Jump to content

Empfohlene Beiträge

Saumäßig Glück gehabt. Da hat doch einer einen Achskörper gesucht.😲


Smart1.jpg

 

Es geht nichts über 2 Smart

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kein Wunder bei der sehr merkwürdigen Bereifung.


Gruß, Heiko

Mein elektrischer Stuhl dank 380 Volt unterm Sitz.

451 Brabus Exclusiv Electric Drive Cabrio . Lt. KBA 94 Stück in D zugelassen

Für die Frau: Mini Cooper Cabrio

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sehe ich richtig? Vorne Alu´s und hinten Stahlfelgen.


Smart1.jpg

 

Es geht nichts über 2 Smart

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Jupp.  Sehr wahrscheinlich  auch verschiedene Reifen ? 


Gruß, Heiko

Mein elektrischer Stuhl dank 380 Volt unterm Sitz.

451 Brabus Exclusiv Electric Drive Cabrio . Lt. KBA 94 Stück in D zugelassen

Für die Frau: Mini Cooper Cabrio

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

bestimmt auch zu schnell unterwegs, wobei man auf Eisfahrbahn  echt schlechte

Karten hat. Wichtig ist das Sie nicht verletzt wurde. Da sieht man mal wie stabil der Rahmen ist.

 

hab ein schwarzes (mit SAM) Cabrio (700er) mit Motorschaden..rest OK ...wennd Interssse hast..

bearbeitet von Smart911a

andreasma

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wow, lauter Wahrsager und Glaskugelleser hier für eine Sache die nichts mit Ihnen zu tun hat 🙄

bearbeitet von CDIler

Signatur.jpg.d8405692c02d183590d9e7489ee2457b.jpg

Echte Autos haben den Motor hinten...

...nur Kutschen werden gezogen

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ggf

vor 6 Stunden schrieb Smart911a:

 

hab ein schwarzes (mit SAM) Cabrio (700er) mit Motorschaden..rest OK ...wennd Interssse hast..

Motor wäre von dem da oben ggf.  noch ok :classic_biggrin:

bearbeitet von 380Volt

Gruß, Heiko

Mein elektrischer Stuhl dank 380 Volt unterm Sitz.

451 Brabus Exclusiv Electric Drive Cabrio . Lt. KBA 94 Stück in D zugelassen

Für die Frau: Mini Cooper Cabrio

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hinten 451er Bereifung, die für das Fahrzeug garnicht zugelassen ist...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 17 Minuten schrieb P-yay:

Woran hast du das erkannt? 

 

Naja, zumindest das Felgendesign der hinteren Stahlfelgen ist das der 451er Baureihe, die 450er Stahlfelgen sehen anders aus!

Wobei ja die reinen Felgenbreiten und Durchmesser sowie die Reifendimensionen der hinteren 451er Stahlfelge identisch mit der des 450ers ist, allerdings ist die Einpresstiefe eine ganz andere! Deshalb kann man die hinteren Stahlfelgen des 451ers schon auf den 450er montieren, allerdings braucht man dann Distanzscheiben, um die unterschiedliche Einpresstiefe auszugleichen.

Die hinteren Stahlfelgen des 451ers haben ET 22, die des 450ers haben -1, es besteht also eine Differenz von 23mm!

Die vorderen Stahlfelgen des 451ers haben aber eine andere Breite als die des 450ers, die sind nämlich 4,5 Zoll breit und die des 450ers sind nur 4 Zoll oder sogar nur 3,5 Zoll breit.

Evtl. ist das der Grund dafür, daß vorne Alufelgen montiert sind.

 

Etwas merkwürdig ist die ganze Sache ja schon, aber ohne genaue Details würde ich mir da kein Urteil erlauben wollen!

bearbeitet von Ahnungslos

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Ahnungslos,

 

Da Du dich ja wohl auskennst,

 

Wie sieht es denn aus, Stahl und Alu (ausser bei Panne)zu mischen?

 

Ich muss im Februar zum TÜV und hätte halt spitzenmässige Sommerreifen für vorn auf Alu rumliegen, und die hinteren Allwetter auf Stahl sind noch gut. Die Vorderreifen auf Stahl sind leider fratze und kommen nicht durch den TÜV. Die Hinterreifen auf die Alus lass ich dann im April machen. Die Kiste wird nur bei Trockenheit gefahren.

 

Aber bitte keine Grundsatzdiskussionen. Daß das suboptimal ist, weiß ich selber.

Die Frage ist: Kann der TÜV was sagen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Stunden schrieb rennfurz:

Hallo Ahnungslos,

Da Du dich ja wohl auskennst,

 

Wie kommst Du denn darauf?

Ich trage meinen Namen zu recht.

 

Ich kenne mich zwar technisch ein kleines bißchen aus, aber wie da die rechtliche Situation beim TÜV ist, kann ich Dir nicht sagen.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Von der Stilpolizei verboten. Sonst erlaubt. Sieht halt doof aus. 

 

In solchen Fällen mach ich das so, daß ich einen der Sätze mit 2 neuen Reifen komplettiere und runterfahre und anschließend den 2. Satz genauso. 

 

Grüße Hajo 


705 Kilometer mit 19,43 Litern sind 2,75 Liter/100 Km.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke Hajo. Dann fahr ich mal mit Stahl-/Alu Kombination zum TÜV.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Der letzte Post

  • Forenstatistik

    • Themen insgesamt
      144.978
    • Beiträge insgesamt
      1.479.527
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.