Jump to content

SMARTom

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    3.197
  • Benutzer seit

Persönliche Informationen

  • Interessen
    SMARTom

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

Aktivieren
  1. Alles weitere steht hier Bei dem Subwoofer handelt es sich um einen Atomic Energy EN10D4. 10 Zoll (25cm) Subwoofer 1x 400 Watt RMS Doppelschwingspule mit 2x 4Ohm Einbautiefe 132mm - lang haltbare Gummisicke - hitzebeständige 50mm Aluminiumschwingspule - Membran mit versteiftem Außenring um Verformung zu minimieren - belüftete Membran für zusätzliche Wärmeabfuhr - ausgeformte Polplatte für mehr Hub - starker Antrieb - Polkernbohrung - in Zentrierspinne eingearbeitete Anschlußlitzen - verchromter Magnet - Konkaves Dustcap-Design - MDF-Gehäuse, passend für den BR450 - Schutzgitter - Für einen schnellen Ein-und Ausbau wurde für die Kabel eine Schnellkupplung verbaut. Abmessung inkl. Schutzabdeckung 30x30x30 cm Gewicht ca. 10 kg Subwoofer und Gehäuse werden nur als zusammenhängende Einheit verkauft. Preis 50€ VB Versand via Hermes, die Kosten von 5,89 EUR trägt der zukünftige Besitzer. [ Diese Nachricht wurde editiert von SMARTom am 16.04.2017 um 16:00 Uhr ]
  2. Nach über 8 Jahren Smart habe ich bei mir noch ein paar Teile gefunden, zu dessen Um- und Einbau ich am Ende doch nicht mehr gekommen bin. Also ... da wären für einen 450er: Lüftungsgitter links/rechts in schwarz, welche ich selbst mal gebraucht bezogen habe. Preis: 8 EUR zzgl. Versand. Ein Satz Aluringe für 13cm Lautsprecher. Da=Ø142, Di=Ø117, t=15, LK=Ø134, d=Ø6 Preis: 10 EUR zzgl. Versand Ein Satz neue Spiegeldreiecke, nie verbaut. Preis: 6 EUR zzgl. Versand Ein Satz neuer Lüftungskugeln, ich meine von einem Passion, nie verbaut. Preis: 4 EUR zzgl. Versand [ Diese Nachricht wurde editiert von SMARTom am 21.07.2013 um 08:58 Uhr ]
  3. V e r k a u f t Nach 9 Jahre 2 Monde und ein paar Zerquetschte ist der Zwerg von Ali & Co. abgeholt worden 8-)
  4. Sodele, die Kugel ist heute abgemeldet worden ;-)
  5. Quote: Am 19.06.2013 um 14:36 Uhr hat SMARTom geschrieben: Macht mir einfach ein realistisches Angebot. Bilder mache ich gleich
  6. Nach über 9 Jahren und fast 100.000 km auf der Uhr, möchte ich mich von meiner Kugel trennen. Ich schreibe jetzt mal einfach ein paar Eckdaten so herunter, wie diese mir einfallen. Im Ursprung ein smart pure in Bay Grey Metallic, Baujahr 2004 und 36kw. Seit 93.000 km bin ich mit einer RS-Parts Leistungssteigerung auf 55 kW unterwegs. Kein merklicher Ölverbrauch, Ölabscheider und verbessertes Rückschlagventil für die TLE sind verbaut. Ein Brabus Faltschiebedach wurde 2008 nachgerüstet und im letzten Sommer wurden diese verkackten Schiebestücke (die die bei dieser Art Schiebedach brechen) gegen hochwertige CNC gefräste Ersatzteile ausgetauscht. Eine Webasto Standheizung mit Vorwahluhr gehört mit zum Programm. Diese wurde seiner Zeit beim Kauf gleich mit eingebaut. Ich habe zwar eine Fernbedienung nachgerüstet, diese funktioniert seit letztem Winter nicht mehr. Mag sein das der Transmitter einen weg hat. Die Fernbedienung lässt sich programmieren, nur sendet sie nichts mehr. 8-fach Bereift. Sommer auf 4x Alus mit 195/45R15, Winterpuschen auf Alus mit 175/55R15 bzw. 195/50R15. Die Felgen sehen entsprechend ihres Alters aus. Teilweise abgeplatzter Lack bzw. diese unschönen Stellen die entstehen, wenn Feuchtigkeit eindringt. Letztes Jahr wurden die Traggelenke ausgetauscht, 2008 der Aktuator. Letzte Inspektion? Muss so 2007 gewesen sein. Öl- und Luftfilterwechsel wurden von mir alle 15.000 km selbst durchgeführt. Vorderbremsen wurden auch mal gemacht, da die Serienscheiben dann doch mal an drei Stellen gerissen waren. 2009 hatte ich einen kleinen Heckschaden. Bei mir wollte jemand den TÜV-Stempel genauer lesen. Crashelement wurde ausgetauscht, eine Lamdasonde ersetzt und der original Auspuff bei mir in der Firma geschweisst (die Lamdasonde hatte den Messanschluss herausgerissen). Danach bekam die Kugel einen Brabus-Pott, welcher immer noch drunter ist. Ich traue mir nicht mehr zu die verrosteten Muttern an den Stehbolzen zu lösen. Die Brabusschelle ist auch nur noch zu Hälfte vorhanden. Wie immer weggegammelt. Den Pott habe ich mit einem Edelstahlspannband an dem Rest deutscher Ingenieurskunst befestigt. Dreispeichenlenkrad mit Schaltwippen. Diese steht bei geradeaus Fahr nicht gerade. Die Kugel zieht aber nicht weg. Kurz zum Audio-System, nachgerüstete Eimer mit Andrian A130, A25.t in Stahlkugeln gepaart mit einer Audiosystem Endstufe. Und sonst noch? Türnetze, 2 CD-Halter, ein Getränkehalter und ein gekürzter Rückspiegelhalter. Was vergessen? Ja … die Sekundärluftpumpe tut es nicht mehr. Wer Interesse an der Kugel hat, darf keinen Neu- bzw. Fehlerfreien Wagen erwarten. Die Kiste ist eher was für welche, die die Technik vom Smart kennen und ggf. auch selbst war reparieren können. Gerne beantworte ich ungeklärte Fragen oder sende Bilder zu. Die Kugel ist fahrbereit hat TÜV bis 04/14 und war eigentlich immer ein Langstreckenfahrzeug. Alleine in den Letzten 12 Monaten habe 24.000 km abgesupult.. Preis? Jetzt wird es Interessant. Mir ist schon klar, dass ich den Händerwiederverkaufswert (nach DAT) von 2.500 EUR nicht bekommen werde. Es sei denn, ein blutiger Anfänger mit null Ahnung greift zu. Macht mir einfach ein realistisches Angebot. Stehen tut datt Ding in 24257 Hohneflede [ Diese Nachricht wurde editiert von SMARTom am 19.06.2013 um 14:38 Uhr ]
  7. Es ist doch mehr als deutlich bei der Auktion zu erkennen, das der Dachrahmen mit dabei ist ;-) [ Diese Nachricht wurde editiert von SMARTom am 19.04.2013 um 20:50 Uhr ]
  8. ***** for double nicks :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: ;-)
  9. scheiß Forensoftware :-D [ Diese Nachricht wurde editiert von SMARTom am 18.03.2013 um 17:21 Uhr ]
  10. Fazit nach 7 Jahren "senkrechter" Fahrt .... never ever. der ganze Dreck wird erst nach unter gewischtder ganze Dreck kommt dann durch den Fahrtwind wieder von alleine die Scheibe hoch gekrochen (besonders bei der jetzigen Jahreszeit ganz großes Kino)das Scheibenwischwasser kann man gleich mit ausbauen, da der ganze Dreck ja erst nach unten ... you know?die Wischer können bei zu starken Seitenwind über der Fensterrand hinaus gedrückt werden, was bei der Verwendung von nicht Aerotwin-Wischern sehr schöne und tiefe Kratzer im Lack der A-Säule hinterlässt :-D [ Diese Nachricht wurde editiert von SMARTom am 18.03.2013 um 17:22 Uhr ]
  11. Da die Ersatzteilversorgung für das Faltdach von offizieller Seite nicht mehr gegeben ist (wenn diese jemals gegeben war) ... lass die Finger von dem Dach. Smart, Brabus, der Importeur und der Hersteller vom Dach lassen dich total im Regen stehen. Anfragen bezüglich Ersatzteilen werden total ignoriert. Ich selbst haben letzten Herbst Tagelang nach Ersatzteilen gesucht, da das Dach nicht mehr vollständig verriegelte. Die hierfür verantwortlichen gebrochenen Kunsttoffführungen habe ich am Ende über einen anderes Autoforum gefunden und von einer Privatperson bezogen. EDIT: Mein Faltdach wurde 2008 als Neuteil eingebaut und war dann eben nach 4 Jahren im A...h. Dabei fahre ich im Sommer wegen den starken Windgeräuschen auch nicht immer offen. [ Diese Nachricht wurde editiert von SMARTom am 15.03.2013 um 18:57 Uhr ]
  12. Quote: Am 31.01.2013 um 20:22 Uhr hat Smartjaner geschrieben: Fahr du mal mit Klettband oder Kantholz bei der AYA vor ... Ist so eine Veranstaltung nicht so überflüssig wie dem Papst seine Eier :-?
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.