Jump to content

Empfohlene Beiträge

Hi, ich habe seit kurzem das Problem, dass meine Frontscheibe von außen beschlägt, besonders bei schwülem Wetter. Klima hochstellen, Seitenfenster runterfahren hat alles nix genutzt. Einzig allein der Scheibenwischer hilft. Aber das kann nicht die Lösung sein. Kennt jemand das Problem? Was kann man dagegen tun? Danke im Voraus. LG KJ

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich finde gut, dass du wissenschaftlich an die Sache rangehst. Lüften und Klima nützt nichts, wenn die Feuchtigkeit außen ist. Der Scheibenwischer hilft gegen eine nasse Scheibe von außen, ist aber nicht erwünscht. 

 

Was könntest du noch versuchen?

  • In der Sonne parken
  • Carport oder Garage
  • Scheibe abdecken

Smart CDI Cabrio Passion

Bj. 2011

40 kW

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Du hast Wachs auf der Scheibe! Mal mit Spiritus oä abreiben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

danke für eure antworten. ich lasse in der Waschanlage immer schön die scheiben wachsen... ab nächstes mal nicht mehr. ich werde es nachher mit Spiritus. LG KJ

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Normale Politur ohne Wachsanteil wirkt Wunder ! 


Electric Drive Brabus Exclusive Cabrio  bis 28.08.2020 

MINI Cooper Cabrio. 

ZOE ist bestellt. 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wieso läßt man die Scheiben wachsen?

Ist doch sicherlich wieder so ein Marketing Furz um den Leuten das Geld "zu stehlen". ☢️


450 Cabrio Bj.02

40KW 0,6l

über 270tkm. Revidierter Motor.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also wenn bei dem Wetter die Scheiben von aussen beschlagen kann eigentlich von der Klima nur zuviel Kälte auf die Scheibe geblasen werden.

 

Woher soll das denn kommen wenn es nicht Kondensat ist ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

In der Tat, so was habe ich  noch nie gehört , Außen beschlagen. Schon wieder 1. April ? 

 

 

Aus der Luft !  Vor dir auf der Fahrbahn. Oder ist das Luftleerer Raum ? 

 

Leuchtet ein, wenn du die Frontscheibe auf 5 Grad runter kühlst, nicht heizt und so auch nicht  vom INNEN-Beschlag trocknest.

 

Mal nen Lehrgang machen für Klima ?  

 

Erzähl mal genau was du damit anstellst. 

 

 

bearbeitet von 380Volt

Electric Drive Brabus Exclusive Cabrio  bis 28.08.2020 

MINI Cooper Cabrio. 

ZOE ist bestellt. 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Undichte Kühlwasser/ Heizungsleitung?


Smart1.jpg

 

Es geht nichts über 2 Smart

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

AUSSEN, ihm beschlägt die Scheibe AUSSEN !!   1. April ? 

 

Oder er kühlt sie auf 5 Grad runter, Düsen auf Scheibe und null Heizung .... 

 

Ich meine, das wäre so irre dass ich im Leben drauf käme das so was geht. Aber physikalisch betrachtet kann sie dann bei hoher Luftfeuchtigkeit  AUßEN beschlagen

bearbeitet von 380Volt

Electric Drive Brabus Exclusive Cabrio  bis 28.08.2020 

MINI Cooper Cabrio. 

ZOE ist bestellt. 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das ne Windschutzscheibe beschlägt wenn die Lüftung auf der Scheibe steht, Klimaanlage an und Lüfter volle Socke läuft solte eigentlich bekannt sein.

Das Phänomen hats auch bei anderen Fahrzeugen. Heute noch am Golf gehabt.

 

Feuchte Witterrung mit Klimaanlage und wenig Fahrtwind, am Besten im Stadtverkehr und schwubs ists passiert

 

 

und ja die Scheibe beschlägt von aussen, da feucht und innen trocken und kalt. Daher beschlägt es nicht innen

bearbeitet von Carstene

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Minuten schrieb Carstene:

Das ne Windschutzscheibe beschlägt wenn die Lüftung auf der Scheibe steht, Klimaanlage an und Lüfter volle Socke läuft solte eigentlich bekannt sein.

 

 

 

Ne, sorry, aber dann reiße ich die Temp. auch auf 20 Grad, nur so kann man bei Gewitterregen den Beschlag innen vermeiden. Warme Luft trägt mehr Feuchtigkeit !  Klima plus Heizung. 

NUR Kälte hab ich ehrlich gesagt noch nie probiert .... 

bearbeitet von 380Volt

Electric Drive Brabus Exclusive Cabrio  bis 28.08.2020 

MINI Cooper Cabrio. 

ZOE ist bestellt. 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mach das mal 

Am besten an der Ampel. In Nullkommanix ist die Scheibe aussen nass. Wie gut das beim Smarty geht weiss ich nicht. Aber bei unserem Elch hats die Scheibe direkt nass.

 

Das liegt auch daran dass mein Weib die Lüftung falsch einstellt und die Lüftung nicht in den Innenraum blasen lässt

 

Beim TE vermute ich dass sich die Lüftungsklappe verklemmt hat und permanent Luft auf die Scheibe kommt - sofern die Lüftung anders als auf die Scheibe steht

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die arschkalte Luft prallt doch von der Frontscheibe ab und  brennt doch in den Augen . Wer zu Hölle stellt die Klima so ein ?

 

Ich nehme dann wenn ich mal 2x im Jahr auf der Autobahn bei 30 Grad ausnahmsweise geschlossen fahre, die Mittel- und Seitendüsen voll nach oben, an den Augen vorbei. Die Kälte sackt dann überm ganzen Körper nach unten. 

bearbeitet von 380Volt

Electric Drive Brabus Exclusive Cabrio  bis 28.08.2020 

MINI Cooper Cabrio. 

ZOE ist bestellt. 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 9 Minuten schrieb 380Volt:

Wer zu Hölle stellt die Klima so ein ?

WEM sagst du das?

😳

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es gibt auch Wetterlagen, bei denen die Scheibe ohne Klima von außen beschlägt. Hab ich zeitweise jeden Morgen. Der Smart stand schattig über Nacht und ich fahre in die erste Morgensonne, die die Feuchtigkeit verdunstet. Die Scheibe beschlägt so schnell immer wieder, da hilft nur Scheibenwischer auf Dauerbetrieb. Nach ein paar Minuten ist der Spuk aber vorbei, wenn die Heizung wirksam wird und ich die Scheibe warm anblasen kann. Es reicht ja, wenn sie einen Tucken wärmer als die Umgebungsluft wird. 

 

Grüße Hajo 


705 Kilometer mit 19,43 Litern sind 2,75 Liter/100 Km.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich kenne den Beschlag, die Kondensation,  nur vom Unterdruck,  immer wenn ich etwas stärker beschleunige sieht es beim raus gucken  an den Seitenscheiben so ähnlich aus  :

 

 

 

https://de.wikipedia.org/wiki/Kondensstreifen#:~:text=Kondensation durch Unterdruck,-Kondensation in den&text=Über den Tragflächen von Flugzeugen,dort längere Kondensstreifen entstehen können.

MK35097_Contrails (1).jpg

bearbeitet von 380Volt

Electric Drive Brabus Exclusive Cabrio  bis 28.08.2020 

MINI Cooper Cabrio. 

ZOE ist bestellt. 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das geht bei uns nicht mehr

Die Ochsen ham auf der Viertelmeile im Dorf nen Blitzer hingestellt

hirnrissig sowas😂

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

NIcht im Dorf ... :classic_rolleyes:

 

Immer wenn ich auf Autobahn auf fahre. Seitlich die Kondensation und unter mir die hier

 

 

Gummi.jpg


Electric Drive Brabus Exclusive Cabrio  bis 28.08.2020 

MINI Cooper Cabrio. 

ZOE ist bestellt. 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Frei nach dem Motto "Reifen neu machen  und Batterie kurz Nachladen "

 

*isch glaube wir weichen vom Thema ab*

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Daumen hoch.jpg


Electric Drive Brabus Exclusive Cabrio  bis 28.08.2020 

MINI Cooper Cabrio. 

ZOE ist bestellt. 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Wertigkeit des Autos kann man erhöhen, wenn ein paar kleine Sachen beachtet werden:

Gummipflegemittel auf ALLE Gummiteile und zwar mind.  3x im Jahr.

Die Scheiben, besonders die Frontscheibe von innen alle Monat einmal reinigen, weil durch Ausdünstungen ein ungünstiger Beschlag durch anhaftende Kondenzwassertröpfchen passieren.

Die Frontscheibe und Heckscheibe von AUSSEN erst entwachsen mit etwas Flüssigseife, abtrocken, dann nochmal ohne Seife, nur mit Wasser säubern und trocknen. Dann einen flüssigen Regenabweiser ( Rai njet o.ähnl.) mit einem Wattebausch in kreisenden Bewegungen auf die ganze Scheibe auftragen. (Gründlich arbeiten!) Es wird sich ein milchiger Film bilden, wenn die Schicht trocken ist. Nun mit einem neuen Wattebausch abpolieren und das gut 2x wiederholen. (Ein trockenes Tuch sollte man bei der 1. Fahrt dabei haben, falls sich Feuchtigkeit von aussen zeigt, kann man das leicht abwischen. (Das passiert nur einmal) Fortan perlt der Regen - ohne Scheibenwischer - ab ca 60km/h von alleine ab. (Lotuseffekt) 

Viel Spaß damit. 

 


In der Ruhe liegt die Kraft.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Und bei vielen rubbelt dann der Scheibenwischer sobald der Lotuseffekt langsam aber sicher abgewaschen wird (4-6 Monate).

 

Bis zum entwachsen bin ich bei Dir. Ab dann nur noch Regenwasser & Scheibenwischer...


  • 453 Coupe 66kw Twinamic Panoramadach
  • 450 Cabrio (Bj2004) powered by Fismatec :-)[*verkauft*]
  • CLA200 Shooting Brake

 

Smart 453 (90PS, Twinamic) V-Power

931902.png

 

===========>>>>>>> Verkaufe Winterkompletträder für 451 <<<<<<<===========

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Und zumindest beim 450er mit leicht ausgelutschtem Wischergestänge verknoten sich dann die Wischer.

Ich habe rechts einfach ein etwas kürzeres Wischblatt befestigt.

Selbst trocken kein Feindkontakt mehr.

Und seit letzter Woche habe ich ne neue Frontscheibe, weil die originale Scheibe Luft gezogen hatte und ein Steinschlag drin war.

Da würde ich durchdrehen, wenn sich die Wischer verknoten und hässliche Schrammen hinterlassen würden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Verknotete Wischerblätter sind ein schräges Ding, das muß ich ja sagen - aber sag' mal; macht die Werkstatt keinen Check bei der Inspektion? (Wenn was dran ist, lasse ich das sofort richten- das ist immer noch billiger als Folgeschäden) Übrigens rubbeln unsere Wischer nicht, obwohl es in 15 Jahren erst die 2. sind. (Trick siehe oben)  Im Übrigen fahren wir praktisch kaum bei Regen - wenn es sich einrichten lässt,  nur bei schönem Wetter.


In der Ruhe liegt die Kraft.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.