Jump to content

Empfohlene Beiträge

Gestern war ich ganz früh auf dem Markt und hab meinen Einkauf an "Kartoffeln, Obst und Gemüse" erledigt, wie jede Woche (nicht gehamstert). Ich fragte den Bauern dann mal: "Ham se auch Hamster?" Der schaute kurz hinter sich. Er drehte sich wieder um und sagte trocken: "Nein. Die sind schon ausverkauft. Ein paar Me(h)rschweinchen hätt ich aber noch im Auto."

 

😁

 

Abgesehen von Sinn und Unsinn. Mal nachdenken, was da so passiert, beim hamstern:

 

Da sind die Leute also in Scharen unterwegs, kaufen den billigen Ramsch, mittlerweile scheinbar sogar Lebensmittel, welche schon ihr MhD erreicht haben, um für sich Vorräte anzulegen (für schlechte Zeiten). Das führt z.B. dazu, dass Tafelläden, welche dankbare Abnehmer dieser verpönten Artikel waren, schließen müssen, weil es nichts mehr gibt, von uns "verwöhnten Reichen". Ich find's auch gebührend traurig, dass mancher nicht mal mehr sein täglich Klopapier bekommt. Ehrlich.

 

Aber jetzt mal die Kehrseite:

 

Früher oder zwei Tage später haben doch diese Leute weder Geld noch Platz, um ihr Wesen weiter auszuleben. Die Folge wird sein, dass sich die Regale nach und nach wieder füllen, wenn die LKW's wieder da waren. -- Das braucht seine Zeit, die Regale aufzufüllen. Und dann schlägt die Stunde der Geduldigen. Die Salatköpfe sind nicht mehr so welk, die Ablaufdaten liegen auch wieder in weiter Ferne und das Klopapier riecht wieder frisch nach Papier und nicht so muffig wie früher. Die Regaleinräumer/innen stehen wieder in der Ecke und bohren in der Nase (bildlich natürlich). Kurz: wir haben wieder unsere Überflußgesellschaft ...

 

Bis zu dem Tag, an dem das die Hamsterer mitkriegen ...

 

... dann merken sie, dass ihre Vorräte anfangen zu schimmeln, manche Gefriertruhe im Keller hat ihren Dienst quittiert und zur Maden-Plantage umgeschult und die "Ravioli aus der Dose" schmecken "irgendwie nicht so wie früher" ...

 

... dann gibts wieder neue Arbeit -- für die Müllabfuhr --

 

Hauptsache wir bleiben gesund ...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Schon mal dran gedacht, wer jetzt NICHT gehamstert hat, der bekommt in 5-8 Tagen die frischesten Nudeln, Konserven, etc. ever, direkt aus den Lägern der Hersteller. Die Hamsterer dagegen  haben "alte" Ware mit kurzer  mhd  zu Hause. 

 

Da ich gerne im Werksverkauf einkaufe  weiß ich um das "Alter"  der Waren, die diese in Lagern verbringen.

Kaufe ich direkt beim Produzenten im Werksverkauf, dann sind das unglaublich lange mhd. 

Tlw. ein Jahr mehr ( frischer ...)  als die gleiche Ware im Supermarkt... 

bearbeitet von 380Volt

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

kannich, das ist ja alles vernünftig und richtig, aber ich denke das der Hamsterer nicht in der Lage ist  logisch zu denken. Natürlich hilft Klopapier nicht unbedingt weiter wenn der Druck in der Wasserleitung nicht mehr für die dritte Etage ausreicht, oder der Nachbar, dem ich das Klopapier weggehamster habe, mit Zeitungspapier oder Feuchttüchern die erste Ecke im Fallrohr verstopft hat, naja, ich kann dann noch das Globetrotter-WC nehmen, Tüte in einen Eimer, reinscheißen, Klopapier rein und im nächsten Abfalleimer entsorgen, wenn der nicht mehr geleert wird, dann einfach in Nachbars Garten werfen. (Sorry, ich bin etwas älter und habe einen kleinen Teil der Welt schon bereist als es den Begriff Wohnmobil noch nicht gab). Die einen Sorgen sich um ihr Klopapier, die anderen darüber wie die Krise mit diesen Lebensformen überstehen sollen.

Ich habe als Historiker viele Zeitzeugenbefragungen zum Leben im Dritten Reich durchgeführt, aber ich habe nie gefragt wie die Notdurft verrichtet wurde wenn die Wasserleitungen zerstört ware, aber wahrscheinlich nicht viel anders als ich es tat auf dem Weg nach Nigeria.

Die Verstandesgabe ist nicht gleichmäßig verteilt. Wäre es so, könnten wir uns den ganzen Regierungskram schenken und in Utopia glücklich leben. Eigentlich ist die ganze Situation zwar blöd, aber nicht lebensbedrohlich, jedenfalls nicht für alle, die Szenareen für einenKrieg in Europa sähen ander aus-  Natürlich ist es blöd gezwungen zu sein für Hefe, Klopapier und Waschmittel fünf Geschafte aufzusuchen und trotzdem nur mit ein paar Flaschen Wein und Steaks nach Hause  zu kommen und dabei mal eben die Ansteckungsgefahr für sich und die Familie potenziert zu haben, dank der Hamsterer. Aber sind wir wirklich davor gefeit?  Ich nicht. Ich esse gerne Thunfisch mit dieser Zwiebelscheibe und Erbsen, habe ich auch gefunden. Normalerweise kaufe ich eine Dose alle 1,53 Jahre, ich habe drei genommen. Wir sind alle Neandertaler, manche mehr, manche weniger.

Ach so, dein netter Abschiedgruß: "Bleibt alle gesund!". Selbst das ist nicht problemlösend: Um das Virus einzudämmen muß ein großer Teil von uns die Krankheit durchleben, damit der immune Teil der Bevölkerung quasi als Virenendstation wirkt, immerhin waren drei von vier Affen nach einer Infektion immun,  vielleicht sogar vier, der vierte wurde aber vorher seziert.

P.S: Sei kreativ, dafür hast du deinen Kopf. Hauptsache ist: Werde nur so krank das du es überlebst!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Minuten schrieb 380Volt:

Da ich gerne im Werksverkauf einkaufe

Gibt es auch Marzipan im Werksverkauf? Mich stört es nicht im Frühjahr Marzipanbrote zu essen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der Werksverkauf von Niederegger wird  jedes Jahr einen Tag nach

 

Ostern

und 

Weihnachten 

 

von der örtlichen Bevölkerung gestürmt !  Alle Saisonartikel dann  halber Preis . Hat aber das ganze Jahr auf . 

Ist immer gut frequentiert,  wir wissen was gut ist. :classic_smile:

 

Der Clou ist, die Ware die dann  dort verkauft wird ist am frischesten. Fifo Prinzip.  Die letzte vorrätige Ware aus dem hauseigenen Lager wurde zu letzt gefertigt.  "Früh" gefertigte Ware liegt schon im November in Garmisch oder Berlin  in den Läden  .... 

 

Und wegen der Frische , dort im Oktober Weihnachtsware als Bruch  zu kaufen, frischer geht es kaum. 

Und nur weil die Marzipan-Pralinen  schief im Papier gewickelt sind gibt es Rabatt, weil Bruch.  :classic_cool:

Extrem auffällig sind  die langen mhd  wenn ich bei Campbell/Erasco in Lübeck (Dosensuppen)  oder Hawesta in Lübeck-Schlutup  (Fischdosen) einkaufe.

 

Klingt blöde, frischer Fisch aus der Dose, aber ich bilde mir ein ich schmecke das raus ob das mhd noch 3 Jahre läuft oder noch 3 Monate wenn ich mal wieder ne Dose genieße. 

 

 

bearbeitet von 380Volt

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Stunde schrieb Laverda 1000 3:

Um das Virus einzudämmen muß ein großer Teil von uns die Krankheit durchleben, damit der immune Teil der Bevölkerung quasi als Virenendstation wirkt,

So ungefähr stelle ich mir das auch vor. Früher oder später wird es die meisten erwischt haben. Man hört ja, dass einige diesen Virus relativ "unproblematisch" durchlebt haben. Kritisch wird es halt für die "Vorgeschädigten", Alte, Kranke, Kinder. Ich gehöre da wohl auch dazu.

 

Ich habe ein entsprechendes Alter und ich plage mich schon seit mehreren Wochen mit einer Erkältung rum, die einfach nicht richtig abheilt. Ich kann mir daher sehr gut vorstellen, dass ich in der jetzigen Situation gegen diesen Virus bestenfalls schlechte Karten habe. Also halte ich mich fern von allem, was potentiell geeignet ist, mir etwas zuzustecken, oder mir womöglich die Karten aus der Hand schlagen zu lassen.

 

Es ist einfach nur schade, dass einige meinen, dass ihnen nichts passieren kann und daher Party machen. Andererseits finde ich es unmöglich, dass manche Futterneider meinen, sie müßten jetzt einen Lebensmittelgroßmarkt im Keller einrichten. Sie entziehen durch dieses Verhalten gerade den sozial Schwächeren genaugenommen doch das Lebensnotwendige.

 

Und Klopapier? Nunja, manche brauchen eben etwas mehr. Ich erinnere mich aus meinem Berufsleben noch an Gelegenheiten, bei denen ich gehört habe, wie jemand am Stück Papier abrollt, geschätzt so knapp die halbe Rolle. Ich wurde dann mitunter in meiner beruflichen Eigenschaft zu Notfällen geholt, bei denen ich feststellen mußte, dass das Papier nicht für den häuslichen Gebrauch bestimmt war, sondern in voller Länge am Schüsselgrund seine Fähigkeit entfaltete.

 

In diesem Sinne: keep calm and trust

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 22.3.2020 um 19:30 schrieb 380Volt:

Der Werksverkauf von Niederegger

Du glücklicher, ich könnte Haribo im Tausch anbieten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Heute haben wir auf dem Hundespaziergang folgenden Satz aufgeschnappt: 

"Ein Nachbar hat die ganze Garage voller Klopapier und Küchentücher, so daß man kaum noch durchgehen kann!"

So nahe kamen wir nicht zusammen, daß er nähere Details nennen konnte. Heute habe ich - weil doppelter Geburtstag im Haus ist, Grillzeugs holen wollen und bin deshalb schon um 0700 im Laden gewesen: Nach meinem bescheidenen Einkauf waren noch zwei Päckchen eingelegte Schnitzelchen da. Mehr nicht.  Eine Frau kam mit einem Paket Toilettenpapier im Wagen entgegen - ich fragte w sie das gefunden hat, denn die Regale waren leer. "Hinter der Kasse steht eine Palette, streng bewacht  und jeder bekommt ein Packen, mehr nicht. Also gut, so habe ich ein Paket mitgenommen. (Wir sind immerhin zu viert im Haus)  Was ich nicht fassen kann, daß mein billiges Rasierwasser, das 3,48 Euro kostet, nur als leere Schachtel im Regal stand - das Fläschchen bekommt man vom Kassierer, der extra einen Glasschrank dafür aufschließen muß. 3,48 Euro - ich fass es nicht.


In der Ruhe liegt die Kraft.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Unglaublich was bei Euch abgeht:  

Vor 1h beim LIDL gewesen. Alles da bis auf große Wirsing, waren nur kleine da. Shit, Leiden auf hohem Niveau.  Bananen Out.

 

Nudeln: Ca. 500  Kilo

Lokuspapier:   200 Kilometer abgerollt.

Konserven: 50 Tonnen alle Sorten 

 

Kühltruhen: Voll von Scampi bis Pizza Margarita.

 

 


 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Stunden schrieb PW:

Heute haben wir auf dem Hundespaziergang folgenden Satz aufgeschnappt: 

"Ein Nachbar hat die ganze Garage voller Klopapier und Küchentücher, so daß man kaum noch durchgehen kann!"

So nahe kamen wir nicht zusammen, daß er nähere Details nennen konnte. Heute habe ich - weil doppelter Geburtstag im Haus ist, Grillzeugs holen wollen und bin deshalb schon um 0700 im Laden gewesen: Nach meinem bescheidenen Einkauf waren noch zwei Päckchen eingelegte Schnitzelchen da. Mehr nicht.  Eine Frau kam mit einem Paket Toilettenpapier im Wagen entgegen - ich fragte w sie das gefunden hat, denn die Regale waren leer. "Hinter der Kasse steht eine Palette, streng bewacht  und jeder bekommt ein Packen, mehr nicht. Also gut, so habe ich ein Paket mitgenommen. (Wir sind immerhin zu viert im Haus)  Was ich nicht fassen kann, daß mein billiges Rasierwasser, das 3,48 Euro kostet, nur als leere Schachtel im Regal stand - das Fläschchen bekommt man vom Kassierer, der extra einen Glasschrank dafür aufschließen muß. 3,48 Euro - ich fass es nicht.

Wegen den Irren, die das Zeug zum Desinfizieren (auch noch ) klauen müssen.... Bei uns gibt es quasi rationiert wieder Alles bis auf Fertig-Brotback-Mischung...und nicht nur in einem Laden...eigentlich überall gibts wieder Alles...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Selbst hier in Hamburg ist die Lage recht entspannt - wenn man etwas braucht geht man Einkaufen und findet eigentlich alles, wenn nicht in einen Laden, dann im einem Anderen. Wir haben keine großen Vorräte angelegt - ist gar nicht nötig - es kommt immer frische Ware nach, wobei des Deutschen liebstes Accessoire (Klopapier) hier auch ab und an ausverkauft ist.


spacer.png

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 12 Stunden schrieb guidolenz123:

Wegen den Irren, die das Zeug zum Desinfizieren (auch noch ) klauen müssen.... 

 

Jeder Baumarkt hat noch Unmengen von Kamin-Bioethanol rum stehen. Das ist schon ein fast fertiges Mittel. Noch 2 andere Stoffe in geringer Menge rein und fertig. 

 

PS: @ Nudeln

 

Hab mir gestern mal den Spass gemacht und auf das mhd  der Nudel Kollektion geguckt:  03/2022   heißt im Klartext, maximal frische Ware. Die alte/ältere Ware steht bei den Hamsterern  🤣  Wird wohl bei allen Hamsterartikeln so sein . 

 

 Ein weiterer Beiweis für Ihre kleinen Hirne.... 

bearbeitet von 380Volt

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb 380Volt:

 

Jeder Baumarkt hat noch Unmengen von Kamin-Bioethanol rum stehen. Das ist schon ein fast fertiges Mittel. Noch 2 andere Stoffe in geringer Menge rein und fertig. 

 

PS: @ Nudeln

 

Hab mir gestern mal den Spass gemacht und auf das mhd  der Nudel Kollektion geguckt:  03/2022   heißt im Klartext, maximal frische Ware. Die alte/ältere Ware steht bei den Hamsterern  🤣  Wird wohl bei allen Hamsterartikeln so sein . 

 

 Ein weiterer Beiweis für Ihre kleinen Hirne.... 

Mir und den Meinen reicht Händewaschen....wir sind aber auch sehr Kontakt-vermeidend.....Danke dennoch für Deinen Hinweis..😊

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wer sich bei dem morgigen miesen Wetter langweilt, kann gerne mal folgendes Nudelrezept ausprobieren:

(Das geht auch durch ein grobmaschiges Sieb gestrichen, ich habe mich eine Knöpfle - Reibe bestellt) 

 


Hausgemachte Spätzle

Ich denke, daß hier die würdige Ecke für meine ersten Versuche mit Spätzle ist:
https:// emmikochteinfach.de/ selbstgemachte-spaetzle/
"Chef"-Köche haben wir hier nicht nötig, wir mögen es einfach!
Nach obigen Ideen und Ausführungen möchte ich wohl die grobe Zesten-Seite der Vierkantreibe
- Metallratte - nutzen und mit dem 550 Typ Weizenmehl arbeiten.
Man wird sehen:
400 g Mehl - Type 550, 4 Eier - Größe M, 1 TL Salz, ca. 220 ml kaltes Wasser..
Lautet ihr Rezept und das will ich gerne ausprobieren.
In kochendes Salzwasser hinein reiben.

Noch netter als die Vierkantreibe fand ich die Idee mit dem "korrekten" Spätzlehobel, ein einfaches Kunststoff-Ding von F ackelmann, sehr gut getestet, mit Schaber zum Durchdrücken. Das habe ich sofort bei A mazon bestellt- 6,91 Euro incl. Fracht. Unglaublich billig.
Ich freue mich richtig darauf, denn die gekauften Spätzle sind richtig mies, egal von welchem Hersteller auch immer, aber viel teurer als einfache Nudeln.
(Selbstverständlich werde ich ihr Rezept auf obiger Seite "rezensieren", denn ein positives Feedback ist für jeden privaten Seitenbetreiber ein Festtag)

Die angegebene Menge war zu viel für unseren kleinen Topf für 2 Personen - so empfehle ich 2 M - Eier, einen halben TL Salz, 200gr Mehl Typ 550 (Weizen), 110gr KALTES Wasser - eine Prise Muskatnuß oder einen Hauch gefriergetrocknete Dillspitzen in den Teig zu geben. Diesen besser mit dem Holzkochlöffel - den mit dem Loch - verrühren, denn mit dem Schneebesen spritzt das Mehl nach allen Seiten heraus, egal wie sanft man auch schlägt.

Rezension: Prima in der Konsistenz. Diese speziellen Spätzle (im Schwabenland eigentlich "Knöpfle" genannt) schmecken richtig hausgemacht !

 

Wer den Teig fester macht (mit mehr Mehl, kann auch eine Rolle formen und vom Brett ins heiße Wasser schaben - aber nicht vergessen: 2-3 EL Salz gehören ins Wasser, damit die Nudel gefestigt wird..  wenn die Nudel oben schwimmen - was sehr fix geht, sind sie fertig zum servieren - ohne abzuschrecken in die Seihe abschütten. Ich schreibe das extra, damit die anderen Zutaten -wie Gulasch oder Sauce- fertig sind)


In der Ruhe liegt die Kraft.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

..als ehemaliger zeitweiliger Schwabe (vom 4ten bis 7ten Jahr meines Lebens) gebe ich Dir 100% Recht. Lass es Dir schmecken.😋

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es ist wirklich gemein, wie manche Verkäufer die Situation ausnutzen, so auch bei eBay. Oder vielleicht gerade da, weil es so schön anonym ist und man sich ja nicht gegenüber steht. 

Ich habe am 23.03. einen neuen Sauerstoffkonzentrator bei einem Händler in Belgien (China) für 172,99 € bestellt, weil in Deutschland kaum noch bezahlbare Geräte auf dem Markt sind. Bezahlt habe ich mit PayPal, wie üblich. Nach ein paar Tagen sehe ich, dass der Händler den Preis für die letzten Geräte um gut 20,- € angehoben hat und freue mich natürlich, so früh reagiert zu haben. Pustekuchen! Der Händler, der mir die Versand-Nummer von Hermes schon mitgeteilt hatte behauptet nun, das Paket sei zurückgekommen und ob ich mein Geld wiederhaben wolle. Ich habe natürlich auf Lieferung bestanden, weil die Versandnummer von Hermes nicht existiert. Der Händler hat das Gerät zum Versand bei Hermes angemeldet, aber nie eingeliefert. Deshalb ist auch keine Sendungsnachverfolgung möglich. Dann sehe ich, dass er alle seine medizinischen Produkte dieser Art aus dem Shop herausgenommen hat und sie in einem anderen Shop wieder auftauchen. Und zwar noch einmal 30,- € teurer, als zuvor!!!!! 🤬 Der Shop hat zwar einen anderen Namen, aber die deutsche und auch die englische Umsatzsteuernummer sind identisch. Er hat sie in beiden Shops angegeben. Ich habe eben eBay angerufen und die Mitarbeiterin hat das nach sofortiger Prüfung bestätigt. Echt dreist meinte sie. Nun passiert folgendes, der Verkäufer wird einmal an seine vertraglichen Pflichten mir gegenüber erinnert und die überteuerten Artikel in dem zweiten Shop werden gesperrt. eBay hatte ja angekündigt, sofort einzugreifen, wenn jemand die derzeitige Situation ausnutzt. 

Ich weiß zwar nicht, ob der die Sachen jetzt anderweitig anbietet, aber evtl. komme ich so doch noch zu dem Gerät zu einem angemessenen - und nicht überhöhtem - Preis. Ich möchte mir solche Gemeinheiten einfach nicht gefallen lassen!

Gruß, Rolf


db_image.php?image_id=1054&user_id=385&width=217?no_cache=1180106691

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 59 Minuten schrieb Triking:

Es ist wirklich gemein, wie manche Verkäufer die Situation ausnutzen, so auch bei eBay. Oder vielleicht gerade da, weil es so schön anonym ist und man sich ja nicht gegenüber steht. 

Ich habe am 23.03. einen neuen Sauerstoffkonzentrator bei einem Händler in Belgien (China) für 172,99 € bestellt, weil in Deutschland kaum noch bezahlbare Geräte auf dem Markt sind. Bezahlt habe ich mit PayPal, wie üblich. Nach ein paar Tagen sehe ich, dass der Händler den Preis für die letzten Geräte um gut 20,- € angehoben hat und freue mich natürlich, so früh reagiert zu haben. Pustekuchen! Der Händler, der mir die Versand-Nummer von Hermes schon mitgeteilt hatte behauptet nun, das Paket sei zurückgekommen und ob ich mein Geld wiederhaben wolle. Ich habe natürlich auf Lieferung bestanden, weil die Versandnummer von Hermes nicht existiert. Der Händler hat das Gerät zum Versand bei Hermes angemeldet, aber nie eingeliefert. Deshalb ist auch keine Sendungsnachverfolgung möglich. Dann sehe ich, dass er alle seine medizinischen Produkte dieser Art aus dem Shop herausgenommen hat und sie in einem anderen Shop wieder auftauchen. Und zwar noch einmal 30,- € teurer, als zuvor!!!!! 🤬 Der Shop hat zwar einen anderen Namen, aber die deutsche und auch die englische Umsatzsteuernummer sind identisch. Er hat sie in beiden Shops angegeben. Ich habe eben eBay angerufen und die Mitarbeiterin hat das nach sofortiger Prüfung bestätigt. Echt dreist meinte sie. Nun passiert folgendes, der Verkäufer wird einmal an seine vertraglichen Pflichten mir gegenüber erinnert und die überteuerten Artikel in dem zweiten Shop werden gesperrt. eBay hatte ja angekündigt, sofort einzugreifen, wenn jemand die derzeitige Situation ausnutzt. 

Ich weiß zwar nicht, ob der die Sachen jetzt anderweitig anbietet, aber evtl. komme ich so doch noch zu dem Gerät zu einem angemessenen - und nicht überhöhtem - Preis. Ich möchte mir solche Gemeinheiten einfach nicht gefallen lassen!

Gruß, Rolf

Richtig so. Habe ich ähnlich auch bei eBay und Amazon gemacht.

Bei einer "Tauschbörse" bietet jemand 8 Rollen einzeln für 5 Euro incl Versand an (Packung ALDI für 40Euro)!!!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 22 Minuten schrieb greatoldman:

Bei einer "Tauschbörse" bietet jemand 8 Rollen einzeln für 5 Euro incl Versand

 

Das ganze, weil einzeln, direkt Vieren verseucht! So nötig kann es keiner haben damit jemand da zugreifen muss. Wie gesagt zur Not habe ich die Dusche direkt gegenüber meiner Schüssel!


Gruß Larry

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Eigentlich müssten die Klopapierhorter ja langsam genug Klopapier haben oder? Immerhin hatten sie 1 Monat Zeit ihre Badschränke damit vollzumachen. Da ich morgen sowieso einkaufen muss, werde ich mir mal ansehen, ob endlich genug Nachschub gekommen ist.

P.S. Kann jemand einen guten Fotoservice empfehlen in Drogerien oder sollte ich Fotos lieber im Online Fotoservice drucken und zuschicken lassen?


Schon gut, ich habe grade gut bewertete Online Fotoservices auf https://www.echteerfahrungen.de gefunden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

"Untersteuern ist, wenn Du den Baum siehst, in den Du reinfährst. Übersteuern ist, wenn Du ihn nur hörst." Walter Röhrl

 

Hol Di fuchtig!

 

[img516724bxw1pk7o.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 28.3.2020 um 18:32 schrieb PW:

Hausgemachte Spätzle

Am 18.2.2020 um 13:35 schrieb Funman:

 

Hi PW,

Hübscher link. Danke. Das ist die richtige Einstellung! Nur mit dem Mehl ist es zur Zeit etwas schwierig, es liegt neben dem Klopapier bei den Hamsterern. Laut Aussage eines Lebensmittelhändlers ist eine Palette Mehl innerhalb von zwei Stunden weg, trotz limitierter Abgabe. Großfamilien haben wohl ein Rotationsverfahren entwickelt, rein in den Laden, drei Kilo kaufen, in das Auto bringen und wieder rein in den Laden, bis die Palette leer ist. Ich werde heute mit unserem letzten Kilo Mehl einen Hefezopf mit Kardamom backen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.