Jump to content
dieter12fliegen

Star diagnose Lenkhilfe freischalten

Empfohlene Beiträge

moin in der Smart welt

zum Thema lenkhilfe freischalten bei einem Smart 450 Cabrio bj 2006 ist eine Diagnose software notwendig. Jetzt meine Frage gibt es jemanden in 32760 detmold / Liooe jemanden der eine Star Diagnose hat ??????????????? Bitte Bitte keine Diskussion über die Notwendigkeit. Ich hbe es mir in den Kopf gesetzt wenn Gocart dann richtig.

VG dieter

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 17 Stunden schrieb Zickenversteher:

Die Servolenkung braucht nicht freigeschaltet werden.

moin

danke erstmal für die Rückmeldung. Wenn ich ehrlich bin irritiert mich das jetzt sehr. Ich hatte schon mal hinter diesem Thema her recherchiert und habe das eine oder andere Tutorial im Netz gefunden. es war immer von einer anschließenden Freischaltung im Sam die Rede. Wie sicher bist Du denn das wirklich keine Freischaltung erforderlich ist??

VG dieter

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 19.11.2020 um 10:25 schrieb dieter12fliegen:

... wenn Gocart dann richtig.

 

Du redest von einem hohen Fahrzeug was schmal ist mit sehr kurzem Radstand. Was hat das bitte mit GoGart zu tun?

 

Das SAM weiß nichts von der Servo und wird auch nicht überwacht


Signatur.jpg.d8405692c02d183590d9e7489ee2457b.jpg

Echte Autos haben den Motor hinten...

...nur Kutschen werden gezogen

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 51 Minuten schrieb CDIler:

Das SAM weiß nichts von der Servo und wird auch nicht überwacht

echt nit? wie funktioniert des dann ?


andreasma

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Stunden schrieb CDIler:

Du redest von einem hohen Fahrzeug was schmal ist mit sehr kurzem Radstand. Was hat das bitte mit GoGart zu tun?

Ist nur mein spruch weil sehr klein(kurz)schnukelig genau das richtige für die Stadt. Gocard meine ich absolut nicht abwertend. Zum Thema zurück, das das Sam von der Servo nichts weiß irritiert mich jetzt noch mehr

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Servolenkung hat ein separates Steuergerät. Das holt sich die benötigten Informationen, die es braucht ( ESP, ABS, Geschwindigkeit, usw. ) aus der SAM.


Kurven sind schön; geradeaus ist langweilig.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 23 Minuten schrieb Zickenversteher:

Die Servolenkung hat ein separates Steuergerät. Das holt sich die benötigten Informationen, die es braucht ( ESP, ABS, Geschwindigkeit, usw. ) aus der SAM.

Ah okay , dann werde ich das mal demnächst ausprobieren.

Vg dieter

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 26 Minuten schrieb Zickenversteher:

Die Servolenkung hat ein separates Steuergerät. 

 

Und das sieht aus wie auf dieser Seite zu sehen! 😉

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich muss dazu sagen das es schon länger her ist als ich bei nem 450 ne Servo nachgerüstet habe. 

Beim 451 habe ich es nicht erst einmal gemacht und hier muss definitiv das ABS Steuergerät entsprechend codiert werden.

Würde mich nicht wundern wenn das beim 450 ebenfalls so ist. Und der 451 hat ebenfalls ein separates Steuergerät für die Servo. 

bearbeitet von maxpower879

SMART 451 2007 Turbo Cabrio 115 PS 

SMART 451 CDI 2013 54 PS Coupe' 

W211 E200 Kompressor 184 PS Prins VSI 2 LPG 

T4 California Exclusive 1996 115 PS 2.5l Benziner 5 Zylinder KME Nevo Plus LPG

 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 29 Minuten schrieb Ahnungslos:

 

Und das sieht aus wie auf dieser Seite zu sehen! 😉

Danke für den Hinweiß👍👍

 

vor 26 Minuten schrieb maxpower879:

Ich muss dazu sagen das es schon länger her ist als ich bei nem 450 ne Servo nachgerüstet habe. 

Beim 451 habe ich es nicht erst einmal gemacht und hier muss definitiv das ABS Steuergerät entsprechend codiert werden.

Würde mich nicht wundern wenn das beim 450 ebenfalls so ist. Und der 451 hat ebenfalls ein separates Steuergerät für die Servo. 

Wenn du nen 450er schonmal mit einer Servo nachgerüstet hast , kannst du dich nicht mehr erinnern ob du was codiert hatest???

VG Dieter

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nein ich repariere täglich 2-3 Smart früher als Mitarbeiter eines SC sogar noch deutlich mehr. Da behält man sowas nicht in Kopf. Vorallem weil es mittlerweile sicherlich um die 10 Jahre her ist. 

Beim 451 muss definitiv codiert werden das macht man noch hin und wieder. 

 

bearbeitet von maxpower879

SMART 451 2007 Turbo Cabrio 115 PS 

SMART 451 CDI 2013 54 PS Coupe' 

W211 E200 Kompressor 184 PS Prins VSI 2 LPG 

T4 California Exclusive 1996 115 PS 2.5l Benziner 5 Zylinder KME Nevo Plus LPG

 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb maxpower879:

Nein ich repariere täglich 2-3 Smart früher als Mitarbeiter eines SC sogar noch deutlich mehr. Da behält man sowas nicht in Kopf. Vorallem weil es mittlerweile sicherlich um die 10 Jahre her ist. 

Beim 451 muss definitiv codiert werden das macht man noch hin und wieder. 

 

Ah okay alles klar , danke für deine Rückmeldung.

Vg dieter

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Liebe Freunde , Anhänger und liebhaber des Smartmobils . Vielen Dank für eure rege Teilnahme. Ich mache hier für mich mal eine Zusammenfassung : Ich habe bis jetzt soweit mit genommen das es sehr

wahrscheinlich möglich ist das zu dem Thema keine codierung im Sam nötig ist. Da ich die notwendige Hardware schon habe, werde ich  in der nächsten Zeit das mal ausprobieren. Wenn Interesse besteht werde ich weiter berichten.

Vg Dieter

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mal ne Frage, welche Reifendimensionen fährst Du eigentlich auf dem Smart?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 8 Stunden schrieb dieter12fliegen:

Ich habe bis jetzt soweit mit genommen das es sehr wahrscheinlich möglich ist das zu dem Thema keine codierung im Sam nötig ist. 

 

Das würde ich so pauschal mal nicht sagen, denn derjenige hier im Forum, der sich am besten mit Smart auskennt, nämlich Maxpower, ist der gegenteiligen Meinung! 😳

Das ist vermutlich so wie bei dem, der auf die Frage, wie denn seine Frau im Bett sei, antwortet:

Die einen sagen so, die anderen so! ☺️

 

Ich kann mir ehrlich gesagt auch nicht vorstellen, daß man da überhaupt nix in der Steuerung einstellen muß, wobei die Meinung eines Ahnungslosen ja ohnehin irrelevant ist! Ob man das jetzt als Freischaltung bezeichnet, als Codierung oder sonst was lasse ich jetzt mal dahin gestellt.

 

Aber bei dem Steuergerät der Servolenkung handelt es sich ja um eine Einheit, die mit dem SAM Daten austauschen muß, damit sie korrekt funktioniert. Und wenn zwei Steuergeräte miteinander kommunizieren und Daten austauschen müssen, dann ist dafür in der heutigen Zeit normalerweise eine elektronische Verbindung erforderlich, die über das bloße Aufstecken der Stecker hinausgeht.

 

Was Du bei dem Einbau der Servolenkung aber auf jeden Fall beachten musst ist die Tatsache, daß Du vorher die Lenkung in eine Referenzstellung bringen musst, am besten genau geradeaus und auch die Servolenkung exakt so.

Hier tauchen nämlich immer wieder Spezialisten auf, die nachher große Probleme haben, daß der Lenkwinkelsensor nicht mehr korrekt funktioniert und Fehler ohne Ende produziert. Das geht sogar so weit, daß die empfindliche Wickelspule des Lenkrads, über die das Hupensignal und der Airbag angeschlossen ist, beschädigt wird.

Und nach ein paar Seiten Fred stellt sich dann mehr oder weniger zufällig heraus, daß die irgendwas an der Lenkung gemacht wurde, z.B. das Lenkrad gewechselt. Deshalb ist diese Referenzstellung vor dem Beginn der Arbeiten so wichtig!

Diese muß bereits vor dem Abnehmen des Lenkrads eingenommen werden, da der Lenkwinkelsensor im Lenkrad eingebaut ist.

 

 

bearbeitet von Ahnungslos

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb Ahnungslos:

 

Das würde ich so pauschal mal nicht sagen, denn derjenige hier im Forum, der sich am besten mit Smart auskennt, nämlich Maxpower, ist der gegenteiligen Meinung! 😳

Das ist vermutlich so wie bei dem, der auf die Frage, wie denn seine Frau im Bett sei, antwortet:

Die einen sagen so, die anderen so! ☺️

 

Ich kann mir ehrlich gesagt auch nicht vorstellen, daß man da überhaupt nix in der Steuerung einstellen muß, wobei die Meinung eines Ahnungslosen ja ohnehin irrelevant ist! Ob man das jetzt als Freischaltung bezeichnet, als Codierung oder sonst was lasse ich jetzt mal dahin gestellt.

 

Aber bei dem Steuergerät der Servolenkung handelt es sich ja um eine Einheit, die mit dem SAM Daten austauschen muß, damit sie korrekt funktioniert. Und wenn zwei Steuergeräte miteinander kommunizieren und Daten austauschen müssen, dann ist dafür in der heutigen Zeit normalerweise eine elektronische Verbindung erforderlich, die über das bloße Aufstecken der Stecker hinausgeht.

 

Was Du bei dem Einbau der Servolenkung aber auf jeden Fall beachten musst ist die Tatsache, daß Du vorher die Lenkung in eine Referenzstellung bringen musst, am besten genau geradeaus und auch die Servolenkung exakt so.

Hier tauchen nämlich immer wieder Spezialisten auf, die nachher große Probleme haben, daß der Lenkwinkelsensor nicht mehr korrekt funktioniert und Fehler ohne Ende produziert. Das geht sogar so weit, daß die empfindliche Wickelspule des Lenkrads, über die das Hupensignal und der Airbag angeschlossen ist, beschädigt wird.

Und nach ein paar Seiten Fred stellt sich dann mehr oder weniger zufällig heraus, daß die irgendwas an der Lenkung gemacht wurde, z.B. das Lenkrad gewechselt. Deshalb ist diese Referenzstellung vor dem Beginn der Arbeiten so wichtig!

Diese muß bereits vor dem Abnehmen des Lenkrads eingenommen werden, da der Lenkwinkelsensor im Lenkrad eingebaut ist.

 

 

Moin, ich danke dir für diese

ausführlichen Hinweise 🙂
. Es wird ohnehin noch dauern bis ich ans Werk gehen kann, weil meine schraubergarage im moment durch mein saisonauto blockiert ist.

Mfg dieter

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Stunde schrieb Ahnungslos:

Mal ne Frage, welche Reifendimensionen fährst Du eigentlich auf dem Smart?

 

Diese Frage hast Du mir aber jetzt noch nicht beantwortet. 😉

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bestimmt 135iger vorn. Mit Mittelrippe und 4 Bar. :classic_ohmy:


705 Kilometer mit 19,43 Litern sind 2,75 Liter/100 Km.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Stunden schrieb Funman:

Bestimmt 135iger vorn. Mit Mittelrippe und 4 Bar. :classic_ohmy:

Witzbold 🙂 🙂 145 / 175 . Ich kann mir schon denken den Grund dieser Frage. Aber ich will sie trotzdem haben die Lenkhilfe. Zum einen nevft es mich wenn ich auf engen Raum rangiere das ich doch etwas fester zupacken muss. Mein Smarti wird nur im ultra kurzstreckenbereich bewegt ( Stadtverkehr). Zum anderen ist es die Herausforderung es hinzubekommen was technisch möglich ist.

 

vg dieter

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Stunden schrieb Ahnungslos:

 

Diese Frage hast Du mir aber jetzt noch nicht beantwortet. 😉

die Antwort findest du bein Funman. noch ne kurze Ergänzung zu dem was du geschrieben hattest. Das wenn zwei Steuergeräte aufeinandertreffen müsste denen gesagt werden das sie miteinander komunizieren müssen, da bin ich ganz bei Dir. Darm sehe ich das auch skeptisch das das ohne codieren/ konfigurieren gehen soll. Aber Versuch macht klug.Aus dem Grunde bin ich auch noch auf der Suche nach einem Diagnosegerät. Für unsere VAG Autos in der Familie habe ich mein VCDS , coole Sache.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 7 Stunden schrieb Ahnungslos:

Aber bei dem Steuergerät der Servolenkung handelt es sich ja um eine Einheit, die mit dem SAM Daten austauschen muß, damit sie korrekt funktioniert. Und wenn zwei Steuergeräte miteinander kommunizieren und Daten austauschen müssen, dann ist dafür in der heutigen Zeit normalerweise eine elektronische Verbindung erforderlich, die über das bloße Aufstecken der Stecker hinausgeht.

 

 

Wieso muß das SAM was davon wissen? Es wird nur ein Lenkbefehl unterstützt und so weit ich weiß, ist beim Roadster keine CAN Verbindung am "Servosteuergerät" und man kann es auch nicht mit der SD ansteuern/aufrufen


Signatur.jpg.d8405692c02d183590d9e7489ee2457b.jpg

Echte Autos haben den Motor hinten...

...nur Kutschen werden gezogen

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Doch ne Can Verbindung hat das Steuergerät definitiv um die Werte vom LWS zu bekommen. 

 


SMART 451 2007 Turbo Cabrio 115 PS 

SMART 451 CDI 2013 54 PS Coupe' 

W211 E200 Kompressor 184 PS Prins VSI 2 LPG 

T4 California Exclusive 1996 115 PS 2.5l Benziner 5 Zylinder KME Nevo Plus LPG

 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das SAM erkennt das Steuergeraet von der Servo nach der Installation und leitet die Werte weiter, die das Steuergeraet anfordert.


Kurven sind schön; geradeaus ist langweilig.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb Zickenversteher:

Das SAM erkennt das Steuergeraet von der Servo nach der Installation und leitet die Werte weiter, die das Steuergeraet anfordert.

 

Dem widerspricht das Blockschaltbild im WIS aber komplett, da kommt das SAM nicht mal drin vor:

- Kurbelwellendrehzahl vom Motorsteuergerät (CAN-Bus)

- Raddrehzahlen vom ESP Steuergerät mit Lenkwinkelsensor (CAN-Bus)

- Momentsensor und elektrischer Servomotor sind direkt angeschlossen

 

Wozu sollte das SAM Werte weiterleiten, die von den anderen Steuergeräten alle paar Millisekunden von selbst gesendet werden?

 

Das Servosteuegerät hat auch eine Diagnoseleitung zum Pin 11  der OBD-Buchse, wie man hier sehen kann ("EPS Link").

bearbeitet von 450-3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Der letzte Post

  • Forenstatistik

    • Themen insgesamt
      146.153
    • Beiträge insgesamt
      1.494.488
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.