Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
möma

Uhr und Drehzahlmesser einbauen

Empfohlene Beiträge

Da mir gerade fad ist und der "ach so freundliche" Smart-Club Deutschland seine Bastelanleitungen nur mehr für zahlende Mitglieder zur Verfügung stellt, hier mal auf die Schnelle eine Anleitung für den Einbau von Uhr und/oder Drehzahlmesser.

 

Vorweg:

 

Bitte lest euch die Anleitung - bevor ihr euch übers praktische stürzt - einmal genau durch!

 

Habt ihr das passende TORX-Werkzeug wie Schraubenzieher oder ähnliches? Ist dieses Werkzeug auch so lang und dünn, dass ihr die versteckten Schrauben der Tachoeinheit erwischt?!!!!!!!?

 

Ist die Zündung ausgeschaltet und der Schlüssel NICHT im Zündschloss?

 

..... wenn das alles passt - kann's losgehen:

 

 

1. Mittelinsel vorsichtig abhebeln

 

Smart_Lautsprecher_12.JPG

 

Die Insel wird durch 3 ganz ordinäre Klammernasen gehalten, da kann nichts abbrechen ---> nur aufpassen, dass vom "Hilfswerkzeug" keine Dellen im Plastik entstehen ;-)

 

 

2. Uhr und Drehzahlmesser festschrauben

 

Smart_Lautsprecher_15.JPG

 

Das Bild spricht eigentlich für sich selbst. 8-)

 

Die beiden Schrauben, mit der die Umrandung der Mittelinsel am Armaturenbrett befestigt ist, etwas lösen ---> Uhr und/oder Drehzahlmesser durchschieben ---> wie am Bild ersichtlich mit den mitgelieferten Schrauben je 3x bei den bereits im Armaturenbrett vorhandenen Löchern anschrauben ---> die beiden ersten Schrauben wieder anziehen.

 

 

3. Uhr elektrisch anstecken

 

Smart_Lautsprecher_13.JPG

 

Auch hier ist das Bild wieder selbstredend.

 

Die Uhr wird direkt an der zuvor abgenommenen Mittelinsel angesteckt ---> am Photo ist es der linke kleine weiße Stecker!

 

 

4. Drehzahlmesser elektrisch anschließen

 

Das ist auch überhaupt kein Problem, aber es muß zuerst einmal der Tacho abgebaut werden, um zum Stecker zu kommen:

 

Smart_Lautsprecher_11.JPG

 

Das ist die Lenksäule von unten photografiert. Ihr seht 4 "Löcher" ---> da drinnen befinden sich die Schrauben, die den Tachopilz halten ---> raus damit! ;-)

 

Nun könnt ihr die gesamte Tachoeinheit abnehmen.

 

Smart_Lautsprecher_14.JPG

 

Am Bild seht ihr schön, wo der grüne Stecker vom Drehzahlmesser angesteckt werden muß. Durch eine "Nase" passt der Stecker sowieso nur in einer Richtung. Doch bevor ihr in entgültig ansteckt, bitte Pkt. 5 erledigen!

 

P.S.: Laßt die Finger vom schwarzen Zentralstecker! Wenn der ab ist und ihr die Zündung einschaltet (a la "nur mal schnell schauen, ob der DZM jetzt leuchtet"), dann darf sich das SC um einen Extraauftrag freuen - siehe weiter unten.

 

 

5. Verlegung des DZM-Kabels

 

Da kann ich nicht viel schreiben, da dies eurer Phantasie obliegt. :roll:

Spaß beiseite - mit etwas Hausverstand ist das Durchfädeln logisch - das Kabel ist lang genug. Oben am Photo, wie die Uhr/DZM angeschraubt werden, seht ihr, wie das schwarze DZM-Kabel nach links unten verschwindet, dann stopft ihr es in den Spalt in Richtung Tacho - am unteren Photo seht ihr, welchen Spalt ich meine:

 

Smart_Lautsprecher_18.JPG

 

... und beim Tacho aufpassen, dass es nicht eventuell durch die Drehung der Lenksäule aufgescheuert wird.

 

Das ist es! :-D :-P

 

 

6. Zusammenbau

 

Nun beginnt der schwierigste Akt ---> der Zusammenbau in entgegengesetzter Richtung! ;-)

 

Tachoeinheit und untere Plastiklenkerverkleidung wieder passgenau zusammenführen und die 4 Schrauben von unten wieder eindrehen (mir kostet das üblicherweise immer 10 graue Haare, bis ich die Schrauben blind ins Loch bringe ..... :lol: ) ---> Kabel unter der Mittelinsel schön verstauen und Mittelinsel wieder eindrücken!

 

 

F E R T I G ? ! ? ! ----> nicht ganz!

 

Es würde mich wundern, wenn jetzt eurer Drehzahlmesser schon funktioniert! :o ;-)

Denn dieser muß erst durch eine kurze Prozedur im Smartcenter "freigeschaltet" werden.

Die Qualität des SC könnt ihr nun gleich daran messen, ob ein toller ganzer Auftrag geschrieben wird oder ihr nur ein Trinkgeld für die Kaffeekasse als Dankeschön springen lassen müßt.

 

TachoSTW2-600.JPG

 

 

Bei weiteren Fragen: Mail / PN genügt! :)

 

Viel Spass!

 

 

-----------------

 

einzelbild.php?id=423016&quality=80&maxpixel=800&identifier=cf16161d99

[ Diese Nachricht wurde editiert von möma am 03.01.2007 um 13:04 Uhr ]


 

moema_neu_050408.jpg

coolsmiley.php?id=2185 möma's smarte Webseite mit Anleitungen für alle 42-Baureihen als PDF zum Download --> klick !

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

 

Hallihallo!!

:-D

Mein schei... SC hat doch tatsächlich 32 Euro von mir verlangt.

:-x :-x :-x

Immer das selbe Spiel mit denen.

:cry: :cry: :cry:

 

Möma, willst du mir denn nicht deine kleine "Mittelinsel" vermachen?!

;-)

Ich will meine Sitzheizung auch anschließen.


wuschl1.gif

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

 

.... in drei Monaten kannst du sie haben! Kein Problem - nur mußt du mit dem SC dann verhandeln, ob du den restlichen Smart drumherum auch mitnehmen / kaufen mußt! :-D :-D :-D :-D

 

möma


 

moema_neu_050408.jpg

coolsmiley.php?id=2185 möma's smarte Webseite mit Anleitungen für alle 42-Baureihen als PDF zum Download --> klick !

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Quote:

Am 03.01.2007 um 12:56 Uhr hat Wuschl geschrieben:


Hallihallo!!

:-D

Mein schei... SC hat doch tatsächlich 32 Euro von mir verlangt.

:-x :-x :-x

Immer das selbe Spiel mit denen.

:cry: :cry: :cry:

 

Kleiner Tipp dazu:

 

Wenn von den Gegebenheiten möglich, gleich mit dem Smart zu den Mechanikern in die Werkstatt fahren und somit die Kundendienst-Wachteln umgehen! :roll:

 

möma


 

moema_neu_050408.jpg

coolsmiley.php?id=2185 möma's smarte Webseite mit Anleitungen für alle 42-Baureihen als PDF zum Download --> klick !

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke für diese schöne Fotostory, daß sogar ein Laie wie ich es versteht. Bei mir fehlt der schwarze Steckkopf in den der weiße Stecker für die Uhr gesteckt wird. Es ist nur die grüne Platte mit paar kleinen Löchern drin. Kann ich trotzdem die Uhr anschließen oder fehlt meinen Smart (BJ07/02) die Vorrüstung für die Uhr?

Was ist das für eine Torx-Größe für die Schrauben?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der schwarze Steckkopf ist nichts anderes als eine mechanische Verriegelung des Steckers aus Plastik, damit er nicht selbsttätig wieder abfallen kann. Du steckst den Stecker quasi auf die Platine direkt drauf, wenn das schwarze Plastikteil fehlt, ist der Stecker nicht gegen Abrutschen gesichert und könnte sich bei starken Vibrationen lösen. Aber bei meinem ist die Uhr auch ohne das Verriegelungsteil angeschlossen, das funktioniert perfekt. Wenn sie dann mal nicht mehr funktionieren sollte, musst Du eben mal nach dem Stecker schauen, aber das ist ja kein Problem, da die Sicherheitsinsel schnell mal abgenommen ist.

Du kannst auch beim Aufestzen der Sicherheitsinsel darauf achten, daß das Kabel so verlegt ist, daß es eher den Stecker drauf schiebt, wenn die Insel geschlossen wird, als daß es ihn herunter zieht. Das sorgt zusätzlich für Stabilität und Sicherheit.

 

Die Torx Größe müsste Torx 10 sein, die Schrauben unter dem Lenkrad zum Lösen des Kombiinstruments sind allerdings tief versenkt, deshalb sollte der Torx recht lang sein, eine Torx Nuss ist wegen des kleinen Durchmessers der Löcher nicht ideal.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@möma

 

Habe gerade in diesem Thread gesehen, daß von Dir ein Beitrag über den Einbau von Uhr und Drehzahlmesser drin ist, der noch auf den Smart-Club verweist und dadurch nicht mehr funktioniert. Da Du jetzt selbst eine so geile Anleitung über diesen Einbau verfasst hast, solltest Du Deinen alten Beitrag editieren und den Link auf diesen Beitrag setzen, damit man aus "Nützliche Links" auch hierher verwiesen wird.

Dann wärs perfekt!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

 

Danke für den Hinweis --> erledigt! :)

 

Leider sind aber dort schon viele Links nicht mehr "zielführend" - mal @kugler anstossen, dass wir dort wieder mal aufräumen .... :-D

 

 

 

-----------------

 

mmaneusilberbrabusor0.jpg

 

new.gifmeine Anleitungen als PDF zum download --> klick !new.gif

 


 

moema_neu_050408.jpg

coolsmiley.php?id=2185 möma's smarte Webseite mit Anleitungen für alle 42-Baureihen als PDF zum Download --> klick !

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hallo möma,

 

vielen dank für die anleitung!

war dadurch auch für laien machbar. leider hatten wir nicht ganz das passende werkzeug, daher konnte ich den dzm noch nicht anschließen (dafür ist er aber schon freigeschaltet).

aber leider funktioniert die beleuchtung meiner uhr nicht! :cry: :-?

-----------------

logo_mustang.jpg

 


'03 smart & pure+

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi nibid,

wenn die Uhr funktioniert ("läuft" ;-) ) kann eigentlich nur die Glühlampe kaputt sein - es sei denn, Deine komplette Instrumentenbeleuchtung (Tacho etc.) geht nicht. Dann mal Stichwort "Lichtschalter" in der Suchfunktion eingeben.

Der Weg zur Lampe: Zierring abziehen, Glas vorsichtig abnehmen, Zeiger vorsichtig abziehen und vorsichtig das Ziffernblatt entfernen...

 

Gruß

Salzfisch

-----------------

signatur71dl.jpg

Smart CDI, Ez 06/2001, 113.xxx km, Durchschnittsverbrauch 4,1 l/100 km

 


eeaj7s4f.jpg

Smart CDI (RPF), Ez 06/2001, 287.xxx km, Durchschnittsverbrauch 4,0 l/100 km

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ist halt ne Fummelsarbeit, aber mann muss halt sehr vorsichtig sein! Aber dann klappt es!!!

 

SmarteGrüße: Tim

-----------------

Free Image Hosting at www.ImageShack.us

 


Bilder Upload

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Echt Super Beschreibung!

 

Aber das man beim SC das freischalten lassen muss, hört sich schon wieder erniedrigend an!

 

Als ob man ein Handy kauft ohne Freischaltung für andere Netze...

-----------------

Wer Clever ist, fährt smart.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Quote:

Am 11.06.2007 um 14:50 Uhr hat undercoversmart geschrieben:
Echt Super Beschreibung!



Aber das man beim SC das freischalten lassen muss, hört sich schon wieder erniedrigend an!



Als ob man ein Handy kauft ohne Freischaltung für andere Netze...

-----------------
Wer Clever ist, fährt smart.



 

Habe mir am Wochenende den DZM und die Uhr im SC gekauft, und es wurde mir für 30,- Euro komplett und ohne vorherigen Termin eingebaut und freigeschaltet. Auf meine Frage warum nicht direkt ab Werk alles Freigeschaltet wird sagte man mir ganz ehrlich, dass man damit ja auch sein Geld verdienen würde. Es kann sogar sein, dass wenn man mal den DZM ausgestöpselt hat, und die Zündung anmacht, diese Codierung wieder weg ist....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

 

Mal im Ernst?!?!

Ich wollt am WE meinen DZM wieder installieren lassen, ABER da bald an neuen A-Brett kommt und ich ihn abstöpsel muesste es danach doch dennoch da sein, oder?!?!

:-?


wuschl1.gif

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

muss nur einmal freigeschaltet werden.

danach egal was abgeklemmt wird, immer in funktion ;-)


rms2.gif

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

 

Toll danke Dieter,

hats denn mim lacken geklappt?!?!

Habe garnichts mehr gehoert.

:-D


wuschl1.gif

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wollte mich nur mal schnell bei dem Autor dieser Anleitung bedanken.

 

Hat super geholfen jetzt muss ich nur noch ins sC das freischalten lassen :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

 

 

Dankeschön - tut immer wieder gut, wenn man Streicheleinheiten bekommt ..... :roll: :-D :-D

 

 

möma


 

moema_neu_050408.jpg

coolsmiley.php?id=2185 möma's smarte Webseite mit Anleitungen für alle 42-Baureihen als PDF zum Download --> klick !

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Soo wunderbar, läuft alles!

 

Nochmal vielen dank! :-D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.