Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
limitedone

Der neue! Gerade bei Facebook entdeckt

Empfohlene Beiträge

Ja, so kleine Tanks sind echt Bullshit! Weiß grad gar nicht, mit wie viel Litern drin die Autos eingemessen werden. War das halbvoll? Oder eher mit 5 Litern drin? Den finanziellen Aufwand, zwei Tanks zu konstruieren, hätte man lieber woanders rein stecken sollen!

-----------------

Eine räumlich zweidimensional ausgedehnte Ansammlung dichtstehender hochstämmiger Holzgewächse reflektiert auftreffende Schallwellen in gleichem Maße, wie sie sie empfangen hat.

 

sf-sig.jpg

 


Eine räumlich zweidimensional ausgedehnte Ansammlung dichtstehender hochstämmiger Holzgewächse reflektiert auftreffende Schallwellen in gleichem Maße, wie sie sie empfangen hat.

 

sf-sig.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es ist nur ein Tank, der aber aus Gewichts- und CO2 Gründen (Stichwort: Flottenbilanz) begrenzt wird. Mir ging es bei meiner C-Klasse ähnlich. Serienmäßig nur 41L und gegen Aufpreis 66L.

 

[ Diese Nachricht wurde editiert von Kimi140 am 17.07.2014 um 13:17 Uhr ]

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich komm bei reinem Stadtfahren auf 7,X Liter und bin schon froh, wenn ich ~ 350 km schaffe. Beim Neuen sind's wohl nur noch 200 km. :lol:

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Quote:

Am 17.07.2014 um 13:17 Uhr hat Kimi140 geschrieben:
Es ist nur ein Tank, der aber aus Gewichts- und CO2 Gründen (Stichwort: Flottenbilanz) begrenzt wird. Mir ging es bei meiner C-Klasse ähnlich. Serienmäßig nur 41L und gegen Aufpreis 66L.

Das ist ein abscheulicher Trend, der schnell wieder über Bord geworfen werden sollte! Da bei diesen Tests eh getrickst wird, was das Zeug hält, wäre ich dafür, den Test künftig bei einer vorgegebenen Benzinmenge, meinetwegen 10 l durchzuführen.

-----------------

Eine räumlich zweidimensional ausgedehnte Ansammlung dichtstehender hochstämmiger Holzgewächse reflektiert auftreffende Schallwellen in gleichem Maße, wie sie sie empfangen hat.

 

sf-sig.jpg

 


Eine räumlich zweidimensional ausgedehnte Ansammlung dichtstehender hochstämmiger Holzgewächse reflektiert auftreffende Schallwellen in gleichem Maße, wie sie sie empfangen hat.

 

sf-sig.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also eigentlich stand ich dem ganzen smart-Meredes-Renault-Dreieckszeug gar nicht so negativ gegenüber weil ich hoffte, dass smart und Mercedes wissen was sie am 450 und 451 hatten und kein Einheitsbrei rauskommen wird. Und eigentlich war ich gestern nach der Präsentation auch immernoch nicht vollkommen abgeschreckt vom 453. Aber jetzt muss ich sagen bin ich mir 100% sicher niemals den 453 zu kaufen! ... Nicht genug das alles außergewöhnliche oder nicht standardmäßige gestrichen wurde (Scheinwerfer, Scheibenwischer, Getreibe, Anzahl der Radbefestigungen, Örchen), Mercedes ist tatsächlich so dreißt sichtbare Komponenten einfach aus dem Renault-Regal zu nehmen! Warnblinke und Safty-Taste dind einfach 1 zu 1 aus dem Renault-Regal ...bei Blinker- und Wischer-hebel bin ich mir nicht sicher weil sie auf ekinem Foto wirklich gut dargestellt sind und das neue highline- Radio ist einfach das Sytem aus Clio etc ...

 

Das ist für mich ein absolutes No-Go ! D.h. im neuen 453 sind manche Tasten genau die gleichen wie im Dacia Sandero ... Habt ihr ganz toll gemacht ehrlich .... Wenn ich einen Smart kaufe will ich auch einen Smart haben und kein Renault, kein gekürzten Twingo und auch keinen netter verpackten Sandero! :-x

 

Der neue wird sich Verkaufen klar, weil viele keinen Wert auf diese Details legen, aber die Smartfans der ersten Stunde werden wohl nicht mit so einem nichts sagendem Auto anfangen können dessen einziges Merkmal die 2,69m sind...

 

Ich kann es echt nicht fassen.. es ist nichts vom Konzept übriggebleiben außer die 2,69m :cry:


Hòla :) Neuer alter smartie ;)

 

Smarts in der Familie:

 

450 03er Passion cdi 110tkm mit Leder,Servo,Nebler, etc.

 

451 11er Pure 45kw 60tkm mit Tempomat,Klima,Sitzheizung,Multimedia,eSp,eFh,Nebler etc

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der 44 gefällt mir wirklich gut. Mit der richtigen Lackierung, Ausstattung und der passenden Bereifung sieht er ausgesprochen gut aus.

 

Dann wird er allerdings auch recht teuer sein.

 

Der 28l-Tank ist jedoch eine Frechheit.

 

Den 42 finde ich auch nicht so furchtbar, wie hier viele tun. Reine Gewöhnungssache.

 

Gruß Gerald


Gerald aus Berlin

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Am meisten bin ich aber auf die ersten Testberichte gespannt. Vor allem in Hinblick auf das Fahrwerk.

 

Der 44er wird sicherlich nicht abgeriegelt sein, und der 42er vielleicht auch nicht mehr.

 

Aber wir werden sehen.

 

Gruß aus Berlin


Gerald aus Berlin

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Na ja, ich hab aber auch schon ein Foto gesehen vom Tacho, der weiterhin nur bis 160 geht... Von daher bleiben einige negative Sachen schon noch erhalten!

-----------------

Eine räumlich zweidimensional ausgedehnte Ansammlung dichtstehender hochstämmiger Holzgewächse reflektiert auftreffende Schallwellen in gleichem Maße, wie sie sie empfangen hat.

 

sf-sig.jpg

 


Eine räumlich zweidimensional ausgedehnte Ansammlung dichtstehender hochstämmiger Holzgewächse reflektiert auftreffende Schallwellen in gleichem Maße, wie sie sie empfangen hat.

 

sf-sig.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also der ForTwo ist nicht abgeriegelt und läuft mit der 71PS Maschine 151 km/h. 0-100 km/h in 14, 9 sek.

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Scheint also immer noch Schrankwand zu sein... Der Polo 9N läuft mit ner 55-PS-Maschine 155!

-----------------

Eine räumlich zweidimensional ausgedehnte Ansammlung dichtstehender hochstämmiger Holzgewächse reflektiert auftreffende Schallwellen in gleichem Maße, wie sie sie empfangen hat.

 

sf-sig.jpg

 


Eine räumlich zweidimensional ausgedehnte Ansammlung dichtstehender hochstämmiger Holzgewächse reflektiert auftreffende Schallwellen in gleichem Maße, wie sie sie empfangen hat.

 

sf-sig.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der 44 ist ebenfalls nicht abgeriegelt und läuft ebenfalls 151 km/h. 0-100km/h in 16, 9 sek.

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

kann mir nun endlich jemand sagen, ob das an der c-säule innen ein nudelsieb, rauchmelder, oder luftbefeuchter ist???

 

 

danke! ;-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Quote:

Am 17.07.2014 um 16:49 Uhr hat Steffi_Holger geschrieben:
kann mir nun endlich jemand sagen, ob das an der c-säule innen ein nudelsieb, rauchmelder, oder luftbefeuchter ist???

 

das der integrierte Duschkopf, gibt's aber nur im Sondermodell "Monsun".... :-D


"Untersteuern ist, wenn Du den Baum siehst, in den Du reinfährst. Übersteuern ist, wenn Du ihn nur hörst." Walter Röhrl

 

Hol Di fuchtig!

 

[img516724bxw1pk7o.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Trotz Handschaltung langsamer als der 451 mit gleicher PS Zahl :lol: :lol:

 

 


Der der gesagt hat ich mach nichts mehr an meinem Smart!:-D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also für die Entwickler muss das wohl ein Alptraum sein wie der Wagen hier zerrissen wird :-D

 

 


Der der gesagt hat ich mach nichts mehr an meinem Smart!:-D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ganz ehrlich, das ist glaube ich das normalste der Welt in den Auto-Foren.

Jedes neue Modell kommt da erstmal eher schlecht weg. Man hat ja selbst (mit dem alten Modell) natürlich klar das bessere und tollere Modell. Der neue Kram ist da anders und erstmal doof. Die Erfahrungen zeigen, das sich das mit der zeigt legt.

 

Außerdem ist hier durchaus auch positives Feedback zu finden.


sig_amg2.gif" border="0" align="rightMarkus [me»mysmart.org]

 

2003-2006: smart city-coupé&passion (2000) - mehr... | 2006-2008: smart forfour BRABUS xclusive (2006) - mehr... | 2010-2012: smart fortwo coupé passion 52kw (Modelljahr 2011) - mehr... | 2012-2015: Skoda Octavia RS Combi TDI DSG (2012) | 2015: Skoda Superb Combi TDI DSG (2014)

 

Aktuell: seit 2008: Mercedes-Benz SLK 350 (2004) - mehr... | seit 2015: Skoda Octavia RS Combi TDI DSG (2015)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hab mir nach dem ersten Schock heute nochmal die Bilder angesehen und denke, man muss ihn "in den Händen halten" um wirklich ein Urteil zum Design abgeben zu können. Bin da noch ganz neutral eingestellt... 8-)

 

Aber eines ist klar: Das ist kein Smart. Und wenn ich diesen Marketingsch*** hier lese wird mir ganz anders.

 

Quote:

Am 16.07.2014 um 23:31 Uhr hat cut geschrieben:
Komischerweise haben leider nur 100 000 Käufer im Jahr euren bisher "richtigen" Smart kaufen wollen, zuwenig zum Überleben der Marke auf Dauer.

 

Es werden auch nicht mehr werden, wenn die Preispolitik und die QUALITÄT so schlecht bleiben wie bisher. Leider wurde genau das bereits angekündigt.

 

Quote:
der Hauptumsatz wird mit Otto Normalo gemacht

 

Wer kauft denn außer Freaks einen Smart privat? Für Privatkäufer ist der Fortwo einfach viel zu teuer. Für dieses Auto muss man schon ein wenig verrückt sein.

 

Quote:
Die Einzigartigkeit des Smart ist kein Kaufgrund für die Masse, anscheinend will der konservative deutsche Käufer doch lieber das Normale.

 

OK, dann aber bitte auch keine SMART TIMES mehr!

 

Quote:
Das Smart jetzt untergeht weil einigen Usern hier das Design nicht gefällt halte ich für ein Gerücht.

 

Dass allgemeine Textverständnis ist bei Euch wohl mangelhaft. Er geht unter, weil er kein Smart mehr ist.

 

Quote:
Technisch ist der neue einfach besser und wird dadurch auch neue Käuferschichten erreichen die den Smart bisher wegen seinen bisherigen "Eigenarten" ablehnten.

 

der 451 war auch "technisch besser"... haben wir ja gesehen. Eigenarten? Größe, Schaltung und Innenraumgefühl wurden von allen mir Bekannten durchaus als positiv aufgenommen und zwar schon vom Konzept her. Aber alles das wurde weggeworfen. Diese Mittelkonsole!. Die manuelle Schaltung... 10cm breiter. Kleinerer Kofferraum.

 

Jetzt ist er einfach nur ein TwingoAygoUpC1Picanto500. Mit Heckantrieb, damit die Reparaturen teurer sind als beim Wettbewerb.

 

Der 451 wurde selbst mit sehr viel Merketingbullshit nicht gut verkauft, und genau das wird Euch mit dem neuen auch kein Stück besser gelingen.

:(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Absolut hässlich. Dieser Innenraum..attachment.php?attachmentid=39982&stc=1&d=1270844711

 

Den werde ich mir nicht kaufen..Ich fahre meinen Würfel noch eine Weile und dann ist halt Schluss mit "Smart"..Leider..


Smart 42 Pulse MoPf 2012 MHD

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Was ich mich frage ist wiedermal, weshalb es keine Winterkompletträder ab Werk gibt und nur Winterreifen und diese nicht für die 16" Alufelgen? Das heisst sicherlich, dass es im FA-Geschäft wieder keine Winterräder zu mieten gibt. Das würde dann heissen, dass ich nicht das Sport-Paket wählen kann sondern nur 15" Alufelgen und die Winterreifen ganzjährig fahren müsste.

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ClioDude,

 

deine Meinung in Ehren,

aber genau das was du als toll am 451 empfindest sind für mich die typischen Schwachstellen des 451 die dieses Konzept nicht gerade erfolgreich machten.

100 000 Stück im Jahr waren kein Erfolg, du musst dich mal fragen warum das so war.

 

Meinst du du kannst weiter mit einem Auto wie der 451, extrem Seitenwindanfällig, lauter Motor/Abrollgeräusche, Mängelanfällig, beengte Sitzverhältnisse, "nur" 4 Sterne im Crash gegen immer besser werdende Konkurrenten bestehen, schau dir Adam, die neuen Drillinge Aygo/C1/108 mal an, die können besser als der alte Zopf 451.

 

Das Design ist nicht nur ausschlaggebend für Erfolg, das technische Paket ist auch sehr wichtig, da kann der neue entschieden besser.

 

kennst du die alte Designerweisheit nicht?

 

"Was auf Anhieb jedem gefällt, taugt nichts".

 

Zitat aus der Presse:

Quote:
Die wichtigste formale Änderung ist aber die größere Spur. Weil der Smart volle zehn Zentimeter in die Breite geht, steht er optisch satter auf der Straße. Er sieht jetzt aus wie ein Auto und nicht mehr wie ein Spielzeug für Riesenbabys. Und er soll endlich auch ein komfortables und stabiles Fahrgefühl bieten, wie man es aus der Kleinwagenklasse um VW Polo & Co kennt.

Vom Zuwachs in der Breite profitiert natürlich auch der Innenraum: Die Sitzposition ist erhaben wie immer, und an Kopffreiheit herrscht auch künftig kein Mangel. Nur mit dem Kuscheln dürfte es jetzt schwierig werden. Denn die Zeit der zwanghaften Tuchfühlung mit dem Nebenmann ist mit dem neuen Format vorbei. Außerdem muss man auf den neuen, großen Integralsesseln nicht mehr versetzt sitzen, wenn man mal die Arme anwinkeln will.

 

 

Solltest mal lesen den Artikel. es gibt auch positive Reaktionen.

 

Klick mich

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Quote:

Am 18.07.2014 um 07:59 Uhr hat cut geschrieben:
Das Design ist nicht nur ausschlaggebend für Erfolg, das technische Paket ist auch sehr wichtig, da kann der neue entschieden besser.

Ich würde sagen, daß man hier erst mal abwarten sollte, ehe man solche Vorschusslorbeeren verteilt! :roll:

 

Nach wie vor ist die grösste Schwachstelle am Smart die Werkstätten!

Und da wird sich auch zukünftig nix dran ändern!

 

Wir können ja hier noch über zig Seiten konträr diskutieren, die Antwort werden die Verkaufszahlen geben!

Und da bin ich genauso gespannt wie vermutlich viele andere auch!

 

Eine aufgemörtelte Produktpräsentation mit Dr. Z in Jeans und einer aufgestylten Annette sagt noch gar nix aus!

 

Die Qualität eines Produkts erweist sich in der Praxis. Und da bin ich mal gespannt, wie sich der neue Smart schlägt!

Es wäre auf jeden Fall der erste Smart, der keine Sollbruchstellen und konstruktiven Mängel in die Wiege gelegt bekommen hat! :roll:

 

[ Diese Nachricht wurde editiert von Ahnungslos am 18.07.2014 um 08:51 Uhr ]

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also ich weiss ja nicht wo du wohnst, aber hier in Niedersachsen gibt es keinerlei Probleme mit dem Werkstättennetz. Ich habe im Umkreis von 100km ca. 8 smart-Händler und Servicepartner. Im Umkreis von 20km immerhin noch 2. Und ich wohne nicht in einer Großstadt oder in derer Nähe.

 

[ Diese Nachricht wurde editiert von Kimi140 am 18.07.2014 um 08:27 Uhr ]

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Quote:

Am 17.07.2014 um 16:42 Uhr hat Kimi140 geschrieben:
Der 44 ist ebenfalls nicht abgeriegelt und läuft ebenfalls 151 km/h. 0-100km/h in 16, 9 sek.



 

Woher hast Du diese Daten?

 

Gruß aus Berlin


Gerald aus Berlin

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Quote:

Am 18.07.2014 um 08:26 Uhr hat Kimi140 geschrieben:
Also ich weiss ja nicht wo du wohnst, aber hier in Niedersachsen gibt es keinerlei Probleme mit dem Werkstättennetz. Ich habe im Umkreis von 100km ca. 8 smart-Händler und Servicepartner. Im Umkreis von 20km immerhin noch 2. Und ich wohne nicht in einer Großstadt oder in derer Nähe.

Ich schrub ja auch nicht vom Werkstättennetz sondern von den Werkstätten als solches! ;-)

 

Qualität statt Quantität, wenn Du verstehst, was ich damit sagen will!

 

[ Diese Nachricht wurde editiert von Ahnungslos am 18.07.2014 um 08:50 Uhr ]

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich denke auch hier ist nicht jede Werkstatt gleich. Unterschiede gibt es immer und auch bei anderen Marken. Würde nicht sagen, dass Smart dort so schlecht abschneidet.

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

  • Aktuell beliebt

  • Der letzte Post

    • Ich habe schon mal überlegt, ob ich in den Deckel einen Schmiernippel einbaue. Bis jetzt habe ich aber auch immer Kettenspray mit einer Sonde reingeblasen, wobei ich aber denke, dass das nicht wirklich die relevanten Stellen erreicht bzw das Kettenspray dauerhaft da verbleibt wo es soll. Mit Schmiernippel würde man einfach das Schneckengehäuse voll machen (Molykote) und dann ist Ruhe. Oder sehe ich das falsch?
  • Forenstatistik

    • Themen insgesamt
      146.018
    • Beiträge insgesamt
      1.492.524
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.