Jump to content

Smartdoktor450

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    108
  • Benutzer seit

Persönliche Informationen

  • Wohnort
    Kulmbach
  • Kennzeichen
    KU-UL 37 E
  • Interessen
    Smart, Porsche

Letzte Besucher des Profils

705 Profilaufrufe
  1. Hallo, Belcanto mit Einzelabnahme des Fahrzeuges, Einbau der Höherlegungsteile, Änderung der Vorderachse (Umbau auf Blattfeder) der Radhausschalen, des Luftfilterkastens mit Ansaugkanal und den anderen Anpassungen wie z.B. des Überschlagsensors und andere "Kleinigkeiten" wie z.B. Verlängerung der Lenkstange, Anpassung des Sturzes an der Vorderachse, Anfertigung von geeigneten Schrauben, musst Du so in Summe mit 1.700 bis 2.200 Euro rechnen. Unberücksichtigt sind hier unzählige Stunden des ausprobierens, suchen nach der besten Lösung und viele Stunden Fahrversuche auf "schlechten" Wegstrecken und natürlich auf geteerter Straße im Alltagsbetieb. Dafür ist das keine Bastelei, sondern ein von mir entwickelter Höherlegungssatz dessen Einzelteile ausgelasert, gefräßt und von einem geprüften Schweißer zusammengebaut worden sind. Danach haben wir die Teile zum Korrosionsschutz noch pulverbeschichtet lassen. Nach ausgiebiger 2 stündiger Probefahrt des TÜV Ingenieurs wird der Satz dann eingetragen. Hier einmal ein paar Kostenblöcke: Allein Gutachten und Tüv kosten schon knapp 700 Euro. Das Schweißen rund 200 Euro, Spur einstellen 80 Euro, Teile Lasern 150 Euro, Teile fräsen 400 Euro, Pulverbeschichten 120 Euro Nicht angepasst haben wir derzeit die beiden Kunsstoffbodenteile, die Begutachtung erfolgte ohne Boden. Wichtig war uns ein Basisfahrzeug mit allen technischen Komponenten ab 2003 ( SAM,LWS, ESP, ABS usw.), aber mit Rückbau auf die Blattfederachse um die Last von der Stoßdämpferverlängerung zu nehmen. Wenn Du bei dem Kostenrahmen wirklich Interesse und Detailfragen dazu hast können wir auch gerne mal telefonieren. Dann erkläre ich Dir gerne im Detail warum wir was wie gemacht haben. Viele Grüße Klaus
  2. z.B. diese Artikelnummer in der Bucht: 173212146010, 2 Stück nur 6,50 incl. Versand
  3. danke für Deine Erfahrungen, ist immer gut auch mal über den Tellerrand zu blicken👍
  4. ...und wer seine Stecker auf die H4 Glühlampen erneuern möchte, da gibt es welche aus Keramik statt Plastik in der Bucht für kleines Geld. Die nehmen ich auch immer wenn ich nen Facelift auf die alten Scheinwerfer umbauen soll. Die sind wirklich gut.
  5. na da hab ich ja jetzt wieder was losgetreten... Hallo Marc, vermutlich nichts ich bin kein Chemiker, ich habe hier lediglich meine Erfahrung wieder geben wollen. Und vom 0er Öl rate ich deshalb ab, weil da bei meinen Motoren der Öldruck deutlich niedriger ist bei Betriebstemperatur. Wie gesagt meine Erfahrung, kein wissenschaftlicher Test. So ich hoffe meine Aussage/ persönliche Meinung wird nicht wieder zerlegt, ich bin nämlich auch kein Politiker mit starkem Nervenkostüm...
  6. Also ich würde nie ein 0er Öl in einen Smart ( und auch in keinen meiner Porsche Motoren) kippen. Ich nehm das gute 5W30 von ROWE oder LM meine überholten Motoren haben damit keinen nennenswerten Ölverbrauch zwischen dem Ölwechsel. Und ja das Öl gehört alle 10.000 gewechselt oder einmal im Jahr bei unseren überdachten Kurzstreckenstadteinkaufswagen. Meinen umgebauten E-Smart klammere ich hier natürlich aus😂
  7. ...wenn die nicht weiter wie 200 KM von mir in Nordbayern weg sind biete ich 200 Euro
  8. Hallo Hans, Ich werde zwar heute operiert, aber wenn es etwas Zeit hat kann ich Dir in den nächsten 4 Wochen einen Smart 450 PURE mit einem Austauschmotor den ich selber komplett neu überholt habe ( und ja mit aufbohren und mit neuen Übermaßkolben) für Deine 2.000 auf die Beine stellen. Selbstverständlich mit guten Reifen drauf und neuem TÜV. Dein Job an dem Wagen ist dann die Grundreinigung und andere kosmetische Sachen. Und da musst Du dann auch keine weiteren 1.000 Euro für Reparaturen einplanen...
  9. Hallo, wenn Du aus Nordbayern bist kann ich Dir einen Smart 450 geben, habe grad genug stehen.
  10. Genau und außerdem kann er sich ja die "Rodster Kolben" mit dem dünneren 2ten Kolbenring die da in den letzten 450 verbaut sind in Übergröße besorgen und nach dem aufbohren einbauen...
  11. Hallo, ich würde auch gerne neue Kontakte haben zu weiteren Smart 450 und Rodster Fahrern hier in Oberfranken. Euer Smartdoktor
  12. ich würde nie von einem 450 auf einen 451 umsteigen....
  13. Den 450er Mist hätte ich genommen, bei mir kommt dafür der 451 Schrott nicht auf den Hof, für mich das Schlimmste was Smart je gebaut hat. Alles was am 450 nicht ganz so gut war haben Sie mit weiteren Einsparungen geschafft am 451 noch unmöglicher zu bauen...
  14. Meine Abdeckkappen heißen auch Fett und die Muttern sind mit dem kleinen Schlagschrauber von Hazet bis jetzt alle aufgegangen. Man muss nur Geduld haben. Das dauert manchmal 3Minuten und länger. Die erwärmen sich durch das Schlagen mit der Zeit und irgendwann gehen die tatsächlich auf, probiert aus.....
  15. Für mich sieht der Oldliner sehr gut und original aus. Wir dürfen aber auch nicht außer acht lassen das es viele Fans wie uns gibt, die sich mit dem Fahrzeug sehr gut auskennen und schon mal aus Schlachtfahrzeugen Extras für Freunde in Ihre Smarts verbauen. Ich habe selber schon mehr wie eine Handvoll umgebaut auf alte Scheinwerfer die vielen besser gefallen. Oder halt mal die Vollautomatik nachrüsten, oder die anfälligen hellgrauen Sitze des PURE rausschmeißen. So sind sehr viel schöne Einzelstücke entstanden mit der Zeit.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.