz an. Flüssigkeitsverlust ? Vorher mit Bremsenreiniger reinigen, Bremse ? das machen was nötig ist, Rostige Bremstrommel? Sehr seltsam das zu bemängeln. Scheinwerfer : Leuchtmittel raus und mit Föhn trocknen.
  8. Wir haben auch den Pure aus 2004, das mit der Automatic wurde beim Kauf (Smartcenter Aachen) nachgerüstet da wir das so haben wollten.
  9. Soweit ich informiert bin gibts Powerflex und Strongflex nur zum einpressen/einsetzen. (Zumindest zu 100% im Alfa Romeo Bereich)
  10. Genau wie Maxpower es sagt, in keines unserer Autos ist irgendwann destilliertes Wasser gekommen. Am Smart (2004) wurde vor ca 3 Jahren die Wapu getauscht, da zum erstenmal Kühlwasser getauscht, BASF G48 dazu und gut war. Nie Wasserverlust gehabt. (außer wegen defekter Lamellen am Kühler einer anderen Marke)
  11. Wenn ich einen üblichen Sattelauflieger habe, dann gehen die Bremslichter bei starker Bremsung erst mal in sehr schneller Folge. (zumindest bei den neueren Lkw/Aufliegern. Wenn ein Smart da draufknallt ist erst mal die Stoßstange des Aufliegers in Höhe Nebellampen des Smart, diese hält einiges aus, je nach Tempo drückt die sich nach vorn und in Smartscheibenhöhe geht es gegen dieTürverschlüsse des Aufliegers, Da ist noch eine Stahlverstärkung für den Verschluß. Von der Höhe ausgehend möchte ich nicht unbedingt auf meinen LKW auffahren
  12. Wenn Du den Airbag Simulator meinst, das ist der Widerstand das die Airbaglampe bei Abschaltung aus bleibt. KD Shop 24- KFZ Airbagmodul. Ich weiss nicht ob der Shop noch existiert, der Simulator funktioniert bei den meisten Fahrzeugen.
  13. Thinkabell

    Lichtblick

    Nachhaltigkeit? Jow, unsere Autos sind verdammt alt, der Smart aus 2004 ist da noch ein Jungspund den ich hoffentlich noch lange am Leben halte. Das ist für mich nachhaltig. Nicht das neue Hybrid Spielzeug was auf Langstrecke durstiger ist wie der Verbrenner, oder sogar mein katloses Spielzeug ist genügsamer.
  14. Ich hatte vor über 20 Jahren mal ein Spiel mit einem Käufer. Sah alles seriös aus, im Vertrauen auf Ummeldung das Auto mitgegeben. Ja, Nix da, den durfte ich verdammt suchen und fand Ihn in Belgien. War dort als "Linker Typ" bekannt, Nachdem er eine demolierte Fresse hatte Papiere mitgenommen, Kennzeichen demontiert , selbst abgemeldet. Papiere per Post hingeschickt. Das ist mir nie mehr passiert. Probefahrt angemeldet kann ein eventueller Käufer machen, Auto gibts aber nur abgemeldet. Und sollte ich selbst weit fahren für ein Auto, dann nehm ich nen Trailer mit.
  15. Nein, hab noch Original =unbelüftet
  16. Ich habe lange den W123 mit 60 Dieselps , genannt Wanderdüne von meinem Vater als Er nicht mehr selbst fuhr in meiner Hand gehabt. Hatte damals Original (BJ 1980) 120Tausend drauf , weiss mit blauer Innenausstattung, Schiebedach und ERSTE Hand. Heute ärger ich mich schwarz das ich dieses Auto verkauft hatte.
  17. Dann sollte man aus dem Grund auch keinerlei Continental Reifen mehr kaufem Den Vredestein Ganzjahres hab ich auf einem anderen Fahrzeug und kann sagen der ist gut. Leiser wie der Bridgestone Sommer ist Er auch. Fahrprofil siehe Ident AC. Ich hol für alles mit 4 Rädern die Reifen in der Nordstraße -Reifen.com.
  18. Seltsam, ich betrachte unsere Autos als "familienmitglied", werden gefahren bis nix, aber auch garnix mehr geht. Somit stellt sich mir die Frage garnicht. In mein "Hobbyauto" muss demnächst ein größerer Betrag aufgewendet werden. Ich frag nicht ob sich das lohnt, sag nur ist teuer.Sonst nix
  19. Kommt drauf an wie man mit dem Pure umgeht, damals in 2007 wussten wir wenig über Smart, nur das Er klein ist. Gekauft : 2004er mit 11Tausend KM im Smart Center Aachen, dort wurde die Vollautomatic nachgerüstet. Uhr und DZM waren drinn. Da in dem Auto nicht geraucht wird und absolut pfleglich mit umgegangen wird, ist kein Sitz oder Innenteil versaut, absolut nix. Das einzige was mich als Autopflegeteufel nervt ist das abblättern der oberen Dachschicht. Und ganz ehrlich? Wenn wir den verkaufen würden bekämen wir absolut nicht die "Wertigkeit" des Autos. Dazu die wenigen Kilometer, wodurch ich dann auch gleich 2x im Jahr Ölwechsel mit Mobil 0w40 mache damit sich nicht Benzinrückstände vermischen. Das Bobbycar gehört irgendwie einfach zu uns und darf sogar eine Garage für sich beanspruchen. Dafür darf einer meiner Alfa auf der Straße stehen, (der AR Spider hat aber auch ne Garage).
  20. @380 Volt, Grins in unserem waren die Beläge 14 Jahre , der kleine steht doch fast nur in der Garage. 2004 mit 41 Tausend Kilometer. Ich weiß, ist unwirtschaftlich, aber passt so für My Lady.
  21. Ich war auch erstaunt da kein Bremsproblem bestand, wollte nur reinigen und dabei den abgelösten Belag in Händen gehabt.
  22. Hab am 450iger aus 2004 die Scheiben bei ca. 35 Tausend mit getauscht. Ein originaler Bremsbelag hatte sich von der Platte gelöst. Jetzt hat der kleine 41 Tausend drauf und wird die ATE wohl mit in den Smarthimmel nehmen.
  23. Über diesen Anbieter stolpert man wenn man Teile sucht via Ebay schon unweigerlich. Zur Zeit über 2700 Teile dort im Angebot. Ich bilde mir mal kein Urteil.... Hab da noch nie was gekauft.
  24. Bei diversen Alfa Romeo machen wir das um die Krümmer wegen der Hitze, holst paar Grad Minus mit raus. Zum Smart kann ich da nix zu sagen.
  25. Da bleibt wohl nur noch Gedore wenn alles andere aufgegeben hat. Hab jetzt kein Plan obs noch was von Dowidat gibt, hab das als Nusskasten schon ewig
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.