Jump to content
Higgy

451 Cabrio verdeck schließt rechts nicht richtig

Empfohlene Beiträge

Hallo, wir haben seit einer Woche einen 451 Cabrio BJ 2007. Gestern habe ich festgestellt, dass das Verdeck in geschlossenem Zustand rechts vorn noch ca 5mm vor der Dichtung steht und auch der Verriegelungshaken ist nicht vollständig eingerastet. Links fährt das Verdeck bis an die Dichtung heran und auch die Verriegelung rastet richtig ein. Habe heute dann mehrere Stunden geschaut und gegoogelt, aber bisher keine wirkliche Lösung zum Problem gefunden. Ist das Dach zu sehr gespannt? ist der Abschaltstrom zu gering? Ich bekomme schon Graue Haare vor lauter suchen

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Registrier Dich doch mal bei „Evolution.com“. Da gibt es eine bebilderte Anleitung zum Dach einstellen. Allerdings ist die Seite in englisch und kostenpflichtig.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Da ist ziemlich sicher der vordere Verschluss auf der Seite gebrochen. Kostet leider als Satz links + rechts knapp 200€ zzgl. Montage.

 

 


SMART 451 2007 Turbo Cabrio 115 PS 

SMART 451 CDI 2013 54 PS Coupe' 

W211 E200 Kompressor 184 PS Prins VSI 2 LPG 

T4 California Exclusive 1996 115 PS 2.5l Benziner 5 Zylinder KME Nevo Plus LPG

 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Quote:

Am 28.07.2019 um 03:53 Uhr hat maxpower879 geschrieben:
Da ist ziemlich sicher der vordere Verschluss auf der Seite gebrochen. Kostet leider als Satz links + rechts knapp 200€ zzgl. Montage.



 

Bingo! Genau da liegt anscheinend der Fehler.

Ich habe gestern mal das Dach aus der Führung gefahren und mir die Verschlüsse angeschaut. Der vordere Gleiter des rechten Verschlusses ist gebrochen. Wie schon gesagt, gibt es die Teile nur im Satz und dann ab 170€ aufwärts :cry:

Schön wäre es, wenn es den kleinen Kunststoffgleiter einzeln geben würde, denn der ist ja nur auf der Welle der Verriegelung aufgesteckt und könnte einfach getauscht werden. Ich werde jetzt erstmal versuchen, das Teil mittels meiner CNC Fräse nachzubauen.

 

Bezüglich Evilution.com: Da habe ich mich jetzt mal angemeldet, aber für das Dach der 451 ist da leider überhaupt nichts drinn. Für den 450ér ist da am meisten an Info dabei, ist aber nicht schlimm, da ich auch noch ein 450ér Cabrio fahre :-D

 

 

 

[ Diese Nachricht wurde editiert von Higgy am 29.07.2019 um 07:22 Uhr ]

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Na da Bau nach! Wenn es funst wie wäre es mit einer Kleinserie? Ich wäre sofort dabei...

 

 


SMART 451 2007 Turbo Cabrio 115 PS 

SMART 451 CDI 2013 54 PS Coupe' 

W211 E200 Kompressor 184 PS Prins VSI 2 LPG 

T4 California Exclusive 1996 115 PS 2.5l Benziner 5 Zylinder KME Nevo Plus LPG

 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Marktlücke !

-----------------

 

Gruß, Heiko

 

Mein elektrischer Stuhl: 380 Volt unterm Sitz.

 

Brabus Exclusiv ED Cabrio . Lt. KBA 87 Stück in D zugelassen

Für die Frau: Mini Cooper Cabrio

 


Electric Drive Brabus Exclusive Cabrio - what else. 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja, in der Tat eine Marktlücke. Die Verriegelung an sich ist ja noch voll OK, nur der labberige Kunststoffgleiter bricht wohl gerne mal weg. Aber es lässt sich halt mit einem kompletten neuen Satz Verriegelungen für viel Geld schneller was verdienen, als mit einem Kunststoff Spritzgußteil für vielleicht 2 - 5 € :-x

Ne Kleinserie bekomme ich mit meiner kleinen Hobbyfräse wohl nicht hin, aber ich stelle die Zeichnungen und G-Codes für die Fräse gern zu Verfügung, sobald ich fertig bin.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo, ich habe genau das selbe Problem. Hätte jemand die Teilenummer und vielleich sogar eine Reparatur Anleitung für mich?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo zusammen, ich habe mir den Post durchgelesen und muss mir das bei meinem Smart mal ansehen, denn bei mir ist es so, dass das Verdeck schließt, aber ab 80 kmh ist die Kiste Raketen laut.. Ich kann mir zwar vorstellen, dass es beim Cabrio immer lauter ist als bei einem "normalen" Auto, aber ich finde das ist zu laut.  Habt ihr die gleichen Erfahrungen?!

Gruß

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Laut ist ja immer relativ. Reden wir von Windgeräuschen am Verdeck? Das sollte bei 80 nicht pfeifen und bei 100km/h auch nicht. 


Smart CDI Cabrio Passion

Bj. 2011

40 kW

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe ja den "Service" auch schon hinter mir. 

 

Grundsätzlich kommt es beim Dach auf 1mm an. Vorne 1mm höher oder tiefer hörst du !!

Die Unterschiede sind an sich nicht/kaum  sichtbar.

 

Dann fahr das Dach mal nach hinten. Dann noch 10-15cm aus den Dachschienen.

Jetzt mit Taschenlampe auf die Gleiter sehen . Riss ?

 

Mir fiel ein gerissener Gleiter auf weil das Dach plötzlich lauter wurde. Zusätzlich konnte ich mit dem Riss im Gleiter, das Dach vorne mittig mit dem Finger 2mm ohne Kraft  nach unten drücken 

 

Check, Null Riss, ok, dann kannst du versuchen das Dach vorn tiefer zu stellen. A-Säulenverkleidung ab 

und oben die "Ösen" für die Haken, in den Langlöchern tiefer setzen. 

 

Jetzt einen Tip um die Karre endgültig leise zu bekommen:

Besorg dir ne kleine Gummileiste, so 3x3mm / 2x2mm und klebe die vorne auf die vh. Gummidichtung am Blech, 2-3mm entfernt von der vorderen Verdeckkante. Wirkt Wunder ! 

 

 

bearbeitet von 380Volt

Electric Drive Brabus Exclusive Cabrio - what else. 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 59 Minuten schrieb 380Volt:

Jetzt einen Tip um die Karre endgültig leise zu bekommen:

Besorg dir ne kleine Gummileiste, so 3x3mm / 2x2mm und klebe die vorne auf die vh. Gummidichtung am Blech, 2-3mm entfernt von der vorderen Verdeckkante. Wirkt Wunder ! 

 

 

....so habe ich es auch gemacht.
Es ist ein unterschied wie Tag und Nacht!
Kaum Windgeräusche bei der Autobahnfahrt und man kann dann auch mit gemäßigter Lautstärke wieder seiner Musik lauschen 😉 


Beiträge dieses Benutzers können Spuren von Ironie, Sarkasmus, Uran, purer Boshaftigkeit, Fachwissen und Erdnüssen enthalten!

This user's posts may contain traces of irony, sarcasm, uranium, pure malice, expertise and peanuts!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wie sieht die Konstruktion mit der Leiste aus? Vielleicht könnt ihr bei Gelegenheit ein Bild einstellen. 


Smart CDI Cabrio Passion

Bj. 2011

40 kW

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habs noch nicht geschafft, wollte euch eben einen Link von meiner 4-Kant Leiste schicken, da entdecke ich doch  eine  noch viel geilere bei Ebay, sogar in rund:

 

https://www.ebay.de/itm/Gummidichtung-selbstklebend-Turdichtung-Hubdach-Moosgummi-Schaumstoff-Dichtung/114162393624?hash=item1a949be218:g:iaUAAOSw~yJegLsG

 

10x4mm ! 


Die kommt vorne auf die  Kante der Dach Dichtung und Ruhe kehrt ein.  Das wirkt so wie ein Schiebedach-Spoiler. 

bearbeitet von 380Volt

Electric Drive Brabus Exclusive Cabrio - what else. 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der sitzt doch ganz woanders .... 


Electric Drive Brabus Exclusive Cabrio - what else. 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 12 Stunden schrieb 380Volt:

Der sitzt doch ganz woanders .... 

Jetzt aber wo hin kommt denn nun diese Gummileiste?

Dachte "sie" sollte den Schlitz zwischen Frontrahmen und Stoffdach abdecken.....🤔

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 16 Stunden schrieb 380Volt:

 


Die kommt vorne auf die  Kante der Dach Dichtung und Ruhe kehrt ein.  Das wirkt so wie ein Schiebedach-Spoiler. 

Bilder sagen mehr als Worte


Signatur.jpg.d8405692c02d183590d9e7489ee2457b.jpg

Echte Autos haben den Motor hinten...

...nur Kutschen werden gezogen

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

 

Einen "Schiebedachspoiler" besitzt doch das Cabrio in Form von dem kleinen, schwarzen Ding.

Wo kommt dann diese Gummileiste/-band hin? Kann ein Bild helfen? JAAAAAA

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Stunden schrieb greatoldman:

 

Einen "Schiebedachspoiler" besitzt doch das Cabrio in Form von dem kleinen, schwarzen Ding.

Wo kommt dann diese Gummileiste/-band hin? Kann ein Bild helfen? JAAAAAA

 

Hatte ich erwähnt, die Hinterkante der Klebeleiste 2-3mm VOR die Verdeckkante.

GENAU so. 

 

Auf die Gummikante der Dacheinfassung.  NICHT an die Frontscheibe 🙄

 

Geh zum Wagen Fahrerseite. Nimm deinen Finger. Tip auf die vorderste Kante vom VERDECK.

Dann 2-3mm nach links, Fertig. Das ist die Gummileiste der Dacheinfassung.  Da drauf muss der "Microspoiler" 

 

Millimeter !! 

 

 

 

  Ich versuche nachher mal ein Foto zu machen..... 


Electric Drive Brabus Exclusive Cabrio - what else. 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Der letzte Post

    • Danke, Du bestärkst mich in meinem Entschluss! Ich habe mir eine neue Batterie bestellt und dazu von CTEK den Batteriewächter, da habe ich dann ständig den Überblick und muss nicht permanent laden.    Nur schade, dass ich nicht weiß, warum der Defekt aufgetreten ist, ob batteriebedingt oder weil der Autofahrer einen Fehler gemacht hat.  Aber Gewährleistungsansprüche brauche ich eh nicht anmelden, verstehe ich letztendlich ja auch!
  • Forenstatistik

    • Themen insgesamt
      145.681
    • Beiträge insgesamt
      1.488.505
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.