Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Rennsemmell

Leistung Klimaanlage 453

Empfohlene Beiträge

Mir ist aufgefallen,dass die Leistung der Klimaanlage unterdurchschnittlich schlecht ist von Anfang an

aufgefallen ist.dass der Kompressor etwa 30 Sekunden läuft,dann kurz abschaltet für 10 Sekunden und wieder 30 Sekunden läuft.aläuft.also in Intervallen. Ist das normal bzw beabsichtigt ?a

an der lüftungsdüse liegt dann 6 Grad an,um dann wieder auf 11 zu fallen.dann schaltet sie sich wieder ein und 6 werden wieder kurz geliefert,

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der Kompressor schaltet ab, damit der Verdampfer nicht einfriert (Luftfeuchtigkeit kondensiert dort). Die Luft kann dort also prinzipbedingt nicht unter 0°C abgekühlt werden, anschließend (auf dem Weg zum Ausströmer) erwärmt sie sich wieder auf die von Dir gemessene Temperatur.

 

Je wärmer nun die einströmende Luft ist bzw. je größer das gewählte Luftvolumen ("Gebläsestufe"), desto länger sollte der Kompressor laufen bzw. desto kürzer werden die Pausen. Wenn der Kompressor auf höchster Gebläsestufe nicht mehr abschaltet, ist die Anlage an ihrer Leistungsgrenze angekommen...

 

Gruß

Salzfisch

-----------------

eeaj7s4f.jpg

Smart CDI (RPF), Ez 06/2001, 257.xxx km, Durchschnittsverbrauch 4,0 l/100 km

 

[ Diese Nachricht wurde editiert von Salzfisch am 29.04.2017 um 23:32 Uhr ]


eeaj7s4f.jpg

Smart CDI (RPF), Ez 06/2001, 297.xxx km, Durchschnittsverbrauch 3,9 l/100 km

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke schön für die Erklärung.,die nachvollziehbar ist.

anscheinend ist die Anlage nur unterdimensioniert

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ist so normal wie geschildert und gut erklaert . die klima (451,450) ist eine frechheit von smart, die nie modellgepfegt wurde , aber sie tut ihren dienst gerade so . autofahrer sind natuerlich was anderes gewohnt

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Klimaanlage kombiniert mit nem Glasdach, geht sie noch weiter in die Knie. :-D

 

 


Einen SUV oder Prollkiste kann ich nicht fahren, dafür ist mein Spätzchen nicht klein genug.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Quote:

Am 01.05.2017 um 02:16 Uhr hat mikemuc geschrieben:
ist so normal wie geschildert und gut erklaert . die klima (451,450) ist eine frechheit von smart, die nie modellgepfegt wurde , aber sie tut ihren dienst gerade so . autofahrer sind natuerlich was anderes gewohnt



 

Hier geht es um den neuesten Typ: 453 :) !


VW seit 2015 auf der schwarzen Liste! 

VW Lemminge :classic_ninja::classic_blink::classic_ninja: gibt es viel zuviele (leider)

Da ist Greenpeace dagegen zu 100% Glaubwürdig !!!

 

Kauft ausländische Kfz, halten länger, sind etwas günstiger, rosten eventuell etwas schneller wie MB :classic_biggrin:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ach ja, tut also gerade so ihren Dienst?:

 

p6240084hruft.jpg

 

Gruß, Rolf

 

[ Diese Nachricht wurde editiert von Triking am 01.05.2017 um 09:54 Uhr ]


db_image.php?image_id=1054&user_id=385&width=217?no_cache=1180106691

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also bester War 6 Grad mehr ging nicht.bei meinem Franzosen erreiche ich 2 Grad an der düse

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Quote:

Am 01.05.2017 um 13:35 Uhr hat SL70AMG geschrieben:
Hast Du etwas modifiziert ?



 

Nur neuen Klimakühler (wegen Steinschlagloch) und neue Klimaleitung (alte hatte am Kompressor einen Haarriss) und dann sauber evakuiert und neu befüllt.

 

Gruß, Rolf


db_image.php?image_id=1054&user_id=385&width=217?no_cache=1180106691

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-3°C ist fast unglaublich.

 

Ich evakuiere auch min. 30 Minuten.

 

Habe jetzt noch nicht im Sommer getestet, da wir den 450er erst seit Oktober haben. Aber aus den Zeiten Anfang 2000, als ich mal eine Probefahrt gemacht habe, kann ich mich nur an eine sehr enttäuschende Kühlleistung erinnern.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mein Daewoo Matiz von 2004 schafft sogar -3,5 ° bei deutlich besserem Luftumsatz im Wagen. Allerdings habe ich etwa 150 Gramm nachfüllen müssen, weil sich die doch glatt nach der Erstbefüllung verkrümelt haben. :lol:

Gruß, Rolf


db_image.php?image_id=1054&user_id=385&width=217?no_cache=1180106691

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

  • Der letzte Post

    • Hallo ihr Lieben,    wie versprochen gibt es ein Update.    Ich habe mir den Mutltiplexer inkl. Wow-Software besorgt und auch schon geliefert bekommen. Gestern Abend kam der Mutli mit seiner Software zum Einsatz. Die Bedienung der Software mit dem Zugriff auf das SAM war kinderleicht. Über das Auslesen der Parameter in der Motorsteuerung des SAM's konnte ich die Schaltgabeln neu anlernen lassen. Hat paar mal geklackert, anfangs schnell dann langsam und plopp, aus den 3 Balken im Display wurde ein ein vertrautes "N". Der Motor ließ sich wieder tadellos starten *FREU* 😄   In diesem Sinne danke ich euch nochmals recht herzlich für eure Hilfe und Unterstützung.    LG Björn 🙂
  • Forenstatistik

    • Themen insgesamt
      146.909
    • Beiträge insgesamt
      1.506.649
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.