Jump to content

Empfohlene Beiträge

Moin zusammen,

 

seid Ewigkeiten steht der in den Bildern gezeigte Smart Roadster bei uns am Betriebsrats Büro rum und setzt schon grün an. Der TÜV ist 07.22 abgelaufen, und ich denke das er seid dem auch nicht mehr bewegt wurde.

Ich will nächsten Mittwoch mal in der Gebäude Verwaltung fragen ob die wissen wem der gehört, und wenn ja und ich eine Kontaktmöglichkeit bekomme den Besitzer fragen was er damit machen will. Für mich selber scheidet der Roadster leider aus, ich habe auf dem letzte Treffen in Krefeld habe ich beim testen gemerkt das die Roadster und mein Körper nicht kompatibel zueinander sind (leider 😭).

Vielleicht hat ja einer von euch Interesse wenn er zum verkauf stehen sollte.

 

Bild 1

Bild 2

Bild 3
Bild 4
Bild 5
 

 

bearbeitet von Ghostimaster

Mann kann ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln, ein Auto braucht Liebe.

IMG_20220726_134340.jpg.9d408cd1faae12d2fe44d76e43f184a7.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gerade eben schrieb Smartdoktor450:

Den würde ich sofort nehmen wenn er nicht soweit weg wäre für mich🥰

 

Weit weg ist relativ. 😁😁😁


Mann kann ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln, ein Auto braucht Liebe.

IMG_20220726_134340.jpg.9d408cd1faae12d2fe44d76e43f184a7.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 9 Minuten schrieb Ghostimaster:

 

Weit weg ist relativ. 😁😁😁

664 Hängerkilometer einfach zu Dir🥲

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich finde es einfach nur schade, dass manche Menschen ein Auto einfach so rumstehen lassen und zusehen, wie die täglich mehr vergammeln.

Der hat ja innen schon massiven Schimmelbefall ……. das zu sehen schmerzt.

 

Ich verstehe nicht, weshalb man das Auto dann nicht rechtzeitig verkauft oder vielleicht sogar verschenkt. Irgend jemand hat sicher eine Freude damit und man könnte das Auto vor so einem unwürdigem Ende bewahren.

 

@Smartdoktor450 Rette Ihn, sofern man den Besitzer ausfindig machen kann.


Was wird immer behauptet?

Stil kann man nicht kaufen?

Doch! -> Smart 42

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 24 Minuten schrieb SmartManI:

... sofern man den Besitzer ausfindig machen kann.

 

Ggfs. kann die Zulassungsstelle über das Nummernschild (?) ja helfen 😉


grandstyle ´06, 450 2nd Gen, cdi Coupe, dark green metallic, Leder beige

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich versuche Mittwoch mal mein Glück, und vielleicht bekomme ich dann ja Infos, ich werde definitiv berichten. 😁 


Mann kann ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln, ein Auto braucht Liebe.

IMG_20220726_134340.jpg.9d408cd1faae12d2fe44d76e43f184a7.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 22 Minuten schrieb Ghostimaster:

Ich versuche Mittwoch mal mein Glück, und vielleicht bekomme ich dann ja Infos, ich werde definitiv berichten. 😁 

 

Ich drücke Dir beiden Daumen! 🤗


grandstyle ´06, 450 2nd Gen, cdi Coupe, dark green metallic, Leder beige

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb GrandStyle_06:

Ggfs. kann die Zulassungsstelle über das Nummernschild (?) ja helfen 😉


Die Idee wäre grundsätzlich gut aber ich denke, dass die Zulassungsstelle wegen Datenschutz-Gründen keine Auskunft erteilen kann/darf.


Was wird immer behauptet?

Stil kann man nicht kaufen?

Doch! -> Smart 42

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich kann es nicht glauben. 😲

Aber ich melde schonmal Interesse an... 


Smart 450, Benziner, 40kW, 117500 km (bei 87000 Motor komplett überholt), BJ 12/2002 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Meiner bestand vor vielen Jahren aus der Zelle und Kleinteilen....   Der hier ist doch schon mal gut so komplett.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

 Ein Jammer! Die arme Flunder!😕

339 Km einfach...🤑

 

Aber einige Standschäden werden schon sein, da ist es mit nem Trockensäckchen im Innenraum nicht getan. Ne Ozonbehandlung, ne neue LiMa und evtl ein neues SAM. Aber überschaubar...allein die Felgen, Motor (auch defekt), hintere Scheiben und Panels sind Geld/Gold wert.

Wobei ICH den am Stück lassen würde. Na mal abwarten ob ich Interesse anmelde!

Hatte hier letztens auch so ein bedauernswertes Ding mit Standschäden, wieder flott gemacht und seitdem ist die Kiste nicht gefahren worden, stand den Winter über unter freiem Himmel. LiMa natürlich wieder fest und die neue Batterie tiefentladen. Aber verkaufen will der Besitzer nicht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Alles lackiert und Beinfehlstellung behoben!

 

Genauso hätte der Roady in Serie gehen sollen.

 

In ein paar Jahren werden die selten und teuer.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

In ein paar Jahren....? Billig ist anders.

 

Schlimm ist nur das finden der Teile die Teils einzigartig sind.


fortwo cabrio, bj 06/00, 600er, aufgebraucht, abgemeldet 

fortwo cabrio, bj 09/01, CDI, muß bald gehen, abgemeldet 

fortwo cabrio, bj 04/06, 700er, 

fortwo cabrio, bj 04/19, eq Passion, für die Dame des Hauses 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Gute, gepflegte Roadster sind jetzt schon selten/teuer. Solche Tropfsteinhöhlen findet man öfter und die Besitzer rufen Mondpreise auf. 

Ich habe für die letzten von mir gekauften Roadster zwischen 2200 und 1500 Taler bezahlt, mehr gebe ich nicht aus für Baustellen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Um den Halter zu finden taugt der alte Maklertrick... der Polizei melden daß Du den Wagen möglicherweise(!) beim Rangieren angerempelt hast und den Schaden (das minimal angeknitterte Nummernschild), falls nicht vorher schon existent, gerne mit dem Besitzer regulieren möchtest. Die machen dann schon die Halterfeststellung, informieren diesen, und mit etwas Glück meldet der sich bei Dir.

 

Natürlich gibst Du an, daß Du nicht sicher bist, den haarfeinen Mikroabriebstreifen am Schild, die man mit dem Daumennagel wegpolieren kann, wirklich verursacht zu haben, aber als ehrlicher Mensch möchtest Du das den Besitzer natürlich gerne selber fragen.

 

Risiko kann natürlich sein daß der Typ dann blöd spielt und sich von Deiner Versicherung den Schaden nach Gutachtergutachten auszahlen lassen will,  aber da kommt der Restwert dieser Schimmelhölle ins Spiel. Und mit etwas Glück ist der viel wahrscheinlicher froh, daß ihm einer anbietet, die Kiste gleich ganz abzunehmen.

 

Vielleicht liegt er ja auch nach einer unglücklich verlaufenen Kreditberatung in einschlägigen Kreisen seit Jahren mit abgeschnittenen Ohren in seinem eigenen Kofferraum, aber das ist beim Roady eher unwahrscheinlich, es sei denn, verteilt auf beide Kofferräume.

 

PS: Wieso Maklertrick? Wenn du wissen willst, wem ein interessantes Haus gehört um es dir unter den Nagel zu reißen, der Polizei melden daß du den Gartenzaun angeditscht hast... selbe Nummer. Daher der Name.

 

bearbeitet von dieselbub

Alles wird gut!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Stunden schrieb dieselbub:

sich von Deiner Versicherung den Schaden nach Gutachtergutachten auszahlen lassen will

 

Dieses Risiko sehe ich auch. Ich habe mal beim Rangieren in der Stadt einen Polo an der Front minimal touchiert. Da war absolut nichts zu sehen. Daraus wurde dann ein Schaden von 800 Euro. Repariert wurde danach sicherlich nichts.

 

Kann natürlich auch noch viel krasser ausgehen. Der Eigentümer läßt den halben Wagen durchsanieren. Und was du als Berührung angibst spielt doch keine Rolle. "Tatsächlich" ist der Schaden dann viel größer und du hast dich sicher getäuscht. 


705 Kilometer mit 19,43 Litern sind 2,75 Liter/100 Km.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Eine Halterabfragedurch Kennzeichen beim Kraftfahrtbundesamt kostet 5,10€ sollte die nachfrage heute bei der Verwaltung nichts bringen. Ich sehe dann nur nicht ein, diese zu investieren, da für mich das Fahrzeug nicht in Frage kommt.

Wie schon geschrieben, werde ich später berichten ob die Anfrage bei der Verwaltung etwas gebracht hat, da dort insgesamt 3 verschiedene Fahrzeuge stehen die "over due" sind.


Mann kann ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln, ein Auto braucht Liebe.

IMG_20220726_134340.jpg.9d408cd1faae12d2fe44d76e43f184a7.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So ich bin etwas schlauer, ich weiß mittlerweile wem der Roadster gehört und habe ihm meine Kontaktdaten hinterlassen, da er heute nicht im Büro ist. Seine Kollegen hatten allerdings durchscheinen lassen, dass er den evtl. nicht veräußern will, aber warten wir mal ab.

Sollte er sich bei mir melden, werde ich die Infos die ich erhalte sofort hier weiter geben.


Mann kann ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln, ein Auto braucht Liebe.

IMG_20220726_134340.jpg.9d408cd1faae12d2fe44d76e43f184a7.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So kenne ich das!

Wir haben Jahre versucht eine "Heckflosse" zu kaufen, die schon fast vom Gras gefressen wurde. Genau 8 Jahre lang!

Irgendwann war sie nicht mehr da und ich habe den Besitzer gefragt ob sie in gute Hände gekommen ist?

Antwort: Beim Verschrotter !!!!!!!!!!!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Stunden schrieb Ghostimaster:

Eine Halterabfragedurch Kennzeichen beim Kraftfahrtbundesamt kostet 5,10€

😵 Das überrascht mich jetzt. Und das bei den heutigen Datenschutzregeln? Und früher mußte man jemanden bei der Versicherung kennen, der seinen Job mißbraucht hat?


705 Kilometer mit 19,43 Litern sind 2,75 Liter/100 Km.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 23 Minuten schrieb Steffi_Holger:

Beim Verschrotter

Und, hast du ihn gefragt, warum er sie nicht dir gegeben hat? Und was hat er ggf. geantwortet? "Ich brauche ihr Geld nicht, ich habe genug davon"? Oder "ich hasse alle Menschen, deshalb bekommt keiner was von mir"?


705 Kilometer mit 19,43 Litern sind 2,75 Liter/100 Km.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vermutlich bist du bei dieser Auskunft in Ohnmacht gefallen und wurdest erst später wiederbelebt.


705 Kilometer mit 19,43 Litern sind 2,75 Liter/100 Km.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Aktuell beliebt

  • Der letzte Post

    • Hallo ihr Lieben, Boooaaaa, das ist viel Tobak, gerade für mich, und ich bin gerade Mega überfordert mit der ganzen Sache. Ich wollte ein Auto haben, Was im Notfall kleine Mängel hat. Der sollte zur Überbrückung für mein BMW da sein, weil er nächsten Monat TÜV hat, und so wie es sich jetzt anhört, muss die gesamte Kupplung neu plus Aktuator Der Wagen soll am 17.06 wegen einer Sache an der Vorderachse in die Werkstatt gehen, weil er auf der Fahrerseite Geräusche macht wie ein Radlager, das hin ist, und ab und an das ABS beim Bremsen arbeitet ohne Regen und Wuppelt je nach Geschwindigkeit vielleicht nicht ausgewuchtet Rad.   Und jetzt noch der Mist mit der Kupplung. Booooooo, da freut man sich auf so einen kleinen Flitzer und dann sowas  Ja, ich habe die 12-Ges. Gewährleistung. Ob die das deckt, kein Plan. Da kenne ich mich nicht aus, aber ich habe ihm angeschrieben und ne Frist von einer Woche gegeben, dass er sich bitte bei mir melden soll. Für eine Lösung mal sehen, ob er das macht    Wist ihr, was eine Kupplung tauschen mit einem Aktuator kostet ??  
  • Forenstatistik

    • Themen insgesamt
      151.123
    • Beiträge insgesamt
      1.578.260
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.