Jump to content
Schwesternelke

451 Cabrio Heckklappe lässt sich öfters nicht öffnen

Empfohlene Beiträge

Hallo,

 

ich habe ein Problem mit meinem 451 Cabrio. Wenn ich die Heckklappe ein paar Tage nicht geöffnet habe, lässt sich diese nur sehr schwer wieder öffnen. Sie entriegelt schon, das kann man ja hören, klemmt aber irgendwie und lässt sich nur mit erheblichem Kraftaufwand öffnen.

 

Habt ihr ne Idee was das Problem ist?

 

Vielen Dank vorab.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Auf jeden Fall sollte danach geschaut werden von jemandem, der sich damit auskennt, bevor sie gar nicht mehr aufgeht! 🙂

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das habe ich auch ab und an bei meinem 451 Cabrio.

Wenn die Heckklappe einige Tage nicht geöffnet wurde, klebt die Dichtung durch Feuchtigkeit und Schmutz an der Heckklappe.

Einfach die Gummidichtung mit Vaseline oder Hirschhorn Talg einreiben und dann ist für ein paar Wochen wieder Ruhe.


Beiträge dieses Benutzers können Spuren von Ironie, Sarkasmus, Uran, purer Boshaftigkeit, Fachwissen und Erdnüssen enthalten!

This user's posts may contain traces of irony, sarcasm, uranium, pure malice, expertise and peanuts!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 18 Minuten schrieb Smart 451:

mit Vaseline oder Hirschhorn Talg einreiben

Das sind keine geeigneten Mittel für die Gummipflege. Die lösen die Dichtungen auf und die verkleben dann erst recht. Im Fachhandel werden Sie geholfen. Z.B. bei Petzoldts. Mein persönlicher Favorit: Meguiars Endurance Tire Spray. 

 

Ach übrigens: bei den meisten Smarts die mir so zugelaufen sind, fand sich am oberen Rand der Seitenscheiben ein Streifen klebrige Gummischicht auf dem Glas. Wie der da wohl hingekommen ist?? Schaut doch mal bei euren Smarts nach. Wenn euch da auch sowas auffällt, dann wißt ihr jetzt warum. 


705 Kilometer mit 19,43 Litern sind 2,75 Liter/100 Km.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb Funman:

 

 

Ach übrigens: bei den meisten Smarts die mir so zugelaufen sind, fand sich am oberen Rand der Seitenscheiben ein Streifen klebrige Gummischicht auf dem Glas. Wie der da wohl hingekommen ist?? Schaut doch mal bei euren Smarts nach. Wenn euch da auch sowas auffällt, dann wißt ihr jetzt warum. 

Korrekt. Und das klebt wie Otter an der Scheibe!

Ich verwende von Koch Chemie "Nano Plastic Care", ich habe früher mit  Glyzerin gearbeitet, da passiert es auch das sich der Gummi zwar weicher anfühlt, nicht festfriert aber eben mit den unangenehmen Begleiterscheinungen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 10 Stunden schrieb Schwesternelke:

Hallo,

 

ich habe ein Problem mit meinem 451 Cabrio. Wenn ich die Heckklappe ein paar Tage nicht geöffnet habe, lässt sich diese nur sehr schwer wieder öffnen. Sie entriegelt schon, das kann man ja hören, klemmt aber irgendwie und lässt sich nur mit erheblichem Kraftaufwand öffnen.

 

Habt ihr ne Idee was das Problem ist?

 

Vielen Dank vorab.

Hi,

"mit viel Kraftaufwand" macht mich irgendwie stutzig.

Das kann ja nicht nur an der Dichtung liegen.

Kann es sein, dass der Deckel für die Holmaufnahme nicht richtig verschlossen ist?

Oder hast Du darin andere Sachen gelagert, die sich irgendwie verklemmt haben können?

Grüße

CDL

 

bearbeitet von CDL

2002 - 2009 450 CDI Cabrio 146 TKM = Top

2009 - ???? 451 CDI Cabrio EZ 08/2008 134 TKM = Flop bis geht so

 

Ich bin der Einzelfall, der keinen smart mehr kaufen wird! Es sei denn bei der demokratischen Abstimmung gewinnt meine Frau (hat ja bekanntlich 2 Stimmen)!

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Servus, 

als Ruhestandsbeamter liebe ich genaue Anamnesen! Pure, Pulse, Passion. Drzm.? Dabei ist der MOTOR fast das Wichtigste... und Fehler haben Nummern, um sich zu identifizieren. Wie fühlst du dich, wenn das Cabrio im Notlauf ist? Vertrauen? 

Werner

bearbeitet von 2x451cdi54ps
Orthographie

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 7 Minuten schrieb 2x451cdi54ps:

Dabei ist der MOTOR fast das Wichtigste... und Fehler haben Nummern, um sich zu identifizieren.

Wie fühlst du dich, wenn das Cabrio im Notlauf ist? Vertrauen? 

 

Wo ist denn hier im Fred von Notlauf die Rede?🤔

Ich lese nur was von einer klemmenden Heckklappe! 😉

 

Oder habe ich was verpasst?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 14 Stunden schrieb Funman:

Das sind keine geeigneten Mittel für die Gummipflege. 

Also technische Vaseline ist bestens geeignet zur Gummipflege

 

@Threadersteller, hörst du überhaupt den Servomotor der die Klappe entriegelt. 


Signatur.jpg.d8405692c02d183590d9e7489ee2457b.jpg

Echte Autos haben den Motor hinten...

...nur Kutschen werden gezogen

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb CDIler:

Also technische Vaseline ist bestens geeignet zur Gummipflege

Nein. Technische Vaseline ist ein Mineralölprodukt. Und die Dichtung ist aus EPDM, das ist auf Dauer nicht beständig gegen mineralische Öle und Fette. 


705 Kilometer mit 19,43 Litern sind 2,75 Liter/100 Km.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Liqui Moly 3312 Silicon-Fett transparent, 100 g

 

Habe ich mir für den Fall aller Fälle hier liegen. Wurde mir empfohlen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also meine Dichtungen scheinen es dann nicht zu wissen, weil die sind bisher Top am Roadster, Dach wie auch Türen, bin aber für bessere Produkte offen. Woran erkennt man, aus was eine Dichtung ist? An den Dachholmen z.B. zum Dach hin, ist ja eher so ein härteres Material

 

Die hier habe ich immer benutzt: https://www.ebay.de/itm/352329195992?

bearbeitet von CDIler

Signatur.jpg.d8405692c02d183590d9e7489ee2457b.jpg

Echte Autos haben den Motor hinten...

...nur Kutschen werden gezogen

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Servus,

ich bitte wiederum um Nachsicht. Ich wollte beim "CDI Dauernotstand...0 bis 180 km" eine Anamnese erbitten und hatte mich verlaufen/verirrt! Tut mir leid! Werner

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo zusammen,

 

vielen Dank für die vielen Beiträge und Hilfen, ich versuche es mal abzuarbeiten:

 

- ja ich höre das Geräusch des Entriegelns

 

- die Klappe für die Holme ist geschlossen, es befinden sich nur die Holme darin

 

Den Tipps mit den verschmitzten Dichtungen werde ich morgen mal nachgehen und schauen, wie es diesbezüglich aussieht. Ich habe mir für unser anderes Cabrio vom Discounter eine Gummipflege geholt mit der ich die Dachdichtungen einschmiere bei der (De-)Montage vom Hardtop, das hilft bislang recht gut.

 

Auch werde ich mal nach Kleber an der Scheibe schauen.

 

Sollte es trotz der obigen Maßnahmen weiterhin bestehen, werde ich weiter um Rat bitten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Aktuell beliebt

  • Der letzte Post

    • Da ich meinen 451'er nicht so sportlich fahre wie andere Mitglieder hier, kann ich eigentlich noch von ausreichender Vibrationsdämpfung sprechen. Da es nun nicht eine "Originale" Drehmomentstütze handelt, ist natürlich die Geräuschentwicklung höher als mit Original. Ich habe selbst, da ich nicht sportlich fahre, ein direkteres (Schalt-) Ansprechen festgestellt. Aber die kipp Bewegung des Motors wird natürlich durch Bauartbedingte Form und der Gummi/PU Füllung vermindert. Ich bereue nicht, dass ich die von Sila Concepts hergestellte Drehmomentstütze eingebaut habe.
  • Forenstatistik

    • Themen insgesamt
      146.415
    • Beiträge insgesamt
      1.498.516
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.