Jump to content

Empfohlene Beiträge

Hätte ne andere Vermutung.  Aber das viele "Öl" lässt mich stutzen, der TE muss noch Antworten bringen. 


Why the Hell so viel Öl(?)  in der Wanne. 

bearbeitet von 380Volt

Gruß, Heiko

Mein elektrischer Stuhl dank 380 Volt unterm Sitz.

451 Brabus Exclusiv Electric Drive Cabrio . Lt. KBA 94 Stück in D zugelassen

Für die Frau: Mini Cooper Cabrio

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mein nächstes wäre, den Smart mal anzuschieben, natürlich mit vorher wieder eingesetzten Zündkerzen! :classic_wink:

Und dann mal schauen, ob dann der Motor laufen würde!

 

Das müsste eigentlich auch bei einem mhd wie bei allen anderen Smarts funktionieren, das Anschieben!

bearbeitet von Ahnungslos

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 7 Minuten schrieb Ahnungslos:

Mein nächstes wäre, den Smart mal anzuschieben, natürlich mit vorher wieder eingesetzten Zündkerzen!

Und dann mal schauen, ob dann der Motor laufen würde!

vor 11 Minuten schrieb Ahnungslos:

 

 

 Wenn der die typische Kopfüberhitzung wegen gerissenem Riemen hatte, dann ist das Kühlwasser in die Wanne gelaufen. Dann hätte der TE ggf. OBEN das Öl abgesaugt (leichter als Wasser)  und unten steht Wasser. Dann kommt noch ein Fresser obendrauf wenn er anspringen sollte saugt die Ölpumpe Wasser ...

 

PS: @ TE

 

"Schlagspuren"  eines gerissenen Riemens erkennbar ?   

 

bearbeitet von 380Volt

Gruß, Heiko

Mein elektrischer Stuhl dank 380 Volt unterm Sitz.

451 Brabus Exclusiv Electric Drive Cabrio . Lt. KBA 94 Stück in D zugelassen

Für die Frau: Mini Cooper Cabrio

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Jeder gang macht schlank....

 

Also ihr könnt mir glauben....da ist ECHT einer drauf.

Spannung und zustand echt OK.

Lima dreht beim schieben mit, also da auch kein schlupf.
 

Aber das dickste Kabel ist ein 2,5m²

IMG_20200520_184753.jpg

IMG_20200520_184857.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich klink mich ohnehin an dieser Stelle aus.

Es ist mir echt zu blöd und ich habe besseres zu tun als meine Zeit mit der größten Fehlkonstruktion der Automobilgeschichte zu verschwenden! :classic_sleep:

Ich helfe zwar gerne, aber bei dem Dreck sind eben die Ansatzpunkte und Eingrenzungsmöglichkeiten ohne Spezialdiagnosesysteme sehr überschaubar!

bearbeitet von Ahnungslos

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der sieht doch schnickischnacki NEU aus ... :classic_unsure:  Uiuiui.... Verdächtig... 

 

Offene Fragen beantworten ! Liste abarbeiten. 

 

Mir wird das auch zu zäh. Mir schleierhaft wieso er keine Fragen beantwortet aber Hilfe haben will. 

Was hört der zweite Mann hinten und was und wo ?  

 

 

bearbeitet von 380Volt

Gruß, Heiko

Mein elektrischer Stuhl dank 380 Volt unterm Sitz.

451 Brabus Exclusiv Electric Drive Cabrio . Lt. KBA 94 Stück in D zugelassen

Für die Frau: Mini Cooper Cabrio

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also...nur um etwas Licht ins dunkle zu bringen....

 

Das Öl wurde regelmäßig aufgefüllt, ohne auch nur zu wissen wo der Ölmessstab ist....

Die haben immer nur reingekippt ( mobiler Pflegedienst ).

Kühlwasser ist drin, nicht verölt ( müsste ja dann in die Ölwanne gewandert sein ).

Das was ich da rausgefummelt habe ist wirklich nur Öl.

Möchte mich an dieser Stelle nochmal für die fehlende Ölablassschraube bedanken !!! xD

 

Hat aber alles erstmal so gar keinen Einfluss darauf, ob ein Anlasser dreht oder nicht.


Sollte diese Lima auch als Anlasser fungieren, wäre ich ja schon einen Schritt weiter.
Versuche mal eine Teilenummer zu finden und Google mir das...

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geht doch. 


Also: Anschieben/Anschleppen  könnt ihr jetzt schon mal. 

 

PS: Natürlich hat er ne Ablassschraube, aber saugen ist ok. 

bearbeitet von 380Volt

Gruß, Heiko

Mein elektrischer Stuhl dank 380 Volt unterm Sitz.

451 Brabus Exclusiv Electric Drive Cabrio . Lt. KBA 94 Stück in D zugelassen

Für die Frau: Mini Cooper Cabrio

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 31 Minuten schrieb elekrich:

Möchte mich an dieser Stelle nochmal für die fehlende Ölablassschraube bedanken !!! xD

Du scheinst irgendwie eine Sehschwäche zu haben, ein 451 Benziner hat eine Ölablassschraube!  siehe Bild!  :classic_wink:

Allerdings ist man gut beraten, diese an Ort und Stelle zu lassen, wenn man nicht auch noch die Ölwanne wechseln will.

Die Ölablasschraube ist nämlich schon die nächste Fehlkonstruktion, da hat schon so mancher seine Ölwanne mit ruiniert. Die Wanne ist nämlich aus Aluguss und wenn man nicht peinlichst genau das Drehmoment der Ölablassschraube einhält, dann kann es sein, daß das Gewinde ausbricht und man eine neue Ölwanne benötigt!

Und die ist wesentlich teurer als das Blechdingens beim 450er Smart!

Motor_451er.jpg

bearbeitet von Ahnungslos

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hmm, ich wäre echt versucht/ neugierig mal eben da vorbei zu fahren und mir das anzuschauen. 😅

Bin zwar ahnungslos aber schauen kann nicht schaden.😇


Gruß Larry

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Fahr da mal hin. Wenn der TE  hier weiter so informativ gesprächig bleibt dann sind wir morgen  bei 25 Seiten im Thread  und die Karre läuft immer noch nicht. 

bearbeitet von 380Volt

Gruß, Heiko

Mein elektrischer Stuhl dank 380 Volt unterm Sitz.

451 Brabus Exclusiv Electric Drive Cabrio . Lt. KBA 94 Stück in D zugelassen

Für die Frau: Mini Cooper Cabrio

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Minuten schrieb Smart_Oldie:

Bin zwar ahnungslos 

 

Ganz schön anmaßend! :classic_wink:

Des bin doch scho i! :classic_smile:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gerade eben schrieb Ahnungslos:

 

Ganz schön anmaßend!

Des bin doch scho i!

 

Deshalb auch klein geschrieben. 😜


Gruß Larry

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

OK...Leute ich gebe auf...

 

Erst wird mir unterstellt ich erkenne nicht, ob ein Keilriemen drauf ist oder nicht und jetzt das dieser Smartie ne Ölablasschrabe hat.

Hat er definitv nicht !!!!

 

@Ahnungslos   nettes Bild, aber der falsche Motor ;O)

 

Was mir geholfen hätte wäre ne Info ob das ne reine Lima ist oder eben nicht.

Bevor ich die Motorlager tausche oder das Flexrohr zum Endschalldämpfer hätte ich halt gerne gewusst, ob und wie er läuft.

 

Vielen Dank für eure mühen....  Thread closed 🖐️

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 15 Minuten schrieb elekrich:

und jetzt das dieser Smartie ne Ölablasschrabe hat.

Hat er definitv nicht !!!!

@Ahnungslos   nettes Bild, aber der falsche Motor ;O)

 

Das kann nicht sein, denn es ist ja auf jeden Fall ein 451er Benziner und die haben immer eine Ölablassschraube, egal welcher Motor das ist. Ob mhd oder alter Sauger ohne mhd, Turbo, Brabus oder was auch immer.

Es mag sein, daß der von mir abgebildete Motor sich in Details von Deinem unterscheidet, das ändert aber nichts daran, daß jeder 451er Benziner serienmäßig eine Ölablassschraube besitzt! Nur der Diesel hat keine, aber die Fotos von Dir sind definitiv von einem Benziner!

 

Ein 451er Benziner hat ganz sicher immer eine serienmäßige Ölablassschraube. Immer, immer, immer!

Außer die wäre zugeschweisst worden, weil eben eines es geschafft hat, das Gewinde zu ruinieren, wie ich oben schon geschrieben habe. Aber serienmäßig ist beim 451er Benziner immer eine Ölablassschraube vorhanden. IMMER! :classic_smile:

 

Aber wie schon geschrieben, man lässt besser die Finger davon, ehe die Ölwanne auch noch defekt ist!

 

Smart Oldie, ich glaube, Du musst doch noch hin fahren und ihm die Ölablassschraube zeigen!

Oder mal ein Bild von seiner Ölwanne machen aus dem Bereich, in dem sich die Ablassschraube befindet.

Würde mich echt interessieren, wie es bei ihm dort aussieht!

bearbeitet von Ahnungslos

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 13 Minuten schrieb elekrich:

Was mir geholfen hätte wäre ne Info ob das ne reine Lima ist oder eben nicht.

 

Das ist keine reine Lima, das ist ein Startergenerator!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 22 Minuten schrieb elekrich:

OK...Leute ich gebe auf...

 

Erst wird mir unterstellt ich erkenne nicht, ob ein Keilriemen drauf ist oder nicht und jetzt das dieser Smartie ne Ölablasschrabe hat.

Hat er definitv nicht !!!!

 

@Ahnungslos   nettes Bild, aber der falsche Motor ;O)

 

Was mir geholfen hätte wäre ne Info ob das ne reine Lima ist oder eben nicht.

Bevor ich die Motorlager tausche oder das Flexrohr zum Endschalldämpfer hätte ich halt gerne gewusst, ob und wie er läuft.

 

Vielen Dank für eure mühen....  Thread closed 🖐️

 

 

 

Jo läuft bei dir. Leider gibst du die Aufreger selbst. Wie Ahnungslos bereits gesagt hat, hat jeder MHD eine Ablassschraube und um einen solchen handelt es sich bei deinen Fotos definitiv! Das kann ich als ehemaliger Werkstatt-Mitarbeiter nach fast 10 Jahren Smartcenter mit absoluter Sicherheit sagen ;). 

Sie sieht zwar etwas anders aus als beim 0815 Golf ist aber definitiv vorhanden. 

 


SMART 451 2007 Turbo Cabrio 115 PS 

SMART 451 CDI 2013 54 PS Coupe' 

W211 E200 Kompressor 184 PS Prins VSI 2 LPG 

T4 California Exclusive 1996 115 PS 2.5l Benziner 5 Zylinder KME Nevo Plus LPG

 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hosianna! Nicht Christ, sondern Max, mein Retter ist da! :classic_smile:

Lasset uns ihm Palmzweige zu Himmelfahrt auf den Weg streuen!

 

Ich weiss zwar nicht, warum er das Ding nicht sieht, obwohl es auf dem Bild von mir abgebildet ist, auch wenn der Motor in Details etwas anders aussehen mag, aber daß keine vorhanden ist, kann ganz einfach nicht sein!

bearbeitet von Ahnungslos

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb Ahnungslos:

Aber serienmäßig ist beim 451er Benziner immer eine Ölablassschraube vorhanden. IMMER!

 

Das dingens ist doch dass, das auch gerne mal beim öffnen, die Ölwanne sprengt falls die mal zu fest angezogen wurde oder fest gegammelt ist!


Gruß Larry

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das passiert nur wenn sie zu fest angezogen wurde. Viele ballern die halt mega fest weil der Schraubenkopf so groß ist. 

In all den Jahren welche ich bei Smart tätig war lag die Quote an defekten Ölwannen bei weit unter 1%. 

Ich habe zu den Höchstzeiten des 451 in den Jahren um 2010 im Schnitt 3-6 Ölwechsel täglich gemacht und wenn ich meine Kollegen mit zähle waren es gut und gerne 10-20 Ölwechsel am Tag. Die meisten davon waren 451 Benziner da das nun mal die häufigste Motorisierung war. 

Dabei kann ich mich an höchstens 3-4 gerissene Ölwannen erinnern und alle kamen schon mit dem Ölverlust zur Inspektion / Ölservice. 

Selbst verursacht habe ich selbst einen solchen Schaden nie. Einmal ist es einem Junggesellen passiert aber auch hier war zuviel Kraft im Spiel. 

Von daher, ja das Gewinde ist gefährdet bei falscher Handhabung beschädigt zu werden. Auch gefährdeter als bei anderen Autos. Es ist aber keinesfalls eine extreme Schwachstelle. 

bearbeitet von maxpower879

SMART 451 2007 Turbo Cabrio 115 PS 

SMART 451 CDI 2013 54 PS Coupe' 

W211 E200 Kompressor 184 PS Prins VSI 2 LPG 

T4 California Exclusive 1996 115 PS 2.5l Benziner 5 Zylinder KME Nevo Plus LPG

 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 6 Stunden schrieb Smart_Oldie:

Hier ein Video, bei Minute 3:05 kann man sie sehen.

 

Genau,. Ist mir irgendwie schleierhaft, wie man die übersehen kann, wenn man schon ein Beispielbild bekommt! :classic_rolleyes:

Sitzt nicht versteckt gut sichtbar unten an der Ölwanne.

 

Die sieht dann so aus wie auf dem Bild unten, wenn der Fall der Fälle eingetreten ist!

Das Bild ist übrigens vom User yueci, der auch hier im Forum tätig ist.

 

spacer.png

bearbeitet von Ahnungslos

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

"Nur 2,5er Querschnitt". Definitiv ist unten ein Bolzen, wo ein dickes Kabel drangeht. Genau gegenüber des 2-poligen Steckers.

Und, lieber TE: Es gibt ein Sprichwort: "Es lohnt nicht, mit einem Brunnenfrosch über das Meer zu reden..."

Denk mal drüber nach, bevor du hier rumgnatzt.

Und es wurde schon gesagt, dass der MHD einen Startergenerator hat. Genau das macht den MHD aus! Wenn du an deinem Motor/Getriebe einen Anlasser findest, sag Bescheid. Oder hast du ne Kurbel im Bordzubehör?:classic_smile:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 13 Stunden schrieb elekrich:

OK...Leute ich gebe auf...

und jetzt das dieser Smartie ne Ölablasschrabe hat.

Hat er definitv nicht !!!!

 

 

Wie kann man bloß so vernagelt sein, unfähig zur Selbstreflexion.  Hallo, WIR sind hier die Profis.

 

Du hast  in mehreren Beiträgen bewiesen dass du vom Smart so viel Ahnung hast wie ne Kuh vom Eierlegen.

Du hast schon Probleme Anweisungen zu folgen und Fragen zu beantworten. 

 

Schalt mal aus dem Besserwisser  Mode raus, bedanke dich für die erhaltenen Infos und "backe erst mal ganz kleine Brötchen"  !

Und dann lese mal was über Dunning-Kruger .... https://de.wikipedia.org/wiki/Dunning-Kruger-Effekt

 

Bei MT  sind solche Leute wie du besser auf gehoben. Null Kompetenz .... Bei den Fragenden wie den Antwortenden. 

 

 

bearbeitet von 380Volt

Gruß, Heiko

Mein elektrischer Stuhl dank 380 Volt unterm Sitz.

451 Brabus Exclusiv Electric Drive Cabrio . Lt. KBA 94 Stück in D zugelassen

Für die Frau: Mini Cooper Cabrio

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb 380Volt:

 

Wie kann man bloß so vernagelt sein, unfähig zur Selbstreflexion.  Hallo, WIR sind hier die Profis.

 

Du hast  in mehreren Beiträgen bewiesen dass du vom Smart so viel Ahnung hast wie ne Kuh vom Eierlegen.

Du hast schon Probleme Anweisungen zu folgen und Fragen zu beantworten. 

 

Schalt mal aus dem Besserwisser  Mode raus, bedanke dich für die erhaltenen Infos und "backe erst mal ganz kleine Brötchen"  !

Und dann lese mal was über Dunning-Kruger .... https://de.wikipedia.org/wiki/Dunning-Kruger-Effekt

 

Bei MT  sind solche Leute wie du besser auf gehoben. Null Kompetenz .... Bei den Fragenden wie den Antwortenden. 

 

 

Mach mal halblang 😉
Sonst hast du noch jemanden der im Krankenhaus landet, wegen diesem Forum.
Entweder bist du es, weil er es nicht kapiert, oder der TE weil er sich wie der "greatoldman" sich so in rage redet.
@380VOLT den Stress ist der TE nicht wert!!!


Beiträge dieses Benutzers können Spuren von Ironie, Sarkasmus, Uran, purer Boshaftigkeit, Fachwissen und Erdnüssen enthalten!

This user's posts may contain traces of irony, sarcasm, uranium, pure malice, expertise and peanuts!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Aktuell beliebt

  • Der letzte Post

    • So, habe mal die Stelle abgewaschen, anschließend mit Lackreiniger und Metalic-Politur behandelt:     Der kleine Smart ist deutlich zäher, als ich dachte, der Polo hat da sein hellblaues "Blut" hinterlassen. Die Schrammspuren am Polo waren auch deutlich heftiger, vermutlich hat sich der Kotflügel vom Smart weggebogen. Wie heißt das so schön, der Klügere gibt nach! 😁   Ich bin mir im Moment noch nicht sicher, was ich mache. Der Verkäufer des Kotflügels hat mir einmal geantwortet und bei dem Zustand auf den spärlichen Verkaufstext verwiesen. Wegen der Spiegelung auf dem Foto hatte ich nachgefragt, aber keine Antwort erhalten. Evtl. hat der Kotflügel doch Kratzer und Schrammen und ist letztendlich schlechter, als die vom Unfallopfer.    Ich warte mal ab, was die Versicherung schreibt, evtl. rechne ich den Schaden nach Kostenvoranschlag ab und warte dann man ab, bis sich ein guter Kotflügel in der Nähe zum Verkauf präsentiert. Eilt ja nicht.    Gruß, Rolf   Ach so, ich werde die Stelle später noch einmal mit der Poliermaschine bearbeiten. Ok, an ein paar Ministellen ist tatsächlich der Lack futsch und man kann das schwarze Plastik sehen. Aber da muss man schon sehr genau hinsehen.   
  • Forenstatistik

    • Themen insgesamt
      145.401
    • Beiträge insgesamt
      1.484.963
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.