Jump to content

Empfohlene Beiträge

Moin zusammen, 

 

ich habe da mal eine Frage weil ich irgendwie auf dem Schlauch stehe. Ich habe jetzt mehrfach gelesen das man seinen Halbautomatik wohl durch einen Schalter und etwas vernünftige Vorarbeit zu einem Automatik (ohne hochschalten) umzurüsten, bzw. zu erweitern. Ist das wirklich so oder denke ich jetzt falsch, wenn das so ist, dann wäre ich hoch erfreut wenn ihr mir ein paar Infos geben könntet weil mich das für meinen 450 wirklich interessieren würde. 

 

Vielen Dank im voraus das ihr mir vom Schlauch runter helft. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das ist richtig, man braucht aber auch noch eine Freischaltung für den Softouch Modus, die mit der StarDiagnose eingespielt werden muß. Das Knöpfchen für die Automatik kann so realisiert werden, daß man die komplette Schalteinheit gegen eine mit einem Joystick austauscht, der über den Schaltknauf und den Mikroschalter verfügt, um auf Softouch umzuschalten.

Man kann aber auch einen Taster mit einem Schliesskontakt an einer anderen Stelle verbauen und muß dann zwei Drähte an die Platine im Sockel der Schalteinheit führen und damit den Schalter im Joystick nachbilden.

Ein solcher Umbau wäre z.B. auf dieser Seite  beschrieben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Genau.. man kann sich den Schalter (Mikroschalter / Taster) auch wo anderest hinlegen. Ich hab ihn an ein Hebel mit Mikroschalter unterm Wischerhebel gemacht.

Wenns aber im Schaltknauf haben willst kauft man am besten gleich ein komplettes Schaltmodul mit Schalter und Schaltknauf mit Knopf. Den tauschen...Zündschloß tauschen und mit Stardiagnose freischalten und los gehts. Automatisch.


andreasma

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Zündschloss vom alten Modul ins neue reinstecken. So isses richtig.


andreasma

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

WOW!!!!!!! Ihr seid der Hammer, vielen Dank für euer Schwarmwissen. Ich werde wohl auf den "Joystick" dann umsteigen, durch das Forum habe ich schon gesehen das es in meinem iner nähe auch jemanden mit Stardiagnose gibt. Den werde ich mal ganz lieb anfragen ob er das freischalten würde und wie der Preis ist. Das ganze werd ich mir dann nächsten Monat zum Geburtstag schenken. 😁😁😁

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also mir persönlich würde da als Geburtstagsgeschenk ein Schaltwippenlenkrad wesentlich besser gefallen. :classic_wink:

 

Mein Pulse Cabriolele hat auch keinen Automatikmodus, aber dafür ein Schaltwippenlenkrad und ich würde nie im Leben auf die Idee kommen, den Automatikmodus nachrüsten zu lassen!

Ich bin der Chef im Smart und der hat zu schalten, wenn ich das will und nicht eine duppelige Automatik!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kann man so sehen. Muß man aber nicht. Man kanns auch so sehen: Ich bin der Chef in meinem Smart und deshalb ist es nicht mein Job zu schalten, das ist der Job des Smarts. Ich bin ja nicht der Schaltaktuator meines Smarts, das muß der schon alleine können. Soviel Service muß schon sein. Da lehn ich mich entspannt zurück und trete nur noch aufs Pedal. Mehr noch, ich fahre auch gerne mit Tempomat. Da muß ich noch nichtmal aufs Pedal treten, nur lenken und den Rest macht der Smart komplett alleine. 

 

Grüße Hajo 

 

Dessen Smarts alle Vollautomatik haben. 


705 Kilometer mit 19,43 Litern sind 2,75 Liter/100 Km.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 51 Minuten schrieb Funman:

Kann man so sehen. Muß man aber nicht. Man kanns auch so sehen: Ich bin der Chef in meinem Smart und deshalb ist es nicht mein Job zu schalten

Seh ich genauso. ich hab Schaltwippen und Automatik. Manchmal schalte ich selbst aber oft fahre ich im Automatikmodus. Ich find beides gut.

Das ist so, wie mit der Klimaanlage beim Cabrio die einige auch als Teufelszeug sehen. Ich würde mir keinen Wagen ohne Klima kaufen. Erstmal wegen den heißen Tagen im Sommer aber auch in der kälteren Jahreszeit wenns feucht und regnerisch ist draußen. Ich schmutzel da immer wenn ich die Leute sehe wie sie ihre beschlagen Scheiben mitem Rotzlappen freischmieren. Ich schalt da kurz die Klima an ...und gut is. Mit der Automatik genauso. Manchmal ist es sehr bequem so zu fahren und manchmal ist wieder schalten besser. Immer gut wenn man beides hat.

Tempomat fehlt bei mir noch. Läst sich aber nicht so einfach realisieren bei meim 2000erBj

bearbeitet von Smart911a

andreasma

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Schaltwippenlenkrad fehlt mir im 450er auch noch! Schon was Feines, im 453er ists drin.

Leider kostet so ein Lenkrad für den 450er mehr als ein ganzes Auto...😖

Die Automatik ist aber in der Stadtschleicherei ganz bequem. Habe auch die Schaltkonsole getauscht und freischalten lassen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich hatte Glück bei meinem Umbau auf Schaltwippen (ZEE) . In ebay konnte ich für 150€ ein Lederlenkrad mit Wippen dran kaufen. Die Brabus Schaltbox noch für ca 120€. Ein Tag ein / Umbau...und verdisch war alles.


andreasma

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 37 Minuten schrieb Smart911a:

Läst sich aber nicht so einfach realisieren bei meim 2000erBj

Isch hab MDC. 


705 Kilometer mit 19,43 Litern sind 2,75 Liter/100 Km.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

wassen des ?  achs so der ... geht das auch beim ZEE 450er ?

Uhhh .. MDC hat geantwortet. Past auch für Smart mit ZEE. Na den hol ich mir doch gleich...sau stark... Danke für den Tip Funman

Dann muss ich nur den Mikroschalter für das ..einmal wischen ...verlegen...na da find ich schon ähhh muggeliches Plätzel.

bearbeitet von Smart911a

andreasma

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Was ich noch gerne hätte an meinem 04er CDI: Das beim starten direkt die Automatik drin ist und man nicht erst das Knöpfchen drücken muss.

 

Nach meiner Info geht das aber nur mit bestimmten Versionen der Getriebesoftware. Bei manchen war es standart den gleichen Modus wie beim ausschalten beizubehalten.

 

Also du schaltest in Automatik den Wagen aus, und beim nächsten starten ist er wieder in dem Modus wie du ihn abgestellt hast. Bei manuell genauso.

 

Meiner ist immer in Manuell wenn man den startet.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Offenbar spätere SAM Version. Meine alten ZEE Smarts bleiben alle wie sie zuletzt waren. 


705 Kilometer mit 19,43 Litern sind 2,75 Liter/100 Km.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Moment, ich denke ich kann durch den Schalter zwischen den beiden Versionen (Halbautomatik und Vollautomatik) wählen. Das dies vielleicht nicht während der Fahrt funktioniert ist mir schon klar. Oder irre ich mich da auch schon wieder? 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Schon wieder.😂

Man kann auch während der Fahrt umschalten. Wenn man im Automatikmodus am Hebel rumfummelt oder das Knöpfchen drückt ist Automatik deaktiviert.

Aktivieren geht während der Fahrt auch.

bearbeitet von Outliner

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Cool danke für die Info, dann versuche ich mal herauszufinden welches Schaltwippen Lenkrad ich brauche und was es kostet, denn das wäre zusätzlich noch ein Highlite. (meine Frau hält mich eh schon für verrückt) 😁😁😁😁😁

bearbeitet von Ghostimaster

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wir haben einen 450er und einen 451er und ich muss sagen, bei beiden ist das Fahren mit Automatik kein wirklicher Spaß, der Motor dreht ewig zu hoch, dann und wann kann sich das Getriebe nicht für den richtigen Gang entscheiden (vor allem beim 450er). Der Benzinverbrauch ist bei Handschaltung merkbar geringer. Wir können auf die Automatik gut verzichten und fahren nur mit Handschaltung.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Meinen 450er bin ich zumeist schon im automatik gefahren.

Man muss bissl mit dem Gasfuß "mitdenken", dann läuft das schon ganz geschmeidig.

Hin und wieder eingreifen (am Berg, Kreisverkehr etc.)

 

Meinen 453er fuhr ich knapp 20.000km im automatikmodus.

Jetzt hab ich von CS-Tuning einen Sport-ESD drunter, nun schalte ich nur noch via Schaltwippen 😄


  • 453 Coupe 66kw Twinamic Panoramadach
  • 450 Cabrio (Bj2004) powered by Fismatec :-)[*verkauft*]
  • CLA200 Shooting Brake

 

Smart 453 (90PS, Twinamic) V-Power

931902.png

 

===========>>>>>>> Verkaufe Winterkompletträder für 451 <<<<<<<===========

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

In der Stadt und auf der Autobahn fahre ich mit Automatik und mit dauerhaft abgeschaltetes MHD

Landstraßen mit Paddels weil das dann mehr Spass macht. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 19 Stunden schrieb Funman:

Offenbar spätere SAM Version. Meine alten ZEE Smarts bleiben alle wie sie zuletzt waren. 

 

 

Interessant. Ist das bei allen Smarts mit ZEE so, und bei denen mit SAM ist das feature weggefallen?

 

Falls jemand einen Smart mit SAM hat bei dem beim starten der Automatikmodus drin ist, bitte mal laut geben. Danke!

 


Ansonsten bin ich mit der Automatik sehr zufrieden bei meinem. Ich fahre eigentlich nur so. Manchmal nehm ich aber auch die Schaltwippen.

 

Meist vom 5-6 Gang. Der schaltet von 5-6 manchmal bei leichten Steigungen für mein Gefühl zu spät in Automatik.

 

Da kann man dann auch nichts mit dem Gaspedal regeln. Man muss bis fast 4000 u/min drehen damit der Herr Samrt in den 6ten schaltet.

 

Das ist mir dann doch zu viel an Drehzahl und ich zieh an der Wippe.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 10.7.2020 um 09:22 schrieb Ghostimaster:

dann versuche ich mal herauszufinden welches Schaltwippen Lenkrad ich brauche und was es kostet,

 

In diesem Fred  wird eines für Deinen Smart angeboten! :classic_wink:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Der letzte Post

    • Dann kann ich dir zwei gute Läden der ACR Gruppe in der Schweiz empfehlen. Dort habe ich bis jetzt meinen Kaufrausch gestillt. 😁😎😉 ACR HIFI - http://www.acr.ch/ ACR Multiplanet GmbH, Im Halt 8, 5412 Gebenstorf, Tel: 056 210 27 67, www.multiplanet.ch, info@multiplanet.ch ACR Phontastik Härdi, Buchgrindelstrasse 7, 8620 Wetzikon, Tel: 044 972 18 65, www.phontastik.ch, info@phontastik.ch  
  • Forenstatistik

    • Themen insgesamt
      145.705
    • Beiträge insgesamt
      1.488.757
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.