Jump to content
wick3d

"Langes" Getriebe in 2006er 450 / 2006er Übersetzung ändern?

Empfohlene Beiträge

Ich habe beide Varianten, ein kurzes und ein langes Getriebe, zum Fahren hier stehen. Tatsächlich fahre ich mit dem Coupé (langes Getriebe) lieber auf der Autobahn, da es hier nur Vorteile gibt, Motorgeräusche, Drehzahl, Verbrauch. Das Cabrio ist ein 2006er mit kurzem Getriebe. Ich habe auch mal mit dem Gedanken gespielt, das lange Getriebe von meinem Schlacht-Cabrio gegen das kurze zu tauschen. Allerdings ist das kurze Getriebe im Anhänger-Betrieb naturgemäß leistungsfähiger, gerade bei Steigungen. Daher habe ich dann doch alles so gelassen wie es ist.

 

Ich hatte damals die Information bekommen, dass es ausreicht im Steuergerät die Software eines CDI mit langen Getriebe gleichen Baujahres einzuspielen, da dadurch der Ärger mit dem Steuergerätetausch und den Kilometern etc. wegfällt. Verifizieren kann ich das allerdings nicht, da ich es ja nicht gemacht habe.


Gruß, M.

 

smart Cabrio cdi in grün von 2001-2005; smart Cabrio cdi, Baujahr 2006 in schwarz-silber seit Januar 2018 (>200tkm); smart Cabrio cdi, Baujahr 2004 in silber-schwarz seit September 2019, Rufname "Bruno" (>230tkm, R.I.P); smart 450 coupé in RubyRed, Baujahr 2005 (>195tkm)

 

Signaturbild.thumb.jpg.870cac26a4d5b5087b931dd3435a4b25.jpg

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich denke 100% verifizierbare Aussagen könnte @fismatec evtl. geben, da die sowas bestimmt schon gemacht haben, und wenn ja kann man ja in einem persönlichen Dialog mit denen auch erfahren was die dafür veranschlagen. 


Man kann ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln, ein Auto braucht Liebe.

 

IMG_20220726_134340.jpg

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 7 Stunden schrieb CDIler:

Verhält sich hier der Diesel anders als der Benzinder? 

Beim Benziner muß man doch zum Auslesen ein Bein vom IC gegen Masse legen

Richtig beim Diesel ist das nicht notwendig. 


Smart 450 Cabrio 2002 599 71 PS 

Smart 451 2007 Turbo Cabrio 115 PS 

Seres 3 

 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Stunden schrieb MMDN:

da dadurch der Ärger mit dem Steuergerätetausch und den Kilometern etc. wegfällt. Verifizieren kann ich das allerdings nicht, da ich es ja nicht gemacht habe.

Es gibt beim Wechsel des MEG keinen Ärger wegen den km, die sind nicht abgelegt. Die FIN ist zwar abgelegt, macht aber keinen Ärger. Nur die WFS muss einmalig neu angelernt werden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 13.2.2024 um 08:46 schrieb Funman:

Wenn wir uns mal wieder treffen kannst du mal meinen fahren. 

Super, vielen Dank für Dein Angebot 👍
>je eher, desto lieber!


grandstyle ´06, 450 2nd Gen, cdi Coupe, dark green metallic, Leder beige

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 13.2.2024 um 12:23 schrieb Ghostimaster:

Ich denke 100% verifizierbare Aussagen könnte @fismatec evtl. geben, da die sowas bestimmt schon gemacht haben, und wenn ja kann man ja in einem persönlichen Dialog mit denen auch erfahren was die dafür veranschlagen. 

Hi @Ghostimaster

die Anfrage läuft direkt seit Sonntag, 11.02 😎

..es scheint prinzipiell möglich zu sein 😋


grandstyle ´06, 450 2nd Gen, cdi Coupe, dark green metallic, Leder beige

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 12.2.2024 um 17:34 schrieb maxpower879:

Das interessiert nicht. Der DPF im 450 ist offen. Da weiß das Steuergerät nix von. 

Bei der Au fällt das nicht ins Gewicht.

In der Theorie müsste es reichen ein File von einem mit langem Getriebe auszulesen mit dem Galetto und das File dann auf den Umzubauenden zu flashen. Selbst nicht probiert. Am CDI sollte das aber technisch möglich sein, da man hier die Files via OBD lesen kann ohne das EDG zu öffnen. 

 

Am 13.2.2024 um 11:18 schrieb MMDN:

Ich habe beide Varianten, ein kurzes und ein langes Getriebe, zum Fahren hier stehen. Tatsächlich fahre ich mit dem Coupé (langes Getriebe) lieber auf der Autobahn, da es hier nur Vorteile gibt, Motorgeräusche, Drehzahl, Verbrauch. Das Cabrio ist ein 2006er mit kurzem Getriebe. Ich habe auch mal mit dem Gedanken gespielt, das lange Getriebe von meinem Schlacht-Cabrio gegen das kurze zu tauschen. Allerdings ist das kurze Getriebe im Anhänger-Betrieb naturgemäß leistungsfähiger, gerade bei Steigungen.

 

Ich hatte damals die Information bekommen, dass es ausreicht im Steuergerät die Software eines CDI mit langen Getriebe gleichen Baujahres einzuspielen...

 

Hallo Ihr beiden,

vielen Dank für Euren technischen Ansatz mit quasi Bestätigung und die Überlegungen zum Einsatz des jeweiligen Getriebes! 🤗

..in Verbindung mit einer möglichen Motor-Optimierung softwareseitig sollte das Getriebe aber vermutlich erstrecht angepaßt werden.. 😇

bearbeitet von GrandStyle_06

grandstyle ´06, 450 2nd Gen, cdi Coupe, dark green metallic, Leder beige

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Aktuell beliebt

  • Der letzte Post

    • Und dann noch die billigsten Sonden verbauen und sich wundern wenn man sich selbst einen Fehler einbaut, Lambda 1 ist im Leerlauf angestrebt bei Turbomotoren sollte im Teillast bzw dann Vollaster zwischen 0,90 und 0,82 Pendeln, das sicherste  um Falschluft auszuschliesen ist mit einem Rauchgerät die Anssaugseite einmal zu befüllen und schaun ob wirklich alles dicht ist, den es gibt genug kleine Schläuche um hier einen nicht erkannten Riss ect zuhaben. ein Riss in der Abgasseite ist ja auch eine möglichkeit , zb im Krümmer oder eben im Endtopf, aber as wisst ihr ja alle Sicher. 8 Jahre Turbomotor Erfahrungen und da war Leistung  in viel facher grösse angelegen.  
  • Forenstatistik

    • Themen insgesamt
      150.803
    • Beiträge insgesamt
      1.572.054
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.