Jump to content
Madds

Steuergerät defekt! Was nun? :(

Empfohlene Beiträge

Hallo zusammen,

 

gestern hab ich die schlechte Nachricht von Mercedes bekommen das meine Zentralverriegelung spinnt weil das Steuergerät defekt ist! Die Platinen in den Schlüssel müssen auch erneuert werden.

Das heisst für mich, ca. 650€ wird alles kosten!

Ich habe das Auto gerade mal 1 Monat, komischerweise ist das erst seid 2 Wochen defekt oder wurde ich reingelegt?

 

Was meint ihr, lohnt sich da noch was zu machen oder kennt ihr jemand der es billiger macht in der nähe von Münster?

Der Smart ist von 2001, 103.000KM gelaufen! Bin sehr traurig heute :( :( :(

 

Gruß

 

Madds


gerade mal 2 Wochen einen Smart und nur Probleme :(((

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Aha, wie kommt Mercedes denn auf die Diagnose? Und was meint Mercedes mit Steuergerät? Die Platinen in den Schlüsseln müssen nicht erneuert werden, sondern einfach neu angelernt. Für 650€ habe ich mal nen ganzen Smart 42 gekauft, an dem alles funktioniert hat

 

Könntest Du mal genauer sagen was die Aussage "Zentralverriegelung spinnt" bedeuten soll?

 

 


Signatur.jpg.d8405692c02d183590d9e7489ee2457b.jpg

Echte Autos haben den Motor hinten...

...nur Kutschen werden gezogen

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das auto konnte man nicht mehr normal abschließen! Es hat ständig geblinkt! Irgendwann ging es aber doch zu... Der eine Schlüssel ging garnicht, der andere schlüssel funktionierte aber die Battery ging nach 2 tagen von alleine aus!

Ich war auch bei jemand aus dem Forum hier Zuhause, er konnte auch nicht die Schlüssel codieren weil er ständig Fehler bekommen hat! Er hat auch gesagt das Steuergerät hat wohl einen weg!

Das Steuergerät kostet 350€ die zwei Platinen 70€ pro Stück da ist man schon bei 500€ plus codieren und so 650€! Kann man kein gebrauchtes Steuergerät kaufen bei Ebay? Die Platinen bekommt man auch günstiger aber ob das eine Werkstatt überhaupt kann oder macht...


gerade mal 2 Wochen einen Smart und nur Probleme :(((

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

was ist das für ein Karren?

Mit SAM oder ZEE?

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

2001 hat kein SAM, also ZE

 

 


Signatur.jpg.d8405692c02d183590d9e7489ee2457b.jpg

Echte Autos haben den Motor hinten...

...nur Kutschen werden gezogen

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke, wer lesen kann ist klar im Vorteil, sorry!

 

Bei "mit ZEE" kann ich nicht helfen. :(

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Guten Abend!

 

Ich hab gestern Mercedes gesagt die sollen nix reparieren an der Zentralverriegelung weil die Kosten um die 650€ sind! Dann beim checking haben die noch einen Harnriss gesehen am Krümmer!

Wollte das Auto abholen und heute ging nix mehr! Wegfahrsperre drin und beide Schlüssel gingen nicht mehr! Kein auf kein zu! Da stand die Karre bei den in der Werkstatt! Hab Stress gemacht und dann haben die gesagt, ok wir bauen das Steuergerät ein Plus ein neuer Schlüssel und das checking für 500€! Wollten aber vorher mit alles um die 700€! Ist doch verarsche, haben das Auto extra gelassen das ich reparieren musste... Für 500€ für alles ist ok, aber das nächste Problem ist ein Harrnriss! Angeblich 800€ Reperatur, hab es gesehen und da sind echt zwei risse![ Kann man hier Fotos hochladen, muss jetzt wissen ob es wirklich so teuer ist... Nur Pech mit dem Auto :(


gerade mal 2 Wochen einen Smart und nur Probleme :(((

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Quote:

Am 28.11.2013 um 23:11 Uhr hat Accessheizzor geschrieben:
Autsch das Auto hat einen Harnriss,....tut das weh?







Haarriss schon besser?

gerade mal 2 Wochen einen Smart und nur Probleme :(((

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

 

Den Haarriss kannst Du erstmal lassen da bist Du nicht alleine. Solange kein Leistungsverlust auftritt kein Problem. Auch kann nichts kaputt gehen oder ein Folgeschaden eintreten wenn mann es nicht macht.

Pfeift vielleicht ein bisschen aber das ist auch alles

 

[ Diese Nachricht wurde editiert von 62joachim am 29.11.2013 um 16:33 Uhr ]

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Quote:

Am 29.11.2013 um 16:32 Uhr hat 62joachim geschrieben:


Den Haarriss kannst Du erstmal lassen da bist Du nicht alleine. Solange kein Leistungsverlust auftritt kein Problem. Auch kann nichts kaputt gehen oder ein Folgeschaden eintreten wenn mann es nicht macht.

Pfeift vielleicht ein bisschen aber das ist auch alles





[ Diese Nachricht wurde editiert von 62joachim am 29.11.2013 um 16:33 Uhr ]


Aber durch den TÜV wird es wohl nicht durch kommen oder? Wie teuer wird wohl die repertur ca?!


gerade mal 2 Wochen einen Smart und nur Probleme :(((

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

vermutlich kommt er durch.

 

Das würde ich drauf ankommen lassen.

 

Ansonsten kann mann ja immer noch den Krümmer wechseln. Den gibt es auch einzeln ohne Turbolader für etwa 170.-

 

plus Einbau (da must Du jemand suchen der Dir das günstig macht)

 

Kompletter Turbolader in der Fachwerkstatt mit Einbau ca 1000.-

 

Aber wie gesagt wird vermutlich alles nicht nötig sein

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja das geht ja noch für den Preis plus Einbau!

Naja dann warte ich mal ab hab ja noch zeit bis zum TÜV in August! Vielen Dank für eure Antworten!


gerade mal 2 Wochen einen Smart und nur Probleme :(((

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Zitat
Zitat

Hallo alle. Ich habe mich gerade angemeldet und bin neu auf dieser Seite.
Ich habe einen Smart 450 Pure von 2003 (78,000 km) und mein rechter Blinker funktioniert nicht.
Leider bin ich behindert und auf mein Auto angewiesen.
Der Mechaniker sagte, das Problem liege wahrscheinlich am Steuergerät.
Ich bin in Frankfurt und kann es mir nicht leisten, zu Mercedes zu gehen.
Kann jemand bitte einen Rat geben.
Danke im Voraus.

 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

?

bearbeitet von Funman

705 Kilometer mit 19,43 Litern sind 2,75 Liter/100 Km.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Du musst das Zitat aufblättern! 

 

 

bearbeitet von Outliner

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Stunden schrieb Peter1:

 

Hallo alle. Ich habe mich gerade angemeldet und bin neu auf dieser Seite.
Ich habe einen Smart 450 Pure von 2003 (78,000 km) und mein rechter Blinker funktioniert nicht.
Leider bin ich behindert und auf mein Auto angewiesen.
Der Mechaniker sagte, das Problem liege wahrscheinlich am Steuergerät.
Ich bin in Frankfurt und kann es mir nicht leisten, zu Mercedes zu gehen.
Kann jemand bitte einen Rat geben.
Danke im Voraus.
 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Was für ein Steuergerät?

 

Die Blinkerbirne wurde schon geprüft?

 

Betrifft das Problem beide Blinklampen vorne und hinten? 

 

Hört man den Blinker rechts tickern oder nur links? 

 

Wo ist bei deinem Smart die OBD Buchse? In der Ablage links neben dem Lenkrad oder oben über dem Fahrerfußraum hängend?

bearbeitet von Funman

705 Kilometer mit 19,43 Litern sind 2,75 Liter/100 Km.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 7 Stunden schrieb Peter1:

Ich habe einen Smart 450 Pure von 2003 (78,000 km) 

 

vor 4 Stunden schrieb Funman:

Wo ist bei deinem Smart die OBD Buchse? In der Ablage links neben dem Lenkrad oder oben über dem Fahrerfußraum hängend?

 

Zu Deiner Info, Hintergrund von Funman's Frage ist die Tatsache, daß genau Anfang 2003 eine grundlegende Änderung in der gesamten Fahrzeugelektrik stattgefunden hat und deshalb Fahrzeuge mit solchen Angaben wie den Deinen sowohl die alte Ausführung als auch die neue sein können.

Die Zentralelektrik befindet sich im Fahrerfußraum oberhalb Deiner Knie und ist gleichzeitig auch der Sicherungskasten. 🙂

 

Da in den Papieren immer nur die Erstzulassung genannt wird, könnte es sich also bei einem 2003er um die alte Ausführung oder aber die neue Ausführung handeln.

 

Die alte Ausführung ZEE sieht aus wie auf dieser Seite zu sehen, die Relais sind hier noch diskret aufgebaut und die OBD Diagnosebuchse sitzt mit in der ZEE mit drin oberhalb der Sicherung 27 wie auf dem Bild zu sehen.

 

Bei der Zentralelektrik namens SAM, die ab Anfang 2003 verbaut wurde, sieht es aus wie auf jener Seite zu sehen.

Dort sind die Relais alle direkt auf den Leiterplatten in der SAM eingelötet und die OBD Buchse sitzt hinter einem herunter klappbaren Plastikdeckelchen in dem Ablage fach links unter dem Lenkrad an der Türe, s. Bild.

 

Das sich diese Zentralelektriken grundlegend voneinander unterscheiden, wäre es erstmal wichtig, um welche Variante es sich bei Dir handelt. 🙂

 

Diagnosebuchse2.jpg

bearbeitet von Ahnungslos

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn ich hier immer so die MB+Smartcenter Preise lese stellt sich mir die Frage ob die Reparaturen dort nach der Maybach Matrix kalkuliert werden.


"I admire its purity. A survivor. Unclouded by conscience, remorse, or delusions of morality" -Ash -

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 13 Stunden schrieb Peter1:

 

 

bearbeitet von Peter1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Liebe Mitmitglieder,, danke für eure Antworten.

Ich werde das Auto heute beim 1. Mechaniker abholen und mich dann bei Ihnen melden.

Er hat mich gestern angerufen und einfach gesagt, er hat den Blinker durch einen neuen ersetzt und es funktioniert immer noch nicht. Der linke Blinker ist in Ordnung.

Das SAM befindet sich auf der Fahrerseite unter dem Knie.

Vielen Dank.

Grüße,

Peter

bearbeitet von Peter1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Minute schrieb Peter1:

Das SAM befindet sich auf der Fahrerseite unter dem Knie.

 

Das ist nicht die Frage, die Frage ist, ob es eine ZEE oder ein SAM ist, siehe meine oben stehende Beschreibung! 

Bei der Erstzulassung, die Du genannt hast, wäre beides möglich.

 

Du kannst uns ruhig auch Duzen, das ist die gängige Anrede in einem Forum! 😉

 

Was macht denn der Blinker, wenn Du ihn auf rechts stellst?

Leuchtet er dann gar nicht und leuchtet auch die Kontrollleuchte im Kombiinstrument nicht oder was passiert dann genau?

Links ist dann alles in Ordnung?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das Bild wird leider nicht dargestellt. 😟

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Aktuell beliebt

  • Der letzte Post

    • Das muß nicht unbedingt an der Pumpe liegen! In den meisten Fällen erhält sie schon keinen Strom von der Zentralelektrik SAM. Entweder wegen einer maroden Lötstelle im SAM auf der Platine, dem Stecker N11-3 oder beidem!  Diesen Stecker bzw. den entsprechenden Pin solltest Du Dir mal genau ansehen! Wenn Du das SAM absenkst, dann liegt der Stecker genau vor Dir, siehe diese Seite! Über den Stecker N11-3 Pin 10 wird der Strom für die Pumpe auf die Leitung zu dieser geschaltet.
  • Forenstatistik

    • Themen insgesamt
      148.330
    • Beiträge insgesamt
      1.529.767
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.