Jump to content
Gundolf

Ich möchte mir einen Smart kaufen..........

Empfohlene Beiträge

Ja. Letztlich also doch. In der unteren Position hat man Böschungswinkel nahe Null.

Und bei der Konstruktion des TE sehe ich auch wenig bis gar keinen Böschungswinkel. Selbst wenn der LKW vorn eine Steigung in Angriff nimmt und sei es nur ein höherer Bordstein oder eine Senke in der Fahrbahn wird hinten kratzen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

SO.......ich habe meiner Nachbarin den Smart 450 Diesel für 150€ abgekauft

Bitte steinigt mich nicht    :classic_sad:

Die Nachbarin hatte sich einen Golf vor paar Monaten gekauft und den Smart mit dazu bekommen

Den Golf hat sie angemeldet und den Smart vom Autohändler zu sich nach Hause gefahren und in die Garage gestellt. Hier hat es so geschneit, dass sie den Smart aus der Garage vor 2 Wochen rausgeschmissen hat um den Golf darein zu stellen.....da sprang er schon aufgrund leerer Batterie nicht an.

 

Nun hab ich mein Glück versucht.

 

Erst wollte der Smart nicht anspringen alles mögliche surrte und klackerte im Kofferraum aber Anlasser 

gab kein Ton von sich. Schlüssel hin und her Bremse getreten Gangschaltung rumgemacht und irgendwann

sprang er dann an. Alle möglichen und unmöglichen Lampen brannten gingen aus oder blieben an.

z.B. gelbe Lampe mit Glühfaden.....ist der Smart kein Direkteinspritzer ?

 

Dann Rückwärtsgang rein Bremse losgebrochen und fuhr Rückwärts bis der Motor gleich wieder ausging

wegen der Bremse. Erneuter Startversuch......aber ich habe keine Ahnung in welcher Reihenfolge man den Motor starten muss.....nach 20 mal Schlüssel drehen, Bremse treten, Blinker an aus u. Scheibenwischer sprang er dann an..........aber er fuhr nicht.....oder wie legt man da einen Gang oder den Rückwärtsgang ein?

Da steht + und - auf dem Schaltknüppel aber wenn man den Schaltknüppel nach  + schiebt tut sich nichts

Ich bitte um Hilfe

1. Wie ist die Startsequenz

2. Wie legt man einen Gang ein ?

3. Die Fensterscheiben sind mit Keilen blockiert damit sie wohl nicht runterfallen was bedeutet das ?

4. Direkteinspritzer Commonrail oder Vorkammermotor

 

THX

 

 

 

 

SMART11.jpg

SMART10.jpg

SMART12.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 20 Minuten schrieb Gundolf:

1. Wie ist die Startsequenz

2. Wie legt man einen Gang ein ?

3. Die Fensterscheiben sind mit Keilen blockiert damit sie wohl nicht runterfallen was bedeutet das ?

4. Direkteinspritzer Commonrail oder Vorkammermotor

 

@Gundolf - Auf die Schnelle:

 

zu 1. Bremse treten - Gang auf Neutral (WICHTIG N im DISPLAY) - Schlüssel bis Anschlag drehen und loslassen, der Smart hat für den Startvorgang eine Automatik, welche den Motor nur so lange orgeln läßt bis er startet.

 

zu 2. Schalthebel nach Links und bei Bedarf nach vorne drücken - es sollte nach dem N eine 1 im Display erscheinen.

 

zu 3. Das bedeutet wohl, daß die Heber defekt sind und man mit dieser genial einfachen und bedarfsgerechten "Reparatur" ein herunterfallen der Scheiben verhindern möchte - ich meine was sollte es sonst bedeuten 🤔

 

zu 4. Common Rail!

 

Gruß

Marc

 

 


spacer.png

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ein Blick ins Handbuch könnte auch nicht schaden, da ist eigentlich alles wesentliche zur Bedienung schön erklärt.

 

bearbeitet von 450-3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Gundolf,

 

...eine kleine Bitte noch - alle vorhandenen und noch kommenden Probleme nicht dem Smart anlasten, du hast ein mit besonderer Nachlässigkeit "gepflegtes" Exemplar gekauft und deine Reise zu einem zuverlässigen Zweitwagen wird noch so manches Abenteuer bereithalten. 👀

 

Gruß

Marc

 

 


spacer.png

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Yes! Die Kiste sieht aus wie ne Nutte vom Hartgeldstrich!🤣

Gib ein bisschen Liebe, das Auto gibts zurück!

Aber der Preis ist ok.👍

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 32 Minuten schrieb yueci:

Schalthebel nach Links und bei Bedarf nach vorne drücken

Dabei Bremse teten!

vor 33 Minuten schrieb yueci:

Common Rail!

Direkteinspritzer mit Glühkerzen. Das wolltest du wohl wissen....


705 Kilometer mit 19,43 Litern sind 2,75 Liter/100 Km.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb Gundolf:

habe meiner Nachbarin den Smart 450 Diesel

Falls du ihn doch nicht willst, ich kauf ihn dir ab. Zumindest so lange, wie er noch nicht zerlegt oder kaputtrepariert ist.


705 Kilometer mit 19,43 Litern sind 2,75 Liter/100 Km.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 12 Stunden schrieb Funman:

Falls du ihn doch nicht willst, ich kauf ihn dir ab. Zumindest so lange, wie er noch nicht zerlegt oder kaputtrepariert ist.

Zwei Doofe...🤣

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke an 450-3 für die Bedienungsanleitung......ich habe das Ding jetzt zu mir mit Trailer geholt und habe dann rumgedoktert

an dem Ding nun...springt an......fährt los ......schaltet.......kuppelt .....lenkt.....bremst......leuchtet.......blinkt fast wie ein richtiges Auto

Ich bin sogar schon mit 100km/h über die Landstrasse gefahren im 6ten Gang

Ich vermute mal die Frau Verkäuferin hatte keine Bedienungsanleitung und auch nicht drauf geachtet das die Wegfahrsperre erstmal ausgeschaltet werden muss und das wenn der Motor laufen soll und wenn er dann läuft man auf die Bremse treten muss

Nun noch schnell die Fensterheber reparieren..........am Dienstag habe ich TÜV Termin mit einem richtigem Auto.........mal sehen da nehme ich den kleinen smart einfach mit.

 

Gibt es irgendwo ein Reparaturhandbuch ? Werkstatthandbuch ? Sollte schon was richtiges sein für den 450 

 

Auf alle Fälle Danke für eure Hilfe

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Außer dem von Outliner genannten, das ich auch besitze, gibt es noch dieses hier!

Allerdings musst Du aufpassen, da gibt es auch noch einen Band 244, der absolut unbrauchbar ist!

 

Wunder versprechen darfst Du Dir aber weder vom einen noch vom andern.

Die beste Infos gibt es immer noch hier im Forum!   😊

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

AH......hier in Hamburg kann ich mir heute Abend noch das Buch von Dieter Korb " Jetzt helf ich mir selbst" abholen

Taugt das was ? Ich habe von einem anderem Nachbarn heute beim basteln ganz abenteuerliche Sachen gehört........

er sagte : " Da schraubt man zwei ganz lange Gewindestangen rein und dann kann man den Motor an diesen Stangen so ablassen, dass man ihn reparieren kann " z. B. Anlasser wechseln

Steht darüber in den Büchern auch was ? oder nur in richtigen Werkstatt Handbüchern ?

Wo bekommt man so Spezialwerkzeug ?

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

🤣Ja, auch über die Motorabsenksenkschrauben steht was drin.

Abenteuer wird du mit dem Auto schon noch erleben...😊

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Über die Motorabsenkschrauben steht übrigens hier im Forum auch viel drin! 😉

Profis operieren hier mit der Suchfunktion, die nicht so schlecht ist wie oft behauptet wird! 🙂

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wie meinst du das Outliner...........weiter oben schreibst du " zwei Doofe " offenbar wenn man einen Smart 450 hat oder fährt.

Du hast über 5000 Beiträge geschrieben..........weißt du etwas was ich noch nicht weiß ? Ist der Smart 450 kein gutes Auto ?

Da ist doch nix dran was soll da kaputt gehen ? Lass mich an deiner Kritik teilhaben bitte.

Also richtig sitzen tu ich nicht darin....ist irgendwie bischen knapp

und gefühlsmäßig fühl ich mich auch nicht wohl in so einer kleinen Karre

Aber wenn ich das Ding hinten an mein Wohnmobil pappe und nach Barcelona fahre........lasse ich mein 10m Wohnmobil 

auf dem Campingplatz stehen.....und erledige alles mit dem Smart .........P E R F E K T !

und wenn das Wohnmobil mal defekt ist.......gebe ich das Ding in der Werkstatt ab pack das nötigste zusammen

und such mir ein Hotel oder fahr nach Hause.

Ich habe schon einiges ausprobiert.........also ich finde so ein 2,5 Meter Ding optimal

 

BTW Bücher habe ich bestellt

 

@ Ahnungslos .........wer keine Bedienungsanleitung ließt kann auch die Suchfunktion nicht bedienen :classic_sad:

 

 

EXPRESSLADUNG.jpg

ExpressLadung1.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 10 Minuten schrieb Gundolf:

@ Ahnungslos .........wer keine Bedienungsanleitung ließt kann auch die Suchfunktion nicht bedienen 

 

Kann ich irgendwie nicht nachvollziehen!

Einen Suchbegriff in das entsprechende Feld eingeben und die Enter Taste betätigen, da brauch ich nicht viel zu!

 

Von den Büchern darfste Dir aber keine Wunder erwarten! 

So gut sind se dann auch wieder nicht!

bearbeitet von Ahnungslos

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 13 Minuten schrieb Gundolf:

Wie meinst du das Outliner...........weiter oben schreibst du " zwei Doofe " offenbar wenn man einen Smart 450 hat oder fährt.

Du hast über 5000 Beiträge geschrieben..........weißt du etwas was ich noch nicht weiß ? Ist der Smart 450 kein gutes Auto ?

 

Mit "zwei Doofe" meinte ich "zwei Doofe, ein Gedanke" weil ich mir auch gern solche armen Kugeln günstig anlache und die dann wieder aufbaue. 

Und bestimmt ist der 450er ein gutes Auto für jemanden der selber schraubt, sonst kann es teuer werden. Ist ja nun mal ein altes mit Elektronik vollgestopftes Auto.

Aber wenn man es gut behandelt und pflegt ein treuer Begleiter. 🥰

 

 

Und betreibst du ein Technikmuseum @Gundolf😆

 

bearbeitet von Outliner

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

.....ein Scherz @ Ahnungsloser was soll ich in die Suchfunktion eintragen wenn ich nicht weiß das diese Gewindestangen

Motorabsenkschrauben heißen

.....ich werde mich in nächster Zeit mal mit dem 450 beschäftigen finde das ist ein spannendes und interessantes Thema

Was sollte man denn beachten wenn man einen Smart 450 Diesel kauft ?

Also wenn ich einen Mercedes Benz LP kaufe .....dann achte ich immer auf die Achsschenkelbolzen .....Bremsverhalten und Blauqualm

.......und beim Smart gibt es eine Checkliste oder kritische Punkte?

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Naja, wenn Du nicht weisst, daß es Motorabsenkschrauben gibt, aber schon mal gelesen oder gehört hast, daß man für bestimmte Maßnahmen den Motor absenken soll, dann gibst Du einfach mal Motor absenken in die Suchfunktion ein und schon haste a bissle was zu lesen! 😉

bearbeitet von Ahnungslos

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Gundolf - in der eBucht bekommt man das WIS (Werkstatt-Informations-System) von Mercedes für knapp 10€, mit den Forumsinformationen hast du dann ein mächtiges Werkzeug zur Hand.

 

Gruß

Marc


spacer.png

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Lesen, lesen, lesen und dann weiß man schon eine Menge. Spezielle Sachen, die aus den Posts nicht hervorgehen, kann man ja noch fragen.

Ohne es werten zu wollen, ist es immer suboptimal, etwas zu kaufen und sich hinterher darüber zu informieren. Ich versuche, mich vorher ausführlich zu informieren, damit ich nicht auf die Nase falle. Nun sind 150€ nicht die Welt, aber evtl. ist es um die verschenkte Zeit schade.


Smart 450 City Coupé Bj. 2003 Passion

- Jeden Tag, den ich an der Knutschkugel bastele, erhöht sich meine Freude. -

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

150 Taler würde ich für den vergammeltesten Smart bezahlen der noch am Stück ist.

Hast du mal geguckt was momentan für Leichen verlangt wird bei mobile? 🙄

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 9 Stunden schrieb Ahnungslos:

Von den Büchern darfste Dir aber keine Wunder erwarten! 

So gut sind se dann auch wieder nicht!

Da kann man auch beim nachfolgenden Buch für den 451 ein Lied singen.

zb. wird dort beschrieben, dass die Batterie links im Motorraum zu finden ist(!) 

Oder der Antrieb der Vorderräder.......

Und noch einige schöne Anekdoten 🙄 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 8 Minuten schrieb greatoldman:

zb. wird dort beschrieben, dass die Batterie links im Motorraum zu finden ist(!) 

Oder der Antrieb der Vorderräder.......

Und noch einige schöne Anekdoten 🙄 

 

Echt? 😳

Das ist ja der Hammer! 🙄

Daß der erste Band des Motorbuch Verlags mit solchen Stilblüten aufwartete und darüber hinaus Bilder nur in Grobdarstellung eingefügt waren, war mir bekannt, aber daß selbst im Buch über den 451er solche groben Schnitzer drin sind, das ist ja schon blamabel für einen solch bekannten Verleger!

Wie schon geschrieben ist solch ein Buch ohnehin nur eine erste Hilfe, einen groben Überblick in sein Fahrzeug zu bekommen.

Die Details holt man sich dann besser aus Quellen wie dem Forum! 

Im Zweifel auch von einem Ahnungslosen! 😊

bearbeitet von Ahnungslos

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.