Jump to content
thegtifan

450er - Glasdach - hässliche Folie entfernen

Empfohlene Beiträge

Hi Gemeinde.

 

Ich habe auf dem vorderen Teil des Panoramadaches meines 450er eine Folie, welche in die Jahre gekommen ist und schändlich aussieht.

 

Nun habe ich ein paar Smarts gesehen, die keine Folie haben und scheinbar auch nicht benötigen.

 

Kann ich dat Ding nicht einfach mittels Heißluftfön anwärmen und mit nem Zerranfeldschaber entfernen? ...oder hat diese Folie einen tieferen Sinn?

 

Für einen Hinweis wäre ich dankbar.

IMG_20191018_113506-2880x1620.jpg


Gruß,

thegtifan

 

...und falls ich es oben vergessen hab: Moin 🙂

 

Smart fortwo 450 Passion, EZ 05/2006, 0,7l / 61PS

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das ist die Folie, welche das Zerbersten des Dachs bei Steinschlag verhindern soll.

Früher ist es sehr oft vorgekommen, daß die Glasdächer beim Fahren ohne Vorwarnung plötzlich auf einen Schlag zerborsten sind!

Deshalb hat man diese Folie aufgebracht!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Von meinen 4 Smarts mit Glasdach hat keiner eine solche Folie. Ist die wirklich ab Werk drauf gewesen? In welcher Bauzeit?

 

Grüße Hajo 


705 Kilometer mit 19,43 Litern sind 2,75 Liter/100 Km.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich hab zumindest noch keinen Facelift mit Glasdach ohne diese Folie gesehen. Ur-Kugeln hatte ich bis jetzt nur als Cabrio oder mit Plastedach in den Fingern.

Aber ja, so wirklich ansehnlich ist meine Folie auch nicht mehr, zwar nicht so schlimm wie oben gezeigt, aber eine Stelle sieht aus als ob dort einer ne Kippe ausgedrückt hat drauf...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

OK, dann kam die Folie vermutlich mit der Mopf. Also ab Bj. 2003. Meine sind alle älter. 

 

Grüße Hajo 


705 Kilometer mit 19,43 Litern sind 2,75 Liter/100 Km.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Moin und nen fröhlichen Nikolaus 😉

 

Danke für die Antworten, damit wurde mir geholfen ☺️

 

Mein Smart ist BJ. 2005. 

 

Na gut, also hat die Folie tatsächlich einen Sinn...

 

Dann werde ich diese mal erneuern.

 

Gruß,

thegtifan

 

 


Gruß,

thegtifan

 

...und falls ich es oben vergessen hab: Moin 🙂

 

Smart fortwo 450 Passion, EZ 05/2006, 0,7l / 61PS

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo zusammen!


Schön das noch jemand dieses „Problem“ hat. Nenne seit 4 Wochen einen 450er

EZ 12/2012 mein Eigen und die Folie sieht auch alles andere als schön aus...

Wenn sie ja tatsächlich einen Sinn hat, gibt es die als Ersatzteil?

 

Viele Grüße

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hmm...

 

Ich würde jetzt nach nem Folierer fahren und mir dort was schickes aussuchen...

bearbeitet von thegtifan

Gruß,

thegtifan

 

...und falls ich es oben vergessen hab: Moin 🙂

 

Smart fortwo 450 Passion, EZ 05/2006, 0,7l / 61PS

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb 450er_Koelle:

einen 450er

EZ 12/2012

 

So einen Smart gibt es nicht.


705 Kilometer mit 19,43 Litern sind 2,75 Liter/100 Km.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb 450er_Koelle:

Wenn sie ja tatsächlich einen Sinn hat, gibt es die als Ersatzteil?

Teilenummer Q0014522V001 (siehe hier)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So, nach langem hin und her und was mache ich, habe ich kurzum Folie bestellt und zugeschnitten. Anschließend die alte Folie entfernt ( die sträubte sich ganz schön) und neue aufgebracht.

 

Hier das Ergebnis...

 

 

IMG_20200419_194758_copy_1080x607.jpg

IMG_20200419_194748_copy_1080x1920.jpg

IMG_20200419_194816_copy_1080x1920.jpg

bearbeitet von thegtifan

Gruß,

thegtifan

 

...und falls ich es oben vergessen hab: Moin 🙂

 

Smart fortwo 450 Passion, EZ 05/2006, 0,7l / 61PS

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

3x abgeschnitten, immer noch zu schmal...😂

Aber Tatsache besser als Gammelfolie-

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Neee, die originale Folie hat ebenfalls erst nach ca. 5mm auf der Scheibe angefangen. Von daher würde ich sagen: PASSGENAU 😂


Gruß,

thegtifan

 

...und falls ich es oben vergessen hab: Moin 🙂

 

Smart fortwo 450 Passion, EZ 05/2006, 0,7l / 61PS

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 6.12.2019 um 22:02 schrieb 450-3:

Teilenummer Q0014522V001 (siehe hier)

Moin,

die Dachfolie bei meinem sieht sogar noch schlimmer als die vom TE aus😏

Im Glaspalast ist die Folie aber nicht mehr zu bekommen und auch sonst bin ich noch nicht fündig geworden.

Kann jemand sagen, was die Folie damals gekostet hat?

 

..für den Streifen Folie als PKW-Steinschlagschutz Ausführung ruft der Folierer bei mir um die Ecke über 300 euronen auf (jedoch inkl. Arbeit)


grandstyle ´06, 450 2nd Gen, cdi Coupe, dark green metallic, Leder beige

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Google dochmal nach Steinschlagfolie da findest du sicher auch was. 


Achtung !!! Aus meinem Gedanken wird wissentlich Scharf getextet!!

Wann ist ein Motorradreifen gut?? Wenn man mit den Ohrwascheln am Asphalt kratzt , dann taugt das was.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hol dir doch ein passendes Stück beim Folierer. Dann machst du das selber.

Die Folien heute kannst du mit Spüliwasser hin und her bewegen bis es passt.

Dann mit einem Rakel Wasser rausdrücken, Kanten wegschneiden. Fertig.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 47 Minuten schrieb camper 718:

Hol dir doch ein passendes Stück beim Folierer.

Ja, das werde ich dann auch machen ..als Bezugpunkt daher meine Frage nach dem damaligen Preis für die originale Folie


grandstyle ´06, 450 2nd Gen, cdi Coupe, dark green metallic, Leder beige

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die originale Folie hat garantiert seinen Preis, vielleicht steht noch "Smart" in den Ecken.😄

Am besten eine gute Folie (z.B. 3M), sonst machst das im Vierteljahr nochmal.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wichtig beim entfernen der alten Folie , keine Punktuelle Erhitzung am Glasdach sonst haste ein Glasdach gehabt, ideal Sonnenschein und wenn es warm ist , Ceranfeldschaber ist ein gutes Werkzeug.

Folien von 3 M sind da sehr gut und steht der Original Folie bestimmt in nichts nach, wichtig sie sollte auch UV beständig sein sonst wird sie mit der zeit Braun und geht ganz schlecht ab.


Achtung !!! Aus meinem Gedanken wird wissentlich Scharf getextet!!

Wann ist ein Motorradreifen gut?? Wenn man mit den Ohrwascheln am Asphalt kratzt , dann taugt das was.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich gehe mal davon aus, daß es die Folie Antisteinschlag Glasdach Protection mit der Nummer C0014522V001000000 auf dieser Seite sein sollte! 🙂

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Auch wenn jetzt wieder mehr als zwei Jahre ins Land gegangen sind seit dem letzten Post in diesem Thread: Ich habe mit meinem smart 450 FL, Bj. 2004, das gleiche Problem. Innerhalb recht kurzer Zeit (bilde ich mir ein) ist die Folie spröde und unansehnlich geworden. Ich bin mir auch gar nicht sicher, ob sie ihre Schutzfunktion diesem Zustand noch erfüllt. 

 

Ich würde mich ungern daran begeben, die alte Folie zu entfernen. Obwohl schon rau und teilweise wohl leicht porös, würde ich sie ungern ablösen, auch in Sorge, dabei das Glasdach zu beschädigen, das Auto ist schließlich gerade eben 20 Jahre alt geworden. 

 

Meine Idee wäre es, über die bestehende Folie eine schwarze Schutzfolie zu kleben. Das löst das ästhetische Problem und verstärkt den Glasschutz ohne das Risiko, beim Ablösen der originalen Folie Schäden anzurichten. 

Was ist davon zu halten?

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Grüße. Hab das ganze erst vor einigen Tagen gemacht. 

 

Mit einer guten Klinge bzw Ceranfeld schaber habe ich die Folie entfernt, etwas Wärme dazu hat geholfen. 

 

Dem Glas macht das nichts und kaputt gehen wird da auch nichts. 

 

Es ist schon eine fummelig Arbeit. 

 

Danach alles gut reinigen, am besten mit isopropanol und neue Folie drauf. 

 

Einfach drüber kleben wird nicht halten und sieht auch nicht gut aus. 

 

MfG 

 

Paul 

IMG_20240531_091301-min.jpg

IMG_20240531_091455-min.jpg

bearbeitet von Peppermint87

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Aktuell beliebt

  • Der letzte Post

    • Die Idee ist auf jeden Fall besser als der normale Aufkleber, der eh schon am Tankdeckel ist, noch besser wäre aber ein Fehlbetankungsschutzadapter, in den nur Diesel-Pistolen passen. (Benziner passen nicht, auch wenn sie dünner sind. Nur eine breite Pistole lässt sich durchstecken.)   Hab vorhin was gefunden, scheint aber wohl patentiert und aus GB zu sein, aber leider nicht am 451 zu passen…   Suche mal weiter….
  • Forenstatistik

    • Themen insgesamt
      151.128
    • Beiträge insgesamt
      1.578.399
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.