Jump to content
VM94

Kaufberatung Smart 451 OHNE mhd

Empfohlene Beiträge

Kurzes Update. Ab 100 Kmh kommen Nebengeräusche vorne rechts beim Dach da schließt es nicht richtig. Zudem ist uns mir aufgefallen, dass die Motor Temperatur zwischen 3 und 5 Strichen hin und her springt (Thermostat?) das Dach weist einen Knick nach oben auf, vielleicht weil das Dach nicht richtig einrastet? Bitte um kurze Rückinfo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 17 Minuten schrieb VM94:

Ab 100 Kmh kommen Nebengeräusche

Sind bei älteren 451 "normal", kann man aber mit Hilfsmitteln beseitigen - Infos zu Hauf dazu im Forum.
Ansonsten vom Sattler einstellen lassen, da Eigenversuch meist nach hinten losgehen kann.
 

vor 20 Minuten schrieb VM94:

dass die Motor Temperatur zwischen 3 und 5 Strichen hin und her springt (Thermostat?)

Muss in einer kompetenten Werkstatt, die sich mit Smart Fahrzeugen auskennt, angesehen werden.
Vielleicht nur der Thermostat defekt - oder beobachten.
 

vor 22 Minuten schrieb VM94:

Dach weist einen Knick nach oben auf

Wenn es dicht ist beobachten, ansonsten auch vom Sattler begutachten lassen.


Mein Resümee: 
Das Fahrzeug hat viele "Baustellen", aber bei diesen Mängeln, hast du genug und evtl. den Kaufpreis zu drücken.
Ansonsten lieber nach einem anderen Fahrzeug schauen.


Beiträge dieses Benutzers können Spuren von Ironie, Sarkasmus, Uran, purer Boshaftigkeit, Fachwissen und Erdnüssen enthalten!

This user's posts may contain traces of irony, sarcasm, uranium, pure malice, expertise and peanuts!

 

 

 

Skeched Smart Car_4.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es sieht so aus, als ob das Verdeck in der Mitte gar nicht mehr auf der Dichtung liegt. Von daher muss das obere erneuert werden. Möglicherweise sind zusätzlich Gleiter und der vordere Schließer defekt, weshalb dieser Buckel existiert.

Würde die Feuchtigkeit im Auto erklären.


 Smart 451 CDI Cabrio Passion, Bj. 2011, 40 kW

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Man darf aber auch nicht vergessen, das das Auto in das 16te Jahr geht und im momentanen Markt für ein Kleinwagencabrio preislich gut da steht. Wenn man ganz Unten ins Regal greift, kann man keinen mängelfreies Fahrzeug in das man nichts investieren muß, erwarten.

 

Entweder gleich mehr Geld in die Hand nehmen und was jüngeres kaufen, oder halt nachinvestieren und trotzdem was altes fahren


 

Echte Autos haben den Motor hinten...

...nur Kutschen werden gezogen

 

signatur.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Stunden schrieb VM94:

Zudem ist uns mir aufgefallen, dass die Motor Temperatur zwischen 3 und 5 Strichen hin und her springt (Thermostat?)

 

Moin @VM94,

 

das ist bei diesen Temperaturen völlig normal, je nach Fahrprofil wird bei Erreichen der Betriebstemperatur durch das Öffnen des Thermostats für die Motorgröße relativ viel kaltes Wasser zugeführt und die Temperatur sinkt deutlich. Im Laufe der Zeit (abhängig vom Fahrprofil) erwärmt sich der große Kreislauf und die Temperaturanzeige springt nicht mehr so deutlich.

 

Gruß

Marc

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 8 Minuten schrieb yueci:

das ist bei diesen Temperaturen völlig normal, je nach Fahrprofil wird bei Erreichen der Betriebstemperatur durch das Öffnen des Thermostats für die Motorgröße relativ viel kaltes Wasser zugeführt und die Temperatur sinkt deutlich. Im Laufe der Zeit (abhängig vom Fahrprofil) erwärmt sich der große Kreislauf und die Temperaturanzeige springt nicht mehr so deutlich.

 

Genau so ist es, wie Marc schreibt.

Am Anfang zirkuliert ja das Wasser nur im kleinen Kühlkreislauf, d.h. zu diesem Zeitpunkt ist der Fahrzeugkühler in der Front noch gar nicht am Kreislauf beteiligt. Bei ca 80 Grad Kühlmitteltemperatur öffnet das Thermostat den großen Kühlkreislauf und es wird das kalte Wasser aus den Leitungen und dem vorderen Kühler zugemischt, dann kann es schon sein, daß die Temperaturanzeige erst mal etwas instabil wirkt. Wenn man dann aber längere Zeit unterwegs ist und das gesamte Kühlsystem auf Temperatur ist muss es auf jeden Fall stabil sein!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo liebe community, vielen Dank für die vielen antworten. Wir haben uns für den smart entschieden. Am Wochenende geht es runter nach Hamm, dort sitzt wohl ein smart Verdeck Spezi. Er möchte das Verdeck warten, und die obere plane neu bespannen und das Verdeck neu einstellen. Ansonsten fährt der Wagen 1a 🙂 die Werkstatt hat auch sonst nichts negatives feststellen können. Besonders positiv beim Fahren sind mir die schaltwippen am Lenkrad aufgefallen, fährt sich echt super! 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Minuten schrieb VM94:

....geht es runter nach Hamm, dort sitzt wohl ein smart Verdeck Spezi

Glückwunsch zum neuen Cabrio!

 

Lass' mal für die zukünftigen User, die auch einen guten Verdeckspezialisten in NRW suchen die Adresse da.


Beiträge dieses Benutzers können Spuren von Ironie, Sarkasmus, Uran, purer Boshaftigkeit, Fachwissen und Erdnüssen enthalten!

This user's posts may contain traces of irony, sarcasm, uranium, pure malice, expertise and peanuts!

 

 

 

Skeched Smart Car_4.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dankeschön. Ich gebe es sofort weiter, wenn ich auch zufrieden war. Vorher macht es ja erstmal keinen Sinn 🙂

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So, bin gerade wieder zurück aus Hamm. Es wurden beide Gleiter vorne getauscht und diese Art Blattfedern, da Beifahrerseite gar nicht mehr drin gewesen und Fahrerseitig gebrochen.

Zudem wurde die Oberhaut entfernt, auf einer Maschine gespannt, neu verklebt. Nun schließt das Dach wieder vernünftig und hat auch erstmal wieder eine breite, wo das Dach auch über der dichtung liegt wie es auch sein sollte. 

 

Was mir auf der Rückfahrt halt noch auffiel, dass die Windgeräusche immer noch da sind, gerade im Bereich der vorderen dichtung zur frontscheibe hin. Habt ihr da geprüfte Tipps? Tesa Moll dichtung oder gibt es da was besseres? 

IMG_20221202_172257.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hier noch mal die Fahrerseite, wo man gut sieht wie die Dachhaut wieder sauber auf der dichtung aufliegt, im Gegensatz zu vorher. 

IMG_20221202_172249.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es muss jedem klar sein, dass diese provisorische Reparatur nicht ewig halten wird und das ein Austausch unumgänglich ist. Aber wenn das Dach so 2-3 Jahre hält und dicht bleibt bin ich mehr als zufrieden. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 32 Minuten schrieb VM94:

Habt ihr da geprüfte Tipps? Tesa Moll dichtung oder gibt es da was besseres? 

Wie ich schon vor ein paar Tagen schrieb, es gibt mehrere Threads zu diesem Problem.

 

Des Weiteren, wolltest du die Adresse von der Werkstatt in Hamm, die das Dach gerichtet hatte, für interessierte User hinterlassen.


Beiträge dieses Benutzers können Spuren von Ironie, Sarkasmus, Uran, purer Boshaftigkeit, Fachwissen und Erdnüssen enthalten!

This user's posts may contain traces of irony, sarcasm, uranium, pure malice, expertise and peanuts!

 

 

 

Skeched Smart Car_4.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gerade eben schrieb Smart 451:

Wie ich schon vor ein paar Tagen schrieb, es gibt mehrere Threads zu diesem Problem.

 

Des Weiteren, wolltest du die Adresse von der Werkstatt in Hamm, die das Dach gerichtet hatte, für interessierte User hinterlassen.

Der Herr schimpft sich Smart-Papst. Macht auch überwiegend nur 450er. Anbei der link für interessierte: 

Gerade bei #eBayKleinanzeigen gefunden. Wie findest du das?

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/smart-450-cabrio-dach-verdeck/2279806549-223-2019?utm_source=sharesheet&utm_medium=social&utm_campaign=socialbuttons&utm_content=app_android

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Du wirst doch wohl einen Namen und eine Adresse haben, als den nichtssagenden und vergänglichen Link zum "kleinen e"


Beiträge dieses Benutzers können Spuren von Ironie, Sarkasmus, Uran, purer Boshaftigkeit, Fachwissen und Erdnüssen enthalten!

This user's posts may contain traces of irony, sarcasm, uranium, pure malice, expertise and peanuts!

 

 

 

Skeched Smart Car_4.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich werde hier nicht die Adresse oder eine Telefonnummer von jemanden öffentlich rein schreiben. Wer Interesse hat, kann ihm ja über kleinanzeigen schreiben 🙂

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Und falls der link doch mal nicht gehen sollte, kann ich immer per PN weiter helfen 🙂

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kommando zurück! Bin heute mal den Windgeräuschen auf die schliche gegangen und mir ist aufgefallen, dass der vorderste (Gleiter?), wo auch der hacken dran ist, eindeutig gebrochen ist und das Dach deshalb auf der Beifahrerseite nicht richtig schließt und deshalb kommen da die extremen Windgeräusche rein. 

 

Auf Nachfrage beim "Smartpapst" bekam ich nur die Antwort dass er alles menschenerdenkliche getan hat und Pustekuchen..... Hätte ich mir die Fahrt auch sparen können. 

 

Keine Empfehlung dahin zu fahren. Viel Bla Bla und leider nicht viel dahinter. 

 

Grüße 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

wer im norddeutschen Raum einen Spezialisten für sein Cabrio sucht,

dem kann ich die Firma Cabrio Zentrum Osnabrück empfehlen.

 

https://www.cabriozentrum.com/

 

Dort arbeiten ehemalige  Entwicklungsingenieure und Mitarbeiter der

Fa. Karmann , die für viele Autohersteller Cabrioverdecke entwickelt

und gebaut haben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Stunden schrieb VM94:

Kommando zurück! Bin heute mal den Windgeräuschen auf die schliche gegangen und mir ist aufgefallen, dass der vorderste (Gleiter?), wo auch der hacken dran ist, eindeutig gebrochen ist und das Dach deshalb auf der Beifahrerseite nicht richtig schließt und deshalb kommen da die extremen Windgeräusche rein. 

 

Auf Nachfrage beim "Smartpapst" bekam ich nur die Antwort dass er alles menschenerdenkliche getan hat und Pustekuchen..... Hätte ich mir die Fahrt auch sparen können. 

 

Keine Empfehlung dahin zu fahren. Viel Bla Bla und leider nicht viel dahinter. 

 

Grüße 

 

Kommt darauf an was du bezahlt hast und was dir versprochen wurde. Das Verdeck liegt ja in der Breite wieder auf und Gleiter sind ersetzt worden. Der Verdeckverschluß vorne sind auch ein bekanntes Problem und kommt einfach im Alter. Hatte ich auch bei meinem Cabrio aus 2014. Da muss man durch und wird dich nochmals mit 350€ incl. Arbeitszeit belasten ( beide Seiten).

 

Grüße, Willi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 16 Minuten schrieb Jag_Willi:

 

Kommt darauf an was du bezahlt hast und was dir versprochen wurde. Das Verdeck liegt ja in der Breite wieder auf und Gleiter sind ersetzt worden. Der Verdeckverschluß vorne sind auch ein bekanntes Problem und kommt einfach im Alter. Hatte ich auch bei meinem Cabrio aus 2014. Da muss man durch und wird dich nochmals mit 350€ incl. Arbeitszeit belasten ( beide Seiten).

 

Grüße, Willi

Moin Willi, es wurde meinerseits direkt von vorne herein offen kommuniziert, dass wenn ich die Fahrt auf mich nehmen das Verdeck danach doch bitte 100 Prozent funktioniert und er doch bitte alle Teile besorgt. Bezahlt habe ich 250 Euro.... Ich hätte ja gerne mehr bezahlt wenn ich gewissenheit hätte, dass alles funktioniert wie es soll. Nun wurde ich vom Papst blockiert und all seine Antworten im Chat seinerseits gelöscht. Kindergarten..... Und ich hatte so ein gutes Gefühl. Naja kann man nichts machen.... Vielleicht nächstes Jahr nochmal ne Ausfahrt nach Osnabrück? 🙂

 

Grüße 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Der letzte Post

    • So. Gewinde von der Welle des Läufers vom Motors abgerissen, die Mutter war festgezundert wie die Sau.     Lager machten Geräusche aber um da ran zu kommen muss der Zerstäuber runter. Zum Glück einen Ersatz-Läufer ordern können mit "getuntem" Zerstäuber dazu. Aus zunderfreiem Spezialstahl! Gleich noch NEUE originale Kontrolleuchten und anderes originales Kleinzeug wie Lager, Brennerlüfter etc dazu... Finde ich geil, über 30 Jahre nach Produktionsende gibts noch NEUWARE zu kaufen. Da könnte sich Smart mal ne Scheibe von abschneiden.🤬 Eilt aber nicht weil ich noch auf den Tank, das Gehäuse und den Rahmen warte, die Teile sind beim Glaskugelstrahlen. Die verranzte Bedienfront habe ich schon durch gebürstetes Alu-Imitat aus Plastik selbstklebend nachgebaut.   Mein Hausarzt hat mir zwar eröffnet dass ich wahrscheinlich keine 1000 Jahre alt werde aber das alte Öfchen hält dann wieder mindestens nochmal 50 Jahre. Sollte reichen.😁
  • Forenstatistik

    • Themen insgesamt
      149.275
    • Beiträge insgesamt
      1.545.089
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.