Jump to content

MBNalbach

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    5.060
  • Benutzer seit

Alle erstellten Inhalte von MBNalbach

  1. Gut und schön. Ich wohne im Saarland. Bisl weit 😕
  2. Der steht ja am arsch der Welt. Dazu kommt noch, die ahk vom kuga ist immer noch voll abnehmbar, liegt noch unmontiert in der Garage 🥶
  3. Bin noch nie Sam gefahren, aber die Automatik (nur im cdi vorhanden) lässt sich butterweich fahren und fein nur mit dem Gaspedal bedienen... Nur ist hier kein Mensch mit sd der sie mir mal im 600er frei schaltet...
  4. Die sollte man vor dem Termin selbst mal lösen und wieder kontern...
  5. Deswegen hab ich daß erwähnt. Selbst schon so gesehen, die felge wurde etwas warm, der Lack war unversehrt.
  6. Och mein 600er überbremst nach standzeit im Freien hinten massiv und quietscht wie eine Eisenbahn. Das macht er jetzt etwa seit November. Nach dem losfahren ziehe ich inzwischen schon automatisch kurz die Handbremse damit er sich frei kratzt. Die Bremse hatte ich natürlich auch schon geöffnet um festzustellen das der Kram zwar 20 Jahre alt ist, aber außer Flugrost und Staub aussieht wie neu. Habe die Trommeln mit schmiergel abgezogen und wieder montiert. Ergebnis ist das gleiche. Feuchtes Wetter, erstes bremsen überbremst hinten massiv und quietscht wie sau. Der cdi hat das Phänomen nicht. Werde die Bremse hinten im Frühjahr wohl komplett erneuern. Vorher muß ich noch zur Hu, jede wette die Werte stimmen noch mit dem alten Zeug.
  7. weil, wenns smart original waren, die auch auf den stahlfelgen passen. Bei anderen herstellern oder gar zubehörfelgen ist das meist nicht der fall... aussage gilt für 450.
  8. wahnsinn.... Ich (ich rede jetzt für mich), würde mir einen kompletten 450 letzteren baujahres suchen zum schlachten und endgültig alles selbst höchstpersönlich umbauen, damit ich sicher weiß, was in welchem zustand in der karre steckt. Die kiste ist ja technisch gesehen unterste schublade dank der zahlreichen umbauten bei echten "profis". Gott was bin ich froh das die bei mir zumindest keinen scheiß gebaut haben (reiner motorwechsel, 11 jahre her).
  9. Ich hab die mit etwas schwung und nachdruck reingeschoben, danach saßen die wieder fest, so das ein hebel nötig wäre um sie wieder zu lösen.
  10. das trust scheint sich auch anzulernen, ich habe jedes jahr nach dem wechsel sommer<>winter in den ersten kurven eingriffe vom trust, die sich dann nach ein paar km erledigen und auch nicht wieder grundlos kommen. winter 145/175 standart, sommer 175/55 15, 195/50 15
  11. keine ahnung was du fährst, bei meinen hinter rädern, sitzen die schrauben ca 25mm tief drin, da kommst du mit nix bei. gute und billige lösung (als endlösung!) ist wohl, direkt eine halbzollnuss aufschweißen (durch den 4 kant schweißen!). ich nutze keine felgenschlösser, diejenigen die felgen klauen wissen auch damit umzugehen... aus meinem job heraus weiß ich das die felgenschlösser täglich wechseln in der produktion, also die vom nachbarn werden zu 90% nicht passen 😉
  12. das steht mir auch noch bevor. mein 600er tropft aus der getriebeglocke gelegentlich, ich schiebe es aber vor mir her und warte darauf das die kupplung mal kommt, aber die erweist sich als zäh, sind bald 150tkm drauf und er kuppelt zwar hart aber zuverlässig...
  13. Turbomotoren mit Start/Stop sind jetzt nix neues. Ford hat es bei allen Ecoboost drin, bin auch der meinung das es aufgrund der CO2 geschichten unvermeidlich ist, solch einen Quatsch zu verbauen. Wen es beruhigt, es lässt sich durchaus wegkodieren, forscan reicht dazu aus. Ich muß gestehen das ich das nie probiert habe, seit wir unseren Kuga haben kam eine solche situation bewusst noch nicht vor. Aber ich denke, das hier der Bauteileschutz greift und den Motor einige Sekunden im Stand aktiv lässt. Das "knallen" beim Abtouren bei den prollmobilen (gti, st, rs & co) wird darüber im Kalten zustand auch vermieden.
  14. Ich bin auch ziemlich überzeugt davon das er mit 2t Öl weniger rappelt, würde aber wetten das ist einbildung. Ständig mache ich das nicht, gelegentlich kippe ich welches dazu. Verfeuere das Zeug aber lieber in meinen 2 taktern. btw der cdi steht bei 264000km, erster motor, getriebe. 2. Kupplung und Turbo. Viele km bekommt er aber nicht mehr dazu, er steht sehr viel, spielzeug für meine Frau.
  15. scheibengummi, unten mittig zwischen den wischern, auf der seite zum Blech einen kleinen Bereich wegschneiden. Wenn du dort jetzt deinen gummi anhebst, wirst du direkt sehen das dort wasser rauskommt, das sammelt sich dahinter. durch das schneiden an der stelle, machst du einen ablauf dafür. alternativ, was drunterstecken was den gummi anhebt.
  16. MBNalbach

    Anlasser

    Die bessere Frage ist ob du die Ansteuerung des Anlassers überprüft hast, bevor du den umsonst ausbaust...
  17. Bei Bosch Grün wird auch nicht balanciert, die 3 Akkus haben in 7 Jahren kaum nach gelassen und werden viel genutzt (habe etliche Geräte wo die passen). Kommt auch drauf an was für eine Zelle benutzt wird, lifepo4 sind praktisch durch nichts zu zerstören, davon kannst du 4 Stück in Reihe ins moped oder Auto hängen...
  18. Sagte ich ja, auch der Profi steht bzw stand öfter mal in der Kritik, mit Sicherheit auch zurecht. Er gab auch völlig offen zu nicht alle Motoren zu bohren oder auch nur zu Honen. Immer nur nach Bedarf. Bei fismatec scheint die Qualitätskontrolle schon sehr gut zu sein, man hört praktisch nichts negatives von dort. Was mich halt an den cdm Berichten stört, ist das seltenst eine endgültige Auflösung des vorwurfs kommt.
  19. An einem 2000er wirst du nichts sehen mit obd Diagnosegeräten. Steuergeräte kannst du selbst nicht austauschen, es sei denn du übernimmst alle aus einem anderen (gleichen) Fahrzeug. Ohne die Star Diagnose geht hier nur raten. Du solltest einigen hier langsam glauben und deren Ratschläge ausprobieren oder Du fragst nach dem Problem in 4 Wochen hier noch nach.
  20. Steinzeit ist jetzt relativ. Manche (ernsthafte) hochleistungstuner im Bereich 1000ps und sehr hohen Drehzahlen kloppen die Hydros innerhalb kurzer Zeit kaputt und müssen auf tassen wechseln. Ob das am Smart jetzt vorkommen sollte... Ich denke eher es ist eine Verschiebung der Einnahmequelle. Jetzt wird am Hydro gespart und am Service drauf gezahlt. Andere haben zahnriemen im Öl laufen, Wartungsfrei für eine Ewigkeit. Aber wehe die nimmst das falsche Öl oder wechselt es nicht regelmäßig, dann fehlen die Pflegestoffe für den Riemen 🤯
  21. Genau! Das! Meinte ich. Und hier kamen einige cdm Beschwerden von Eintagsfliegen. Allerdings, der Smart Profi hat hier ebenso sein Fett wegbekommen, da kann ich seit 70tkm in 12 Jahren nix negatives berichten... Ich schätze das einige wenige Pech dort hatten und jemand anderes mit viel Geduld gezielt negativ streut. Selten meldet sich jemand der Opfer ein zweites mal mit einer lösung am Ende. Die smarts verschwinden wohl in einem schwarzen Loch 🙄
  22. War sicher nicht der einzige kfz Glaser bei euch in der Nähe 🤯
  23. Entweder hatet hier einer diese Firma kontinuierlich hier im forum oder die sind wirklich so übel... Die liest man immer wieder mit solchen Berichten hier.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.