Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
tomcat1

BRABUS mit GASPOWER

Empfohlene Beiträge

Hallo Leute

Nun ist es soweit....Habe heute meinen brabus zurückbekommen...Jetzt mit gasantrieb

In den nächsten wochen kommt er auf dem prüfstand um zu ermitteln ob und wieviel leitungsverlust er hat

Zu spüren ist jedenfalls nichts !!! :)

Der verbrauch liegt so bei 7 Liter...Bei 0,68Cent/Liter...komme ich auf ca. 5 Euro auf 100 km :-D :-D :-D :-D

Damit liege voll auf dem niveau eines CDI oder sogar darunter... :) :-D :) :-D

Ich tanke wieder gerne ;-)

Grüße aus Nürnberg TOMI :-P


Thomas Gruber

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Naja,

 

wenn Du jetzt mal auch die Umrüstung in die Kalkulation einbeziehst - dann kann man grob sagen, dass sich diese Investition erst nach ca. 30.000km amortisiert hat:

 

7l/100km mit Superplus (1,55 Euro)= ca. 11 Euro

7l/100km mit Gas (0,70 Euro)= 5 Euro

 

Da hast Du dann 6 Euro/100km gespart - also sparst Du pro km 0,06 Euro durch das günstige Gas...

 

Wenn die Umrüstung jetzt ca 2000 Euro gekostet hat, dann teile ich die 2000 durch 0,06 und komme auf 33.333km.. ;-)

 

Aber wer weiß, wie teuer der Sprit noch wird...

 

:o

 

-----------------

Grüße aus dem smarten Berlin

STAHLRATTE

42 Brabus Xclusive

218818.png

signatur3qb3.jpg

 

[ Diese Nachricht wurde editiert von Stahlratte am 04.06.2008 um 15:44 Uhr ]


Grüße aus dem smarten Berlin

STAHLRATTE

42 Brabus Xclusive

signatur3qb3.jpg

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Genau richtig !!!

Das dauert bei mir dann so knapp 2 jahre dann dann bin ich auf null

Allerdings was man bei der rechnung meist vergißt, das der restwert höher liegt durch den gasantrieb !!! ;-) Denke mal so 500-1000 euro gibts dann mehr als ohne gas...und da sieht dann die kalkulation noch besser aus ;-)


Thomas Gruber

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wo ist denn der Gastank untergebracht?

 

 


sig_amg2.gif" border="0" align="rightMarkus [me»mysmart.org]

 

2003-2006: smart city-coupé&passion (2000) - mehr... | 2006-2008: smart forfour BRABUS xclusive (2006) - mehr... | 2010-2012: smart fortwo coupé passion 52kw (Modelljahr 2011) - mehr... | 2012-2015: Skoda Octavia RS Combi TDI DSG (2012) | 2015: Skoda Superb Combi TDI DSG (2014)

 

Aktuell: seit 2008: Mercedes-Benz SLK 350 (2004) - mehr... | seit 2015: Skoda Octavia RS Combi TDI DSG (2015)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der tank wurde geteilt...22liter benzin und 33 liter autogas bei 80% befüllung

 

 


Thomas Gruber

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hm, ich frage mich die ganze zeit, warum du dir dann nicht gleich einen smart diesel gekauft hast, und den schön sparsam mit unter 4 lietern fährst.

 

ausserdem kannst du den höheren wiederverkaufswert vergessen. denn dafür zahlt dir keiner den brabus-aufpreis.

 

ich kann mir letztlich wirklich nichts unsinnigeres vorstellen als nen smart auf gas umzurüsten.

-----------------

1280_3539653839623361.jpg

 


1280_3733343536316637.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hmmm...

 

Wünsche dir auf jeden Fall viel Spaß mit deinem Gasantrieb...

 

Ich persönlich kann den Umbau beim "Brabus-Modell" absolut nicht nachvollziehen... für mich ein Widerspruch in sich...

 

Dein angesprochener Restwert mag schon stimmen, jedoch könnte ich mir vorstellen, dass es genauso Leute gibt, die genau aus diesem Grund deinen Brabus NICHT kaufen... *ggg*

 

Bitte verstehe mich nicht falsch... will dich natürlich nicht angreifen - die Idee an und für sich ist ja zweifelsohne sehr gut, jedoch hätte ich persönlich damit ein Problem einen Brabus mit Gas zu tanken... (das liegt aber rein nur an mir selber *gg* - vielleicht ja auch ein typisches männliches Denkverhalten)

 

Würd mir auch nie einen Brabus MHD kaufen (selbst wenn es ihn geben würde). Ich hätte echt damit ein Problem in einem Brabus zu sitzen und der Motor ginge an der Ampel aus um Sprit zu sparen. Vielleicht ist es ja auch eine Schwäche meiner Persönlichkeit - keine Ahnung.

 

Obwohl eines klar ist... Diese Richtung wird immer mehr gefragt sein... und warum sollte man bei "gleicher Leistung" nicht weniger verbrauchen, wenn es die Technik zulässt. Irgendwie eine "kranke" Blockade bei mir im Kopf...

 

Trotzdem für mich wäre es nichts...

 

Aber finds cool, dass du wirtschaftlich und innovativ denkst!

 

Grüße

Christian

 

PS: Habe mir selber einen MHD bestellt (eben um Sprit zu sparen... aber bei 71 PS passts für mich persönlich)

 

 

 

:-D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kannst Du auch Bilder posten? Wo sitzt der Tankstutzen? Wer hat umgebaut? Alles mit TÜV etc.?

 

 


Gruß Robert

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bist du sicher das du mit 7 Liter hinkommst? Der Verbrauch mit Autogas steigt deutlich an. Der Brabus verbraucht doch so schon gute 7 Liter. Aber bei dem Preis von 69 Cent ist das eh egal. Bis 2018 kannst warscheinlich günstig fahren, es sei denn Väterchen Staat kommt vorher noch auf andere Ideen.

Mich interessiert aber auch mal wo die Gasanlage untergebracht ist. Ich habe schonmal einen Gasumbauer gefragt, der hat aber gleich abgewunken. "Geht nicht, kein Platz in der Kiste"

Also, ladt mal ein paar Fotos hoch...

Gruß Markus :-D

-----------------

Spritmonitor.de

 

 


Spritmonitor.de

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also mir wurde der gasumbau vom SC Nürnberg angeboten...TÜV-Eintrag inklusive !!!

Die vorteile bei den momentanen benzinpreisen liegen ja auf der hand, mag sein das sie wieder fallen....ich glaube jedenfalls nicht daran...eher umgekehrt 8-)

Mittlerweile werden Porsche und andere raketen auf gas umgebaut...und ich kann die wut mancher ganz gut verstehen...

Also der Smart cdi soll ja angeblich so um die 3,3liter verbrauchen...hab ihn selbst für 2 monate gefahren und brauchte so knapp 5 liter !!!!! Sicherlich bei noch langsamere fahrweise etwas weniger, aber dann wird man zum verkehrshinderniss :o

Schöne grüße TOMI :)


Thomas Gruber

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Tomcat:

 

Bitte, bitte Bilder, wenn irgendwie möglich auch vom Tank. Denn wie ich es verstanden habe ist der bei Dir nicht im Kofferraum sondern unterm Auto, oder?

 

Preise, Details, alles was Du hast.

Sonst bitte mal den Ansprechpartner vom SC Nürnberg posten.

 

Das Thema ist hochinterissant.

Auch wenn hier einige meinen es lohne sich nicht. Das gilt nämlich vielleicht für Wenig Fahrer, aber bei meiner Jahresfahrleistung (20000-22000km) ist die Inverstition schnell wieder drin.

 

Achso, Die Frage nach, warum kaufst Du keinen Diesel? Der Diesel beim Smart kostet im Schnitt 1700 Euro mehr in der Anschaffung als der kleinste Benziner. Der Gasumbau vielleicht 2000-2500 Euro. Also ist das Gasauto in der Anschaffung nicht viel teurer als der Diesel. Wenn man jetzt noch berücksichtigt, das der Diesel mehr Steuer, kostet, kürzere Wartungsintervalle hat und nicht aus dem Quark kommt, denke ich das es durchaus ein paar nachvollziehbare Gründe gibt.

 

Zumindest wenn man eine gewisse Jahresfahrleistung hat.


Smart Pulse Cabrio MHD MJ2011 Spritmonitor.deSUPER
apicsmart-banner-new2.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich verstehe hier manche nicht :roll:

Es ist doch mehr als pfiffig einen Smart zu haben der gut im Futter steht und trotzdem preiswert unterwegs zu sein. Und gerade im Falle eines Wiederverkaufes sind ja wohl die Unterhaltskosten für den Käufer ein mehr als gutes Argument


Signatur.jpg.d8405692c02d183590d9e7489ee2457b.jpg

Echte Autos haben den Motor hinten...

...nur Kutschen werden gezogen

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo leute

Also apicsmart hat es genau richtig vorgerechnet. Das waren dann auch meine beweggründe den gaseinbau vorzunehmen :)

Ist doch ein geiles gefühl wenn man 30 liter tankt und bezahlt dann so 20,00 euro ;-)

Der ansprechpartner für den gasumbau im sc-center nürnberg ist der herr christian maier

Der gasmann der den einbau vornimmt ist der andre 0173/2890841

Fotos kommen...sende sie der stahlratte und hoffe er stellt sie wieder ein...danke dir :)

Grüße aus der ´ROCK IM PARK STADT´


Thomas Gruber

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Quote:

Am 04.06.2008 um 15:43 Uhr hat Stahlratte geschrieben:

7l/100km mit Superplus (1,55 Euro)= ca. 11 Euro

7l/100km mit Gas (0,70 Euro)= 5 Euro



Da hast Du dann 6 Euro/100km gespart - also sparst Du pro km 0,06 Euro durch das günstige Gas...

Huhu,

 

ich denke nicht das die Rechnung so stimmt.

Der Mehrverbrauch von Autogas wird hier vergessen.

Wenn das Auto verher 7l Benzin gebraucht hat verbraucht er jetzt ca. 8,4l Autogas (bei 20% Mehrverbrauch) ;-)

 

 

-----------------

Gruß,

Max666

 

137892_5.pngLPG

 

[ Diese Nachricht wurde editiert von Max666 am 05.06.2008 um 08:56 Uhr ]


Gruß,

Max666

 

137892_5.pngLPG

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja stimmt mit dem mehrverbrauch können sogar bis 40% mehr sein !!!

Es kommt darauf an wie alles eingestellt wurde.

Habe es bei meinem noch nicht überprüft soll allerdings nach anderen umgebauten smarts gegen 0 gehen...werde berichten...


Thomas Gruber

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Null kann aus Energietechnischer Sicht nicht sein. Autogas hat einen deutlich geringeren Energiegehalt als Benzin.

Bei unter 10% Mehrverbrauch wird sicher geflunkert ;-)

Bei mir sind es knapp unter 20% Mehrverbrauch gegenüber Benzin. Da das Zeug aber im vergleich zu normalem Sprit so billig ist lohnt es sich natürlich immer noch :)

 


Gruß,

Max666

 

137892_5.pngLPG

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Quote:

Am 05.06.2008 um 08:36 Uhr hat tomcat1 geschrieben:
...Ist doch ein geiles gefühl wenn man 30 liter tankt und bezahlt dann so 20,00 euro ;-)...

 

Es ist ein noch geileres Gefühl wenn man 60 bis 70 Liter tankt und Dank Firmenflottentankkarte gar nichts bezahlt :lol: :lol:


Kids in the BACK SEAT may cause ACCIDENTS
ACCIDENTS in the BACK SEAT may cause Kids
So,...... NO BACK SEATS = NO ACCIDENTS !!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Prappus mit Gastantrieb?

Ist wie ne Blondine ohne Haare :-D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Warum nicht, das hat doch was ;-) :roll: 8-)

-----------------

allen ein knitterfreies Kugeln & Würfeln

wünscht

die Besatzung von Stromer II.

 

6uui-1.jpg

 


allen ein knitterfreies Kugeln & Würfeln

wünscht

die Besatzung von stromer II.

 

lneb-1-c4ca.jpg

Spritmonitor.de

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Quote:

Am 05.06.2008 um 17:54 Uhr hat Stromer-der-zweite geschrieben:
Warum nicht, das hat doch was

 

Boah :o

nicht da wo du meinst :-D :roll:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Na also ich find es ne mehr als interessante alternative.

 

Könnte mir als nächsten Wagen durchaus nen 1-2 jährigen Pulse oder Passion mit der 84 PS maschine und Gas durchaus vorstellen.

 

Mehr Spass als beim Diesel und genauso günstig. Das hat was. :-D


Smart Pulse Cabrio MHD MJ2011 Spritmonitor.deSUPER
apicsmart-banner-new2.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@ Ingenieur - was bist du denn so entsetzt - was für Gedanken hattest denn du -tis-sis-sis

 

doch nun wieder ersthaft: auch wir haben dieses Thema schon ein, zwei mal am Abendbroottisch. Ich finde es sehr wichtig alternativen zum Sprit zu entwickeln und die einzige, zur Zeit wirklich erschwingliche scheint das Thema Gas zu sein.

für mich ist die Reichweite von Interesse, wie sie sich in Kombi mit Sprit und Gas entwickelt - hat schon wer Infos ???

-----------------

allen ein knitterfreies Kugeln & Würfeln

wünscht

die Besatzung von Stromer II.

 

6uui-1.jpg

 


allen ein knitterfreies Kugeln & Würfeln

wünscht

die Besatzung von stromer II.

 

lneb-1-c4ca.jpg

Spritmonitor.de

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Quote:

Am 04.06.2008 um 14:52 Uhr hat tomcat1 geschrieben:

Grüße aus Nürnberg TOMI :-P



 

wie jetzt - grüße aus nürnberg und fürther nummernschild...

 

das geht ja mal garnicht :lol:

-----------------

smarter Gruß, euer Olli (alias BadJovish)

 

az3ekgqooyh3bfgyt.png

mein smart

 


b7bji1ko2kqcsiv82.bmp

smart fortwo pulse | bj. 1999 | 75 ps | 599 ccm | *mysmart.org*

smart: Spritmonitor.de MX-5: Spritmonitor.de

*member of franconian smart drivers*

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

  • Der letzte Post

    • Ich bin nicht bei Motortalk registriert, kann darum den Link nicht lesen.   Es ist nicht so, das ich irgendwas nicht wahrhaben will dass es Tatsache so ist wie es ist, sondern ich verstehs nur nicht. Ist wie mit der Relativitätstheorie. Sie soll stimmen, aber ich habe Verständnisprobleme...   Also bitte erklärs mir...am Anlasser sind zwei Kabel. Einmal Dauerplus Klemme 30, wenn die gegen Masse kommt gibts Feuerwerk! Und dann Klemme 50, das ist die "Steuerleitung" für den Magnetschalter. Wenn die gegen Masse kommt, gibts in der Startstellung des Zündschlosses ebenso einen Funkenregen an der schadhaften Stelle des Kabels. Und wenn die Spannung dann noch soweit einbricht beim Startversuch, wie lange hält die öh 4Quadrat?-Leitung das aus? Sind die Leitungen einfach nur vergammelt an den Anschlüssen des Starters, passiert gar nichts in der Anlassstellung des Zündschlosses. Aber da im beschriebenen Fall die Spannung des Bordnetzes schon in der Zündstellung auf Klemme 15 zusammenbricht, wo die Anschlüsse am Starter noch gar nicht relevant sind... Das ist mir zu hoch!🤔
  • Forenstatistik

    • Themen insgesamt
      144.667
    • Beiträge insgesamt
      1.476.275
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.