Jump to content
tomes0503

Leistungsverlust wenn Motor warm

Empfohlene Beiträge

Das ist doch mal ein Bomben Wort 

Keine dummen Sprüche sondern Hilfe  bin schwer begeistert vielen Dank  Bernd 

Und natürlich auch Ahnungslos top jungs denn hoffen wir mal das es so ist wie es bei bernd war und der kleine wieder normal läuft 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 30.12.2019 um 13:52 schrieb 450cdi:

leider hat der gute keinen Drehzahlmesser um dies genau zu sagen .

By the way, die Zusatzinstrumente, die beim 450er auch noch gut aussehen, lassen sich relativ einfach nachrüsten!

Siehe diese Anleitung!

 

Der Drehzahlmesser muß allerdings mit der StarDiagnose freigeschaltet werden, damit er etwas anzeigt.

Und Du musst beachten, daß die Zusatzinstrumente für den cdi andere sind als die des Benziners.

Das bezieht sich auf die Skalierung des Drehzahlmessers, die Skala des Benziners geht bis 7000 1/min, die des Dieselchens bis 5000 1/min. Der jeweilig andere DZM würde im falschen Fahrzeug  zwar dann etwas anzeigen, allerdings nicht die korrekte Drehzahl.

bearbeitet von Ahnungslos

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gerade eben schrieb timtoe:

PN ist angekommen. Ich schicke den Schlauch dann am 2ten raus.

Guten Rutsch allen zusammen.

Vielen Dank Bernd  das wünsche ich euch auch rutscht gut rein 

Ich mache Meldung sobald ich das Teil gewechselt habe.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Moin ja Leute was soll ich sagen Schlauch gewechselt(vielen Dank Bernd)

Leider keine Besserung!

Gestänge überprüft arbeitet.

Jemand noch ne Idee?

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 31.12.2019 um 13:45 schrieb timtoe:

Netterweise gibts die Schellen meistens im zehnerpack und den  Schlauch in ein Meter Länge.....

Temperaturbeständigkeit ist an der Stelle auch nicht ganz unwichtig....

Gruß

Bernd

Es sollte nur der Orginal Druckschlauch vom Turbo zur Druckdose / Taktventil verbaut werden. Gibt es bei MB. Ca 20€.  Und nur mit Clic-R Schellen . Nur die halten langfristig und der Schlauch auch. Denn gerade die Temperatur macht dem Schlauch zu schaffen. Am Pinn !!

Ich habe schon etliche Handelsübliche (auch hitzebeständige Silikonschläuche) verbaut. Alle zeigten Risse nach ner Weile und / oder wurden nicht fest genug auf dem Pinn vom Turbo. Die anderen Schläuche kann man Silikonschläuche mit 2mm!! Wandstärke nehmen.

bearbeitet von Smart911a

andreasma

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Moin moin 

Ja das mag sein aber das leider auch nicht die Lösung für mein Problem jetzt leider.

Wie gesagt Schlauch wurde getauscht keine Veränderung.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Da das Problem nur warm auftritt, würde ich in Richtung des Luftmassenmessers suchen. Manchmal ist der nur verölt oder eben bei Temperaturänderung am spinnen.

Wenn der dann nur leicht falsche Werte liefert, muss das nicht unbedingt im Speicher stehen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Minuten schrieb Outliner:

Da das Problem nur warm auftritt, würde ich in Richtung des Luftmassenmessers suchen. Manchmal ist der nur verölt oder eben bei Temperaturänderung am spinnen.

Wenn der dann nur leicht falsche Werte liefert, muss das nicht unbedingt im Speicher stehen.

Moin Outliner Luftmassenmesser bei 450 cdi?

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Na jedenfalls wenn die Verschlauchung in Ordnung ist, würde ich auf einen Sensor tippen, der fürs Gemisch zuständig ist.

Beim CDI😁 dann Ladedruck oder Temperatursensor. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja nicht so einfach bei den kleinen 😣

So langsam weiss ich auch nicht mehr .

Fahr ich morgen los alles tutti is er nachher war geht's los 100 und Schluss ist 😫

Da hilft denn auch nicht neu starten oder Batterie abklemmen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich hatte es oben schon mal angerissen, sind Ölspuren am Kabelkanal rechts oben auf dem Motor? Das ist ein Zeichen für einen Riß im Schlauch zum Ladedrucksensor. Da der Schlauch aber schwer zu kontrollieren ist, auf Ölspuren achten.

 

Grüße Hajo 


705 Kilometer mit 19,43 Litern sind 2,75 Liter/100 Km.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Heute nochmal zum auslesen 2 Fehler mein Vorgänger hatt einen Simulator eingebaut.

Fehler beim auslesen P1401 und P1403 beides im Protokoll mit Abgasrückführung Regelkreis hinterlegt.

Nach Löschen des Fehlers volle Leistung ersten 10 km danach wieder Notlauf.

Kann es sein das der Simulator den mein Vorgänger verbaut hat im Eimer ist?

Und es deswegen immer wieder den Fehler gibt?

Würde das Ding raus werfen neues AGR verbauen und denn Ruhe?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja, ja und ja. 

 

Grüße Hajo 


705 Kilometer mit 19,43 Litern sind 2,75 Liter/100 Km.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sehr schön denn werde ich es mal so machen.

Nen neuer Simulator ist zwar günstiger aber wer weiss schon ob es denn funzt 🤔

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die üblichen Simulatoren machen weniger Probleme als das werksmässige AGR-Gedöns.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Moin also meinst doch lieber Simulator rein?

Wat hält son neues AGR denn so an Laufleistung?

 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Na wenn das so ne Laufleistung in etwa hält wäre ich ja schon glücklich funman.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.