Jump to content

smart45005

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    33
  • Benutzer seit

Persönliche Informationen

  • Wohnort
    München

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

Aktivieren
  1. Hi an ein ähnliches Problem dranhängen halt ich für eine schlechte Idee Welche Fehler sind in den Steuergeräten abgelegt? Hab selbst nen Smart gekauft der ein anderes gebrauchtes SAM verbaut hat? Kilometerstand und Fahrgestellnummer im SAM sind anders aber sonst funktioniert alles. Nur der Kilometerstand im Tacho wird durch Striche ersetzt. Abblendlicht immer an = Tagfahrlicht
  2. Hallo kann ich dein defektes haben . Würde versuchen es zu klonen/ zu bearbeiten bevor ich es an meinem Versuche. Zahl dir auch was dafür Lg Max
  3. Hallo, zu P 1013 bis P1021 finde ich nix Weder hier im Forum noch anderswo? P 0135, P 1030 Lambdasonde Bank1 wenn beide Fehler gleichzeitig auftauchen könnte es auch sein das sie garnicht angesteckt ist, die Kabel zerbissen (Mader) oder verschmorrt sind. Die Lambdasonde hat mit deinem Problem nix zu tun außer der Kabelbaum zum MSG ist beschädigt. P2035 Drehwinkelsensor-Adaption kommt der Sache schon näher. Du schreibst das der Akuator fürs schalten der Gänge arbeitet. (Der der aussieht wie ein Anlasser) Dann gehe ich davon aus das du ihn ausgebaut hast und er sich leicht bewegen läßt und die Kabel dorthin in Ordnung sind. Ist ein Gang eingelegt oder denkt nur eines der verantwortlichen Steuergeräte das einer drin ist. War bei mir so . Hab dann mit Delpi die Kupplungsschutzklassen zurückgesetzt und danach die Schaltgabeln neu eingelernt. Siehe hier so ca. bei 11:25 (Beispiel) Danach war der Fehler P2035 weg N im Dispay und er ist einwandfrei angesprungen. Dann noch erst Kupplungsein /ausrückpunkt und Kupplungsschleifpunkt programmiert. Dauert ca. 10-15 min falls die Werkstatt der 3-4 Stunden Diagnose aufs Auge drücken will. Seitdem läuft er wie er soll. Hoffe est hilft dir weiter
  4. Hi welche kommen nach dem löschen wieder? Welche bleiben weg? Startet er nach dem löschen?
  5. Hallo, was is beim auslesen rausgekommen Lg Max
  6. Hallo, besser Delpi als gar kein Tester. Schon mal die Batterie für ca. 15min abgeklemmt. Danach wieder dran und geprüft ob sich was ändert. Lg Max
  7. Hallo ich suche ein defektes sam von nem 450 Smart ab Endnummer 09 zu übungszwecken. Wenn jemand eins rumliegen hat einfach melden. Vielen Dank im voraus Lg Max
  8. Hallo alle fragen nach dem Fehlerspeicher damit man an der richtigen Stelle ansetzen kann und du zerlegst das ganze Auto Es gib x Möglichkeiten warum er nicht funktioniert. Akuator kann muss aber nicht defekt sein Wenn beim Start irgendwas nicht richtig abgearbeitet wird dann gibts keine Startfreigabe in den verschiedensten Versionen. Lg Max
  9. Hallo, wenn bei eingeschalteten Warnblinker alles funktioniert kannst die Kabel nach sam schon mal für in Ordnung abhaken. Blinker links ist in Ornung und der häufiger verwendete rechte Blinker defekt. Da würde ich mal auf den 30€ Blinkerschalter tippen. Man könnte mit nem Tester jede Funktion überprüfen und auch aktivieren Lg Max
  10. Mit StarDiagnose Delpi Boschtester usw. Lg Max
  11. Hallo, so er läuft und fährt wieder 🙂 Es war der Stellmotor vom Getriebe der war fest. Und mein Autel kann scheinbar doch nicht alles weil mit Delphi gings einwandfrei. Heute anderen gebrauchten Stellmotor eingebaut Schaltgabeln eingestellt und schon waren sie verschwunden die lästigen 3 Striche. Kupplung noch die Schleifpunkte neu eingestellt weil ich den Akuator abgebaut hatte und alles funktioniert wunderbar. SAM ist leider das falsche/ein anderes da es eine andere FIN/Kilometer hat. Funktionieren tut jetzt alles außer das mit der Kilometeranzeige. War der Mann aus Litauen der einzige hier der die Steuergeräte anpassen konnte oder gibts noch jemanden.
  12. Hallo, hast du die Kupplung nach dem Einbau mit nem Diagnosegerät eingestellt? Lg Max
  13. Hallo, hab lange nix geschrieben weils keine Probleme gab. Unser erst Smart läuft seit letztem Jahr ohne Probleme. Da aber der Trend zum zweit Smart geht, hab ich mir am WE noch nen zweiten geholt. Der das leidige drei Striche kein Kilometerstand bei Zündung an im Display /piept einmal nach Zündung an und anspringen will er schon garnicht (Anlasser dreht nicht, Kraftstoffpumpe surrt kurz, Kupplungsakuator macht nix) Problem hat. Kurz zur Info Der Wagen ist seit 08.21 gestanden (leider draußen), weil der Besitzer aus Altersgründen nicht mehr fahren konnte. Als ich ihn abgehohlt habe ist er angesprungen und auch ganz gut gelaufen. Hab ihn zur Sicherheit ein zweimal ausgemacht und wieder gestartet. Da waren auch keine drei Striche im Display sondern ne 0. Batterie ist neu!! Vorort noch Fehlerspeicher ausgelesen und 4 unlöschbare Fehler vorhanden. N3/9-10 (Motor Steuergerät) P2035 Drehwinkelsensor-Adaption N47-5/N47-7(Kontrolle bis ESP,ABS) C1330 Die vom Motorsystem gesendeten CAN-Signale sind unplausibel. A1 (Kombiinstrument) U1100 Die in den Steuergeräten N10 (Zentralelektronik) und A1 (Kombiinstrument) ist nicht identisch N10 (Zentralelektronik SAM Steuergerät) B1060 Kilometerstand vom Kombiinstrument < Kilometerstand des Steuergeräts N10/10 (Sam) Nach löschversuch kein Motorsart mehr möglich und Fehler wie oben beschrieben (Drei Striche usw.....) Hab ihn dann trotzdem gekauft. Zuhause gleich mal Kabel vom Kupplungsakuator kontrolliert und ein defektes (gelbes) Kabel gefunden. Instandgesetzt und das Fehlerbild beibt gleich. Komisch fand ich das der Akuator ganz ausgefahren also Kupplung gedrückt (offen) war. SAM ausgebaut doch leider läuft Wasser vorne an der WS-Scheibe rein und auch über das SAM. Aber nur über den Stecker N11-8. Nach der Beseitigung von Grünspann sieht es äußerlich ziehmlich gut aus. Ebenso der Stecker. Teppich ist auch richtig nass und muss wohl zum trocknen raus. Das mit der Kontrolle der Lötstellen hab ich auch gemacht und nix gefunden. (Ich weiß heißt nix) Wobei ich diesmal denke das es defekt ist weil es ja nass wurde. Funktionieren tut sonst alles was man halt ohne Motorlauf testen kann. Bremslichtschalter funtioniert auch Drehwinkelsensor läßt sich nicht anlernen (Zumindest mit Autel nicht) Getriebeadaption geht auch nicht (Kann das Autel eigentlich schon) Im MSG steht das der 1. Gang eingelegt ist obwohl keiner drin ist. Schalten kann man das Getriebe wenn man den Schaltakuator ausbaut und es manuel schaltet. (Hab nur einen Gang eingelegt und dann wieder in den Leerlauf zurück.) Was sagt ihr zu den KM-Stand Fehlern? Wie teste ich im ausgebauten Zustand Drehwinkelsensor Kupplungsakuator Schaltakuator Kann man irgendwie erkennen ob das SAM noch das Orginale /richtige ist? Mit freunlichen Grüßen Max
  14. Hallo, läuft immer noch ohne Probleme Lg Max Vielen Dank für die Tipps
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.