Jump to content

Empfohlene Beiträge

hallo gemeinde,

würde gerne ein doppeldinradio bestellen für einen 451er bj 2011 vormopf denk ich mal..

könnt ihr mir da was empfählen ..?

danke schonmal !

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Moin,

 

ich nutze das Pioneer DA-230 DAB+ und bin damit sehr zufrieden. Hauptsächlich verwende ich damit Car-Play mit all seinen Funktionen wie Google Maps etc.

 

Gruß

Marc


spacer.png

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hab Kenwood 4018 DAB mit FSE . Im Grunde kannst alles rund um die Marken kaufen, rate aber zu einem Lautstärke Drehregler .  Technik Freaks nehmen natürlich eines mit Android Auto, Navi  und anderen Gimmiks. 

 

bearbeitet von 380Volt

Electric Drive Brabus Exclusive Cabrio - what else. 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi,

 

gilt selbige empfehlung auch für den 450er ? 🙂

 

Gruß & Danke

Holger


450er CDI EZ 2002 297tkm - Newliner - Fehlerteufelchen (aber fährt) verkauft 🤧

450er CDI EZ 2003 203tkm - 2nd Generation

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi,

 

im Grunde gilt es für alle Fahrzeuge, wenn die Einbaulage ungünstig sein sollte, könnte man einen kippbaren Schirm benötigen.

 

Das Pioneer hat in meinen Augen mehrere Vorteile, einen herausragenden Klang inkl. DSP zur Laufzeitkorrektur, sowohl CarPlay als auch Android Radio und damit auch Offline Navi mit Live Daten (Google Maps) und beste Anbindung an deine eigene Musik über dein Smartphone (Bibliothek, Spotify, Apple Music, etc.) DAB+ etc. Einen relativ günstigen Preis bei guter Verarbeitung und Klang, sowie einen großen Bildschirm - deshalb leider keinen Drehknopf. Wenn man dann z.B. eingebautes Navi und Wifi CarPlay und andere Dinge möchte wird es schnell teuer.

 

Gruß

Marc

bearbeitet von yueci

spacer.png

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 11 Stunden schrieb yueci:

ich nutze das Pioneer DA-230 DAB+

Ich nutze den kleinen Bruder Da-130 DAB und habe ihn drei Monate später nochmal in meinen CLK eingebautbin mehr als zufrieden damit.


Gruß Larry

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

 

ich nutze das Pioneer DA-230 DAB+ und bin damit sehr zufrieden,,,,,absolut Mega im 450ger  Brabus cabrio

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe das Android Radio von tristan gekauft ist echt günstig und läuft super habe keine Probleme einfache Bedienung dazu jbl boxen und den einbaurahmen aus England bestellt ist aus einem Guss und passt perfekt und fällt durch die Struktur kaum auf hat ca 40 € gekostet 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 10 Minuten schrieb Hexe2009:

Ne das 

https://www.amazon.de/dp/B01D4TFWJW/ref=cm_sw_r_cp_apa_i_ZAdkFbDGCXG55

 

Rückfahrkamera kann mit angeschlossen werden 

Also wenn ich mir die ganzen Negativen Rezensionen bei Ama**n anschaue, würde ich an eurer Stelle das Radio da lassen wo es ist.

Investiert lieber etwas mehr und ihr bekommt besseres als diesen "China Schrott".


Beiträge dieses Benutzers können Spuren von Ironie, Sarkasmus, Uran, purer Boshaftigkeit, Fachwissen und Erdnüssen enthalten!

This user's posts may contain traces of irony, sarcasm, uranium, pure malice, expertise and peanuts!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kann mich den negativen Rezensionen wirklich nicht anschließen habe das Radio schon über ein halbes Jahr verbaut und kann nichts schlechtes drüber sagen alle Funktionen laufen ohne Probleme egal ob Freisprecheinrichtung,Navi, Musik oder obd  mehr ist mir während der Fahrt eh nicht so wichtig 

 

Im übrigen....  da ich kein China mist kaufen wollte habe ich mich dafür entschieden da es ein deutscher Hersteller ist. 

bearbeitet von Hexe2009
Zusätzlich zum Text

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also die Reputation der Firma ist ja auch nicht die beste, wenn man so manchen Bewertungen glauben schenken kann.

Unter folgendem Link mal ein Vorgeschmack (KLICK HIER)

Unter anderem stellen die nichts her, sondern sind wie die meisten Händler auch nur Großhändler und verkaufen auch an Endverbraucher.

Aber egal, gebt euer Geld aus an wen ihr wollt. Aber dann nicht rumheulen wenn irgend was nicht geht oder ähnliches.

Ich bin nun aus dem Thema raus.

bearbeitet von Smart 451

Beiträge dieses Benutzers können Spuren von Ironie, Sarkasmus, Uran, purer Boshaftigkeit, Fachwissen und Erdnüssen enthalten!

This user's posts may contain traces of irony, sarcasm, uranium, pure malice, expertise and peanuts!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So hat jeder seine eigene Meinung und darum gibt es auch so viele Hersteller im großen und ganzen kommt eh alles aus China zumindestdas Innenleben....  😉

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das Problem ist nur, das jede Firma ihren Qualitätsanspruch hat. Und diese lässt sich nur mit guten Materialien die eben mehr kosten, herstellen. Und Chinesen werfen nichts weg, schlechte Qualität wird dann eben für wenig Geld verkauft. Das du zufrieden bist, liegt eher an deinem Anspruch, als an der Qualität des Gerätes


Signatur.jpg.d8405692c02d183590d9e7489ee2457b.jpg

Echte Autos haben den Motor hinten...

...nur Kutschen werden gezogen

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.