Jump to content
Hannibal_88

Suche nach Blindstopfen/freiem Gewinde zur Abnahme der Motortemperatur

Empfohlene Beiträge

Servus,

 

ich bin auf der Suche nach einem Blindstopfen/freiem Gewinde, wo ich einen Schraube mit Temperatursensor verbauen kann. Es soll die Motortemperatur ermittelt werden.

Kann mir jemand helfen?

SMART 450 Bj. 2002, Benzin 0.6, 61 PS

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

sowas ist recht entspannt und funktioniert gut!

alpha-competition-oil-sandwich-plate-adaptor.jpg


forum.jpg

Smart ForTwo 2011 // 71 PS mhd. //

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 10 Stunden schrieb Hannibal_88:

Es soll die Motortemperatur ermittelt werden.

 

Moin,

 

welche genau ist denn gewünscht, es gibt verschiedene Temperaturen am Motor (Öl, Kühlmittel, Motorblock, Zylinderkopf, Brennraum, etc.). Als sinnvoll haben sich die Flüssigkeiten (Öl und Kühlmittel) erwiesen, wobei der Vorschlag von Petros wohl zum Messen der Öltemperatur zu sein scheint.

 

Gruß

Marc


spacer.png

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bei Wasser einfach das LCD Display im Tacho gegen eines mit Temperaturanzeige tauschen. Oder nen ScanGauge in die ODB-Dose


Signatur.jpg.d8405692c02d183590d9e7489ee2457b.jpg

Echte Autos haben den Motor hinten...

...nur Kutschen werden gezogen

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 55 Minuten schrieb CDIler:

Bei Wasser einfach das LCD Display im Tacho gegen eines mit Temperaturanzeige tauschen.

 

... die 450er hatten alle ihre Eier zur Kühlmitteltemperaturanzeige - tauschen braucht man bei denen nichts. :classic_cool:

 

Gruß

Marc


spacer.png

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das 450er überlesen🙈


Signatur.jpg.d8405692c02d183590d9e7489ee2457b.jpg

Echte Autos haben den Motor hinten...

...nur Kutschen werden gezogen

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb CDIler:

Bei Wasser einfach das LCD Display im Tacho gegen eines mit Temperaturanzeige tauschen.

Gibt es das auch für einen 451er MHD?


smart fortwo coupe mhd passion 71PS 2013

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja, die ersten 451er hatten eine Wassertemperaturanzeige und dieses LCD Display mit der Temperaturanzeige funktioniert auch in den neueren Tachos, ausser die mit Bordcomputer. So spart man sich das Tacho anlernen


Signatur.jpg.d8405692c02d183590d9e7489ee2457b.jpg

Echte Autos haben den Motor hinten...

...nur Kutschen werden gezogen

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kann man das einzeln als Ersatzteil bestellen (Bestell-Nr.?) und ist das irgendwo beschrieben?


smart fortwo coupe mhd passion 71PS 2013

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Im folgenden ist eine Anleitung, setzt jedoch voraus, dass du ein LCD-Display von einem 2007er 451'er Smart hast.
Diese wird nicht separat vom Kombiinstrument verkauft, daher sind sie schwer zu finden.
Am besten besorgst du dir das LCD bzw. Tachoeinheit von einer Autoverwertung oder von jemandem, der ein LCD-Display von MDC oder ähnlich eingebaut hat.
Hier der Link wie es gemacht wird.....
KLICK HIER


Beiträge dieses Benutzers können Spuren von Ironie, Sarkasmus, Uran, purer Boshaftigkeit, Fachwissen und Erdnüssen enthalten!

This user's posts may contain traces of irony, sarcasm, uranium, pure malice, expertise and peanuts!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Stunde schrieb Smart 451:

Hier der Link wie es gemacht wird.....
KLICK HIER

Vielen Dank.


smart fortwo coupe mhd passion 71PS 2013

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 9 Stunden schrieb yueci:

 

Moin,

 

welche genau ist denn gewünscht, es gibt verschiedene Temperaturen am Motor (Öl, Kühlmittel, Motorblock, Zylinderkopf, Brennraum, etc.). Als sinnvoll haben sich die Flüssigkeiten (Öl und Kühlmittel) erwiesen, wobei der Vorschlag von Petros wohl zum Messen der Öltemperatur zu sein scheint.

 

Gruß

Marc

Bevorzugt würde ich gerne die Öltemperatur messen, Motorblock würde auch gehen. Ich hatte bewusst nichts spezifisches geschrieben, da es sicherlich nicht unendlich viele Möglichkeiten gibt, die Temperatur über einen einschraubbaren Sensor zu messen.

Verbaut ist dieses Gerät: https://berotec.de/produkt/cumpan-cockpitassistent/

 

Drehzahl ist schon angeschlossen, nun würde ich gerne eben noch die Motortemperatur mit aufnehmen. Und das am besten ohne weitere Bauteile.

Also gibt es keine weiteren Vorschläge, wo man direkt den Sensor einschrauben könnte?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Moin,

 

dann benötigst du so etwas wie oben vorgeschlagen - ich würde solch einen Adapter vorschlagen:

 

spacer.png

 

Er wird statt dem Kunststoff-Ölfilterhalter verwendet und kann mit einem EinwegÖlfilter bestückt werden, zusätzlich bietet er zwei Gewinde für Öldruck und Öltemperatur. Es gibt so etwas auch aus Kunststoff, davon rate ich aber dringend ab, sie halten der Belastung nicht lange stand.

 

Gruß

Marc

 

 

 

bearbeitet von yueci

spacer.png

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Allerdings solltest Du wie Marc schon schrieb zwingend darauf achten, daß der Ölfilteradapter selbst aus Metall ist und kein Kunststoffschrott, damit es Dir nicht so geht wie dem TE in diesem Fred! :classic_rolleyes:

bearbeitet von Ahnungslos

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Den obigen Adapter bekommst du bei Misterdotcom.

 

Gruß

Marc


spacer.png

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Du musst aber darauf achten, daß der normale Ölfilteradapter dort keine Öffnungen für die Sensoren hat!

siehe diese Seite!

Der ist nur dafür gedacht, den "normalen" Ölfilter bzw. die Ölfilterpatrone verwenden zu können.

 

Den mit den Öffnungen und den Sensoren gibt es dort als Zusatzpaket zum Bordcomputer, allerdings ist der Preis dafür ganz schön happig! Siehe jene Seite.

bearbeitet von Ahnungslos

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 10 Minuten schrieb Ahnungslos:

Du musst aber darauf achten, daß der normale Ölfilteradapter dort keine Öffnungen für die Sensoren hat!

siehe diese Seite!

Der ist nur dafür gedacht, den "normalen" Ölfilter bzw. die Ölfilterpatrone verwenden zu können.

 

Den mit den Öffnungen und den Sensoren gibt es dort als Zusatzpaket zum Bordcomputer, allerdings ist der Preis dafür ganz schön happig! Siehe jene Seite.

Ja, grad gesehen. Die Preise sind für mein Projekt etwas unverhältnismäßig. Somit ist das keine zufriedenstellende Lösung - ich werd wohl weitersuchen müssen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 49 Minuten schrieb Hannibal_88:

Die Preise sind für mein Projekt etwas unverhältnismäßig.

 

Alternativ kannst du dir einen Einsatz für deine Ölwanne kaufen und einbauen:

 

spacer.png

 

Gruß

Marc


spacer.png

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 19 Stunden schrieb CDIler:

Ja, die ersten 451er hatten eine Wassertemperaturanzeige und dieses LCD Display mit der Temperaturanzeige funktioniert auch in den neueren Tachos, ausser die mit Bordcomputer. So spart man sich das Tacho anlernen

Frage: ..und wie bekommt man die Wassertemp in die normale Anzeige? Smart 451 mhd 2009/10

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.