Jump to content
smartag

Alternative für den wenig haltbaren Smarturbo ?

Empfohlene Beiträge

Da fällt mir der alte Mantawitz ein:

 

"Was geht einem Mantafahrer als letztes durch den Kopf?"

 

"Der Spoiler!"

 

 

....bei ihm wars wohl der Lader...

 

Na ja, kein Wunder, dass er sich nicht mehr meldet.

So laut wie er getönt hat, kann er sich hier wohl kaum noch blicken lassen, wenn´s in die Hose gegangen ist :roll:

 

Aber die Klamotte aussem Roadster-Board von smartag ist echt der Knaller.........der hat sich nämlich auch schon lange nicht mehr gemeldet......

 

Vielleicht sind seine Eltern Geschwister, so doof ist der :lol:

 

 

Musste mal kurz editieren, ich meinte natürlich den aussem Roadster-Board.....

 

-----------------

Anfang:

 

Opel Kadett C,Renault Fuego,Renault 5 GT Turbo,Renault 5 GT Turbo,Renault 20,Renault Fuego,VW 181,Opel Kadett D,BMW 1602,Opel Rekord A,VW Golf 1 GTI,Opel Commodore B Coupe,Opel Senator,VW 181,BMW 635 CSI,VW 181,Golf 2,Alfa Romeo 33 Sportwagon,Mercedes 250D,Alfa Romeo 145 Quadrifoglio...

 

Jetzt:

VW Kübel 181 mit Land Rover Cassettenradio und Pioneer "Schranz" Boxen.007.gif

Smart 42 CDI mit Becker Indianapolis Pro, Mcintosh MC 431, Focal K2 Power 130-KP.44.gif

 

Spritmonitor.de

 

Image Hosted by ImageShack.us

">

 

 

[ Diese Nachricht wurde editiert von kuebel_181 am 08.11.2007 um 22:28 Uhr ]


Anfang:

Opel Kadett C,Renault Fuego,Renault 5 GT Turbo,Renault 5 GT Turbo,Renault 20,Renault Fuego,VW 181,Opel Kadett D,BMW 1602,Opel Rekord A,VW Golf 1 GTI,Opel Commodore B Coupe,Opel Senator,VW 181,BMW 635 CSI,VW 181,Golf 2,Alfa Romeo 33 Sportwagon,Mercedes W124 250D,Alfa Romeo 145 Quadrifoglio, Smart 450 CDI, Smart 452 Roadster, Mercedes S124 E320...

 

Jetzt: VW 181, Smart 451 CDI Cabrio

 

Spritmonitor.de

 

a>

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@kuebel_181:

Und ich bin der böse, weil ich Leute beleidige?

"Vielleicht sind seine Eltern Geschwister, so doof ist der" ich denke dazu bruache ich wohl nix zu schreiben, oder? :roll: :roll: :roll:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Maaaaaa, ich mein doch den aus dem Roadster-Board...

Hab ich doch extra drunner geschriiiiieben....

 

Haste dir die Geschichte mal durchgelesen?

 

Der Vater sagt, er soll den Rasen mähen.....damit er keine Dummheiten macht.

Was macht der?

Geht an den Roadster, nimmt den Luftfilter ab und pfriemelt vor den Turbolader mit Kabelbindern´n Lappen....

Und jetzt heulter rum, weil der Turbom it seinen ca. 200.000 Umdrehungen das Teil natürlich angesaugt hat.....incl. Kabelbinder....nen großen Knall hattet gegeben.....

 

Wie überraschend :lol:

 

Dem seine Eltern müssen Geschwister sein....

Hier hasse nochma den Link, fals de den da oben nicht gesehen hast:

DOOF!

 

[ Diese Nachricht wurde editiert von kuebel_181 am 09.11.2007 um 20:15 Uhr ]


Anfang:

Opel Kadett C,Renault Fuego,Renault 5 GT Turbo,Renault 5 GT Turbo,Renault 20,Renault Fuego,VW 181,Opel Kadett D,BMW 1602,Opel Rekord A,VW Golf 1 GTI,Opel Commodore B Coupe,Opel Senator,VW 181,BMW 635 CSI,VW 181,Golf 2,Alfa Romeo 33 Sportwagon,Mercedes W124 250D,Alfa Romeo 145 Quadrifoglio, Smart 450 CDI, Smart 452 Roadster, Mercedes S124 E320...

 

Jetzt: VW 181, Smart 451 CDI Cabrio

 

Spritmonitor.de

 

a>

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sorry für den Verzug, freut mich genauso wenig. Es war nämlich auch gar nichts zu berichten, doch wenn es was zu berichten gibt - Erfolg sowie Mißerfolg (das wäre dann die Standard-Ausweich-Variante mit der "originalen" Fehlkonstruktion) - dann schreibe ich es hier wie versprochen.

Für den Verzug gibt vor allem zwei Gründe - Turboflansch musste mehrmals beim Fremd-Maschinendreher angepasst werden, danach war der Mechaniker mehrere Tage krank (hohes Fieber) jetzt am WoE versucht er weiterzumachen, ihm fehlt noch irgendein Rohr.

Ich hab vor mal Heute oder Morgen wenigstens einige Bilder von dem "neuen" Turbo zu machen.


Smart-42CDI/Turbolader aus 66kW-VW-TDI,Schwarz-Silber, EZ1/2000, Klima, Glasdach, 115.000km, chipgetunt, 4x195 /Felgen von ATU

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

.....jau um die natürlich hier reinzustellen :roll:

 

Aber Hut ab, wer kommt schon wieder wenn´s nicht klappt............ 8-)


Anfang:

Opel Kadett C,Renault Fuego,Renault 5 GT Turbo,Renault 5 GT Turbo,Renault 20,Renault Fuego,VW 181,Opel Kadett D,BMW 1602,Opel Rekord A,VW Golf 1 GTI,Opel Commodore B Coupe,Opel Senator,VW 181,BMW 635 CSI,VW 181,Golf 2,Alfa Romeo 33 Sportwagon,Mercedes W124 250D,Alfa Romeo 145 Quadrifoglio, Smart 450 CDI, Smart 452 Roadster, Mercedes S124 E320...

 

Jetzt: VW 181, Smart 451 CDI Cabrio

 

Spritmonitor.de

 

a>

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

auch Heute gibs noch keine Bilder. war da mal kurz beim Mechanix vorbei, smarti steht da ausgekleidet ohne hintere schütze und turbolos. Turbo diesmal beim Schweisser um irgendein Rohr drannzuschweissen (muss wohl ner Spezialschweisser sein wegen irgendwas)...

Hoffentlich morgen dann


Smart-42CDI/Turbolader aus 66kW-VW-TDI,Schwarz-Silber, EZ1/2000, Klima, Glasdach, 115.000km, chipgetunt, 4x195 /Felgen von ATU

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

... und wenn du mit der ganzen Aktion fertig bist und schliesslich doch wieder nen originalen Lader drin haben wirst, wirst du festellen, dass du für DIE Aktion 3 neue hättest holen können :lol:

 

... Der smart-Lader ist KEINE Fehlkonstruktion. Der ganze smart ist vom Werk her nur für max 100.000 km ausgelegt und solang hält der Lader in der Regel auch.

 

Das ist Marketing. Kein gescheiter Hersteller baut heute mehr (wie vor 30 Jahren üblich) für die Ewigkeit.

-----------------

DER BÖSE icon24_supergrin_ani.gif

smartsigux3.jpg

 

Das ist ja der ganze Jammer - Die Dummen sind so sicher und die Gescheiten so voller Zweifel.

(Helmut Schmidt)

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Udo_B

 

Wenn im schlimmsten Falle doch die originale Fehlkonstruktion rein muss, war es dennoch den Versuch Wert.

Das einzige an Mehrkosten werden dann eben die zusätzlichen 5-7 Tage für die Warterei und etwas x() Gemeckere von meiner Frau die halt ungeplannt längere Zeit Fahrzeuglos ist. ;-) . Denn ich bezahle dem Mechanix keinen Versuch sondern nur für gelungene Arbeit, machst Du es etwa selbst anders??

 

Nachdem was ich aus dem Net aus Fahrer-Berichten rausfinden könnte, kann ein Smart 42 gerade CDI schon enige hundert Tausend km halten. Die Lader sind aber tatsächlich nur auf 100TKM ausgelegt und nicht ganz unbillig. Turbolader beim Smart zählen einfach zu den oft ausfallenden Teilen und wer das bestreitet, sagt die Unwahrheit.....


Smart-42CDI/Turbolader aus 66kW-VW-TDI,Schwarz-Silber, EZ1/2000, Klima, Glasdach, 115.000km, chipgetunt, 4x195 /Felgen von ATU

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Quote:

und wer das bestreitet, sagt die Unwahrheit.....



 

 

.......so wie der Smartprofi, der schon 100 Stück davon in der Hand gehabt hat? :lol:


Anfang:

Opel Kadett C,Renault Fuego,Renault 5 GT Turbo,Renault 5 GT Turbo,Renault 20,Renault Fuego,VW 181,Opel Kadett D,BMW 1602,Opel Rekord A,VW Golf 1 GTI,Opel Commodore B Coupe,Opel Senator,VW 181,BMW 635 CSI,VW 181,Golf 2,Alfa Romeo 33 Sportwagon,Mercedes W124 250D,Alfa Romeo 145 Quadrifoglio, Smart 450 CDI, Smart 452 Roadster, Mercedes S124 E320...

 

Jetzt: VW 181, Smart 451 CDI Cabrio

 

Spritmonitor.de

 

a>

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

.so wie der Smartprofi, der schon 100 Stück davon in der Hand gehabt hat?

 

100Stck in der Hand gehabt, und kein einziger davon war kaputt ?? oder waren es eben nur die kaputten Turbos ??? :lol: :lol: :lol:

 

 


Smart-42CDI/Turbolader aus 66kW-VW-TDI,Schwarz-Silber, EZ1/2000, Klima, Glasdach, 115.000km, chipgetunt, 4x195 /Felgen von ATU

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@smartag:

ich sage nur 195.859 km und immer noch erster Turbolader beim cdi drin. ;-) Achja, "ungetunter" cdi.


Adda,

Martin

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kaputt ist nicht gleich kaputt. Im Mai 2004 wurde beim Stand von 45.000 km in meinem Turbokrümmer (Oldliner-Smart, Benziner, Baujahr 6/99) ein Riss entdeckt. Jetzt, dreieinhalb Jahre später und mit knapp 80.000 km auf dem Tacho, fahre ich immer noch damit. Bislang keine Probleme: kein Öl- oder Leistungsverlust, kein Motorschaden.

Eine kleine Historie findest du hier im 3. Posting.

Ich glaube, der schlechte Ruf des Krümmers kommt auch daher, dass viele ihn beim kleinsten Riss gleich austauschen lassen. Muss man aber gar nicht.

-----------------

db_image.php?image_id=1113&user_id=25&width=553?no_cache=1188425058

 

 


db_image.php?image_id=2142&user_id=25&width=640?no_cache=1273178505

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@smartag

 

das ein smart turbo nicht umsonst ist, ist ja wohl klar....

 

aber hast schon mal bei einem Audi S4 oder einem Mitsubishi einen Turbo gewechselt?

oder zb einem GTI?

 

 

da sind die Preise ganz schnell in anderen GALAXIEN!

da sind die 1000 euro (oder wieviel es in D auch immer kostet)

noch nix...

-----------------

Neuesig.jpg

 

Almacar die smarte Werkstatt --> the smart choice!

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das kostet so´n Ding bei Ebay :roll:

 

Und mit den 100 Turbos, hab ich den Smartprofi nur zitiert, er selbst hatte ja geschrieben,

 

Quote:

ich behaupte mal, schon ein paar hundert CDI Lader gesehen zu haben
Quote:
:-D



Anfang:

Opel Kadett C,Renault Fuego,Renault 5 GT Turbo,Renault 5 GT Turbo,Renault 20,Renault Fuego,VW 181,Opel Kadett D,BMW 1602,Opel Rekord A,VW Golf 1 GTI,Opel Commodore B Coupe,Opel Senator,VW 181,BMW 635 CSI,VW 181,Golf 2,Alfa Romeo 33 Sportwagon,Mercedes W124 250D,Alfa Romeo 145 Quadrifoglio, Smart 450 CDI, Smart 452 Roadster, Mercedes S124 E320...

 

Jetzt: VW 181, Smart 451 CDI Cabrio

 

Spritmonitor.de

 

a>

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Quote:

Am 15.11.2007 um 15:54 Uhr hat kuebel_181 geschrieben:
Das kostet so´n Ding bei Ebay

 

Und da ist noch nichtmal ein Krümmer bei! :lol: :lol: 8-)

-----------------

timobanner8hi.jpg

spritmonitor.de

 


Der der gesagt hat ich mach nichts mehr an meinem Smart!:-D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Und nun, gibts schon was neues? Oder Fotos? Oder hat der Mechanix hier gelesen, daß er nur Geld bekommt, wenn du mit deinem Smart wieder fahren kannst - und hat den Lappen geworfen?

 

Quote:

Am 11.11.2007 um 20:08 Uhr hat smartag geschrieben:
Denn ich bezahle dem Mechanix keinen Versuch sondern nur für gelungene Arbeit, machst Du es etwa selbst anders??

 

Mechaniker gehören auch bezahlt, wenn deine Vision nicht klappt - sie müssen auch essen und trinken.

 

Also gib deinem Mechanix auf jeden Fall für sein Rumgemurkse wenigstens ein TicTac zum Essen und eine Flasche Mineralwasser zum Trinken (fordere aber das Pfand zurück!). :o


smampf.jpg
"Lecker... Gemüse zum futtern!"
Diesel spritmonitor.de
-- == Gute Links == --
www.marderabwehr.com
www.mathesoft.de
Aktuelle Erdbeben
Coole Musix
54.gif

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ob er dann mit dem VW Turbo glücklich wird :-? :-? :-?

Wir hatten mal nen Passat TDI ... bei dem ist bei knapp 90.000 auch der Turbo verglüht. Gut, war ein Pool-Geschäftswagen, der sicherlich nicht sonderlich sorgsam behandelt wurde ... dumm nur, dass ich damit dann 2 Stunden auf der Autobahn gestanden bin :-x

-----------------

Liebe Grüße

Bernhard

-------------------------------------------

Wer Schreibfehler findet, darf sie behalten

 

Smart cdi passion 09/2007 - ??? mit ohne alle Extras,

Baujahr 2007 (451) in black is beautiful/silber

 


Nicht jeder, der 'nen Smartie fährt, sich auch von redlich Arbeit nährt!

 

Doro.jpg

Smart cdi passion 09/2007 - ??? mit ohne alle Extras,

Baujahr 2007 (451) in black is beautiful/silber

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Schon lange nix mehr von smartag gehört.

Der Smart läuft vermutlich so gut, daß er gar nicht mehr dazu kommt, ins Forum zu gehen. :lol: :lol: :lol:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

läuft vermutlich so gut, daß er gar nicht mehr dazu kommt, ins Forum zu gehen.

Quote:

 

Jaja hehe, das wäre schön.

Sorry für den Verzug (freut mich am wenigsten von allen !!) Es gab aber leider bisher nix zu berichten.

Der Mechanix war längere Zeit krank. Nun hat er (schon wieder?) alles Zeug beisammen. Wie es aussieht gibt es Morgen oder spätestens am WoE mal endlich nen Bericht.

Entweder von erfolgreicher Probefahrt mit 0-100kmh in 3.5 Sekunden :-D :-D

Oder aber das die Sache doch schief gelaufen ist, aus welchem grund auch immer.

Auf jeden Fall ist die Sache wesentlich komplizierter als gedacht - eben mal nen Fremd-Turbo anzupassen und rein damit.

Es mussten Halterungen, Flansch,Adapter, neue Saugwese, Turbo auch mehrmal gefräst werden, Auspufftopf sowie Aspuffrohr nach Maß angefertigt werden (der alte Topf hätte keinen Platz mehr gefunden) und zig andere Sachen....

Achja, irgendein "Lader-Überdruckventil" wie bei Sportwägen gibs auch schon und selbstverständlich wenn schon dabei ein vernünftiger Ölabscheider bereits eingebaut......

 

Die Stunde der Wahrheit naht also.

Wie auch immer, so wie es aussieht ist eine Nachahmung vermutlich wirtschaftlich nicht sehr sinvoll. Es sei denn ich bin mit der Turboaufrüstung sozufrieden und der Mechanix auch daß der nach der erfolgreichen Pilotaufrüstung eine Vorlage erstellt und dann gleich auf einmal mindestens 1000Stck von "Turboladerumrüstkits" anfertigen lässt. Dann wird der Preis vielleicht sogar niedriger liegen als bei einer "Orischinol-Fehlkonstruktion"....

 

Also nun, wer noch möchte kann er seine Wette mal schnell abschliessen wie es letztendlich ausgehen wird....

 

 

 


Smart-42CDI/Turbolader aus 66kW-VW-TDI,Schwarz-Silber, EZ1/2000, Klima, Glasdach, 115.000km, chipgetunt, 4x195 /Felgen von ATU

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Quote:

Am 29.11.2007 um 19:59 Uhr hat smartag geschrieben:
Auf jeden Fall ist die Sache wesentlich komplizierter als gedacht.
Wie auch immer, so wie es aussieht ist eine Nachahmung vermutlich wirtschaftlich nicht sehr sinnvoll.

 

Welche Läuterung hat denn da eingesetzt? Das hat sich aber zu Beginn des Freds noch ganz anders angehört!

 

:roll: :roll: :roll:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Quote:

Welche Läuterung hat denn da eingesetzt? Das hat sich aber zu Beginn des Freds noch ganz anders angehört!

 

Von Läuterung weiss ich nix.... ich schätze es nur wenn ich den Aufwand sehe was damit verbunden wird... und der Mechanix sich bei der Aufwandschätzung sicherlich auch verrechnet hat. Natürlich ist ein solcher erster "Pilotprojekt" immer etwas teurer als "Serienproduktion" bzw. wenn schon eine Vorlage da ist, denn da alles massgeschneidert werden muss- muss auch viel "probiert" werden.

Ich fuhr da Heute kurz vorbei - ich bekomme statt dem alten Auspufftopf einen von BOSAL, der ist etwas kürzer dafür fast 2x so breit (nicht Endrohr sondern Topf) .

Ich sagte dem Typen aber det soll nicht krachen sondern möglichst leise sein...

Bin auf morgen sehr gespannt

 

P.S: die obergrenze die ich für das ganze bereit bin zu bezahlen liegt dennoch unterhalb eines Smarturbos ;-)


Smart-42CDI/Turbolader aus 66kW-VW-TDI,Schwarz-Silber, EZ1/2000, Klima, Glasdach, 115.000km, chipgetunt, 4x195 /Felgen von ATU

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Quote:

Am 29.11.2007 um 20:59 Uhr hat MadMike geschrieben:
explosion.jpg

 

Hi MadMike !

Ist dies etwa Dein Benzinersmart auf dem Bild gewesen???? :-D :-D :-D :-D :-D


Smart-42CDI/Turbolader aus 66kW-VW-TDI,Schwarz-Silber, EZ1/2000, Klima, Glasdach, 115.000km, chipgetunt, 4x195 /Felgen von ATU

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Quote:

Am 30.11.2007 um 17:47 Uhr hat smartag geschrieben:


P.S: die obergrenze die ich für das ganze bereit bin zu bezahlen liegt dennoch unterhalb eines Smarturbos ;-)



Es zählt aber das was es wirklich kostet und nicht das was Du bereit bist zu zahlen


 

Echte Autos haben den Motor hinten...

...nur Kutschen werden gezogen

 

signatur.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Quote:

Am 30.11.2007 um 17:48 Uhr hat smartag geschrieben:
Hi MadMike !
Ist dies etwa Dein Benzinersmart auf dem Bild gewesen????

Nein, mein Dragonsmart erfreut sich trotz Riss im Krümmer seit 35.000 km bester Gesundheit. Das war nur mein Voting auf deinen Vorschlag:

 

"Also nun, wer noch möchte kann er seine Wette mal schnell abschliessen wie es letztendlich ausgehen wird..."

 

Inzwischen ist wieder eine Woche vergangen, und wir vermissen noch immer Fotos oder eine Erfolgs-/Misserfolgsmeldung deinerseits.

Wie sieht's denn aus - isser fertig, oder musste der Mechanix jetzt dringend in Kur? :-D

 

Aber du hast mein volles Mitgefühl! Immerhin läuft diese Aktion schon seit dem 29.10., und deine Frau hat damals schon gemeckert. Ich hoffe, inzwischen ist sie nicht zu Mutti gezogen, um deren Polo zu benutzen.

[ Diese Nachricht wurde editiert von MadMike am 06.12.2007 um 11:01 Uhr ]


db_image.php?image_id=2142&user_id=25&width=640?no_cache=1273178505

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Aktuell beliebt

  • Der letzte Post

    • Um die Stecker auf deren Sitz zu kontrollieren, musst du nicht das Lenkrad abbauen. Es gibt unterhalb des Lenkrades (auf der Unterseite in Richtung Fußraum) eine Verkleidung, welche die Lenksäule nach unten abdeckt.   Die ganze Verkleidung besteht aus zwei Teilen, ein Teil oberhalb des Lenkrades vor dem Kombi-Instrument (Tacho) und eben der untere Teil. Diesen kannst du einfach nach unten wegziehen. Ein bisschen gefühlvoll daran ziehen, eventuell ein wenig verdrehen und abheben. Dann siehst du die beiden Stecker und kannst diese auf deren Sitz oder auf Beschädigungen kontrollieren. Zur Not mal ausknipsen und wieder rein stecken.    Am einfachsten tust du dir dabei, wenn du die Fahrertüre öffnest, du dich in die Hocke begibst und dir das Ganze mal von unten ansiehst.    Smarte Grüße, SmartMan
  • Forenstatistik

    • Themen insgesamt
      150.803
    • Beiträge insgesamt
      1.572.059
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.