Jump to content

Empfohlene Beiträge

Hallo Forum, 

 

ich habe die Möglichkeit mir für die Stadt ein ForTwo Cabrio aus dem Jahr 2003 zu kaufen. Nicht inseriert, immer trocken gestanden  und nachvollziehbar wer den Wagen gefahren ist. Habe mir den auch angeguckt. Er ist sehr gepflegt, nichts offensichtliche defekt und letzter TÜV auch ohne Probleme. Gefahren ist er knapp 80000km. Ich bin sehr unerfahren was Autos besonders smarts angeht. Haben uns auf 2200 geeinigt bei Abschluss. Klar habe auch mal bei den gängigen Börsen geguckt. Vielleicht kann mir jemand eine Einschätzung gehen was man noch ausgeben kann? Garantie gibt's natürlich nicht, aber der macht einfach einen sehr guten Eindruck. Viele Grüße 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstzulassung 2003 oder Baujahr 2003? Ab 2003 hat richtiges ESP Einzug erhalten. Wenn die OBD Dose links neben dem Lenkrad in dem Fach ist, hat er richtiges ESP und wenn der Zustand passt, könnte es ein guter Preis sein. 80TKm ist natürlich sehr wenig für das Baujahr. Wenn er jeden Tag nur 2 Km Kurzstrecke gesehen hat, würde ich die Finger davon lassen


Signatur.jpg.d8405692c02d183590d9e7489ee2457b.jpg

Echte Autos haben den Motor hinten...

...nur Kutschen werden gezogen

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also Erstzulassung Juni 2003. Mit dem esp weiß ich nicht kann ich fragen. Was wäre verkehrt am kurzen fahren? Macht mir das Probleme? Also der zustand wie er da steht passt auf jeden Fall. Beim fahren ist mir so auch nichts aufgefallen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der größte Verschleiss entsteht beim Kaltstart, da durch Kondensationsverluste das Gemisch angefettet wird und somit das Öl von den Zylinderwänden wäscht. Es tropft sogar Benzin ins Öl in der Ölwanne. Wenn ein Auto normal bewegt wird, sprich eine längere Fahrt in der das Öl auch seine Betriebstemperatur bekommt, verdunstet das Benzin aus dem Öl wieder. Fährt man nur Kurzstrecken gibt es duch das Benzin eine sogenannte Ölverdünnung und der Ölstand am Peilstab kann sogar ansteigen. Verdünntes Öl hat natürlich auch nicht mehr die Schmiereigenschaften die an das Öl gestellt werden, also wieder erhöhter Verschleiss. 


Signatur.jpg.d8405692c02d183590d9e7489ee2457b.jpg

Echte Autos haben den Motor hinten...

...nur Kutschen werden gezogen

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 41 Minuten schrieb Steffcgn:

Also Erstzulassung Juni 2003. Mit dem ESP weiß ich nicht kann ich fragen. 

 

Die Erstzulassung ist nicht relevant.

Bei einem Benziner kann man das auch am Hubraum des Motors fest machen.

Wenn der Hubraum 599 ccm betragen sollte, dann ist es noch ein Bj 2002 und die alte Technik.

Wenn der Motor der 698 ccm "Big Block" 😊 sein sollte, dann ist es ein echter 2003er mit ESP und neuer Technik.

 

Insgesamt kann ich Dir zum Smart Cabrio zuraten, ich fahre ein 2004er, gebraucht gekauft und bin seit zwölf Jahren damit hochzufrieden. 🙂

Sehr wichtig ist, daß Du Dir vom Verkäufer die genaue Verdeckbedienung erklären lässt, in der Hoffnung, daß der diese beherrscht! Da gibt es nämlich einiges zu beachten, wenn man lange Freude dran haben will!

bearbeitet von Ahnungslos

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

😄 ja beim verdeck gab's den Vorführ Effekt. Öffnete ganz normal. Das ist optisch auch richtig gut. Beim zurück bauen ist das nicht eingerastet. Lag an der Batterie? Hat wohl nicht gegriffen sodass er wieder zugefahren ist. Stimmt das? Nachdem geladen wurde ging es auch normal zu. 

 

Und 698 steht im schein drin 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Darum sollte man das Verdeck auch nur bei laufendem Motor bedienen!

Der Preis, nuja, wenn es keine Holzklasse ist und rostfrei kann man da eigentlich nicht meckern.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Minuten schrieb Outliner:

Der Preis, nuja, wenn es keine Holzklasse ist und rostfrei kann man da eigentlich nicht meckern.

 

Genau, das wäre auch noch ne Frage, welche Ausstattungsvariante es wäre, Pure, Pulse oder Passion🤔

bearbeitet von Ahnungslos

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bei "wenig Kilometer" wird hier Alarm gegeben. Es kommt aber auch etwas drauf an ob man das Öl nach Kilometer oder

nach " Gefühl " tauscht. Ich werd ja auch mit dem Wechsel nach 1500 -2000 Km nicht ganz ernst genommen.

Aber genau der Benzingeruch ist dann im Mobil 0w40 bei unserem Kurzsteckenbaby.  Muss aber auch sagen das ich selbst

wechsle inclu Filter (mit 23NM den Filterdeckel). 2004/ 42300Km zur Zeit , Grins

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Da ist ja meine Standuhr von Opa mehr gelaufen!😂

 

Und wie du sagst, DU tauscht nach Gefühl. Ob das der Vorbesitzer auch gemacht hat?

Trotzdem würde ich so ein Auto einem mit mehr Laufleistung vorziehen. Es ist ja nicht nur der Motor, auch die Inneneinrichtung leidet mit Kilometern und weniger mit Jahren!

Wenn das Ding jetzt noch gut läuft und man dann nach "Gefühl" wechselt ist doch alles schick!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 7 Minuten schrieb Outliner:

Da ist ja meine Standuhr von Opa mehr gelaufen!😂

 

Und wie du sagst, DU tauscht nach Gefühl. Ob das der Vorbesitzer auch gemacht hat?

Trotzdem würde ich so ein Auto einem mit mehr Laufleistung vorziehen. Es ist ja nicht nur der Motor, auch die Inneneinrichtung leidet mit Kilometern und weniger mit Jahren!

Wenn das Ding jetzt noch gut läuft und man dann nach "Gefühl" wechselt ist doch alles schick!

 

Ich glaub Du weisst das ich das Baby  von My Lady als Familienmitglied oder Kind betrachte und behandele.

Hab im Moment damit etwas "Streit " Bremse hinten rechts teilweise quitschen, alles Top drinn, gereinigt, nix,

ATE war hinten neu inclu Versteller, gleiche Bremsleistung rechts und links.... Dat ärgert mich, werd wohl nächste Woche

nochmal alles zerlegen. (wir ham den seit 2007)

bearbeitet von Thinkabell

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich weiss und handhabe es nicht anders!😂

Habe ich aber auch mit dem Quietschen hinten bei feuchtem Wetter, habe ich den Eindruck dass die Kugel dann überbremst. Auch mit ATE komplett neu! Aber nach ein zwei Mal Bremsen ist es weg...

Habe meine Kugel auch seit 2007, damals mit 11000 Km vom SC gekauft. Geboren Mitte 2004!😍

bearbeitet von Outliner

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kann nicht sagen welche Variante es ist. Es wurde sehr gepflegt,das sieht man. Lenker nicht abgegriffen, kaum Rost. Auspuff ein wenig, aber nichts was durch geht. Lederbezug. Zwanzig Jahre sind für mich erstmal was viele Jahre für ein Auto? Aber auch nur aus ner Laien Sicht. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

20 Jahre Pflege und wenig gefahren oder 5 Jahre Mietwagen? Liebling oder Hure? Wähle!😉

Der Auspuff kostet knapp 200 Taler und ist schnell gewechselt.

Leder ist auch schon mal sehr gut, besonders wenn es beheizbar ist. Normal müsste dann auch ne Klima und die Ohren, also Drehzahlmesser und Uhr an Bord sein, mit Glück noch elektrische Spiegel und Softtouch, vielleicht sogar Schaltwippen am Lenkrad!

Hast du Fotos?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

OK aus der Sicht fällt die Entscheidung leicht 😅

 

Also hat alles dabei was du geschrieben hast. Von popo Heizung bis zu den Schaltern am Lenkrad 

 

 

 

 

DBECFF3F-6575-48FD-A99B-E2576F21BE4C.jpeg

091A82E4-9D28-4901-9C14-FE4F95B7ECD9.jpeg

bearbeitet von Steffcgn

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kaufen!!

Den speckigen Dachhimmel kannst du in der Badewanne reinigen, habe ich auch mal gemacht, wie neu hinterher! Die Felgen sind auch sehr begehrt, da kann man schon mal ne 500 für bezahlen in Topzustand!

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ganz vergessen. Heckscheibe hat zwei  kleine Risse. Sind aber dicht und muss nicht zwangsläufig gemacht werden. Reifen jsnen gutes Profil sind nur schon 15 jahre alt. TÜV bis September noch. Letzte TÜV ohne Mängel. 2400 war gewollt und 2200 würde gehen. Auch klare Kaufentscheidung?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Na Reifen machste neu, ganz klar!

In FFM gibts ne Firma die sich um die Heckscheiben kümmert (gibts sogar getönt!), Firmenname fällt mir gerade nicht ein glaube Korb), solltest du mehr Probleme mit dem Dach haben mal bei "Helf-Verdeckservice" gucken. Das ist der Micke, eigentlich recht oft im Forum empfohlen weil der gute Arbeit liefert.

Und ja, wenn du die Kugel für dich willst und keinen Profit im Auge hast bei Wiederverkauf gibts von mir ne Kaufempfehlung!

Natürlich kann ich da nur nach den Bildern gehen, ich weiss nicht wie gut der Rest in Schuss ist.

Also ob das Motorlager noch fit ist, wurde die Kiste auf dem Rasen geparkt und ist völlig durch untenrum...das sieht man nur vor Ort.

Optimal wäre wenn jemand mit Plan mitfährt beim Kauftermin.

Aber so von den Bildern her würde ICH das Ding schnappen!

bearbeitet von Outliner

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nachtrag: Ich würde mit 20 grünen Scheinen hinfahren im Briefumschlag und den hinlegen. Versuch macht kluch!😂

Die 200 kannste ja noch in der Hosentasche haben...

Wo steht das Gerät eigentlich?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ne das soll schon für mich sein. Wollte mir nochmal eins zikefen. Und in der Innenstadt war smart dann meine Wahl. Glaub damit geht Parkplatzsuche etwas entspannter. Reifen und Scheibe wären ja nochmal on top. Wäre dann bei sagen wir mal 2600. 

Aber unten rum durch bezweifel ich sehr stark. Kann natürlich nochmal jemanden mitnehmen 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Gucke hinten da wo die hinteren Kotflügel seitlich festgeschraubt werden. Innenradkasten am Hinterrad beiseite biegen mit Schraubendreher, also da wo die Schraube hingeht. Da muss alles rostfrei sein!

Dann vorn am Scheibengummi da wo die Spritzdüse sitzt, da darf nix aufgebläht sein unter dem Lack!

Auch mal den Teppich anheben ob der drunter trocken ist.

"Jemanden" mitnehmen nützt nix, es muss schon ein "smarter" Spezi sein.

Das Auto ist um Einiges anders...🤪

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

😂 warum muss es immer so kompliziert sein. Naja fragst ich mal rum wer sich auskennt. Danke schon mal an alle die geantwortet haben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nix kompliziert! Jedes Auto hat seine Schwachstellen.

Aber da du hier im Forum fragst bin ich ehrlich und sage dir wie ich es machen würde.

Wer hier nicht fragt kauft ein unter Umständen ein Groschengrab.😉

Aber du hast den Standort noch nicht verraten...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Gucke mir das nochmal genau an. Bisschen hab ich drauf geachtet. Ds viel mir nichts auf. Auch unter dem Teppich nicht. Steht in Aachen. In ner Garage

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.