Jump to content

monoman

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    36
  • Benutzer seit

Persönliche Informationen

  • Wohnort
    25451 Quickborn

Letzte Besucher des Profils

194 Profilaufrufe
  1. Hallo an alle, der Smart läuft mit der neuen Software 128 ps schon gut. Er zieht gut durch. Turbodruck ist ok. Drehzahlen gehen spielend bis 7000 hoch. Doch ab dem 5. Gang geht ab 4500 nicht mehr viel. Der Smart macht dann meist nicht mehr als 160 km/h. Laut RS-Parts Witten, sollten 200 km/h drinnen sein. Er vermutet einen Hardwarefehler. Klopfsensor wurde erneuert. Weiß noch wer einen heißen Tip?
  2. Danke, habe ihn gefunden. Drehmoment muss ich noch herausfinden.
  3. So, ich habe den Smart nun bis letzte Woche so gefahren. Habe mir Eure Tips zu Herzen genommen und war nun 2 mal in Witten bei RS Parts und habe 2 verschiedene Files ausprobiert. In der Beschleunigung ist es der Hammer! Nur ab 150 km/h wie abgeschnitten. Mit bergab und Heimweh und ein wenig Rückenwind ging es auf 180 km/h. Und das mit dem 128 Chip. Wo sitzt bei dem 84PS vor Mopf der Klopfsensor? Das ist glaube ich erst mal das preiswerteste.😳
  4. Moin Jungs, danke für die Tipps, Tank ist fast leer. Also morgen zu Aral 102 Oktan rein und dann mal testen. Fehlerspeicher ist auf jeden Fall leer. Tuner ist ein Bosch Service.
  5. Moin an alle, nun ist mein 451 fast vollendet ( Chip auf 110, tiefer, Servolenkung. Nur breiter fehlt noch. ) Jetzt zum momentanen Mangel. Wenn ich im niedrig tourigen Bereich stark beschleunige, rasselt es leicht aus dem Motorraum und gleichzeitig hat der Motor leichte Leistungsaussetzer. Das ist leicht spürbar und durch das Rasseln was sich dabei verändert auch hörbar. Das heißt, wird das Rasseln leiser ist weniger Leistung da. Nicht falsch verstehen, der Wagen zieht gut durch, aber könnte spürbar gleichmäßiger hochziehen. Habt Ihr Tipps?
  6. Was ist denn von den DBV Mauritius 17 Zoll zu halten? Gibt es auf der Hinterachse mit 215 oder 225...
  7. Habe gerade gelesen, bei den 16“ Brabus gibt es keine vernünftigen Reifen mehr...🤨
  8. Ja, Entschuldigung, das eine war in der falschen Rubrik.🧐😟
  9. Hallo nettes Forum, nachdem ich meine Servolenkung nun fertig eingebaut und freigeschaltet habe, muss ich ja die Spur einstellen lassen. Also, warum nicht gleich tiefer legen? Und wenn, dann so tief als geht. vo/hi 30/40 Lowtec. Was bekomme ich da am besten an 17“ Felgen drauf und alles eingetragen? vielen Dank von Mono
  10. Hallo nettes Forum, nachdem ich meine Servolenkung nun fertig eingebaut und freigeschaltet habe, muss ich ja die Spur einstellen lassen. Also, warum nicht gleich tiefer legen? Und wenn, dann so tief als geht. vo/hi 30/40 Lowtec. Was bekomme ich da am besten an 17“ Felgen drauf und alles eingetragen? vielen Dank von Mono
  11. monoman

    Anlasser

    Moin Colli, eigentlich ist es egal, ob teuer oder günstig. Hauptsache, er geht nicht schnell kaputt. ich habe in meinem T5 einen neuen billigen für 50 Euro eingebaut. Und der macht seit 2 Jahren einen sehr guten Dienst.
  12. Wenn es um das Freischalten geht: alles andere, also wenn die Kabel schon liegen, Plug and Play.
  13. Update! Ich habe eine komplette gebrauchte Servolenkung für den 451 ergattert und eingebaut. Das Steuergerät habe ich schon vorher gekauft. Verkabelung lag schon. Nachdem alles montiert war, habe ich mit Vediamo das ganze selber freischalten können. YouTube sei dank. vielen Dank.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.