Jump to content
heydemar

Smart 451 - Bosch Highline Navi/Radio defekt --> Alternativen!?

Empfohlene Beiträge

Das Kenwood macht Zicken.

Das Bild flackert und schaltet z.B. bei GoogleMaps zwischen Tag- und Nachtmodus hin und her.

Auch in anderen Apps. Aber nicht immer..

Habe geforscht und einen Thread in einem anderen Forum gefunden, wo das gleiche Problem auftrat.

 

Zitat aus Motortalk, von 5timpi am 17. Febuar 2019 um 20:49, Kenwood DMX7018

 

"...orange Kabel entfernt, die Displaybeleuchtung habe ich dann von "SYNC" auf "Dimmer OFF" (alternativ "Dimmer ON") gestellt und siehe da, keine Störungen mehr, kein Bild mehr was immer von Tag- auf Nachtsicht und zurück springt, keine flackernden Bedienelemente mehr, alles bestens!"

 

Ich werde mir die ISO-Verkabelung noch einmal ganz genau anschauen und durchmessen.

Aber im Moment ist alles so nass, es regnet und regnet.

 

Hat irgend jemand von diesen Problemen schon mal gehört?

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich hatte es bei meinem Xcent DAB+ Radio gehabt.

Dann hat mir der Verkäufer von ACR Bielefeld geraten, den Dimmer der KI solange zu verstellen, bis das flackern im Display der Headunit aufhört.

Ich gehe davon aus, dass es auch in deinem Falle klappt.


Beiträge dieses Benutzers können Spuren von Ironie, Sarkasmus, Uran, purer Boshaftigkeit, Fachwissen und Erdnüssen enthalten!

This user's posts may contain traces of irony, sarcasm, uranium, pure malice, expertise and peanuts!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Guter Tipp! falls das mal bei meinem Sony auch ein Thema beim einbau sein sollte, weiß ich wo ich suchen muss 🙂

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Heute ist der erste Tag, an dem die Temperaturen mal wieder ein werkeln zulassen.

 

Also der Fehler mit dem Dimmer war genauso, wie oben beschrieben:

"Ständiger Tag- auf Nachtsicht Wechsel im Android Auto Modus" 

Den Dimmer einfach ein oder ausschalten. Aber nicht auf SYNC stellen.

Danach war alles o.k. und der Zauber vorbei.

 

Der Einbau ist nun abgeschlossen, alles funktioniert soweit sehr gut.

 

 

 

20210219_145344.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich bin bei meinem leider noch nicht weiter gekommen. Ich bin eher verunsichert: nachdem  ich das Bosch Highline rauszog sah ich an dem stecker der die Stromversorgung sicherstellt, völlig andere Farben als es im "451 Fremdradio einbauen" -Thread gezeigt wurde. Radio vorrüstung (C08) ist allerdings vorhanden. Ich hab mal den stecker geknipst. (Zwei mal der gleiche Stecker  nur unterschiedlich geknipst)

 

 

 

 

20210219_161441.jpg

20210219_161502.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ist das eine andere Belegung als in den Fahrzeugen mit Radiovorbereitungen ohne Bosch Radio ?

Ich trau mich nicht, da etwas zusammen zu stecken, in der Befürchtung mein neues Radio zu bruzzeln

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 19.2.2021 um 18:47 schrieb Hokur:

Ist das eine andere Belegung als in den Fahrzeugen mit Radiovorbereitungen ohne Bosch Radio ?

Ich trau mich nicht, da etwas zusammen zu stecken, in der Befürchtung mein neues Radio zu bruzzeln

 

Am 19.2.2021 um 18:47 schrieb Hokur:

Ist das eine andere Belegung als in den Fahrzeugen mit Radiovorbereitungen ohne Bosch Radio ?

Ich trau mich nicht, da etwas zusammen zu stecken, in der Befürchtung mein neues Radio zu bruzzeln

 

Hast du ein Messgerät, womit du die Ausgänge kurz durchmessen kannst?

Zu deiner Orientierung nimm die Grafik und schau auf deinen Stecker.

Damit müsste das doppelte orange/grüne Kabel Dauerplus sein (Nr.4) .......usw.

 

Bild4.jpg

Bild3.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gerade eben schrieb jak1012:

 

 

Hast du ein Messgerät, womit du die Ausgänge kurz durchmessen kannst?

Zu deiner Orientierung nimm die Grafik und schau auf deinen Stecker.

Damit müsste das doppelte orange/grüne Kabel Dauerplus sein (Nr.4) .......usw.

 

Bild4.jpg

Bild3.jpg

Hattest du bisher kein Radio verbaut? 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 19.2.2021 um 16:16 schrieb Hokur:

Ich bin eher verunsichert: nachdem  ich das Bosch Highline rauszog sah ich an dem stecker der die Stromversorgung sicherstellt, völlig andere Farben als es im "451 Fremdradio einbauen" -Thread gezeigt wurde.

 

Das wundert mich nicht, denn in dem Fred "451 Fremdradio einbauen" handelt es sich um einen uralten, in dem noch die Steckerbelegung in 2007/2008 aktuell war und komplett geändert werden musste.

Das war aber eine ganz andere als bei den neueren 451ern. Die Steckerbelegung der alten 451er war ohnehin bar jeglicher Realität und System! 🙄

 

Bei neueren 451ern, und um einen solchen müsste es sich bei Dir handeln, wenn ein Highline Radio verbaut war, müsste die Steckerbelegung eigentlich passen. Das einzige, das evtl. geändert werden müsste ist die Belegung für Dauerplus und Zündungsplus zu tauschen, wenn die an Deinem neuen Radio andersrum aufgelegt ist. Das merkt man daran, wenn Dinge, die gespeichert werden sollten, nach dem Ausschalten der Zündung wieder weg sind. Das ist dann ein typisches Zeichen dafür, daß Dauerplus und Zündungsplus getauscht werden müssen.

 

Aber die sonstige Steckerbelegung müsste passen.

Die Steckerbelegung der neueren 451er ist kompatibel zu der Standardsteckerbelegung der Zubehörradios.

bearbeitet von Ahnungslos

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es war tatsächlich genauso wie du sagtest. Danke nochmal für die Aufklärung.  🙂

Hier mal auch ein Bild von meinem eingebauten Zustand 🙂

20210228_153132.jpg

bearbeitet von Hokur

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 18 Stunden schrieb Hokur:

Es war tatsächlich genauso wie du sagtest. Danke nochmal für die Aufklärung.  🙂

Hier mal auch ein Bild von meinem eingebauten Zustand 🙂

20210228_153132.jpg

 

Das sieht doch super aus. Ein tolles Ergebnis. Hier sagen die, die das Gerät vorher und jetzt gesehen haben: "Jetzt passt alles zusammen. Das alte Bosch Navi hatte so ein kommodes Aussehen".

Siehst du, wir haben unseren mhd (my hot devil) in ein neues Zeitalter gebeamt.🙂

Noch viel Freude mit dem tollen Teil.🙂

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke Dir, ich muss auch sagen,  ich liebe den kleinen... meine Eltern haben sich damals den Smart 451 als Brabus geholt.  Seitdem habe ich oft geschaut bis ich einen  Smart 451 (2010) fand. Ich saß 2 mal im Smart und  wusste: Smart und ich passen zusammen.^^

Was ich krass finde ist, das Bosch so schlechte Audioqualität abliefert. Ich hatte nicht erwartet, dass mein Sony Radio aus dem Serien Soundpaket noch so viel mehr rausholen würde...

 

 

Ich muss mir für meinen noch einen Spitznamen  überlegen  😄 MHD habe ich nicht, deshalb wird es bei der Namensgebung schwieriger^^

Vorschläge sind sehr Willkommen ^^

 

übrigens: ich teste gerade mit dem Splitter-Verstärker eine Kurzstab-Antenne. Läuft super mit dem Empfang. Und das Windgeräusch ist fort 🙂

20210301_111606.jpg

bearbeitet von Hokur

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

 

vor einer Stunde schrieb Hokur:

übrigens: ich teste gerade mit dem Splitter-Verstärker eine Kurzstab-Antenne. Läuft super mit dem Empfang.

 

Das ist auch für mich noch ein Thema.

Der DAB Empfang könnte etwas besser sein, ab und zu bricht der Empfang weg (Bild).

Ich schiebe es aber auch ein wenig auf die etwas mangelhafte Versorgung hier im Westmünsterland.

 

Hast du einen Tipp (Link) für mich, wo ich die her bekommen kann?

Ich möchte auch noch etwas an der Empfangsqualität tun.😁

 

Hat der Sony eigentlich auch einen Videoeingang für Rearview?

 

antenne.jpg

dab_plus_empfang.jpg

rearview_cam.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich such Dir gleich schnell den Link zu meiner Antenne raus. Denke ich sende den Per PN wegen Forenrichtlinien, oder ? 

 

Mein Sony kann auch eine Rückfahrkamera  bedienen, allerdings wollt ich in meinem Smart keine einbauen^^

Mein Dimmer funktioniert übrigens aufgrund eines eigenen Helligkeitssensors des Radios. Der ist neben den Hardware Knöpfen vorne. Bisher flackert nichts.

 

Ich bin  mir allerdings nicht sicher ob der Empfang mit der Kürzeren Antenne besser wird. IdR wird der Empfang  eher schlechter. Denke das werde ich dann ausserhalb der Ballungsräumen  Rhein Ruhr bemerken.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Aktuell beliebt

  • Der letzte Post

    • Wird gerade für alle ausgerollt. Ende 2019 ging es mit den gewerblichen Konten los, seit ein paar Wochen sind die Privaten dran. Mangels eigener Banklizenz, läuft es diesmal aber über einen Vermittler (Adyen).      Überweisung direkt auf das eigene Konto ist nach der Umstellung auch für private Verkäufer vorbei. Wer dann noch nicht freiwillig weg ist, wirft wahrscheinlich spätestens nach dem ersten großen Verlust wegen einer nachträglich geplatzten Zahlung, das Handtuch.  Günstiger Versand als Päckchen oder Brief ohne Trackingnummer wird dann wohl auch selten werden. Ohne Liefernachweis wird praktisch jeder Fall gegen den Verkäufer entschieden, so zumindest die Erfahrungsberichte in den Verkäuferforen, wo ich aktiv bin.
  • Forenstatistik

    • Themen insgesamt
      146.944
    • Beiträge insgesamt
      1.507.237
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.