Jump to content
Hyronimus

SUCHE smart City-Coupé oder smart fortwo

Empfohlene Beiträge

Schönen guten Tag,

 

eigentlich wollte ich mir heute einen Smart kaufen und habe mich daher zum künftigen Austausch hier angemeldet.

 

Die Probefahrt brachte dann leider doch zuviele, leider auch sicherheitsrelevante, Baustellen hervor.

 

Daher auf diesem Weg.

 

Suche preis-werten Smart Fortwo bzw. City-Coupe.

 

Baujahr, Austattung und Laufleistung: Zweitrangig

Kraftstoff: Benzin

Getriebe: Vorzugsweise Automatik

TÜV: Minimum halbes Jahr

Sicherheitsrelevante Teile sollten in Ordnung sein, kosmetische Mängel sind zweitrangig.

 

Falls jemand einen SMART abzugeben hat und der Standort im Großraum Stuttgart ist - würde ich mich über eine Kontaktaufnahme freuen.

 

Vielen Dank und allzeit gute Fahrt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Welches Modell bzw Baureihe du suchst wäre evtl. noch hilfreich...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 6 Minuten schrieb Outliner:

Welches Modell bzw Baureihe du suchst wäre evtl. noch hilfreich...

Modell sollte CITY-COUPÉ oder FORTWO sein.

 

Baureihe: Keine Einschränkung, meines Wissens betreffen das die Baureihen 450,451,453.

 

Kann auch ein Cabrio sein; Dach sollte hier allerdings dicht sein, Funktionsfähigkeit vom Verdeck ist nicht erforderlich.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

City Coupe gab es bis Bj. 2002. 

Ab 2003 heißt Fortwo. 

Offenbar sucht er einen Smart 450. 


705 Kilometer mit 19,43 Litern sind 2,75 Liter/100 Km.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 26 Minuten schrieb Funman:

City Coupe gab es bis Bj. 2002. 

Ab 2003 heißt Fortwo. 

Offenbar sucht er einen Smart 450. 

 

vor 27 Minuten schrieb Hyronimus:

Modell sollte CITY-COUPÉ oder FORTWO sein.

 

Baureihe: Keine Einschränkung, meines Wissens betreffen das die Baureihen 450,451,453.

 

Kann auch ein Cabrio sein; Dach sollte hier allerdings dicht sein, Funktionsfähigkeit vom Verdeck ist nicht erforderlich.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das zur Verfügung stehende Budget wäre vielleicht nicht ganz uninteressant! 😉

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

DAS ist aber preislich ne ziemliche Spanne.😉

Und wir müssen im Urschleim anfangen: Kannst du selber schrauben? Also keine 10 Daumen, ne Garage und Werkzeug ist vorhanden?

Und die Smarts der Baureihen sind kaum vergleichbar.

JEDES Modell hat seine Vorzüge oder Macken.

Ausstattung, Motorleistung...du gehst ja nicht zum Händler und sagst ROT soll es sein.😁

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Minute schrieb Ahnungslos:

Das zur Verfügung stehende Budget wäre vielleicht nicht ganz uninteressant! 😉

Budget ist zweitrangig - daher die Aussage preis-wert.

Aber in der Tat, wollte ich im vierstelligen Bereich bleiben. 

Somit 0 - 9999 Euronen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dann fällt ein gut ausgestatteter 453 mit akzeptabler Laufleistung und Ausstattung schon mal raus.

Es bleibt die Frage ob du selber was machen kannst oder eine gute Werkstatt an der Hand hast! Der Smart 450 besonders und der 451 etwas weniger ist etwas speziell...

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Minuten schrieb Outliner:

DAS ist aber preislich ne ziemliche Spanne.😉

Und wir müssen im Urschleim anfangen: Kannst du selber schrauben? Also keine 10 Daumen, ne Garage und Werkzeug ist vorhanden?

Und die Smarts der Baureihen sind kaum vergleichbar.

JEDES Modell hat seine Vorzüge oder Macken.

Ausstattung, Motorleistung...du gehst ja nicht zum Händler und sagst ROT soll es sein.😁

Selber schrauben möchte ich nur bedingt. Habe zwei Daumen, eine Garage, Werkzeug nicht vorhanden. Daher sollte, wie bereits gesagt, sicherheitsrelevante Technik in Ordnung sein.

 

Baureihe ist wie gesagt nicht relevant für mich, auch die Motorisierung und Ausstattung ist nicht relevant.

 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn ich auf eb.. kleinanzeigen gehe und eingebe PLZ Stuttgart +50km und Preis bis 2000.- bekomme ich jede Menge Angebote, hast schon geschaut? Gruß


...Humor ist wenn man trotzdem lacht😄

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dann empfehle ich einen 451er Sauger ohne MHD mit frisch gemachter Kupplung ab 100000Km wo auch das Ventilspiel des Motors kontrolliert wurde.

Die gibts mit 61oder 71PS PS in Holzklasseaustattung, die frühen Baujahre.

Keinen 451er kaufen über 100000Km mit der alten Kupplung, das ist die Achillesferse dieser Baureihe!

bearbeitet von Outliner

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Minuten schrieb Outliner:

Dann empfehle ich einen 451er Sauger ohne MHD mit frisch gemachter Kupplung ab 100000Km wo auch das Ventilspiel des Motors kontrolliert wurde.

Die gibts mit 61oder 71PS PS in Holzklasseaustattung, die frühen Baujahre.

Keinen 451er kaufen über 100000Km mit der alten Kupplung, das ist die Achillesferse dieser Baureihe!

Danke für den wertvollen Tipp.👍

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 6 Minuten schrieb wetabi:

Wenn ich auf eb.. kleinanzeigen gehe und eingebe PLZ Stuttgart +50km und Preis bis 2000.- bekomme ich jede Menge Angebote, hast schon geschaut? Gruß

Ja, habe ich und schaue regelmäßig.

Das ist leider extrem mühsam und zeitaufwendig (teuer).

 

Die Fahrzeuge sind in der Regel unsauber beschrieben (Mängel werden versteckt, erst bei der Besichtigung kommen die "plötzlich" raus), die Autos stehen bereits oft sehr lange, keine Probefahrten möglich, oder die Anzeige ist gar nicht aktuell. Oft können die Anbieter kein Deutsch (nein, ich bin kein Nazi) oder es werden für 20 Jahre alte Smarts mit fälligem TÜV, abgefahren Reifen, Bremsen fällig, fast alle Panels gerissen, Klimaanlage defekt...Preise von 2000-4000 Euro aufgerufen.

 

Daher suche ich jetzt auch auf anderen Wegen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb Hyronimus:

Ja, habe ich und schaue regelmäßig.

Das ist leider extrem mühsam und zeitaufwendig (teuer).

 

Die Fahrzeuge sind in der Regel unsauber beschrieben (Mängel werden versteckt, erst bei der Besichtigung kommen die "plötzlich" raus), die Autos stehen bereits oft sehr lange, keine Probefahrten möglich, oder die Anzeige ist gar nicht aktuell. Oft können die Anbieter kein Deutsch (nein, ich bin kein Nazi) oder es werden für 20 Jahre alte Smarts mit fälligem TÜV, abgefahren Reifen, Bremsen fällig, fast alle Panels gerissen, Klimaanlage defekt...Preise von 2000-4000 Euro aufgerufen.

 

Daher suche ich jetzt auch auf anderen Wegen.

Da gebe ich dir Recht, ich suche ja auch noch einen CDI Cabrio, wobei ich da schon bereit bin auch entsprechend einem einwandfreien Zustand zu zahlen, man bekommt da manchmal aber Sachen angeboten wo man annehmen muss dass die nicht ohne Grund verkauft werden. Wenn ich eine Verkaufsanzeige lese wo es dem Verkäufer nichtmal wert war die anständig zu formulieren dann "blätter" ich gleich weiter, da kann ich mir schon denken welche Gurke da wartet. Wünsche dir dass du hier vielleicht dein Wunschauto findest! Gruß


...Humor ist wenn man trotzdem lacht😄

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 14 Minuten schrieb wetabi:

Da gebe ich dir Recht, ich suche ja auch noch einen CDI Cabrio, wobei ich da schon bereit bin auch entsprechend einem einwandfreien Zustand zu zahlen, man bekommt da manchmal aber Sachen angeboten wo man annehmen muss dass die nicht ohne Grund verkauft werden. Wenn ich eine Verkaufsanzeige lese wo es dem Verkäufer nichtmal wert war die anständig zu formulieren dann "blätter" ich gleich weiter, da kann ich mir schon denken welche Gurke da wartet. Wünsche dir dass du hier vielleicht dein Wunschauto findest! Gruß

Ja, das ist leider so. Ich habe eigentlich auch gar nichts gegen Gurken, wenn das transparent kommuniziert wird.

Allerdings nerven diese Versuche das zu kaschieren, oder wenn man dann vor einem angeblichen mängelfreien Smart steht und die Reifen nicht neuwertig sondern runter sind, die angepriesene Klimaanlage nicht funktioniert ... und dann noch  "das habe ich ja noch ganz vergessen zu sagen, das Getriebe spinnt ein bisschen"....

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ganz wichtig: vor Besichtigung vom Verkäufer die Fahrzeug-Identifizierungsnummer geben lassen und unter Mercedes-Benz VIN Decoder checken ob die Angaben in der Anzeige mit den Daten dort übereinstimmen. Ich habe in den letzten 2 Jahren 2 Smarts gekauft und ca. 20% der Angebote konnte ich aussieben weil das hinten+vorne nicht passte.


"I admire its purity. A survivor. Unclouded by conscience, remorse, or delusions of morality" -Ash -

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Minuten schrieb Howup:

Ganz wichtig: vor Besichtigung vom Verkäufer die Fahrzeug-Identifizierungsnummer geben lassen und unter Mercedes-Benz VIN Decoder checken ob die Angaben in der Anzeige mit den Daten dort übereinstimmen. Ich habe in den letzten 2 Jahren 2 Smarts gekauft und ca. 20% der Angebote konnte ich aussieben weil das hinten+vorne nicht passte.

Danke für den Tipp. Auf diese Idee wäre ich nie gekommen. 👍

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe gerade mal diesen VIN Decoder ausprobiert. Die meisten Sachen stimmen ja aber bei der Farbe und den Sitzen gibt es merkwürdige "Ausgaben".

 

Während das wohl alles passt:

 

SA-Code Beschreibung
803 MODELLJAHRWECHSEL, DIE LETZTE ZIFFER ZEIGT DAS JEWEILIGE NEUE MODELLJAHR AN
A01 SMART & PURE
B06 BENZINER 37KW / 50 PS (M160/1)
E23 VOLLDACH (FFO)
L00 EUROPA (AUSSER UK)
LHD LINKSLENKER
MCC SMART CITY-COUPÉ
R15 KOMPLETTE STAHLRAEDER (BASISBEREIFUNG) BENZINER (V
T31 PURE (PREISBAUSTEIN)
U01 ASSISTENZPAKET BASISPAKET SERVICE
U99 KEIN WASSERABSCHEIDER
V31 PAKET COCKPITUHR UND DREHZAHLMESSER (INCL. FARBRIN
ZSP

ESP (SALES STEUERUNGSCODE)

 

Also "Kassengestell" mit Uhr und Drehzahlmesser. Sieht das etwas merkwürdig aus:

 

Modell SMART CITY-COUPE
Motornummer 160920 40 584876
Getriebe 717408 00 076880
Auftragsnummer 0 3 251 33063
Ort der Bestellung DEUTSCHLAND
Produktionsnummer 1542362
Innenausstattung INTERIEUR LEDER NOUGAT (IA7)
Lack 1 TRIDION-SICHERHEITSZELLE IN ANTHRAZIT (EB1U)
Lack 2 CBS-FARBE 4 (SCHWARZ) (EA4O)
Erzeugungsdatum 2003-11-14

Lieferdatum

 

 

Innen Leder ????

SCHWARZ/SCHWARZ kann ich ja

noch als ANTHRAZIT/SCHWARZ akzeptieren

2003-11-14

 

 

 

bearbeitet von Silberkugel450

Platz ist in der kleinsten Hütte (Garage) 😇

 

Unbenannt.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dann müsste bei unserem PURE die Sitzausstattung Leder Nougat sein und die Tridon Antrazit.

Laut Vin Decorder, also auch Mäusekino da schwarze Tridon und die grauen Stoffsitze in Serie vorhanden sind.

Nachrüstungen sind da ja nicht prüfbar.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Meine Kugel ist nach VIN, Lack, Sitzpolster, Felgen, Klima und Spiegeldreieck ein "truestyle", aber ich habe den gekauft ohne Ohren die ja eigentlich zu truestyle gehören. Der DZM war auch nie freigeschaltet...

Aber inzwischen ist das Geschichte und er ist fast so wie ich ihn haben will...will sagen die VIN kann lügen.

bearbeitet von Outliner

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Aktuell beliebt

  • Der letzte Post

    • Guten Tag, Bevor die Werkstatt mal wieder wilde Sachen macht Frage ich lieber mal nach: Problem ist dass der Smart vermehrt im Stand/ an der Ampel plötzlivch ausging. Am Anfang könnte ich ihn noch neu starten, dies geht nun auch nicht mehr - es orgelt nur der Starter.  Ich habe einen 451 cdi mit genannten Fehlercodes. Das die Glühkerzen erneuert werden müssen ist klar, die codes ignoriere ich somit. Ich vermute dass das Problem ein defekter Kurbelwellensensor ist bzw. hier ein Kabel durchgeschüttelt ist. Kennst jemand das Fehlerbild und ist meine Schlussfolgerung schlüssig? Vielen Dank & beste Grüße, Constantin   PS: Der Wagen hat erst 188.000 km drauf 
  • Forenstatistik

    • Themen insgesamt
      151.133
    • Beiträge insgesamt
      1.578.465
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.