Jump to content

Empfohlene Beiträge

Am 10.1.2022 um 11:07 schrieb Outliner:

Selbst mit Profil hast du bei Nässe wenig Überlebenschancen, machst einen Dreher und mit Pech einen Abflug, überschlägst dich, rammst noch drei weitere Autos und dann verlierst du die Kontrolle über das Auto!

 

 

Genau, und nicht immer gehts so harmlos aus 😄

 

Nur daß es x mal gesagt wurde - kein Auto reagiert so zickig auf miese Reifen und fliegt so schnell ab wie ein Smart auf einer auch nur feuchten Kurve, da brauchts weder Schnee noch Eis. Der kleinste Rempler kostet ein Vielfaches eines allerbesten Satzes neue Reifen, erst recht mit Fremdschaden und Versicherungshochstufung. Ein Satz neue Contis kostet 300 inkl Montage und Du hast die nächsten 5 Jahre Ruh.

 

Gesetzliche Vorgaben fürs Alter gibt es tatsächlich nicht solange nichts rissig ist, nur die ebenfalls lachhafte Mindestprofiltiefe von 1,6mm. Auch ein Mindestreibwert ist nicht vorgeschrieben, weshalb Millionen Autos entweder auf 20 Jahre alten noch in DM bezahlten Holzrädern durch das deutsche Usselwetter rutschen oder auf kein Stück bessere neue Chinaschluffen umgerüstet werden, um den Gegenwert einer Tankfüllung zu sparen. Aber in der Mittelkonsole liegt ein 1200€-Smartphone. Mit dem kann man dann immerhin schöne Fotos vom Unfallort machen.

 

Ganzjahresreifen hab ich auf unsrem Smart 44 (der alte, echte) drauf, beste von Conti wie immer, und werde wieder umrüsten auf Sommer/Winterbereifung. Weil das Gerutsche einfach nervt, sobald es etwas feucht wird, im Sommer wie Winter. Der verlängerte Bremsweg zu guten Saisongummis hat mir vor zwei Wochen das ausschlaggebende Erlebnis beschert, ging auf den letzten Zentimeter noch gut als so eine Smartphonedaddelmutti mir die Vorfahrt nahm.

 

bearbeitet von dieselbub

Alles wird gut!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sehe ich auch so, dass man an sowas essentiellem nicht sparen sollte. Muss ich mich nochmal mit auseinander setzen ob ich jetzt Allwetter oder Winter/Sommer drauf mache . Denke für meine Zwecke in der Stadt würden Allwetter schon ausreichend sein. Gute vorausgesetzt 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

für Köln reichen allemal Ganzjahresreifen, sofern Du mit der Kiste nicht auch mal in den Winterurlaub willst oder wie jetzt ins Sauerland zum Boarden, da könnte es dann schon eng werden, wenn's frisch schneit.


"Untersteuern ist, wenn Du den Baum siehst, in den Du reinfährst. Übersteuern ist, wenn Du ihn nur hörst." Walter Röhrl

 

Hol Di fuchtig!

 

[img516724bxw1pk7o.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So jetzt ist es meiner. Nicht mehr übers Geld nachdenken und Spaß mit haben. Danke nochmal an alle die sich hier beteiligt haben. Empfehle ich gern weiter 😀

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Glückwunsch! 


705 Kilometer mit 19,43 Litern sind 2,75 Liter/100 Km.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Supi, Glückwunsch!

 

Dann noch feine Reifen drauf und gern mal zu gegebener Zeit berichten wie sich der Frühling auf der Nase anfühlt 🙂

 

 


Alles wird gut!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ja freue mich ohne Verdeck zu fahren 😄 

Reifen hab ich, aber denke die Heckscheibe werde ich erstmal so lassen, solange da kein Wasser rein kommt.

 

Hat jemand ne gute Idee wie ich Musik hören kann im Auto? Also per Bluetooth und Handy. Gibt ja nur ein Radio ohne Anschlüsse. Hab mal an eine Box gedacht, die ich einfach iwo hin lege. Vielleicht hat jemand ne gute Lösung, was jetzt nicht direkt eingebaut werden muss. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der Einbau dauert keine 5 Minuten... Ein Radio mit bt ist spottbillig. Wenn du die hochtöner auf dem amabrett hast brauchst du halt noch 2 bipolare Kondensatoren als Frequenzweiche. Alles andere ist doch nur Murks! 


fortwo cabrio, bj 06/00, 600er

fortwo cabrio, bj 09/01, CDI

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kommt drauf an ob da schon die "Eimer" unter dem Armaturenbrett sind oder nur die Papplautsprecher. Dann bringen die Hochtöner alleine auch nicht mehr viel.


Platz ist in der kleinsten Hütte (Garage) 😇

 

Unbenannt.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

einfachste Lösung, wenn Klang keine Rolle spielt, ist ein Frequenzmodulator für den Zigarettenanzünder, den Du mit dem verbauten Radio wie einen Radiosender empfangen kannst. Verbindet das Handy via BT so kabellos mit dem Radio und kostet nur ein paar Euro.

 

Ein andres, besseres Radio mit BT verbauen lohnt nur, wenn halbwegs akzeptable Lautsprecher verbaut sind, sprich mindestens die "Eimer" unter dem Armaturenbrett, von unten erfühlbar. Wenn man die mit Dämmwolle füllt, wird's schon ganz brauchbar. Die von unten ans A-Brett geklatschten Minipapptröten hingegen verbieten jede Diskussion, das ist akustische Körperverletzung und taugt nichtmal für die Verkehrsnachrichten.

 

Die ganz große Lösung mit komplett andren Systemen schwebt Dir ja eher nicht vor, lese ich so raus. Aber wenn Papptröten verbaut sind, dann Flucht nach vorn oder laß es ganz oder leg Dir tatsächlich eine Boombox hinter die Sitze.

bearbeitet von dieselbub

Alles wird gut!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

die Continentalreifen sind schon sehr teuer oder? Habe 450 für den Allwetterreifen bezahlt. Hatte mit 50 pro Reifen gerechnet 😄 oder wo kauft ihr eure Reifen und welcher Hersteller?

 

Hab mir auch einfach ne Box reingelegt, schön fixiert damit die nicht fliegen geht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Minuten schrieb Steffcgn:

Hatte mit 50 pro Reifen gerechnet 😄 

 

Dafür hättest Du höchstens Heiasamahi bekommen!

Soll heissen dieses Jahr besteht die Möglichkeit, dank dieser Reifen die letzte Reise anzutreten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Minuten schrieb Ahnungslos:

 

Dafür hättest Du höchstens Heiasamahi bekommen!

Soll heissen dieses Jahr besteht die Möglichkeit, dank dieser Reifen die letzte Reise anzutreten.

😄 na dann hab ich mit den Conti ja ne größere Chance auf weitere Reisen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Macht es so einen großen Unterschied ob ich jetzt conti kaufe oder einen aus China? Da gibt's doch auch bestimmt den ein oder anderen guten hersteller?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 32 Minuten schrieb Steffcgn:

Macht es so einen großen Unterschied ob ich jetzt conti kaufe oder einen aus China? Da gibt's doch auch bestimmt den ein oder anderen guten hersteller?

Da du in deiner Entscheidung noch ein wenig zäh bist klink ich mich mal ein. Wie hier schon einige geschrieben haben hat es nur Nachteile wenn man bei den Reifen spart weil die Qualitätsunterschiede zwischen Premiumreifen und HeiHoHingreifen gewaltig sind. Stichworte: Bremsweg, Nasslaufeigenschaften, Haftung. Die Meter die ein Billigreifen bei einer Vollbremsung mehr braucht können genau die Meter sein die du dann im Auto vor dir steckst oder die Meter mit denen du jemanden über den Haufen fährst. Ich zB habe mir für meinen Smart extra 17"" Felgen zugelegt da für 16"" an Reifen einfach nix auf dem Markt ist was meinen Anforderungen an Bereifung gerecht wird.

 

Und, es ist nicht nur einmal vorgekommen das zB der ADAC oder Autozeitungen Reifentests gemacht haben bei denen Billiglappen aus Asien gleich am Anfang rausgeflogen sind und somit auch keine Bewertung bekommen haben.

 

Ich weiß ja nicht welche Reifengröße Du brauchst aber die Kurse bei den Online dealern sind teilweise richtig gut.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 12 Minuten schrieb Howup:

Du brauchst aber die Kurse bei den Online dealern sind teilweise richtig gut.

Online kaufe ich keine Reifen.
Denn ich will sehen, was ich kaufe und wie alt die Schlappen sind (DOT - KW/Jahr)


Beiträge dieses Benutzers können Spuren von Ironie, Sarkasmus, Uran, purer Boshaftigkeit, Fachwissen und Erdnüssen enthalten!

This user's posts may contain traces of irony, sarcasm, uranium, pure malice, expertise and peanuts!

 

 

 

Skeched Smart Car_4.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb Smart 451:

Online kaufe ich keine Reifen.
Denn ich will sehen, was ich kaufe und wie alt die Schlappen sind (DOT - KW/Jahr)

Ich habe den Eindruck das du noch nie Reifen gekauft hast und dir Tips gegeben weil ich schon Dutzende online gekauft habe. Die DOT kann man sich auch vom O-Händler ohne Probleme mitteilen lassen. Aber wenn du die Reifen erst mal anprobieren und mal anfassen möchtest, its on you.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 50 Minuten schrieb Howup:

Ich habe den Eindruck das du noch nie Reifen gekauft hast 

Genau, habe noch nie Reifen Online gekauft.


Beiträge dieses Benutzers können Spuren von Ironie, Sarkasmus, Uran, purer Boshaftigkeit, Fachwissen und Erdnüssen enthalten!

This user's posts may contain traces of irony, sarcasm, uranium, pure malice, expertise and peanuts!

 

 

 

Skeched Smart Car_4.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb Smart 451:

wie alt die Schlappen sind (DOT - KW/Jahr)

Gute Onlinehändler geben das an.


705 Kilometer mit 19,43 Litern sind 2,75 Liter/100 Km.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb Smart 451:

Online kaufe ich keine Reifen.
Denn ich will sehen, was ich kaufe und wie alt die Schlappen sind (DOT - KW/Jahr)

 

Ich kaufe die Dinger nur noch online, weil ich da die Möglichkeit der Rücksendung ohne Begründung habe, Stichwort Fernabsatzgesetz. Egal ob DOT zu alt oder weil schwarz und rund - wenn nix gut, zurück. Hingegen einen beim Händler bestellten Reifen kannst nicht zurückgeben - bis 3 Jahre alte DOT gilt gesetzlich als fabrikneu und muß abgenommen werden. Von den Preisen gar nicht zu reden. Montage ist auch längst kein Thema mehr - die Händler, die sich da noch geziert haben und nicht mit der Zeit gegangen sind, sind inzwischen mit der Zeit gegangen.

 

Zum Unterschied guter Reifen - 10€-gespart-Schluffe aus China - mach Deine eigenen Erfahrungen wenn Du das unbedingt brauchst. Oder hör halt doch auf den Rat derer, die diese Erfahrungen für Dich schon gemacht haben. Für das Geld, das mich miese Reifen an verbogenem Blech und Plastik, und Gottseidank NUR Blech und Plastik, gekostet haben, könnte ich mein Leben lang goldene Rennreifen fahren.  Gute Reifen aus China gibt es klar - die kommen dann aus den Werken von Conti etc. dort, aber nienienienieniemals nie nicht aus chinglanglong goodride sunny tire runder Wind des rollenden Friedens etc. laß es einfach sein. 

bearbeitet von dieselbub

Alles wird gut!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich gönne euch allen den Onlinekauf eurer Reifen und allem anderen Dingen.
Selbst bin ich auch eurer Meinung, dass man keine Billigpellen auf die Felgen ziehen lässt, nur um ein paar Euro zu Missgunsten der Sicherheit zu sparen.


Beiträge dieses Benutzers können Spuren von Ironie, Sarkasmus, Uran, purer Boshaftigkeit, Fachwissen und Erdnüssen enthalten!

This user's posts may contain traces of irony, sarcasm, uranium, pure malice, expertise and peanuts!

 

 

 

Skeched Smart Car_4.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich kaufe Reifen auch im Netz. Selbst wenn die Reifenbude vor Ort mir ne Strafe berechnen sollte weil ich die Reifen nicht dort gekauft habe kommt das immer noch günstiger.

Ausserdem, 50m gegenüber steht Reifenmaschine und Auswuchtmaschine.😁

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.