Jump to content
Dennis_HH

Klimaanlage selber befüllen???

Empfohlene Beiträge

Da irrst du. 

Mercedes konnte sich eben nicht durchsetzen und verwendet mittlerweile ebenfalls 1234yf. 

Sonst dürften die Fahrzeuge nicht mehr in der EU zugelassen werden. Google das mal 😉

 

Ps: ist die Anlage undicht verliert sie in der Regel minimale Mengen am Tag. Ergo kommt da kein brennbares Gemisch zu stande. Tritt das Gas schnell bei einem Unfall aus passiert entweder überhaupt nichts da das Gemisch zu Fett ist oder es entsteht tatsächlich ein zündfähiges Gemisch und es gibt eine Verpuffung. (Selbstzündung Propan 470 Grad) 

 

Bei 1234yf ebenfalls (Selbstzündung sogar schon bei 405 Grad) 

Siehe Tests der DHU auf YouTube ;). 

Allerdings kann das bei austretendem Kraftstoff genauso passieren. 

Von daher wenn schon brennbares Kältemittel warum 1234yf für rund 10€ je 100g wenn auch Propan Butan für 50 Cent je 100g geht? 

 

Vorallem hat Propan Butan einen GWP Wert von 3 (1g Propan Butan Mix ist so schädlich wie 3g CO2) 

1234yf hat einen GWP Wert von 4. 

134a einen GWP Wert von 1430 (Nein das ist kein Tippfehler) 

 

 

 

bearbeitet von maxpower879

SMART 451 2007 Turbo Cabrio 115 PS 

SMART 451 CDI 2013 54 PS Coupe' 

W211 E200 Kompressor 184 PS Prins VSI 2 LPG 

T4 California Exclusive 1996 115 PS 2.5l Benziner 5 Zylinder KME Nevo Plus LPG

 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Eben! Macht euch mal nicht ins Röckchen, wenn jemand seine Klima selber befüllt mit Propan/Butan.

Es ist das umweltfreundlichste Kältemittel.

Früher war R12 drauf, da ist der Koala sofort vom Baum gefallen.😂

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast S-wing125

Heilige Scheiße in was für ein Forum bin ich denn hier gelandet ??

Ich bin dann wieder weg....mehr Besserwisser als Helfer,das muss ich mir nicht antun.

Ich hatte mir erhofft hier Hilfe zu bekommen und nicht nach Fragen abgestraft und für doof abgestempelt zu werden.

Ich werde keine Fragen mehr stellen und nur noch mit den Augen stehlen,wenn es nötig ist oder auch nicht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

 

Ähmn eigentlich wäre es deine Hausaufgabe gewesen sich zu informieren was du da einfüllst. 😉 Deinen Frust kann ich gerade nicht wirklich nachvollziehen. Immerhin hast du in den letzten Beiträgen genug Informationen zu deinem Produkt bekommen. 

Beim Motoröl wird sich der Kopf zerbrochen welches Öl da rein kommt und vorallem in welcher Menge. 

Bei der Klimaanlage hingegen wird munter drauf los gefüllt ohne sich überhaupt zu fragen was man da einfüllt. Geschweige denn zu wissen wieviel rein müsste. 


SMART 451 2007 Turbo Cabrio 115 PS 

SMART 451 CDI 2013 54 PS Coupe' 

W211 E200 Kompressor 184 PS Prins VSI 2 LPG 

T4 California Exclusive 1996 115 PS 2.5l Benziner 5 Zylinder KME Nevo Plus LPG

 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast S-wing125
vor 21 Minuten schrieb maxpower879:

 

Ähmn eigentlich wäre es deine Hausaufgabe gewesen sich zu informieren was du da einfüllst. 😉 Deinen Frust kann ich gerade nicht wirklich nachvollziehen. Immerhin hast du in den letzten Beiträgen genug Informationen zu deinem Produkt bekommen. 

Beim Motoröl wird sich der Kopf zerbrochen welches Öl da rein kommt und vorallem in welcher Menge. 

Bei der Klimaanlage hingegen wird munter drauf los gefüllt ohne sich überhaupt zu fragen was man da einfüllt. Geschweige denn zu wissen wieviel rein müsste. 

Wenn ich alles wüsste und vorher recherchiere,dann BRAUCHE ICH KEIN FORUM,dann ist ein Forum überflüssig.

Was mir gar nicht gefällt ist,dass hier die meisten glauben Richter spielen zu müssen und von Umweltschäden quatschen.Wenn es danach geht,dann seid ihr auch Heuchler...Wir fahren ALLE Dreckschleudern und verpesten die Umwelt,dann sollten wir radfahren und laufen.

Wer glaubt ohne Schuld zu sein,der werfe den 1. Stein.

Das war mein letztes öffentliches Posting hier.  Es ist sicherlich in eurem Sinne und nu bin ich weg.

 

MOD : Bitte mein Konto löschen !!!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Auch wenn du es nicht mehr lesen willst.... 

Ein Forum ist dazu da VORHER Infos zu bekommen und nicht wenn das Kind in den Brunnen gefallen ist. 

Was erwartest du? Das dir jetzt alle das erzählen was du hören möchtest? 

Du wolltest die Wahrheit wissen und hast Sie bekommen. 

Ich meine du hast ja nicht aus Versehen etwas falsch gemacht. Du hast dich bewusst dazu entschieden die Anlage nicht fachgerecht zu befüllen. Ich meine das Leckstop ist ja nicht aus versehen im Kreislauf.... Kannst du machen ist ja dein Eigentum. Aber warum um alles in der Welt sollen wir dir nun nach dem Mund reden? 

Du hast fachliche Informationen mit dem Verweis auf deine unfachliche Reparatur bekommen. Das wird ja wohl erlaubt sein.... 


SMART 451 2007 Turbo Cabrio 115 PS 

SMART 451 CDI 2013 54 PS Coupe' 

W211 E200 Kompressor 184 PS Prins VSI 2 LPG 

T4 California Exclusive 1996 115 PS 2.5l Benziner 5 Zylinder KME Nevo Plus LPG

 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

1923965526_Daumenhoch.jpg.5116951fd398af5887263d5416a62b5c.jpg

 

 

Dass er seine Besserwisserei jetzt wieder so hoch kocht ist unglaublich. Ich dachte irrtümlich er wäre einsichtig geworden. Bipolar ?  


Ende, Schluss. Da hab ich nun auch keinen Bock drauf. Ich habe die letzten Beiträge gelesen und musste feststellen dass er im Grunde NULL Ahnung von KFZ  hat. Aber Motzen geht. 

 

bearbeitet von 380Volt

Electric Drive Brabus Exclusive Cabrio - what else. 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Eigentlich hatta ja von jedem einen Tip bekommen.... inkl. ner Anekdote hinzu. 
Alle relevanten Infos stehen in diesem Beitrag. 
Nun denne.  Dann issa weg. Komisch dat man der Jugend wirklich alles vorkauen muss. 
 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

 Vorkauen ist das Eine, aber Motzen und unfähig zur Selbstreflektion ist was anderes.

Rookies was vorkauen  geht ja noch, aber hier ist ein Rookie dem kaust geduldig was vor und bekommst zum Dank den Spaten ins Genick. 

 

Frickelt komplett unbedarft mit Glodder seine Anlage in Klump anstatt vorher zu fragen und dann sind wir hier alle Blöd.  Was hat er geraucht ? 

Wie ist so ein Mensch durchs Leben gekommen ?

 

Ok, er ist wohl eher der Typ für MT und das dortige Halbwissen. 

 

 

bearbeitet von 380Volt

Electric Drive Brabus Exclusive Cabrio - what else. 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 10 Stunden schrieb maxpower879:

 

Da irrst du. 

Mercedes konnte sich eben nicht durchsetzen und verwendet mittlerweile ebenfalls 1234yf. 

Sonst dürften die Fahrzeuge nicht mehr in der EU zugelassen werden. Google das mal 😉

 

Ich muss zugeben das ich nur den Beitrag bei Wikipedia im Kopf habe

https://de.m.wikipedia.org/wiki/2,3,3,3-Tetrafluorpropen

 

Die schreiben unter Sicherheit dass Mercedes und andere seit 2012 das Zeug nicht mehr verwenden wollten. In dem Zuge habe ich auch was von einem Rückruf bei Mercedes in Erinnerung....

altes Wissen eben.... die Zeit läuft eben weiter 🙂

 

bearbeitet von Carstene

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es fahren mehr Fahrzeuge mit 1234yf rum als du glaubst. Bei einem Brand wäre ich daher vorsichtig. 


Electric Drive Brabus Exclusive Cabrio - what else. 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

https://www.kfz-betrieb.vogel.de/mercedes-rueckruf-hin-und-her-beim-kaeltemittel-a-786214/

 

Wikipedia ist da nicht up to date. 

 

Es fahren mittlerweile  um 40% mit 1234yf. 

Eigentlich alles was nach 2012 eine Typengenehmigung bekommen hat. 

Selbst Daimler musste die Fahrzeuge umrüsten die schon in Betrieb waren. 

Da das Kältemittel auch in 134a Anlagen funktioniert wird auch früher oder später eine Umstellung auf 1234yf Pflicht sein. Ähnlich wie bei den alten R12 Anlagen damals. 

Zum Glück habe ich ein Klimagerät und genug 134a Vorräte für die nächsten gefühlt 20 Jahre 🤣

bearbeitet von maxpower879

SMART 451 2007 Turbo Cabrio 115 PS 

SMART 451 CDI 2013 54 PS Coupe' 

W211 E200 Kompressor 184 PS Prins VSI 2 LPG 

T4 California Exclusive 1996 115 PS 2.5l Benziner 5 Zylinder KME Nevo Plus LPG

 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast S-wing125

@ 380 Volt

Du bist an Arroganz und Überheblichkeit nicht zu übertreffen.

Ich wollte nichts mehr schreiben nur das eine noch,weil du so ein ganz schlauer bist.

Ich komme aus einer Arbeiterfamilie aus dem Ruhrgebiet.

Nach 21 Monaten !!!(Soll 36 Monate) habe ich meine Gesellenprüfung mit 17 abgelegt.

Als ich 20 J. alt war sind meine Eltern weggezogen,320 Km.Ich wollte nicht mit. 7 Monate später bin ich zum Bund .Ich wurde niemals finanziell unterstützt. Mit 24 J. habe ich den Meistertitel erworben an der einzigen HWK(zu Köln) die es in D damals gab. Mit 27 J. selbstständig gemacht... Mit 40 J. hatte ich 4 Unternehmen

Strassen und Tiefbau ,2 x betriebs und Verwaltungsgesellschaften und eine Umweltschutzfirma in Rheinland-Pfalz und das alles habe ich 1993 mit 40 J. verkauft und lebe noch sehr gut davon.

Das wollte ich doch mal klarstellen,wenn ihr meint unbekannte Menschen beurteilen zu müssen.

Jetzt wisst ihr was ich gemacht habe.... ich war und bin immer bodenständig geblieben,weil ich weiß wo ich herkomme.Ich bin nicht mit einer Zuckerstange im Arsch geboren worden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Soviel dazu. Hat mit dem Thema nichts zu tun. Aber danke für die Infos nach denen keiner gefragt hat 🤔

 


SMART 451 2007 Turbo Cabrio 115 PS 

SMART 451 CDI 2013 54 PS Coupe' 

W211 E200 Kompressor 184 PS Prins VSI 2 LPG 

T4 California Exclusive 1996 115 PS 2.5l Benziner 5 Zylinder KME Nevo Plus LPG

 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hmm, ich weiß gar nicht wann ich mir selber den A**** abwischen konnte und ob  mir danach wieder die/eine neue  Zuckerstange rein gesteckt wurde. 

 

@Goyko

 

Mach einfach die letzten 2 Seiten platt und gut. 


Electric Drive Brabus Exclusive Cabrio - what else. 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nun dann solltest du dir doch eine gewisse Gelassenheit angeeignet haben können. Immerhin hat dein Lebenslauf es notwendig gehabt mit vielen Leuten zurechtzukommen- so wie es bei allen anderen auch ist. 
Also warum das Drama ?

 

Ich fasse mal zusammen. 
 

Klima kühlt nicht da möglicherweise zu wenig Gas. Kompressor läuft aber (fragen ob dies sicher ist wurden gestellt) bloß weil die Riemenscheibe läuft ist der Kompressor noch lange nicht an. Dann wurde nachgefüllt mit was auch immer. Kühlt immer noch nicht. 
Motor geht in die Knie beim einschalten.  Das stimmt zumindest zuversichtlich !

 

Also bleibt doch nur die Vermutung das zuwenig von dem sch... kältemittel drin ist. 
es kommen rund 500gramm rein. Habe ich auch schon geschrieben. Das Schnapspinnchen was du reingefummelt hast reicht vorne und hinten nicht. Die Klimaanlage lebt von der Gasflüssigsäule VOR dem Expansionsventil.  Ist da keine kühlt da auch nichts. 
 

Sollte das „Motor in die Knie gehen“ nach ein paar Tagen ausbleiben ist die Klima wieder leer.  Ergo Kondensator kaputt. Austauschen das Ding alles andere ist verschwendete Ressourcen.
 Wenn’s dicke kommt sind ggf die Schläuche hinten am Motor durchgescheuert. 
 

Die Klimaanlage zischt übrigens wenn zuwenig Gas drin ist. Das sollte einem aufmerksamen Selberschrauber aufgefallen sein. 
 

Dann weißt du übrigens auch ob der Kompressor noch funktioniert. Das geht auch mit Druckluft. 
 

Neu rep. Klimaanlagen lasse ich grundsätzlich eine Woche unter Druckluft - ist auch dem knappen Zeitplan meines Klimafüllers zu verdanken.  Im Fall einer schludrigen Montage entwischt nur Luft und kein Gas. 

bearbeitet von Carstene

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Jetzt ist aber Glodder drin. Null Ahung wie sich ne Klima damit verhält. Wegen der Menge, ich schrieb ja auch "Wiegen". ( Die Pulle ) 


Electric Drive Brabus Exclusive Cabrio - what else. 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Und nach wie vor ganz wichtig. Bei Easy Klima entspricht eine Dose zu 150g ungefähr 500g echtem 134a. 

Füllt man da 500g Easy Klima ein ist die Anlage komplett überfüllt! 


SMART 451 2007 Turbo Cabrio 115 PS 

SMART 451 CDI 2013 54 PS Coupe' 

W211 E200 Kompressor 184 PS Prins VSI 2 LPG 

T4 California Exclusive 1996 115 PS 2.5l Benziner 5 Zylinder KME Nevo Plus LPG

 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 56 Minuten schrieb 380Volt:

Hmm, ich weiß gar nicht wann ich mir selber den A**** abwischen konnte und ob  mir danach wieder die/eine neue  Zuckerstange rein gesteckt wurde. 

 

@Goyko

 

Mach einfach die letzten 2 Seiten platt und gut. 

spacer.png


Beiträge dieses Benutzers können Spuren von Ironie, Sarkasmus, Uran, purer Boshaftigkeit, Fachwissen und Erdnüssen enthalten!

This user's posts may contain traces of irony, sarcasm, uranium, pure malice, expertise and peanuts!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb maxpower879:

Und nach wie vor ganz wichtig. Bei Easy Klima entspricht eine Dose zu 150g ungefähr 500g echtem 134a. 

Füllt man da 500g Easy Klima ein ist die Anlage komplett überfüllt! 

 

Ich kenne das Zeug nicht. Sollte aber in der Anleitung stehen ?  

 

Ich lese mich gerade in das Mittel ein. 

https://www.easyklima.at/easyklima-starterkit-fur-klimaanlage-r134a?gclid=EAIaIQobChMIrMGa_IO26gIVl94YCh0oIwCCEAAYASAAEgIUy_D_BwE

 

bearbeitet von 380Volt

Electric Drive Brabus Exclusive Cabrio - what else. 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wie gesagt die Jungs lassen sich nicht in die Karten schauen. Auch in der Anleitung steht nicht was genau drinn ist. Es ist aber definitiv eine Kohlenwasserstoffverbindung. 

Ziemlich sicher R290 und R600 gemischt. 

 

bearbeitet von maxpower879

SMART 451 2007 Turbo Cabrio 115 PS 

SMART 451 CDI 2013 54 PS Coupe' 

W211 E200 Kompressor 184 PS Prins VSI 2 LPG 

T4 California Exclusive 1996 115 PS 2.5l Benziner 5 Zylinder KME Nevo Plus LPG

 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

An die beiden Streithähne:

 

Euer Disput gehört nicht in den öffentlichen Bereich des Forums, schon gar nicht in das Thema wie man eine Klimaanlage selbst befüllt.

Beleidigungen und persönliche Angriffe werden hier nicht geduldet, ohne Wenn und Aber!

 

1 Verwarnungspunkt für beide.

 

@S-wing125

Du darfst deine Lebensgeschichte gerne ins "off-Topic" Forum schreiben.

Hier in einem technischen Beitrag hat sie allerdings nichts zu suchen.

 

@380Volt Nicht so agressiv. Das hier ist ein Forum und keine Kampf-Arena.

Streitigkeiten bitte privat austragen.

 

@Alle:

Bitte zurück zum Thema!

Sonst muss ich diesen Thread hier dichtmachen, was mir für den Thread-Ersteller, der mit diesem Hick-Hack hier gar nichts zu tun hat, leid täte. 😞 

 


In diesem Sinne...

Lest, schreibt und fahrt vorsichtig! 😉 

Gruss

Goyko (smart-Forum-Team)

Spritmonitor.de

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 25 Minuten schrieb Goyko:

 

Beleidigungen und persönliche Angriffe werden hier nicht geduldet, ohne Wenn und Aber!

 

 

 

 

Du bist an Arroganz und Überheblichkeit nicht zu übertreffen.

 

.

.

.

.

.

.

..

.

.

 

 

 

Hmmm, wie findest du solche Aussagen  ? 

 

 

Scheinbar richtig gute Umgangsform,   da da du den beleidigenden Beitrag mit dem obigen Satz von S-wing stehen lässt. 

 

Aber ich habe beleidigt ?   WO ? 

 

Mal fiktiv angenommen der o.a. Satz ginge  in deine Richtung ?  Was dann ? 

 

 

bearbeitet von 380Volt

Electric Drive Brabus Exclusive Cabrio - what else. 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Stunde schrieb 380Volt:

 

Ich kenne das Zeug nicht. Sollte aber in der Anleitung stehen

Ich Trau dem Braten nicht. 
 

Abgesehen davon verstehe ich die Funktion nicht. 
m.E. muss vor dem Expansionsventil flüssiges Gas stehen was dann in den Verdampfer eingespritzt wird. Dieser kühlt runter. 
Die Schreiben von einem Äquivalent zu 500gr R134. Ok soweit verstanden. Aber ich lese kein Wort davon dass ggf kleinere Querschnitte im Rohr Verwendung finden (müssen). 
 

zumindest verstehe ich das so. https://www.haustec.de/klima-lueftung/kaeltetechnik/diese-waermeuebertrager-sind-fuer-das-kaeltemittel-propan-geeignet?page=all

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

451 Bj 2008   --62 kw  --130 000 km 

 

Also das Thema ist eigentlich zu interessant für Streiterei . 

Letzlich erwischts wohl jeden Smart irgendwann mit undichter Klima . Meine ist undicht .  also erstmal neuer Bähr Kondensator. Half nix . Dann mit Druckluft (kenne jetzt das Problem das daraus resultieren kann --Feuchtigkeit )  Nix zu finden . Allerdings kommt man an den Kompressor mit dieser Suche schlecht hin . Jetzt hilft eigentlich nur was , dass unter Lampe sichtbar wird und da scheint das Dichtmittel der geeigneter Versuch , da es ja den fluoreszierenden Stoff enthält . Alles andere scheint mir eher sehr teuer zu sein für einen 2008er  Baujahr . . Das vorsorgliche Wechseln von Teilen scheint auch eher teuer zu sein . Klima übrigens nach einem Tag leer . Ich tippe auf Undichtigkeit des Kompressors an den man schlecht mit der Amateurlösung (Druckluft ) rankommt . Das fluoriszierende Zeug wirds zeigen . Angefügt noch ,dass ich die Umweltdiskussion für überflüssig halte . An Gas der Klimaanlagen werden wir nicht leiden . ---Streitfreie Grüsse und danke an max für die Weiterbildung .  

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.