Jump to content

Empfohlene Beiträge

vor 9 Minuten schrieb maxpower879:

 

Das weißt du weil du dich mit Smart seit Jahren beschäftigst ;). 

Weiß das auch Max-Schraubermann der im Normalfall nur Golf Passat und A3 schraubt ? 

 

Ich gebe Dir doch recht in dem, was Du schreibst.

Aber ich würde auch bei einem mir unbekannten Fabrikat erst mal in der Dokumentation schauen, ob und inwieweit die Sicherungen im Fahrzeug verteilt und erreichbar sind.

Und dann kommt man beim 451er eben recht schnell zu dem Schluss, daß alles recht einfach ist.

 

Wenn es kompliziert werden würde kann man das immer noch canceln!

Ich weiss selbst, daß es einige Fahrzeuge gibt, bei denen die Sicherungen nur sehr schwer erreichbar und im Fahrzeug verteilt sind!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 42 Minuten schrieb maxpower879:

Bestes Beispiel der 453. 

Die Belegung der Sicherungen im Handbuch ist großteils falsch und es sind nichtmal alle Sicherungskästen vermerkt. 

Davon hat der 453 immerhin 3 Stück. 

 

Unter anderem deswegen fährt man den ja auch nicht! 😉

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 13 Minuten schrieb Lu-Re Smart 451/453E:

Ich bin ein Kind der 70er und war jedes Wochenende mit meinem Papa (Kfz Meister) in der Werkstatt .

Es gab immer etwas zu Schrauben in dieser Zeit.Aber meistens war er beim Schweißen. Ich durfte dann wieder Unterbodenschutz draufpinseln.Bremsbeläge ,Bremsleitungen,Auspuffschweißen (noch ohne kat) alles habe ich mit gemacht.Es war toll. Es hat mir Spaß gemacht.

Aber Papa sagte lern etwas anderes wo du nicht immer kaputte Hände am Feierabend hast😁

 

Ich habe überhaupt keine Ausbildung in KFZ Technik, das habe ich mir alles selbst in Eigeninitiative beigebracht! 

Trotzdem würde ich vermutlich so manchen ausgebildeten KFZler ganz schön alt aussehen lassen! 😉

bearbeitet von Ahnungslos

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 8 Stunden schrieb Ahnungslos:

Ich habe überhaupt keine Ausbildung in KFZ Technik, das habe ich mir alles selbst in Eigeninitiative beigebracht! 

Trotzdem würde ich vermutlich so manchen ausgebildeten KFZler ganz schön alt aussehen lassen! 😉

So schaut’s aus.

Auch ich durfte mir alles selber beibringen am Smart 450. Durch den Elektroumbau unseres 450 zusammen mit meinem Sohn mussten wir halt etwas tiefer in die Materie einsteigen. Davon profitieren jetzt halt meine Smartfreunde aus dem Stammtisch wenn wir zusammen in unserer Hobbywerkstatt an unseren Smarts und Oldtimern schrauben. Überregional hab ich hier im Forum meine Plattform gefunden um anderen Selberschraubern meine Erfahrungen weiter zu geben um den 450 vom Jungtimer in den Oldtimerstatus zu retten

bearbeitet von Smartdoktor450

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Stunde schrieb Smartdoktor450:

Überregional hab ich hier im Forum meine Plattform gefunden um anderen Selberschraubern meine Erfahrungen weiter zu geben um den 450 vom Jungtimer in den Oldtimerstatus zu retten

👍


Platz ist in der kleinsten Hütte (Garage) 😇

 

Unbenannt.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mei mir hat der Hr Smartdoktor auch schon gesagt das wir keine guten Freunde werden, aber dafür angreifen nur weil er für seine Leistungen Geld verlangt tu ich ihn nicht, und ich Schätze sein Wissen , ich muss ja nicht mit ihm befreundet sein aber konstruktiv sich austauschen kann man sich ja.

Was ich halt Schade finde weil er ist Franke und ich bin gebürtiger Franke mei kann man net ändern * mal rauf in fränkische wink*


Achtung !!! Aus meinem Gedanken wird wissentlich Scharf getextet!!

Wann ist ein Motorradreifen gut?? Wenn man mit den Ohrwascheln am Asphalt kratzt , dann taugt das was.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Minuten schrieb Schwarzermann:

Was ich halt Schade finde weil er ist Franke und ich bin gebürtiger Franke mei kann man net ändern

ist auch so... dann ist das ja gut. Wenn man noch auf gleicher Augenhöhe bleibt ist doch alles gut.


andreasma

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb Smart911a:

Oder nur dazu führen, das der ...Admin.. ganze Tweets wieder löschen muss und somit die nützliche Infos die auch in diesen Tweets steckt verloren gehen.

 

Moin,

 

nur zur Richtigstellung - Tweets gibt es bei Twitter - im Forum sind es Threads ☝️😉

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So heute war ich beim freundlichen M. Habe für knapp 600 Mäuse den kleinen 451 ausgelöst.Erstmal weit weg vom großen M mit extra gemietetem Anhänger (logisch nicht Umsonst)zu den mir empfohlenen Schraubern in Hannover.

Dort angekommen habe ich selbst das erste mal richtig nachgeschaut was Sache ist. Bei M haben sie die durchgebrannte Sicherung gewechselt.Somit war das Getriebe wieder schaltbar👍(wurde mir aber nicht kommuniziert).

Danach Blick in den Motorraum..Die Zündspule vom zweiten Zylinder wurde von M entfernt.Der Anschlussstecker wies fast keine Spuren eines Kurzschlusses auf .Die defekte Zündspule lag im Fahrzeug(siehe Foto).

Nach Aussage des Technikers ist sowas noch nie vorgekommen.Aber auch keine Info,das der Wagen läuft aber halt nur auf zwei Zylindern.

Also mutig bei meinen neuen Schraubern einen Startversuch gemacht🥵.

Und siehe da...er lief🤩🤩 zwar nur auf zwei Zylindern aber er lief und das Getriebe funzt auch...also Ruckzug eingeparkt.

Tip vom Schrauber...hol die gleich ne neue Zündspule beim Zubehör nebenan und bau ein...

So, Zündspule für morgen bestellt. Werkzeug eingepackt und Töchterchen trägt morgen Blaumann um mir zur Seite zu stehen.

Alles weitere werde ich berichten

Gruß LU-RE smart 451

 

 

 

 

CIMG8565.JPG

CIMG8566.JPG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich würde an Deiner Stelle auch gleich neue Zündkerzen einbauen um zu verhindern, daß es sich um einen Folgeschaden einer defekten Zündkerze handelt, z.B. durch einen Kurzschluss in der Zündkerze. Nix ist unmöglich.

Ein Foto des fahrzeugseitigen Steckers wäre auch nicht schlecht gewesen. 😉

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Da hast du schon Recht.Zündkerzen wechseln wäre ratsam. Den Stecker vom Kabelbaum hab ich leider nicht fotografiert.Ist aber fast nix zu sehen.Brauche ich einen speziellen Zündkerzenschlüssel.Viel Platz ist ja dort nicht 🙄

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Klick mich!

 

Empfehlenswert wäre eine Zündkerzenlangnuss und ein Nusskasten mit Verlängerungen in verschiedenen Längen. 🙂

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das ist jetzt aber der Stecker an der Zündspule, oder? 🤔

Ich meinte den fahrzeugseitigen Stecker, denn deswegen wollten die doch den teuren Kabelbaum austauschen!

bearbeitet von Ahnungslos

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das Auto steht nicht hier kann leider kein Bild liefern. Bei dem Stecker (Motorkabelbaum) am Motor werde ich morgen etwas Kontaktreiniger anwenden. Da ist fast nix zu sehen...deshalb ist ja nach M ein wechsel notwendig😬.

Ja stellt sich trotzdem die Frage warum die Spule so heiß geworden ist?? Werde morgen versuchen die Kerzen zu wechseln..

Ich halte euch auf dem laufendem.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb Lu-Re Smart 451/453E:

beim freundlichen M. Habe für knapp 600 Mäuse den kleinen 451 ausgelöst

Was haben die für den Preis gemacht? 

 

vor 2 Stunden schrieb Lu-Re Smart 451/453E:

Ruckzug eingeparkt

Was bedeutet das? 


705 Kilometer mit 19,43 Litern sind 2,75 Liter/100 Km.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 7 Stunden schrieb Funman:

Was haben die für den Preis gemacht? 

 

Na, Fehlersuche eben.  

Wenn man den Smart mit einem unklaren Fehlerbild zu MB bringt, dann haben die doch alle Möglichkeiten, ohne jeglichen Nachweis den Preis endlos nach oben zu schrauben, ohne daß man hier eine Möglichkeit hat, etwas dagegen zu tun, außer wenn man von vornherein in den Reparaturauftrag schriftlich ein Preislimit einbaut.

Nach MB Maßstäben ist der Kunde hier vermutlich sogar noch günstig davon gekommen! 

Wie soll man in einem solchen Fall nachweisen, wie viel Zeit die tatsächlich an dem Auto verbracht haben?

Vielleicht ist es auch ein Super-Duper-High-Power-Sonderpreis für acht Stunden geleistete Arbeit! 😉

Also quasi geschenkt!😄

 

Der TE kann ja noch froh sein, daß in diesem Fall tatsächlich auch ein Ergebnis in Form der defekte Zündspule vorliegt, es könnte auch sein, daß er sein Fahrzeug ohne jedes Ergebnis zurück bekommt und die Rechnung trotzdem bezahlen müsste. Auch das wäre möglich!

 

In dem Moment, in dem Du ohne weitere Vorgaben bei MB oder auch bei anderen Marken einen Reparaturauftrag unterschreibst lieferst Du Dich aus, das muss Dir in dem Moment klar sein.

bearbeitet von Ahnungslos

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Na,bend liebe Leute.

Gleich vorneweg der Kleine 451 "LÄUFT" 🤩

Gestern bin ich mit meiner Tochter zum Smart 451 (Opi) mit neuen Kerzen und neuer Zündspule hin .Und haben bei schönstem Sonnenwetter.Die Zündkerze des zweiten Zylinders erneuert und die neue Zündspule draufgesteckt.Alles ging wunderbar.

Den Stecker zur Zündspule haben wir mit Kontaktspray und einen winzigen Uhrmacherschraubendreher wieder sauberbekommen.

Kontakte waren völlig ok, deshalb sollte neuer Kabelbaum rein für 920€ !!!!

Also Schlüssel rein und gestartet...und Opi läuft und läuft ...👍

Lange nicht so ein strahlendes Gesicht gesehen🤩 Das Getreibe lies sich vorher nur nicht schalten weil die Sicherung rausgeflogen war. Die hat das große M aber ersetzt.

Das große M hat den Fahrersitz für Diagnose ausgebaut.Motorsteuerung unterm Sitz?!?Vermutlich um zu gucken ob dort ein Schaden ist.

Also Sitz wieder angeschraubt. und ab nach Hause.Papa durfte fahren..Töchterchen folgte mit meinem E Smart als Begleitung.

Es scheint wohl alles Top zu sein..bin zur Probe mal auf 110kmh gewesen..alles gut.Motorkontrolle ist aus.

nur ein Problem war jetzt neu.. Die Airbaglampe leuchtet rot.Es ist eine kleine Torxschraube überig..Gibt es unterm Sitz vielleicht

ein Erdungskabel was ich vergessen habe? Ich habe drei Stecker wieder verbunden.Er hat Sitzheizung.

 

Ja das war echt ein Abenteuer über 14 Tage:

Auto stehengeblieben

Abschlepper zu meiner vertrauten Werkstatt.35 km

Werkstatt konnte Daten nicht auslesen (ohne Sicherung kein Auslesen des Fehlers)

Profilaktisch Bremslichschalter gewechselt, weil keine Ganganzeige, ohne Erfolg

Empfehlung zum großen M er kommt nicht weiter...

Abschlepper Anreise 40 km +Transport zum M.

Zwei Tage später Reparaturangebot vom M 2700€  (leichte Schnappatmung)

Bedenkzeit ... drei Tage später beim M ausgelöst und selber mit Hänger in nächste Werkstatt gebracht.

Da die Aussage...Zündspule und Zündkerze.. das kannst du doch selber...

Für den richtigen Tip hat der garnichts verdient!!!

Aber das wars. In Zukunft werde ich die Werkstatt D & D Carstyle in Garbsen natürlich direkt anfahren,wenn es Sachen gibt die ich nicht selber machen kann.

Gesamtkosten waren jetzt ca. 880€ fällig. Abschlepper ging als Pannenservice durch..

Ohne eure Hilfe und Erklärungen hätten wir den Kleinen abgeschrieben.

 

Also Danke,Danke,Danke für Eure Tips und Ideen

Gruß aus Hannover

 

 

 

 

 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn die Zündung an war als die Stecker vom Sitz nicht gesteckt waren hast du einen Fehler im Speicher (und vermutlich Airbag nicht aktiv) wegen Fehler am Sitzairbag (weil er fehlte, nicht gesteckt war). Muß mitm Tester gelöscht werden.

 

Glückwunsch zur gelungenen Reparatur. 🙂👍

bearbeitet von MBNalbach

fortwo cabrio, bj 06/00, 600er, aufgebraucht, abgemeldet 

fortwo cabrio, bj 09/01, CDI, muß bald gehen, abgemeldet 

fortwo cabrio, bj 04/06, 700er, 

fortwo cabrio, bj 04/19, eq Passion, für die Dame des Hauses 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wie schon MBNalbach schrieb hatten die ganz einfach die Zündung eingeschaltet als der Sitz ausgebaut war und kein Airbag des Sitzes angeschlossen war, dadurch leuchtete die Lampe auf. Und aufgrund ihrer Sicherheitsrelevanz erlischt die nicht von selbst wieder, selbst wenn alles wieder in Ordnung ist, auch wenn die Batterie abgeklemmt wird, was andere Fehler, z.B. vom Motorsteuergerät löscht.

Diese Airbagleuchte muss explizit mit dem Diagnosecomputer gelöscht werden!

Löschen und wieder glücklich sein! 🙂

 

Wenigstens weisst Du jetzt, wo Du zukünftig besser nicht mehr hingehst! 😉

Spruch von Mercedes: Das Beste oder nix! Die sind gar nix!  🙄

 

bearbeitet von Ahnungslos

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Du brauchst eben die richtige Software, um in das Airbagsteuergerät des Smarts rein zu kommen und den Fehler zu löschen. Die Hardware des OBD-Steckers ist dabei irrelevant, die ist Standard!

Das ist eine Softwaresache! 😉

bearbeitet von Ahnungslos

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.