Jump to content
451iger

helles (Art "schleif") Geräusch bei 451

Empfohlene Beiträge


Hallo und servus an Alle!


Nach 40 Jahren autolos (und generell NICHT autokundig) habe ich seit Nov. 2020 einen übertragenen Smart fortwo coupe 451 mhd,  das nur zur Info, dass man mich bitte als nicht-autokundig betrachtet kann und soll und bitte wenn geht anfängerverständliche Infos gibt. Auch im Vorraus schon vielen Dank für Eure Zeit und Mühe.


Autoeckdaten: 45 kW, Benzin, Automatik
Erstzulassung: Dez. 2013,  2 Vorbesitzer (dürfte Liesingfahrzeug gewesen sein,  so ein Hinweis am Typenschein. Und war/ist in optischen TOP-Zustand)
hatte beim Kauf (von Händler) im Nov. 2020   41.000 km Stand  (km-Stand heute: ca. 45.300)
komplettes Serviceheft wird nachgeliefert (muss alles leider nachgetragen werden. Autokauf war spontan 2 Stunden vorm 2. Lockdown).
Was ich weiß ist:
Pickerl am Türrahmen: 4.1.2018 bei Mercedes Benz  Service B bei km Stand 35 689 gemacht: Ölwechsel + Filter, Innenraumfilter und Zündkerzen
vor 2018 auch ein Service (welches   ?  wird noch nachgetragen)
vor 3 Wochen habe ich machen lassen: Ölwechsel/Ölfilter, Luftfilter,  Innenraumfilter, Clima nachfüllen,


Seit ca. 2 Woche höre ich zeitweise ein leichtes, helles (Schleif? Kratz?)Geräusch nach den Schaltgängen und wenn ich Gas gebe (gehe ich vom Gas weg, ist Geräusch weg). Bei kaltem Motor tritt es nicht auf, erst nach einiger Zeit nach Wegfahren, welche leider unterschiedlich ist. Kann nicht fix sagen, ob nach 5 km  oder nach 20 km, weil das immer unteschiedlich ist. Aufgefallen ist mir aber: wenn engere (mehrere) Kurven, ich vorher abbremsen muss, Gänge dann automatisch runterschalten und dann beim Gas geben tritt dieses helle Schleifgeräusch auf. Mal bleibt es dann die ganze Weiterfahrt, mal gehts wieder weg.
Seit ich den Smart habe fahre ich mit eine Mütze am Kopf (Ohren bedeckt, natürlich bissi schlechteres Hörvermögen), bei den letzten warmen Tagen keine Mütze mehr und da ist mir dieses Geräusch zum 1. x aufgefallen.  Könnte durchaus sein, dass es schon immer so war und ich (höre gern lauter Musik) es nicht mitbekommen habe.
Der Herr von der Smart-Box meinte: das ist beim 451 normal, der passt sich mit der Automatic-Schaltweise MEINER Fahrweise an.  (was mich noch nicht beruhigt hat, weil es ja das Geräusch nicht erklärt. Der Herr meinte noch: er wird sich das beim nächsten Mal - in ca. 3 Wochen machen wir noch einen Termin - ansehen.)

Habe jetzt bei Euch hier mal wegen Automatic "anlernen" einiges gelesen, aber das "anlernen" ist ja wohl nicht "das" was der Herr meinte mit: Automatic passt sich an meine Fahrweise an.
Ach ja...hätte ich fast vergessen: der Herr von Smart Box fragte mich auch, ob ich auch Autobahn fahre.
Nein...eher nicht. Bundesstrasse und da auch nur 100 h/km (fahre regelmäßig Strecke von 50 km und zurück auf Bundesstraße , 10 km davon in Stadt. Habe jetzt aber die letzte Woche beobachtet, dass bei nur kleinen Stadtfahrten und eben Berg/Kurven das Geräusch mehr auftritt)
Er meinte: ich soll mal Autobahn fahren, dann gibt sich das wieder. (sinngemäß habe ich verstanden: dann passt sich die Automatic wieder meiner - anderen? - Fahrweise an....wie geht das bitte??)
Dazu habe ich aber nix im i-net als Info gefunden. Könnte mir da bitte mal wer weiter helfen ! Mach ich was falsch, oder könnte es auch sein, dass nun irgend ein kleiner "Mangel" (WO?  Kuplung oder was?) mehr zum Vorschein kommt. Wie kann man das sicher feststellen ???  Wenn jemand (Mechaniker) das Auto probefahren würde, würde er das Geräusch eben NICHT hören, weil es irgendwann mal auftritt. Habe heute versucht das Geräusch mit prof. Aufnahmegerät zu recorden: nun ja...ICH höre es schon raus, weil ich weiß WIE es klingt. Wer anderer wird das glaub ich nicht erkennen können.
Ich habe 1 Jahr Gewährleistung, wobei die ersten 6 Monate die wichtigste Zeit ist, wegen Beweislastumkehrung.
Sonst fährt sich der Smart traumhaft und ich gebe ihn nie wieder her.
Auch für sonstige Tipps für Smart-Neuling welcher Art auch immer, bin ich sehr dankbar!! (hab schon gelesen hier: Keilriemen soll man alle 20.000 km neu machen, ist schon notiert. und was sonst noch.....??)

besten Dank (von einem Mädl)

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo 451iger, was das ist? Schwer zu sagen. Kann vom ganz normalen Laufgeräusch des Motors über eine minimale Undichtigkeit eines Luftschlauchs, eine Spannrolle, die sich langsam verabschiedet oder beispielsweise ein schleifender Bremsbelag sein (mit Salz und Wasser verkanten die sich manchmal ein wenig). Ohne Garantie würde ich warten, bis es lauter wird oder etwas kaputt geht 😉, mit Garantie würde ich den Verkäufer suchen lassen und es schriftlich dokumentieren. 


smarte diem et noctem...

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Um es eingrenzen zu können: ändert sich das Geräusch mit der Motordrehzahl oder ist eher von der Fahrgeschwindigkeit abhängig? 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke für Eure Antworten!

Garantie habe ich keine. Es gibt die gesetzliche Gewährleistung von 1 Jahr wobei bei den ersten 6 Monaten eine Beweislastumkehrung ist.

Habe gestern noch mal Geräuschprobefahrt + Audioaufnahme gemacht.
Geräusch ist NICHT bei Handschaltung aufgetreten (auf gerader Strecke, wie bei Kurven hab ich nicht probiert).

Im Audio-Video:

Aufnahmegerät Olympus LS-3  im WAVEformat aufgenommen - im Video mp3 auf 520 k/bps

Aufnahmegerät über meine linke Schulter nach hinten-unten gehalten.

 

Video-Anfang: Auto wurde ca. 50 km gefahren, dann für 10min geparkt (Einkaufen gegangen) und dann am Parkplatz Kurven gefahren. Beim   Rufzeichen  im Video ist das Geräusch (was vorher auch schon zu hören ist) sehr deutlich zu erkennen.

Beim schnellen Abbremsen (Kurven auf Bergstraße, oder generell Abbiegen) ist es noch intensiver (da müsste ich mal das Aufnahmegerät irgenwo festmachen).

Dann der Vergleich wenn das Auto komplett kalt ist und das Geräusch da eben (noch) nicht auftritt  (im Video auf der Geraden gefahren).

Dann auf Gerader schnell Abbremsen und wieder anfahren (Hinweis: habe Falschansage: nicht in den 1.Gang geschaltet....natürlich in den 2. Gang)

Immer wenn das  Rufzeichen kommt, ist Geräusch sehr deutlich zu hören.

 

Es hört sich natürlich IM Auto anders (deutlich wahrnehmbarer, irgendwie so...als wie wenn ich plötzlich einen Dieselmotor hätte und keinen Benziner) an!!!

 

zur Frage:
ändert sich das Geräusch mit der Motordrehzahl oder ist eher von der Fahrgeschwindigkeit abhängig? 
==========================================================
Geräusch tritt (wenn es auftritt) beim Schalten in den 2. und 3. und 4. auf und mein Smart schaltet gefühlsmäßig relativ bald

 

wenn ich dann in der 5. bin.....eher weniger bis gar nicht, obwohl gestern beim Überholen (Gas drück!!!) mit 100 h/km  plötzlich (wir waren schon länger in der 5.) das Geräusch kurz aufgetreten ist.

 

Und es tritt doch auch in noch nicht ganz warm gefahrenen Motor auf (aber nicht verlässlich, wenn da ein Mechaniker probefahren würde, könnt's sein, dass es da gerade nicht auftritt und ein Mechaniker wird nicht erst 20 km fahren damit er es hört), wie ich auf der Landstraße beim nach Hause fahren festgestellt habe (dort dann die Beschleunigung und Brems-Proben gemacht).   Bei mir in der Stadt beim Wegfahren, fahre ich ja sehr verkehrsangepasst....also ohne starke Bremsungen und darum ist mir das jetzt wohl in den letzten Wochen noch nie aufgefallen. Erst immer nach dem Einkaufen-parken auf dem Parkplatz (in der Videoaufnahme zu hören), wenn ich wieder weiter fahre.  Und in eben in den letzten 2 Wochen auch schon bald nach der Wegfahrt von zu Hause, weil ich dann bald schon auf Bergstraßen war und eben Brems-/Kurve-/wieder Gas gehabt habe.

 

hier das Video zum Anhören:


https://vimeo.com/himmel

 

und wie ist das nun mit dem "Automatik passe sich "meiner" Fahrweise an"......., wie muss ich mir das vorstellen ?

 

besten Dank im Vorraus!!!!

 

Nachtragfrage:

wie kann ich so was in einer Werkstatt überprüfen lassen, bevor ich das beim Händler reklamiere (wäre unangenehm als Autohypochonder angesehen zu werden.....hört Geräusche, die bei Kontrollfahrt nicht da sind....)

 

 

 

 

bearbeitet von 451iger

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Klingt, als wäre irgendwo eine Undichtigkeit im Ansaugtrakt. Aber es ist so echt schwer zu sagen. Man kann den Ansaugtrakt beim Diesel mit Bremsenreiniger überprüfen : Motordeckel auf und vorsichtig (ganz wenig, sonst kann Dir im schlimmsten Fall der Motor platzen) mit Bremsenreiniger an den Schläuchen immer wieder mal einen kurzen Sprühstoß abgeben; wenn die Drehzahl hochgeht, hast Du die undichte Stelle gefunden. Geht aber beim Turbo nur begrenzt. 


smarte diem et noctem...

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Boah. Ich bin ziemlich alt und habe den Anfang deines Beitrages schon vergessen bevor ich am Ende angelangt bin.🤣 @451iger

Wo wohnste denn? Evtl kann sich das mal jemand live anhören...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

gut geschildert . typisches problem der TRENT triebwerke . musst neuen kaufen mit GE triebwerken ----selten so an schmarrn gelesen 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 5.3.2021 um 22:35 schrieb 451iger:

2 Vorbesitzer (dürfte Liesingfahrzeug gewesen sein,  so ein Hinweis am Typenschein. Und war/ist in optischen TOP-Zustand)
hatte beim Kauf (von Händler) im Nov. 2020   41.000 km Stand  (km-Stand heute: ca. 45.300)
komplettes Serviceheft wird nachgeliefert (muss alles leider nachgetragen werden

als von nix a ahnung ??  

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Du bist aber derzeit echt auf Krawall gebürstet, oder?


  • 453 Coupe 66kw Twinamic Panoramadach
  • 450 Cabrio (Bj2004) powered by Fismatec :-)[*verkauft*]
  • CLA200 Shooting Brake    =>    www.cla-community.de

 

Smart 453 (90PS, Twinamic) V-Power

931902.png

===========>>>>>>> Verkaufe Winterkompletträder für 451 <<<<<<<===========

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 6.3.2021 um 08:41 schrieb Nasenbaer76:

Hallo 451iger, was das ist? Schwer zu sagen. Kann vom ganz normalen Laufgeräusch des Motors über eine minimale Undichtigkeit eines Luftschlauchs, eine Spannrolle, die sich langsam verabschiedet oder beispielsweise ein schleifender Bremsbelag sein (mit Salz und Wasser verkanten die sich manchmal ein wenig). Ohne Garantie würde ich warten, bis es lauter wird oder etwas kaputt geht 😉, mit Garantie würde ich den Verkäufer suchen lassen und es schriftlich dokumentieren. 

Danke an Nasenbaer 76 und Der Timo für Eure Zeit für die Beantwortung.

 

und hier eine up-date Info:
mein Smart wurde - auf meinen extra Wunsch hin (hat ja keinen Fehler angezeigt) -  in Smartwerkstatt an Diagnosegerät (welches weiß ich nicht) angehängt:  Fehler P20B1
Diagnosegerät hat angezeigt: Kupplung soll auf Werkstellung zurückgestellt werden

das wurde getan, und seit dem ist das Geräusch fast weg (ist innerhalb der letzten Woche nur 1x ganz kurz aufgetreten und

zwar: Smart nach 30min. Fahrt zum Einkauf geparkt, nach 10min weggefahren - mehrere kleine Kurven notwendig - und dabei das Geräusch kurz zu hören. (also genau bei DER Fahrsituation, wo's vorher das Geräusch SEHR ARG aufgetreten ist.   Frage an's Universum:  Motor warm...steht 10min. .....und dann bei Weiterfahrt...das mag Kuppung (oder was immer da Geräusche macht)  nicht so,  hmmm....
Sonst die ganze Woche beim täglichen - auch enge Kurven - fahren nicht mehr aufgetreten.

 

Und schön, dass mikemuc 8 den Zeitluxus für sinnbefreite und nicht hilfreiche Antworten hat.  Weiter so !!!

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.