Jump to content

dieselbub

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    3.492
  • Benutzer seit

Persönliche Informationen

  • Wohnort
    71679 Asperg
  • Kennzeichen
    LB-XX1042
  • Interessen
    kleine Autos?
  • Beruf
    Dipl-Ing

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

Aktivieren
  1. Ein weiterer nützlicher Hinweis, der mir nicht bewußt war, aber so betrachtet völlig plausibel ist. Werde drauf achten. Das Problem mit den Nockenwellenrädern bei etlichen Benzmotoren dieser Zeit ist bekannt; allerdings haben das offenbar auch viele Motoren, die ihr Leben lang in MB-Werkstätten SH-konform gewartet wurden, ganz gewiß mit garantiert freigegebenem Öl lt MB-spec. Es dürften also wohl noch andere Faktoren eine Rolle spielen. Trotzdem, zumindest ein guter, wenn auch statistisch dünner Erfahrungswert, der schonmal NICHT GEGEN Dein Öl spricht. Hilft.
  2. dieselbub

    Lautstärke vom Cabrio

    Was genau meinst Du mit "laut"? Windgeräusche > Outliners Tipp befolgen und die Verdeckkante einstellen, macht extrem viel aus. Ebenso wenn es nicht vollständig schließt bis sich das Verdeck vorne wirklich hinter die Kante absenkt. Allgemeine Brumm- und Dröhngeräusche > Pech gehabt, falsches Auto gekauft. Abhilfe -auch wenn das nun wieder einen shitstorm auslösen wird- sind NC-Kopfhörer als Ohrstöpsel. Es gibt welche, die nur die tiefen Brummfrequenzen auslöschen, aber alle anderen Verkehrsgeräusche und insb natürlich Martinshörner etc nahezu ungefiltert durchlassen. Ich hab solche, funktioniert klasse, denkst du fährst S-Klasse 🙂
  3. DAS ist zB eine sachliche Antwort auf eine sachliche Frage, und eine hilfreiche noch dazu. Wobei auf jeder Chinalichterkette sämtliche CE- und GS-Zeichen aufgedruckt sind, die sich finden lassen, aber so weit will ich nicht gehen mit meinem Mißtrauen. Wenn ich Bio beim Discounter kaufe, weiß ich daß ich beschissen werde. Wenn ich bei meinem Landmetzger hier ne Wurst kaufe, brauch ich kein Biosiegel, der Mann kann dichtmachen und auswandern, wenn was andres als echtes Bio drin wäre und das raus käme. Aber wie gesagt - kann jeder halten wie er will. In meiner Kawa waren -grad ganz aktuell gelöstes Thema- ein Billigöl der richtigen Viskosität und sämtlichen Freigaben auch für Motorräder drin, und die Kupplung war verklebt, Maschine unfassbar so. Hab es gewechselt gegen sackteures Elf Motel irgendwas vom KawaHändler zum Apothekenpreis, und O Wunder, nach 100km Fahrt flutschte alles wieder wie gewohnt. Macht watt Ihr wollt, sind Eure Motoren.
  4. Wissen tu ich es, wenn ich es selber gesehen habe. Also nein in diesem Fall. Aber die Wahrscheinlichkeit ist sehr viel größer. Ist wie mit Wurst vom örtlichen Bio-Metzger mit feinsten glücklichen Zutaten oder die vom Discounter, wo reinkommt, was für Katzenfutter zu mies war. Kann natürlich sein, der Discounter kauft die Wurst beim selben Bio-Metzger und bietet sie zum halben Preis an, dann hast ein Schnäppchen. Vielleicht ists auch andersrum, dann bist doof, mehr bezahlt zu haben. Entscheide selbst, was wahrscheinlicher ist, gilt für alles im Leben.
  5. Ein fest gegammeltes Kreuzgelenk läuft gemäß dem Begriff "fest" schwergängig, aber es hat keine Luft. Da such lieber mal nach ausgeschlagenen Spurstangengelenken o.ä. Wenn es beim Lenken klackert, dann schau mal, ob alle Lagerschrauben, die Du bei Deiner Reinigungsaktion geöffnet hattest, noch sauber angezogen sind. Das kann aber auch von tatsächlich defekten Nadellagern kommen.
  6. Mal ganz sachlich gefragt, was kann man denn über ein Motoröl brauchbares an Fakten hören und lesen, was über "Mein Motor hat sich nicht sofort festgefressen damit" oder "Riecht fein und sieht gut aus" hinausgeht? Hat jemand ein Labor im Keller stehen oder einen Motorenprüfstand, wo er sinnvolle und belastbare Versuche oder Analysen hätte machen können? Keine Frage, man KANN mit günstigen Angeboten Glück haben, aber es ist eben wie mit No-Name-Lichtmaschinen oder Discounter-Werkzeug - KANN ein Schnäppchen sein, KANN aber auch daneben gehen. Ich vertraue auf Markennamen, wo eine entsprechende Entwicklungs- und Qualitätskette dahintersteht. Da bezahle ich nicht für den Namen, sondern für die erheblich größere Sicherheit, keine "heute mal so morgen so"-Qualitäts-Lotterie zu spielen. Aber steht jedem frei, den Sparfuchs zu spielen. Wenns daneben geht, kann man ja immer noch auf den miesen Smartmotor schimpfen.
  7. Das stimmt auf jeden Fall, der CDI ist auch ohne Zaubersprit oder -zusätze ewig haltbar. Es ging hier nun eher um den spürbar weicheren Motorlauf mit 2-Takt-Öl oder besonderen Spritsorten. Das aber hat ja nun wieder nichts mit der Motorölfrage zu tun.
  8. Ich glaub, das wird man mit noch so vielen Beiträgen nicht ausrotten, daß die Leute eine große Viskositätsspanne für ein Qualitätsmerkmal halten. Auf die echten Qualitätsmerkmale schauen nur die, dies eben wissen. Bei meinem Motorrad hab ich grad die klebende Kupplung mit andrem Öl "geheilt". langweiliges 10W40, aber in bester Qualität und eben ausdrücklich für Motorrad. Klar, andres Thema und Äpfel mit Birnen verglichen, aber daß Öle einen Einfluß auf den Antrieb haben, merkt man hier wie nirgends sonst. Die Sache mit dem 2-Takt-Öl zusetzen bezweifeln nur die, die es nicht einfach mal praktisch ausprobiert haben. Einen vergleichbaren Einfluß merke ich schon mit unterschiedlichen Spritmarken, wohl additivbedingt. Aber das wäre jetzt ein ganz andrer (und auch schon 100x durchgekauter) Thread.
  9. Ich hab hier eine Flasche JD, die ist so alt wie ich, weil hat meine Mama zu meiner Geburt bekommen. Haben wir zu meinem 50. feierlich geöffnet und goutiert, und was soll ich sagen... in etwa das, was 15W40 unter den Ölen ist, um beim Thema zu bleiben. Erfüllt den Zweck, wenn man keine besonderen Ansprüche hat und nichts besseres kennt. ...ist wie mit SAP, ich werd nie verstehen, wie sowas so erfolgreich sein konnte. River Cola? Kenn ich nicht...
  10. Wer möchte zum 1001sten mal den Unterschied zwischen Viskositätsklasse und Qualitätseinstufungen erklären? Und wann kommt der erste, der von seinem geerbten Brezelkäfer erzählt, der noch immer mit dem Werksöl läuft (und läuft und läuft), das Opa aus seiner nach dem Krieg stillgelegten Messerschmitt noch gerettet hat? Und wo bleibt der, der in seinen 3 Zylinder Yaris nur allerfeinstes Racing Syntec Nasa Raffinat mit weltraumerprobten und bei Vollmond gebrauten Teflonzusätzen reinfüllt, weil der dann 7 von 5 l weniger verbraucht? Und natürlich noch bitte die Ökos die nur selbstangebautes Öl aus freilaufenden Sonnenblumen reinfüllen, dann hammers beinand. ...immer das Gleiche... wen es wirklich interessiert, der möge sich einfach durchs web wühlen, ist auch hier voll von Fakten für jeden Geschmack, je nachdem was man glauben möchte.
  11. Wo habt ihr das Foto her? Das waren noch meine Milchzähne vor der Spange Ihr Honks! ...aber immer noch besser als Iglesias, help 😆
  12. hat der ein Foto von der Schwester geschickt? Ich hab hier auch noch einiges zu verticken 🙂
  13. Es gibt Menschen, die nicht ganz egoistisch veranlagt sind und anderen Familienmitgliedern einfach keine Arbeit machen wollen. Und dann eben die Wege gehen, die ihnen möglich sind, für Ältere ist das oft nur das Abgeben beim Händler. Also mach Dir mal keine Gedanken um meine Familienverhältnisse, die sind blendend. Und ich finds einigermaßen unverschämt, jeden direkt als "blöd" zu bezeichnen, der keinen Bock oder auch einfach keine Internetkenntnisse hat, um sich erfolgreich als Gebrauchtwagenhändler in mobile zu betätigen. Dazu verstehe ich jeden, der keinen Bock hat auf einen PKW-Verkauf in der 1.000€-Liga, denn die Nerven (und Erfahrung) muß man echt haben dafür. Ich hab grad wieder zwei Motorräder inseriert, und es ist einfach unterirdisch, was da passiert, wenn die Anzeige offen ist. Mag halt nicht jeder. PS: 3.000 für einen möglicherweise Top 450er mit seriösem ATM - finde ich nicht überzogen im aktuellen Marktgeschehen.
  14. Falls doch noch Interesse besteht - einen original Fahrradträger fürs 450 Cabrio mit allem Zubehör und samt Halterungen an der Karosserie habe ich, steht seit Jahren ungenutzt in der Scheune rum. Wäre abzuholen im Raum Stuttgart, weiß nicht ob für Dich interessant.
  15. dieser Satz in Verbindung mit dem 450CDI, das ist einfach feinster Humor wie ich ihn mag 😄 Mit dem Monsterhubraum des Smart wird das vermutlich ein Traum bleiben, da kannst den weltbesten Nasalader reinbauen... ich hatte eher mal darüber nachgedacht, zum Anfahren den Anlasser hart zuzuschalten, das hätte vermutlich mehr gebracht. Oder eine Preßluftflasche mit 5sek-Zuschaltung in den Ansaugtrakt💨 😆
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.