Jump to content
Smartismus

Smart 451 CDI Ölwanne in 450 CdI

Empfohlene Beiträge

Hi,

 

ich würde gerne die Ölwanne aufrüsten bei meinem 450er CDI mit seinen 2,7 Liter Hubraum. 
 

ich habe jetzt bei Bandel eine gesehen hier der Link: https://www.bandel-online.de/motor/oelwannen-pumpen-oelstand/oelwanne-mit-ablassschraube-dirko-ht-smart-0-6-0-7-0-8-cdi-fortwo-450-451.html?gclid=EAIaIQobChMIk9COuKq79QIVFuN3Ch24hAmqEAQYASABEgI5rvD_BwE

 

aber ist dieser die größere Wanne? Dort steht das ist für 451er und 450er Modelle aber leider nicht ob es sich um den kleinen oder großen handelt 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb Smartismus:

meinem 450er CDI mit seinen 2,7 Liter Hubraum

😲 😲 😲  😲 😲  😲


705 Kilometer mit 19,43 Litern sind 2,75 Liter/100 Km.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das ist doch mal ein " Big Block"! 😊

Allerdings frage ich mich, wie ein 2,7 Liter Hubraum Motor da hinten rein passt! 😉

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Für den 450er giebt es verschiedene  Ölwannen. Mit und ohne Ablasschraube.

In 14 Jahren hab ich nicht davon gehört das es eine Große und eine kleine geben soll....


Meiner ist so Abgasarm, 

da wächst sogar Moos im Auspuff...

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe mal irgendwo gehört oder gelesen, dass die Ölwanne vom Diesel auch beim Benziner passt aber etwas mehr Volumen hat. Ist wohl die um die es geht.


Platz ist in der kleinsten Hütte (Garage) 😇

 

Unbenannt.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 55 Minuten schrieb Ahnungslos:

Das ist doch mal ein " Big Block"! 😊

Allerdings frage ich mich, wie ein 2,7 Liter Hubraum Motor da hinten rein passt! 😉

 

Ja Autokorrektur meinte natürlich Volumen. 
 

ich habe hier im Forum gelesen das der 451 CDI eine größere Ölwanne hat mit ungefähr 4,5 Liter und das dieser auch beim Smart 450cdi passt. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der 451 CDi mit DPF hat eine größere Wanne mit 3,7L anstatt 3,4L. Da die Wanne tiefer baut, ist der Ansaugstutzen länger. Gekauft habe ich die direkt bei MB, da online oft die kleinere als kompatibel angeboten wird. Dann leider ohne Ablassschraube. 

 

Ob das von Form und Platz beim 450er passt, kann ich nicht sagen. 


 Smart 451 CDI Cabrio Passion, Bj. 2011, 40 kW

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 18.1.2022 um 13:49 schrieb Smartismus:

ich habe jetzt bei Bandel eine gesehen hier der Link: https://www.bandel-online.de/motor/oelwannen-pumpen-oelstand/oelwanne-mit-ablassschraube-dirko-ht-smart-0-6-0-7-0-8-cdi-fortwo-450-451.html?gclid=EAIaIQobChMIk9COuKq79QIVFuN3Ch24hAmqEAQYASABEgI5rvD_BwE

 

In der Vergleichsliste steht "NUR für Fahrzeuge ohne Diesel-Partikel-Filter (DPF)". Also ist es die kleinere. 


 Smart 451 CDI Cabrio Passion, Bj. 2011, 40 kW

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Gab es denn überhaupt Smart 451 CDI ohne DPF?


705 Kilometer mit 19,43 Litern sind 2,75 Liter/100 Km.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja die Ölwanne von 451 CDI mit geschlossenem DPF System (54PS) hat mehr Füllmenge. Sie passt an alle Smart Motoren die es im 450 gab. 

Beim 700er Benziner passen damit ca 4,2 Liter rein. 

Beim CDI ca 3,4 Liter da der CDI eine niedrigere Füllstandlinie hat. 

Die Wanne gibt es soweit mir bekannt weder im Zubehör als Nachbau und somit original nur ohne Ablassschraube. 

 

Der 451 CDI mit 45 PS hat auch ein DPF aber als offenes System und nur die kleine Ölwanne. 


Smart 450 Cabrio 2002 599 71 PS 

Smart 451 2007 Turbo Cabrio 115 PS 

Smart 453 EQ Cabrio 2021 82 PS 

 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mein 451 CDI mit 45ps hat eine nachgerüstete Ölwanne mit eine Ablassschraube. Ich nehme an das ist eine mit 2,7 Liter Volumen. 

Hat eine Teilenummer für die originale Ölwanne mit 3,4 Liter? 

Ist für CDI Motor Nachteil das Ölvolumen reduziert wurde? 

 

ist das diese? Ölwanne

 

 

bearbeitet von Mops

MFG Mops

Smart 450 Passion BJ 2000

Smart 450 Passion Cabrio BJ 2002

Smart 450 CDI Passion BJ 2003

Smart 451 CDI Passion Cabrio BJ 2008

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo @Mops
Die Originale Oelwanne mit der Mercedes-Teilenummer: A6600140002 findest du (HIER)
Eine Aftermarket Oelwanne für den 451'er CDI findest du (HIER)

Mit den Infos, kannst du selber Recherchieren was für ein unterschied an Volumen die einzelnen Wannen haben. 


Beiträge dieses Benutzers können Spuren von Ironie, Sarkasmus, Uran, purer Boshaftigkeit, Fachwissen und Erdnüssen enthalten!

This user's posts may contain traces of irony, sarcasm, uranium, pure malice, expertise and peanuts!

 

 

 

Skeched Smart Car_4.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vielen Dank für die Informationen!!!!


MFG Mops

Smart 450 Passion BJ 2000

Smart 450 Passion Cabrio BJ 2002

Smart 450 CDI Passion BJ 2003

Smart 451 CDI Passion Cabrio BJ 2008

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gerade eben schrieb Mops:

Vielen Dank für die Informationen!!!!

Gern! 


Beiträge dieses Benutzers können Spuren von Ironie, Sarkasmus, Uran, purer Boshaftigkeit, Fachwissen und Erdnüssen enthalten!

This user's posts may contain traces of irony, sarcasm, uranium, pure malice, expertise and peanuts!

 

 

 

Skeched Smart Car_4.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb Smart 451:

Eine Aftermarket Oelwanne für den 451'er CDI findest du (HIER)

 

Das sind alles die kleineren für den offenen DPF.

 

Frage an die Profis: Sollte man beim Wechsel den längeren Ölansaugstutzen einbauen, damit er bis zum Boden der Wanne geht?


 Smart 451 CDI Cabrio Passion, Bj. 2011, 40 kW

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 19 Minuten schrieb gewürfelt:

 

Frage an die Profis: Sollte man beim Wechsel den längeren Ölansaugstutzen einbauen, damit er bis zum Boden der Wanne geht?

Wenn man schon eine größere Ölwanne einbauen will, dann ist es nur sinnvoll auch den längeren Stutzen zu verbauen. Aber mir stellt sich zuerst die Frage, warum man eine größere Ölwanne will. Die Blechqualität der originalen großen Ölwanne ist entschieden schlechter, als die Blechqualität der kleiner Ölwanne, wohlgemerkt, Originalteile verglichen. Die Zubehörölwannen, egal woher, sind immer von schlechter Qualität. Ohne gute Konservierung rosten die unheimlich schnell.


 

Viele Grüsse

Gerhard

logo_smart.jpg

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Stunde schrieb fismatec:

Die Blechqualität der originalen großen Ölwanne ist entschieden schlechter, als die Blechqualität der kleiner Ölwanne,

 

Das würde erklären, warum die beim CDI durchrosten. Meine war nach 9 Jahren fällig. Der Wagen war vom Vorbesitzer allerdings nicht gepflegt worden.

 

 

IMG_20200829_153021.jpg


 Smart 451 CDI Cabrio Passion, Bj. 2011, 40 kW

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Heftig


MFG Mops

Smart 450 Passion BJ 2000

Smart 450 Passion Cabrio BJ 2002

Smart 450 CDI Passion BJ 2003

Smart 451 CDI Passion Cabrio BJ 2008

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kommt sicherlich auf die Pflege an. Bei meinem 451 CDI war nach knapp 10 Jahren noch alles Rostfrei trotz großer Wanne. 

Allerdings reinige ich auch nach jedem Winter meinen Unterboden auf der Hebebühne mit Kärcher. Das macht sicher eine Menge aus.


Smart 450 Cabrio 2002 599 71 PS 

Smart 451 2007 Turbo Cabrio 115 PS 

Smart 453 EQ Cabrio 2021 82 PS 

 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 6 Stunden schrieb fismatec:

warum man eine größere Ölwanne will.

Because we can. Wie so vieles, auch hier im Forum.


705 Kilometer mit 19,43 Litern sind 2,75 Liter/100 Km.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bei einem Auto was hauptsächlich moderat auf der Langstrecke unterwegs ist kann eine grössere Ölmenge schon Sinn machen, dann kann man auch den werksmässigen Wechselintervall beibehalten bei gutem Öl.

Oder man hat eine Rennsemmel, vielleicht noch mit extra Ölkühler. Hier wird eine grössere Ölmenge sich schon positiv auf die Temperaturen auswirken, beim Kurzstreckenauto eher weniger...

 

Ich habe auch schon kleine originale Ölwannen wechseln müssen weil sie durch waren und tropften, aber meist waren die Autos ungepflegt und sahen von unten aus wie aus wie 10 Jahre Kaligrube. 

Da sind dann auch meist die Schraubenköpfe rundgefault und mindestens 5 davon reissen ab.

Im 450er 700er steckt seit fast 200000Km noch die originale Ölwanne mit eingeschweisster Ablassschraube, allerdings auch immer Kärcherbehandelt und mit Zinkspray lackiert...

bearbeitet von Outliner

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Der letzte Post

    • Soo, ich habe mal wieder eine neuen Sachstand zu meiner Kugel.  Der Wagen verhält sich beim Fahren ganz normal, das Problem tritt nur noch auf, wenn ich zum Beispiel an eine Kreuzung heranfahre, dann schaltet er nicht mehr runter, auch manuell nicht. Ich muss dann anhalten, auf Neutral schalten und wieder in den ersten. Hoch und runterschalten während der Fahrt funktioniert einwandfrei. Hat noch jemand eine Idee? Den Kuppungsaktuator habe ich auch mal getauscht, keine Besserung. 
  • Forenstatistik

    • Themen insgesamt
      148.478
    • Beiträge insgesamt
      1.532.440
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.