Jump to content
Pacha111168

Meine 450er Kugel hat ein Problem mit dem Auspuff!

Empfohlene Beiträge

Hallo und nachträglich noch ein gutes, gesundes neues Jahr 2020!

 

Ich bin seit 7 Jahren Besitzer eines Smart 450 Cabrio Passion, Benziner BJ 2002 mit der 599 ccm 55 PS Maschine,  die mir von Fismatec vor 6 1/2 Jahren erfolgreich revidiert wurde. Ich mache die ganzen Service alle selber, regelmäßig Ölwechsel, Teillastventil, Zündkerzen, Luftfilter etc. Der Motor selbst verbraucht keinen Tropfen Öl, ist trocken und läuft super. Jetzt fiel mir auf, das der originale Kat-Auspuff so langsam das zeitliche segnet, was ja nach 17 Jahren und 175000 KM nicht wirklich verwunderlich ist. Der Topf ist auf der Krümmer-Seite an der verpressten Naht komplett aufgerostet, ist aber eigentlich trotz dessen immer noch sehr leise. Da bei mir jetzt aber bald der Tüv ansteht möchte ich den Topf wechseln. Der originale Dämpfer kostet bei MB Smart um die 700,00 €, ein Eberspächer Topf immer noch über 400,00 € Beide sind mir eigentlich zu teuer! Nun ging ich zu einem Gebraucht-Teile-Händler der den originalen Dämpfer da hatte, und ich diesen gekauft und verbaut habe. Dieser Topf hat mit Sicherheit auch schon etliches auf dem Buckel, ist aber nicht so extrem aufgerostet, nur eine minimal kleine Stelle ebenfalls an der Naht. Die Lamda-Sonde musste ich mit verbauen, da sie unmöglich auszuschrauben war, total festgerostet, keine Chance! Beim Anlassen war ich total begeistert, ich hatte jetzt einen Flüster-Smart, er lief total leise und ruhig. Beim Fahren allerdings kam das böse erwachen, null Anzug, bei 100 KM/H Ende im Gelände!! Jetzt meine Frage an die Technik-Profis, was kann nun der Grund für diese schlechte Fahrleistung sein, bzw. hätte ich die Steuergeräte resetten müssen, sprich 15 Minuten Batterie abklemmen zum anlernen der anderen Sonde, oder ist der Topf absolut dicht und der KAT hinüber? Ich habe meinen alten wieder verbaut, der Smart läuft wieder wie am Gummi-Band gezogen. Komische Geschichte, aber vielleicht gibt es hier Gleichgesinnte mit ähnlichen Erfahrungen?

 

Nun wurde ich im Internet fündig mit einem Alternativ-Angebot und wollte mal hören ob mir vielleicht jemand Erfahrungen dazu geben kann:

 

https://www.abgastechnik-autoteile.de/katalysator-smart-cabrio-0-6-s1ola1-450441-450442-450443-sku-kat-g0853.html

 

Ich finde rein optisch diesen Topf nicht schlecht, angeblich wird er laut Hotline verkauft wie warmes Brot! (P.S.: Ich bin nicht mit dem Hersteller verwandt)

 

Desweiteren wollte ich dann eine neue Lamda-Sonde verbauen, vielleicht kann mir jemand eine Empfehlen, Bosch soll glaube ich ganz gut sein?

 

Abschließend meine Frage, muss ich damit rechnen, das mein Smartie auch mit dem neuen Topf und neuer Lamda nicht klarkommt, und wieder die Leistung verweigert? 

 

Ich würde mich über Hilfe und Antworten sehr freuen, ein schönes Wochenende und liebste Grüsse!

 

 

 

 

 

 

bearbeitet von Pacha111168

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe mir gestern den:

Katalysator KAT NEU IMASAF (32.53.33)

gekauft. 280,00 Eumels. In der Bucht einfach IMASAF eingeben. Habe aber gesehen, das er den Preis auf 290,00 angehoben hat. Der Topf ist auch in meinem anderen 450 verbaut. Schön leise und passgenau. Momentan der billigste Anbieter.


Smart1.jpg

 

Es geht nichts über 2 Smart

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

wenn dein Smart nach Auspufftausch nicht mehr richtig läuft liegt es mit hoher Wahrscheinlichkeit an dem verbauten Auspuff oder der darauf verbauten Lambadasonde. Da er gebraucht ist kann damit alles mögliche sein. Anlernen muss man da nichts beim Tausch.

 

Den mit Flexrohr finde ich technisch gut gelöst. Hatte einen verbaut ohne Flexrohr jedoch auch so ein Edelstahlding. 125€. Der war mir viel zu laut und wurde mir zu heiß. Da er nur einwandig (ca 1,3mm ) ist.

 

Also wieder orginal Eberspächer...Doppelwandig...verbaut. Hatte noch einen guten gebrauchten als Ersatz

 

Wenn der kaputt ist kauf ich mir den von ..Smarteharry..IMASAF. Der kostet zwar etwas mehr, aber man hat einen leisen Orginalauspuff und kein so blechgeschäpper Ding dran. Ich würde nur noch neue ...also den imasaf ..Verbauen. Gebrauchte die noch in Ordnung sind gibt es fast kaum.

Ich überlege gerade ob ich mit den nicht jetzt schon hole und auf halte lege. Billiger wird der mit Sicherheit nicht mehr.

 

 

 

 

 


andreasma

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

ich habe mir auch so einen billig Auspuff gekauft. Aus Edelstahl.

Bin auch schon 2x übern Tüv gekommen. Also der Kat scheint gut zu funktionieren.

Nur leider ist der ziemlich laut. Das stört eigentlich sehr. Ist aber kein blecherner Sound sondern eher ein Motorrad Klang.

Ich würde mir den nicht mehr kaufen.

Ich befürchte, dass dieses 155€ Angebot auch ein sehr lauter Auspuff ist.

Evtl. kannst du den wieder zurück schicken. Vorher beim Anbieter informieren.


450 Cabrio Bj.02 | A-Klasse Bj.99

40KW 600ccm | ZEE

~ 290tkm  Revidierter Motor

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vielen lieben Dank für die Ratschläge und für den Tip mit dem IMASAF Auspuff! Hab jetzt einen bestellt für 272 €. Damit kann man noch leben!😁! Ich werde meine alte Lamda wieder verbauen, ich denke sie funktioniert noch, den mit ihr läuft er ja sehr gut! Ein schönes Wochenende und allzeit gute Fahrt!

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Loud Pipes saves Lives!😁

Was ihr immer mit euren Flüstertüten wollt...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So, Stand der Dinge um den Thread zu schließen, IMASAF bestellt und verbaut, 272,00 €, passt hundert-prozentig, schön leise wie original, Smart läuft einwandfrei!!! Nochmals danke für den Tip mit dem Auspuff, kann ich nur weiter empfehlen!!! Passt wirklich wie Original und ist in 10 Minuten montiert, Muttern, Schrauben, alles wird mitgeliefert, so soll es sein!!!

 

Gruß an alle

 

Frank

bearbeitet von Pacha111168

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also als ich meinen RS Pott damals gekauft habe, habe ich die Lambdasonde in dem alten Auspuff drin gelassen, weil sie sich hartnäckig widersetzt hat und eine gebrauchte in den RS Pott eingebaut.

Den Serienpott habe ich zusammen mit der widerspenstigen Lambdasonde verkauft. 🙂

 

Du kannst es ja mal mit einer thermischen Behandlung versuchen, aber nicht mal das hat bei mir damals geholfen! 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

nein... das Blech drum rum ist abgerissen bei einem wo ich die mal  bei einem anderen rausschrauben wollte. Denke mal mit Hitze ...WD40 und so musste da schon ran. Ringschlüssel nehmen


andreasma

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

dann kann man wohl gleich ne neue Sonde mitbestellen.....gibt das eine Fehlermeldung wenn ich da ne schraube reindrehe bei neuen auspuff.......mein tüvi schaut nie so genau nach

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Minuten schrieb jorgito:

gibt das eine Fehlermeldung wenn ich da ne schraube reindrehe bei neuen auspuff.......mein tüvi schaut nie so genau nach

 

Naja, das würde ich mal nicht ins Auge fassen. 

Natürlich würde das zu einer Fehlermeldung führen!

Und die MKL würde vermutlich ebenfalls aufleuchten.

bearbeitet von Ahnungslos

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo, der Zubehörauspuff mit dem Flexrohr ist von denen unter 200 Euro der einzig brauchbare. Die ganz billigen ohne dem Rohr reissen nach wenigen Wochen an der Aufhängung ab, da die ohne Verstärkung ans Blech gebraten sind.

Leider ist der Auspuff mit dem Flexrohr sehr brummig laut. Nicht wie ein sportlicher Auspuff. Er dröhnt einfach furchtbar, und das ist mit der zeit nervig.

Wem das nichts ausmacht ---> kaufen.

Lamdasonde die billigste in der Bucht kaufen, Aber eine wo der richtige MB-Stecker schon dran ist. Gibt es so ab 38 Euro.

bearbeitet von Smartdoktor450
.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Man kann auch einen Pott ohne Kat drunterschrauben, aber dann muss man entweder die Nachkat-Sonde rausprogrammieren oder einen KAT-Simulator zwischen Sonde und Auspuff montieren.

Zur Zulässigkeit muss sich jeder selbst seine Gedanken machen...und Taschentücher für die tränenden Augen wenn man hinter dem Auto steht parat haben.😭

Aber die Sonde muss, wenn man legal und ohne MKL unterwegs sein will auf alle Fälle dran.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Imasaf halten nahezu ewig! Das Beste am Markt.

Allerdings sind sie MIR zu leise. Ich will nicht auf den Drehzahlmesser gucken müssen wenn ich schalte...mir fehlt da der "ohrale Kontakt"...😁

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ISMAF der beste für die Kugel, echt Top das Teil, hab ich seit einem Jahr drauf (siehe oberer Kommentar von mir), einwandfrei!!!! So wie der Original halt auch, nur für wesentlich weniger Geld!!!

bearbeitet von Pacha111168

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Muss mir jetzt auch einen neuen Auspuff für den TÜV im März besorgen. Der Originale war schon an zwei Stellen geschweißt und hat nach der Motorüberholung der Leistung die jetzt wieder vorhanden ist anscheinend nicht standgehalten. Werde auch den Zubehörauspuff mit dem Flexrohr ausprobieren, da die Lautstärke mir nicht so wichtig ist.

Es gab auch mal eine Doppelsportauspuffanlage für ca.250€. Hat jemand Erfahrung damit gemacht und kann man die noch irgendwo kaufen?

bearbeitet von Belcanto

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Den Auspuff mit dem Flexrohr habe ich jetzt eingebaut. Ja ist lauter und klinkt echt kernig, aber mir gefällt das. Leider habe ich immer noch diese scheppernde Geräusch beim Anfahren. Kommt nach meiner Meinung von hinten Fahrerseite her. Sobald ich auf höhere Drehzahlen gehe ist es weg. Es kommt auch ab und zu bei den Schaltvorgängen vor das es klappert/scheppert. Ideen????Smart 450 Cabrio Bj 2002, Benziner. Das klappern ist erst nach der Motorrevision aufgetreten, vorher war da nichts. Kann es sein das es an der Saugzufuhr des Luftfilters liegen kann?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo, ich habe den gleichen 450 Cabrio wie du, vielleicht ist es das Hitzeschutzblech am Auspuff, Motorlager eventuell, ansonsten Geräusch mal aufnehmen und hier verlinken, dann könnte man besser helfen! Sonst fällt mir nix ein! Vielleicht noch Schraube Krümmer abgerissen? Ist es auch wenn er warm gefahren ist oder nur bei kaltem Motor?

 

Lieben Gruß, Frank

bearbeitet von Pacha111168

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das Geräusch ist nur beim Anfahren zu hören oder beim Schaltvorgang. Im Stand klappert da nichts. Hitzeschutzblech und alle Schrauben sind fest. Das Geräusch war ja auch beim alten Auspuff schon da. Die Motorlager sind auch wie neu. Ich versuche mal das Geräusch näher zu selektieren.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Schau mal ob nicht die Lamdasonde im Auspuff zu Nahe am Aluquerträger ist, bei manchem Zubehörauspuff ist der Winkel des Einschraubgewindes ich sage mal "ungünstig" gewählt und beim Gas geben geht die Sonde dann oben am Ausgang der Sonde wo die Kabel raus kommen an den Querträger und überträgt das Geräusch.

Gruß Klaus

bearbeitet von Smartmotorendoktor

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke für den Tipp, aber das war beim alten originalen Auspuff genauso. Den habe ich übrigens jetzt auch wieder verbaut, nachdem mein Freund das Loch zugeschweißt hat. Der Zubehörauspuff war einfach viel zu laut. Leider ist das Klappern immer noch da. Es ist viel stärker wenn ich beim Anfahren an einem Berg stehe. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.