Jump to content

otavo

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    372
  • Benutzer seit

Persönliche Informationen

  • Wohnort
    Duisburg
  • Kennzeichen
    DU-XX-XX
  • Interessen
    Smart/Motorradsitzbänke aufpeppen/PinkFloyd
  • Beruf
    Raumaustatter

Letzte Besucher des Profils

1.247 Profilaufrufe
  1. Eigentlich war das die Idee von Brabus, hab es nur leicht abgeändert und ein wenig verbessert, mann kann eigentlich die Blende mit allen beziehen was man möchte.
  2. Oder die Variante mit der Blende, da geht nie mehr was los.
  3. Hallo Smartianer, Sitzschienen sind alle gleich, egal ob Oldliner oder Newliner, und ich würde auch dazu raten gute gebrauchte Sitze zu besorgen, den Bezüge für die Oldlinersitze oder überhaupt Bezüge die passen zu organisieren wird sehr schwer.
  4. Die Roadsterdüsen passen nicht ohne Adapter, oder man muss das A-Brett vorher bearbeiten, das Loch muss um einiges verjüngt werden, also nicht plug an play
  5. Warum tauscht du nicht die kompletten Sitze gegen einigermassen gute aus? Wo ist den das nordliche Ruhrgebiet?
  6. Etwas mehr Aufwand, aber wer sich die Mühe macht kann auch die Nudelsiebe komplett entfernen, und dafür Gitter einsetzen.
  7. 450 Sitze sollten in jeden Smart dieser Baujahre passen, korrigiert mich bitte wenn ich falsch liege.
  8. Bevor ich Sitzbezüge die nicht richtig passen kaufen würde, tendiere ich eher die Sitze zu tauschen, wie Ahnungslos schon gesagt hat, entweder Bungee Grey oder vom Pulse die Blauen, wie der Stoff heisst weiss ich leider nicht, ein Satz Sitze kostet nicht viel, hab schon einige gesehn zwischen 80-100€ je nach Ausstattung. Z.B hier https://www.kleinanzeigen.de/s-anzeige/smart-450-sitze-und-armaturenbrett/2430032968-223-1848
  9. Hallo Polle, schreib mir mal eine PN, vielleicht kann ich dir helfen.
  10. Gibt es auch in der Bucht. https://www.ebay.de/itm/131488620824
  11. Hallo Bigbigbunny, beim 451 weiss ich es nicht so genau, beim 450 sind die Sitzheizungen auf dem Schaumkern geklebt, denke aber das sollte beim 451 nicht anders sein. Was meinst du den mit Bezüge, fertige aus dem Zubehör, oder welche vom Sattler?
  12. So mal ne kleine Anleitung um den 451 Spoiler zu bearbeiten, es ist wirklich nicht sehr kompliziert. Die kleinen Lamellen auf dem Bild1 and er Unterseite des Spoilers müssen alle weg, entweder mit einer Zange vorsichtig abbrechen oder mit einen Dremel, an den Schraublöchern müssen auch diese Lamellen etwas gekürzt werden, Bild2. Durch das anschrauben biegt sich der Spoiler an der Stelle wo das Bremslicht angebracht ist etwas nach oben, ich hab etwas Sikaflex zwischen geklebt., muss natürlich dann einige Stunden beschwert oder mit einer Klemme fixiert. So jetzt gutes gelingen, ich denke die gebrauchten 451 Cabrio Spoiler bei Kleinanzeigen werden demnächst ausverkauft sein.
  13. Nimm dem vom 451 Cabrio, passt mit kleinen Änderung perfekt, und da bricht nichts mehr ab.
  14. Leder für den Alltag, und Sommersitze für den Sommer, mit Lüfter im Rücken.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.